Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Fragen zum Thema Judentum RSS

557 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Judentum

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachten4 BilderSuchenInfos

Seite 4 von 28 12345614 ... 28
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 13:30



warum nicht?

melden
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 13:37

da es egal ist wie sie leben, wenn nach dem tod nichts mehr ist.

melden
ravza
ehemaliges Mitglied


   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 13:37

soweit ich weiss, gibt es aus jüdicher Sicht keine andersgläubigen, es gibt nur die Judenalles andere wird nicht einmal als "Mensch" gesehen...

melden
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 13:38

>soweit ich weiss, gibt es aus jüdicher Sicht keine andersgläubigen, es gibt nur dieJuden alles andere wird nicht einmal als "Mensch" gesehen...<

das istübertrieben.

>da es egal ist wie sie leben, wenn nach dem tod nichts mehrist.<

na, da gibt es wohl eine gruppe, die nicht so egoistisch ist wie moslemsoder christen.

melden
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 13:39

" moses gesetze sind doch nur für juden."
Nein es sind die ultimativen Gesetze, wenndu sie einhalten kannst ohne zu konvertieren dann is gut.

"alles andere wird nichteinmal als "Mensch" gesehen"
blödsinn

melden
ravza
ehemaliges Mitglied


   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 13:39

ist es nicht eher umgekehrt

melden
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 13:39

@kickboxer
@varian

Hallo?
Ich hab doch erklärt das Juden an die unsterblicheSeele glauben.

melden
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 13:40

"da gibt es wohl eine gruppe, die nicht so egoistisch ist"
Das sind Buddhisten

melden
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 15:46

Orhan kann es sein das du da was mit den Orthodoxen Juden verwechselt hast?

melden
evren
ehemaliges Mitglied


   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 16:15

Hier kommt meine Frage , warum haben die Juden den Osmanen ihr David Stern "geklaut" ,denn wie es bekannt ist stand der David Stern im Namen der Osmanen/Muslime damals wo nochdie Osmanen geherrscht hatten.
Ich kenn die Antwort, würde aber gerne die Meinungandere oder jüdischer Menschen wissen.

melden
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 16:19

@Evren

wenn du die antwort hast, dann sag es doch. wo sind wir denn hier?

melden
evren
ehemaliges Mitglied


   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 16:30

Ja ich würde gerne deine Meinung dazu wissen danach kann ich doch was dazu sagen aber dasThema ist doch Fragen zum Judentum. Wenn du es nicht weißt brauchst du ja nicht darauf zuantworten.

melden
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 16:33

ich habe in einer doku gesehen, dass juden in prag im 14. jahrhundert den davidstern fürihr erkennungszeichen benutzt haben. es sind ja dreiecke.

melden
outsider
ehemaliges Mitglied


   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 16:39

@mee
unterstelle mir bitte nicht so einen müll, weder greife ich den verfasserpersönlich an noch läster ich über moslems.

melden
evren
ehemaliges Mitglied


   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 16:50

Gut jetzt erzähle ich dir mal mein Wissen.
Der David Stern hat früher den Osmanengehört während der Osmanischen Herrschaft ich glaube das wahren ca. 400 Jahre. Währenddieser Zeit wussten die Osmanen es heilig ist den David Stern zu besitzen den sie wusstenaus Allahs Worten , wer den David Stern besitzt wird über eine große/die größte Machtbesitzen. Schon zu damaliger Zeit wussten die Juden das und haben sich gefragt ob daswirklich stimmt. Sie haben angefangen den David Stern für sich zu benutzen(Juden warenschon immer schlaue Menschen) und dann auch auf ihrer Flagge abzubilden. Den Muslimehaben Zeit für Zeit immer weniger daran geglaubt und dank der Juden, denn sie haben ihneneigeredet das es Schwachsinn ist. Während der Zeit wo fast kein Osmane mehr darangeglaubt hat und sie es auch niht mehr auf ihrer Flagge abgebildet habeN ging dasosmanische Reich unter und die Osmanen hatten nicht mehr die Herrschaft. Noch bis Heuteist dieser David Stern auf euren Flaggen und noch heute habt ihr die Macht über dieWelt/die Juden beherrschen die Weltm, auch wenn man es nicht immer sieht. Das ist dieGeschichte des David Sterns. Aber natürlich hoffen wir.

melden
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 16:53

also ich habe gehört, dass das dreieck an david erinnern soll und deshalb haben sie esbenutzt. nicht um die welt zu regieren.

>Noch bis Heute ist dieser David Sternauf euren Flaggen und noch heute habt ihr die Macht über die Welt/die Juden beherrschendie Weltm, auch wenn man es nicht immer sieht.<

und wie beherrschen juden diewelt? in dem sie ein kleines land haben, das dauernd angegriffen wird? gut das ist jetztein anderer topic.

melden
evren
ehemaliges Mitglied


   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 17:00

Wie gesagt die Ansichten sind verschieden, mein Wissen ist das Juden nicht wegem demGeld/( auch) aber z.b. haupsächlich in der Politik anderer Länder großen Einfluss haben.So bin ich mir sicher das G.Bush nicht Handeln kann ohne von bestimten Juden beeinflusstzu sein und auch die deutsche Regierung muss auf bestimmte Juden einfach hören und könnenncht auf eigenen Willen Handeln. Sogar Hitler hat sehr eng mit Juden zusammen gearbeitetseine höchsten Geldfinanzierer waren Juden, natürlich war der Zweck und Sinn Israel eineigenes Reich.

melden
evren
ehemaliges Mitglied


   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 17:02

Und noch was ich sag nicht Juden sind dumm/scheiße/oda ich hasse sie sondern nur das sieschlau sind.

melden
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 17:03

evren schrieb:
Der David Stern hat früher den Osmanen gehört während der Osmanischen Herrschaftich glaube das wahren ca. 400 Jahre.

Der David Stern ist ein Hexagramm,das existierte schon ein paar jahrhunderte v. Chr und es wurde von allen religionen alsTalisman benutzt, die Prager Juden hatten es schon um 1400 schon auf ihre Flagge.

melden
   

Fragen zum Thema Judentum

23.05.2007 um 17:09

@Evren

warum kommt niemanden der gedanke, dass sie es vielleicht verdienen.weisst du das 20 % aller nobelpreisträger juden sind? das es im fach medizin mehr als 50% juden den preis bekommen haben? man geht immer davon aus, dass sie sich irgendwie*hochschlafen* und den erfolg nicht verdienen.

na und. wenn es doch so wäre, wiedu es gesagt hast. juden verfolgen nicht alle die gleichen interessen. nicht jeder hateine verbindung mit israel. sie sind normale menschen.



melden

Seite 4 von 28 12345614 ... 28

86.982 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Kommt alles von Gott?88 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden