Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Wie wollt ihr Gott haben? RSS

131 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 3 von 7 1234567
moewe
ehemaliges Mitglied


   

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 19:01



@Vento76
vento76 schrieb:
Hast du dich schon einmal gefragt, warum dieser angebliche Übergeordnete überhaupt nichts tut und die Göttin die ganze Drecksarbeit übernehmen muss?

Was tut sie denn so?
Mir hat sie auf jeden Fall noch keine Arbeit abgenommen...

@ topic
Am liebsten nicht existent, falls es denn dann doch sein muss ziehe ich einen toleranten, gütigen und vor allem zurückhaltenden Gott vor. Was die drei großen monotheistischen Religionen schon mal ausschließt ^^

melden
vento76
ehemaliges Mitglied


   

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 19:17

Was tut sie denn so?
Mir hat sie auf jeden Fall noch keine Arbeit abgenommen...
Sie kämpft in Grünland mit ihren Armeen gegen die Höllengeister des Shaddain.

melden
moewe
ehemaliges Mitglied


   

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 19:21

Alles klar.

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 19:22

@ Vento76

Hat sie auch den Lebensbaum 'gerettet'?

melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied


   

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 20:45

Also ich möchte einen Gott, der sich mir zeigt und sich nicht hinter einem Begriff versteckt und dass die verbugten Gebete wieder einwandfrei erhört werden.

Ich würde ihm gerne dabei zuschauen können, wie er 1000 Universen auf einmal erschafft und danach wieder zerstört.

Und ich möchte einen Gott, der alle Gläubigen in die Hölle schickt und die Ungläubigen mit dem Paradies belohnt und nach 10 Minuten wieder anders rum, usw, damit die Ewigkeit nicht langweilig wird.

Ausserdem sollte Gott ein Atheist sein und vom Affen abstammen.

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

15.10.2008 um 20:58

Die Frage erinnert mich an das Spiel "BlackandWithe" oder wie immer man das auch schreibt !

Ich kann mir Gott nicht erschaffen, denn er ist das Ein und Alles, es gibt soviele Religionen und Philosophien die sich damit befassen wie Gut und Böse zu unterscheiden sei und vor lauter unterscheiden wollens, haut man sich nur die Hucken gegenseitig voll, obwohl es um sich ständig nur um ein und die selbige Kraft handelt, die viele Namen kennt...

Es liegt an dem Handeln der Menschen, wie Gott sich offentbart, wir haben schon einen gewissen Einflus wie Gott sich für jeden Einzelnen von uns darstellt, aber bestimmen können wir seine Manifestation nicht, er trägt viele Namen und noch vielere Gesichter, so wie auch wir Menschen, die ja seiner Schöpfung entspringen sollen unterschiedlicher Gestalt sind...

Aua Frau Hyde, welchen Sender hat ihre Standleitung nur da wieder "angezapft" ?

melden
diesel
ehemaliges Mitglied


   

Wie wollt ihr Gott haben?

20.10.2008 um 02:06

Wie wollt ihr Gott haben?

Er sollte eine 1:1 Kopie von mir selbst sein.

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

20.10.2008 um 02:10



Diesel,

soll das heissen, Du sehnst Dir einen "Kontrahenten" herbei?
Warum die Macht teilen, wenn Du "so toll" bist?

melden
diesel
ehemaliges Mitglied


   

Wie wollt ihr Gott haben?

20.10.2008 um 02:14

Nein, dann weis ich wie ich bei "Gott" dran bin.

Es geht hier nicht um Macht.

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

20.10.2008 um 02:19



Diesel,

Nein, dann weis ich wie ich bei "Gott" dran bin.

Du wünschst ihn Dir also als "Kopie von Dir" herbei, damit Du bei der "Beurteilung" keine Angst zu haben brauchst?
Wo bleibt dann der "Kick", die Herausforderung?

Da bleibt doch das "Streben danach, ein besserer Mensch" zu sein völlig auf der Strecke.

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

20.10.2008 um 02:50

Ich würde mir wünschen , dass Gott ein Verfechter der Guten Sache ist .
Ich glaube er ist neutral - und ganz anders , als wir ihn gern haben würden , aber so als weises Wesen mit guten Ratschlägen , dem wir wichtig sind , würde er mir gefallen .

Allerdings kann ich auch mit einem neutralen Wesen leben - das uns einfach unser Ding machen lässt . Das gibt uns eine gewisse Freiheit und die Möglichkeit uns zu entwickeln und selber zu bestimmen .

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

20.10.2008 um 05:28

Wie wollt ihr Gott haben?

Als erstes kommt mir in den Sinn "Na so wie er eben ist"
Und wenn ich ihn mir als Mensch vorstellen soll, dann ist er unglaublich schön, hat einen langen weissen Bart und in den Tiefen seiner Augen kann man das Universum sehen.
Und wenn ich dann noch weiter darüber nachdenke, dann kommen mir Gesichter in den Sinn von Menschen mit denen ich zärtlich war und die ich liebte. Wo ich in Momenten glaubte, eben das ganze Universum in Augen zu sehen. Vllt. war er/sie das ja schon!


Oder vllt. ja auch so, wie bei Helge Schneiders "Texasranger". ;)

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

20.10.2008 um 06:57

oh ne castingshow für gott:) wir suchen also the worlds next top god.
das einzige was er sie es, für mich mitbringen sollte, wäre seine klare anwesenheit, nicht dieses versteckspielen mehr. er sie es, sollte für jeden klar ersichtbar und erfahrbar sein. alles andere lass ich in seinen ihren händen.

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

20.10.2008 um 07:20

@topic

traurig traurig die menschen

wollen lieber erstmal ihren gott in der fantasie haben anstatt sie ernsthaft danach suchen wie gott wirklich ist

melden
adonim
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Wie wollt ihr Gott haben?

20.10.2008 um 07:28

wieso ist das traurig?
gott wird auf viele art und weisen portraitiert und ich bin mir sicher jeder mensch hat seine eigene vorstellung von ihm, inklusive dir.
im laufe der jahrtausende wurde das bild von gott/der götter immer wieder geändert und dem selbstverständnis der menschen angepasst.
also was ist falsch daran darüber zu diskutieren welches bild von gott man hat oder welches man sich erwünscht?
ich denke gott braucht schon eine gewisse vorstellung um sich überhaupt zeigen zu können. wie soll man gott erkennen, wenn man nicht weiss wonach man sucht?

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

21.10.2008 um 00:24

Noch n Versuch!

Gott/Schöpfer wie ich ihn mir vorstelle ist irgendwie schon ganz genau so wie er für mich sein sollte. Weise, gerecht, schön, überall anwesend, gut, nicht verurteilend, nicht strafend.
Und ja auch in Allem zu finden. Vllt. ist die Frage nach Gott ja auch eine Frage nach uns selbst. Wie willst du dich selbst haben? Und so wird er dir begegnen!

Wobei ich ihn/sie mir ja gar nicht als ein Wesen vorstellen kann.
Hmm...... :)

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

21.10.2008 um 23:04

@adonim

traurig

weil got kein ding ist das man sich einfach so vorstellen kann wie man es gerne haben möchte !!

und ich habe keine eigene vorstellung von ihm sonder ich habe ein wissen von ihm!!

ich gebe dir recht das wissen von gott hat sich im laufe der zeit immer weiter entwickelt

zumindest bis zu einem gewissen grad

den was heut zu tage das bild von gott ist

ist mumpitz

gott kann man sich nicht einfach vorstellen sondern er ist !!

und das ziel ist es ihn zu erkennen nicht ihn sich vor zu stellen wie er sein könnte

mfg

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

22.10.2008 um 09:40

elmuno schrieb:
weil got kein ding ist das man sich einfach so vorstellen kann wie man es gerne haben möchte
Meiner Erfahrung nach ist er genau das;)

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

22.10.2008 um 22:50

@AtheistIII

dann hast du leider falsche erfahrungen gemacht :-)

melden
   

Wie wollt ihr Gott haben?

22.10.2008 um 23:46

und ich habe keine eigene vorstellung von ihm sonder ich habe ein wissen von ihm!!

Dann teil doch dein Wissen mit uns .
Wie ist Gott deiner Meinung nach ?
Vieleicht hast du ja Recht .



melden

Seite 3 von 7 1234567

86.277 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Erschaffung eines Geistes
Ein Experiment mit ungeahnten Konsequenzen
Ein Experiment mit ungeahnten Konsequenzen
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden