Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte RSS

355 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Wissenschaft, Atheisten, Atheismus, Annahme

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 18 1234513 ... 18
   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 09:37



es sind immer religionskriege, schade das es so ist, die menschen werden es schon schaffen sich eines tages selber auszumerzen, anstatt zueinander zu finden. :|

melden
angel29.01
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 09:41

luzzywar schrieb:
Ein herzensguter Mensch hat sich bereits für den göttlichen Weg entschieden.
Was impliziert, dass ich nicht herzensgut bin!
Kannst du mir sagen, woher du das nimmst?

melden
   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 09:43

Wenn es Beweise gäbe,wäre der menschliche freie Wille aber in Frage gestellt.
Es glauben aber auch viele Menschen ohne Beweise genausofest glauben wie ohne, da ist der freihe Wille doch genauso weg, oder?

melden
   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 09:46

den check ich nich AtheistIII!

melden
   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 09:50

luzzywar schrieb:
Ein herzensguter Mensch hat sich bereits für den göttlichen Weg entschieden.

ich sehe das als gläubige ganz und garnicht so.
warum macht man es am glauben oder z.b an dem was man ißt fest, wer herzensgut und wer schlecht ist?
es gibt gläubige mörder und atheisten die sich um opfer kümmern u.s.w.

melden
dagegen
versteckt


   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 09:50

Kommt es mir nur so vor, oder sind die etwas älteren Generationen wirklich in ihren Glaubensgrundsätzen festgefahren? Mir ist nämlich aufgefallen, das die jüngeren Generationen scheinbar schneller Veränderungen im Sinne von Glaube und neuer Erkenntnisse akzeptieren als die älteren. Ist das eine neue Erscheinung oder war das früher auch schon so? Ist das eventuell auch einer der vielen Gründe für den Generationskonflikt, den man immer mal wieder beobachten kann?

melden
   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 09:54

nein ich denke nicht, dass sowas am generationskonflikt primäre schuld trifft. da sind mehr umstände entscheident. ältere gläubige sind in der tat etwas festgefahrener in ihren ansichten, als junge. ich find es aber schön, dass wie es z.b. die jesusfreaks zeigen, bei den jüngeren eine gewisse "öffnung" zur...naja..."aussenwelt" erfolgt. die regeln ändern sich halt, wie bei so vielem...

melden
   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 09:56

^ Wenn es Beweise gäbe,wäre der menschliche freie Wille aber in Frage gestellt.


Es glauben aber auch viele Menschen ohne Beweise genausofest glauben wie ohne, da ist der freihe Wille doch genauso weg, oder?



Nee,warum es steht dir ja FREI zu glauben,was du willst.Es steht dir genauso frei ein Arsch oder ein vernünftiger Mensch zu sein.
Wenn man aber wüsste es gibt Gott und er straft alles Ungerechte,würden viele aus Angst vor Strafe nichts Unrechtes tun,anstatt aus Gewissensgründen und Menschlichkeit!

melden
belenus
ehemaliges Mitglied


   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:00

**Und ich werde jeden Schwachsinn bekämpfen! Kein Gläubiger hat von mir Respekt zu erwarten!**

@angel

solche Sätze zeugen nicht von Herzensgüte, m.M.n. Herzensgüte hält Respekt und kämpft nicht. Solange Du noch Hass empfindest, kann keine Herzensgüte sein.

melden
   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:03

glaube und zweifel bedingen einander wie ein- und ausatmen; sie gehören zusammen.;)

melden
angel29.01
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:04

LOL! Ich empfinde keinen Hass, nur bin ich Realist und sehe, was der Glaube für Schandtaten verursacht.

melden
belenus
ehemaliges Mitglied


   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:08

Ah angel, zum xten Male. Du scherst alle über einen Kamm. Was tut dir der Buddhist in Tibet, was tut Dir der Devotee in Indien, was tut Dir der Indianer oder das Naturvolk in der Steppe oder im Djungel.

melden
   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:09

Treadheröffner

Gott verändert alles. Alles.
Die Sicht auf sich selbst, die Sicht auf seine Mitmenschen, auf die Welt, auf das was richtig und falsch ist usw.

Zu Glaube könnte man eigentlich auch Annahme sagen.
Die Konsequenzen aus der Idee von Gott sind zu groß und allumfassend, als das sie auf einer Annahme bzw. Glauben beruhen sollten.

Dass sollte man dann schon zu 100 Prozent wissen.


Somit hast du unbbeabsichtigt auch etwas wahres erraten :-) Gott verändert in einem Menschen alles. Hast Du Dich schon einmal gefragt wer Du bist ? woher Du kommst ? wohin Du gehst ? Kennst du den Ursprung der Matetie ? deinen Weg ? Leider wirst Du alleis mit einem "Nein" beantworten müßen, da es gar nicht anders sein kann. Viel Erfolg auf Deiner Suche, dazu ist "Jeder Mensch aufgerufen.

melden
   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:11

angel und was für schandtaten sind das?

melden
luzzywar
ehemaliges Mitglied


   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:15

Was impliziert, dass ich nicht herzensgut bin!
Kannst du mir sagen, woher du das nimmst?

Damit differenziere ich nicht zwischen Gläubigen und Ungläubigen, wenn du verstehst was ich meine.

ich sehe das als gläubige ganz und garnicht so.
warum macht man es am glauben oder z.b an dem was man ißt fest, wer herzensgut und wer schlecht ist?
es gibt gläubige mörder und atheisten die sich um opfer kümmern u.s.w.

Ihr habt mich anscheinend falsch verstanden. Für mich ist ein gläubiger Mörder nicht ein besserer Mensch als ein atheistischer Helfer. Ich meine lediglich, dass jeder Mensch der Gutes vollbringt, automatisch dem rechten Weg folgt..

melden
angel29.01
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:16

@ belenus: Man muss nicht unbedingt mir persönlich etwas tun, damit ich sehen kann, welche Schandtaten durch den Glauben verursacht werden.

Schau dir alle Konflikte auf der Welt an und beinahe überall geht es direkt oder indirekt um Religion und den Glauben an Gott.

@ Magus: Die Idee verändert. Sie schwängert den Geist, verbreitet sich wie ein Virus.
Und soll mir etwa "Gott" bei der Beantwortung all der Fragen helfen? ;)

melden
dagegen
versteckt


   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:16

angel entschuldige aber du scheinst ziemlich unreif zu sein, weisst du überhaupt was du hier vom stapel lässt

melden
   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:17

angel29.01 schrieb:
Schau dir alle Konflikte auf der Welt an und beinahe überall geht es direkt oder indirekt um Religion und den Glauben an Gott.

nicht nur um gott, sondern auch um allah.
du denkst wirklich es läge nur an gott und den menschen die an ihm glauben, nein, es gehören auch menschen wie du dazu. ;)

melden
   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:20

der mensch hat zwei beine und zwei überzeugungen: eine, wenn's ihm gut geht, und eine, wenn's ihm schlecht geht. die letztere heißt RELIGION.

melden
luzzywar
ehemaliges Mitglied


   

Warum man nicht an einen Gott glauben sollte

26.05.2008 um 10:21

angel29.01 schrieb:
Schau dir alle Konflikte auf der Welt an und beinahe überall geht es direkt oder indirekt um Religion und den Glauben an Gott.

In beinahe jedem Konflikt dieser Welt haben die USA ihre Hände mit im Spiel, unterstützen Oppositionen und fördern die Kriege, welche den Eindruck erwecken in einigen Gebieten das Gefühl, als würde es sich nur um Religionskonflikte handeln, dabei geht es nur um Macht und Politik.



melden

Seite 3 von 18 1234513 ... 18

86.457 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Die gute Tat - Was ist das überhaupt?74 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden