Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Wann und wo findet die Apokalypse statt? RSS

210 Beiträge, Schlüsselwörter: Endzeit, Apokalypse, Katastrophen, Messias, Finanz-crash, Reich Gottes

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 11 1234567891011
Fabiano
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 23:49



Es ist letztlich alles Glaubenssache :D

Es mag sein, dass es für dich keinen nachvollziehbaren Zusammenhang gibt. Aber du bist nicht der Maßstab aller Dinge ...


@herzbetont

melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 23:58

Fabiano schrieb:
Aber du bist nicht der Maßstab aller Dinge ...

Nein, aber ich besitze die gleichen Sinne wie jeder andere Mensch.

Und der Maßstab ist ALLES, was uns umgibt und mit uns zusammenhängt.
@Fabiano

melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 00:00

Aber du gehst mit deinen Sinnen anders um als ich :D

Wie kommt es denn, dass ich an einen Gott glaube und du nicht? Wo wir doch die gleichen Sinne haben?

@herzbetont

melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 00:25

Fabiano schrieb:
Wie kommt es denn, dass ich an einen Gott glaube und du nicht? Wo wir doch die gleichen Sinne haben?

Du glaubst an Gott und weisst nicht um ihn.

Glaube ist eine regionale und meist sehr familiäre Angewohnheit mit sehr reizenden Versprechungen.

Fakt ist aber, dass wir nicht wissen, warum wir hier sind und was der ganze Kokolores hier soll. Und dabei bleib ich eigentlich, sofern ich besonderen Hinweise finde.

Aber es ist kein Wunder, dass Menschen an etwas glauben, das sie mit irgendeiner Antwort befriedigt.

Das Wohlseinbefinden hängt von einem Glauben ab, der einen aus subjektiven Gründen als bestmögliche Erklärung dient, wofür es aber keine Erklärung gibt.
@Fabiano

melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 00:31

Naja im Grunde stehen wir auf einer Linie. Du glaubst nicht an Gott und weißt auch nicht um ihn...

Glaube ist allerdings weit mehr als nur eine regionale und familiäre Angewohnheit...

Spielt aber an sich keine Rolle. Du glaubst nicht an Gott und weißt ebenso wenig über seine Existenz wie ich als Glaubender über seine Nichtexistenz nichts weiß :D

Es wäre somit beides möglich, nämlich dass Gott IST oder dass er nicht IST.




@herzbetont

melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 00:51

Fabiano schrieb:
Glaube ist allerdings weit mehr als nur eine regionale und familiäre Angewohnheit...

Pauschal kann man schon sagen, dass die meisten Religionen durch familiäre und regionale Weitergabe überstanden haben. Ohne entsprechender Erziehung hätte man kaum Erfolg als Religion.

Wärst du in Saudi-Arabien aufgewachsen, dann wärst du höchstwahrscheinlich Moslem geworden.


Fabiano schrieb:
Es wäre somit beides möglich, nämlich dass Gott IST oder dass er nicht IST




Welcher von den vielen?

Und welche von den vielen Absichten verfolgt er, bzw. sie?

Außerdem gibt es ebenbürtige Erklärmodelle, die auch ohne einen Gott auskommen.

Dein Glaube hat Konkurrenz und steht nunmal nicht als 50/50 Joker alleine da.

Und alles kann bei Leibe nicht ALLES stimmen. Wenn doch nur ein Erklärmodel tatsächlich der Wahrheit entsprechen würde, dann hätte ich mit allem anderem Recht gehabt, dass es NICHT IST. ;)

Und es muss nicht zwingend eine Erklärung stimmen, die mich wegen meinem Unglauben gleich in die Hölle schickt. Solche Anschauungen halte ich für Erfindungen, die den Wahrheitsgehalt eher unwahrscheinlich machen, aber die Ausbreitung umso wahrscheinlicher.
@Fabiano

melden
Adamkadmon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 03:25

Ich erwarte keine Bestaetigung da ich 100% sicher bin, dass alles so eintreten wird, wie auch alle anderen Informationen die ich in den vergangenen Jahren seit dem 13. auf den 14. Dezember 2002 eingetroffen sind.

melden
Adamkadmon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 03:31

7 ist die Zahl Gottes.


Gottes magische 7

-Gott hat in 7 Tagen die Welt erschaffen
-Der 7. Himmel
-7 Dimensionen (3 auf der Erde und 3 Himmel und 1 ausserhalb des Universums)
-Die Woche hat 7 Tage
-7 fette Jahre
-7 magere Jahre
-Im 7. Jahr Felder brach liegen lassen
-Alle 7 Jahre neue Zellen
-Die 7armigen Leuchter

-Die Tarotkarten 7, 14, 21 und 28 sprechen von Gott und seinem Sohn.
-Die Karten 6, 12, 18, 24 und 30 von den Menschen.
-Die Karte Liebe und Entscheidung wird mit dem Sternzeichen Zwilling und der hebräischen Zahl 7 in Verbindung gebracht.


Jesu:

-Geburtsjahr Jesu war nicht im Jahr 0 sondern im Jahr -7
-Konjunktion von Jupiter und Saturn 7 v. Chr. (Stern von Bethlehem)
-Jesu hat unter dem Namen Yuz Asaf = 7 Buchstaben weitergelebt
-Er ist in Srinaga = 7 Buchstaben beerdigt
-Pfingsten 49 Tage nach Ostern ( 7 x 7)


Messias (Messiah) = 7 Buchstaben

-Es bleiben noch 7 Jahre bis zur Apokalypse gemäss Umweltwissenschaftlern

-Der kommende Messias wird in 7 Tagen die Welt verändern.

melden
oxbox
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 04:24

was mich interessiert
wie wurde dir das zugänglich gemacht
das kann ja kein zufall gewesen sein
jemand wie stochert im nebel bei deinem wissen
aber nun scheinst du etwas gefunden zu haben
was sehr griffig ist

auch wenn du weit ab von den möglichkeiten bist es selber zu verstehen
kann ich etwas darin verborgenes erkennen
was wahr ist

also möchte ich wissen welche eingabe dich animierte in diese richtung zu denken ect..@Adamkadmon

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 05:02

das bestnächste, was passieren kann, wär ein Atomkrieg oder die globale erwärmung.

Von den beiden ist aber ein Atomkrieg am nächsten.

melden
Adamkadmon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 06:07

In der Nacht vom 13. auf den 14. Dezember 2002 ist mir Gott erschienen.
Zunaechst sah ich ihn weit entfernt und er kam immer naeher.
Bis mein ganzes Gesichtsfeld von ihm beherrscht wurde.
Gott ist ein lebendiges Wesen aus Plasma in den Farben des Regensbogen und
pulsierte vergleichbar mit den Bewegungen einer Qualle.

Ich sah ihn tagelang bei geschlossenen und offenen Augen und dann entfernte er sich langsam auf die gleiche Art wie er mir erschienen ist.

melden
Adamkadmon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 06:20

Deine Bedenken es kaeme zu einem Atomkrieg sind unbegruendet, waehrend dessen die Erderwaermung unaufhaltsam und erst in ca. 50 Jahren gestoppt werden kann.

Ein Auszug aus meiner bevorstehenden Proklamation:


Die Endzeit ist gekommen.
-
-
Ihr habt durch eure Masslosigkeit und euren Frevel Gott herausgefordert. Ihr seid Bunde mit dem Bösen eingegangen. Ihr habt die Grenzen der von Gott gegebenen Toleranzen überschritten.
-
Ich habe in diesen Tagen einen Atomkrieg verhindert. Die so genannten „Terroristen“ haben es geschafft, wie ich es bereits im Jahre 2002 prophezeit habe, eine Atombombe nach Israel zu schmuggeln. Wäre sie zur Explosion gebracht worden, hätte das unkontrollierte Gegenmassnahmen ausgelöst die zu einem Atomkrieg geführt hätten und grosse Teile der arabischen Welt vernichtet worden wären.
-
-
Ihr habt die Umwelt so empfindlich gestört, dass der Fortbestand der Menschheit in Frage steht.
-
Ihr seid im Begriff eure Lebensgrundlagen völlig zu zerstören, so dass ihr und eure Nachkommen keine Zukunft mehr hätten.
-
-
Der ökologische Schutz der Umwelt, Luft, Wasser und Ernährung hat Vorrang. Es sind alle derzeit möglichen und gesamtwirtschaftlich finanzierbaren Massnahmen zu treffen um bis in ca. 50 Jahren einen Stillstand der negativen und zerstörerischen Entwicklung erreichen zu können.
-
Gott, der Allmächtige, mein Vater, hat als Strafe in der Vergangenheit die Pest, Aids und nun eine globale Epidemie grössten Ausmasses bestimmt. Der Vogelgrippe-Virus wird sich mit einem menschlichen Grippe-Virus zu einer Pandemie entwickeln die absolut tödlich und nicht vergleichbar mit früheren Epidemien ist. Es gibt derzeit keine medizinische Hilfe dagegen, weder in den reichen Industrieländern und schon gar nicht in den ärmeren Ländern dieser Erde.
-
Millionen von Menschen werden sterben müssen.
-
Zunächst in Asien, weil dort die gottlosesten und meisten Menschen leben.
-
Ich bat ihn davon abzulassen, er hat es abgelehnt.
-
Er hilft mir nicht diese Katastrophe zu verhindern, aber er hindert mich auch nicht daran alles in meiner Macht stehende zu tun, um so viele wie möglich von ihnen zu retten. Die Welt ist gross ich kann nicht überall sein. Ich brauche ihre Hilfe.
-
Ich habe mich vor mehr als 7 Jahren zu Erkennen gegeben, ich habe meine Proklamation den Kirchen per E-Mail, per Post und durch persönliche Uebergabe bekannt gemacht.
-
-
Niemand hat mich ernst genommen!
Niemand hat mich angesprochen!
-
-
Nein, im Gegenteil man hat mehrfach versucht mich zu töten. Man hat mich verhaftet und in Psychiatrischen Kliniken eingesperrt und mein Gehirn mit den stärksten Medikamenten, die gerade noch erlaubt sind, ausser Funktion gesetzt.
-
-
Ich hätte damals schon den Menschen helfen und Katastrophen verhindern können. Viele Menschen hätten in diesen 7 Jahren nicht sterben müssen. Durch meine Nichtanerkennung fehlt nun zusätzliche Zeit für die Produktion von ausreichend Impfstoff für die ganze Menschheit.
-
Viele Menschen werden nun zusätzlich sterben müssen!
-
Mein Appell richtet sich an alle Wissenschaftler dieser Erde, an alle Immunbiologen, an die Pharmaindustrie. Suchen sie einen Impfstoff und entwickeln Sie Medikamente in genügender Menge gegen diesen Killer-Virus, der am Entstehen ist und sich in Windeseile über den ganzen Globus verbreiten wird. Arbeiten sie Tag und Nacht daran, bleiben sie in ihren Labors, essen und schlafen sie dort bis sie ihn gefunden und ein Antiserum entwickelt haben.
-
Zeigt Gott, welche Kraft in uns Menschen steckt,
die er mit Adam und Eva erschaffen hat!

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 06:24

@Adamkadmon

Dir ist doch hoffentlich klar, dass du mit deinen Aussagen einigen labilen Menschen hier Angst machen könntest, oder?
Das müsstest du wissen, denn du kannst ja angeblich einiges aus der Zukunft sehen.

Wenn man so eine Gabe hat (angeblich) dann sollte man verantwortungsbewusst damit umgehen. Aber keine Ängste schüren.
Du hast Gott gesehen, du hast die Zukunft gesehen. Aber die Konsequenzen deines Handelns, hast du nicht gesehen?
Befremdlich.

melden
Adamkadmon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 06:28

Ich bin mir vollkommen bewusst, dass unglaeubige Menschen Angst haben werden.

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 07:07

@Adamkadmon

Ah, Gott hat dich also auserwählt um die Endzeit zu verkünden? Okay, das lass ich jetzt einfach mal so im Raum stehen.

Ich bin nur etwas fasziniert, dass du dies dann gerade auf Allmystery tust und nicht umherwandherst und die Endzeit predigst.

Nun denn... .Web 2.0 machts möglich seine Prophezeiungen auch aus Thailand zu verkünden.

Nun zu deinem Beitrag @Dabbel


Also mal ehrlich. Da fängt hier einer einen Thread an, um über ein Thema zu diskutieren und erntet zu 95% nur Schrottantworten.

Tja, zum Glück ist das bei Menschen so, die noch in der Lage sind alleine zu denken. Da wird nicht blind geglaubt und ja und amen gesagt zu allem, was verkündet wird.

Ich dachte, diese Themen werden hier mit einer gewissen Ernsthaftigkeit diskutiert.

Das setzt immer voraus, dass der Diskussionsleiter ein gewisses Maß an Diskussionsbereitschaft an den Tag legt.

Erkläre mir doch einmal, wieso unser geschätzer @Adamkadmon in keinster Art und Weise auf die faszinierende Rechnung von @chen eingegangen ist? Noch Fragen?

Wartet mal die nächsten 2-3 Jahre ab, es zeichnet sich doch schon jetzt ganz klar ab, in welche Richtung der Laden läuft.

Ich gehe davon aus, dass du in die gleiche Kerbe schlagen willst, wie der Diskussionsleiter, richtig? Finanzchrash...Terror...Krieg...Weltuntergang? Nun denn...binde ich an (d)einen Erreter, zur Not kannste ja den Diskussionsleiter fragen, ob er dich bei sich aufnimmt.


Entschuldige bitte den Zynismus, aber solch Zahlenspielerein und Angstschürerein, kann man nicht anständig oder wohlformuliert entgegentreten.

*blubb*

melden
oxbox
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 08:04

@Adamkadmon
lieber adam kamdos
dir ist gott erschienen
aber das ist nicht eine antwort auf meine frage

woher hast du die information
die daten
woher will ich wissen

ist dir das eigegeben worden

versuch dich zu konzentrieren und zu erinnern

melden
oxbox
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 08:17

@datrueffel
der gute adam kadmos ist zwar ausser stande seine rechnung wirklich zu erklären
aber das könnte ich schon sehr wohl
nachdem ich mich mit der rechnung ausführlichst aus einander gesetzt habe

dennoch leite ich daraus etwas völlig anderes ab als er

er mag mit dem beginn der apokalypse schon sehr recht haben

nur sind seine und aller anderen vorstellungen davon
zu meinen deutlich different

nach meiner vorhersage merkt einfach niemand überhaupt etwas davon

es passiert schon etwas wesentliches das schon
aber es findet so sehr im verborgenen statt das es niemand sieht

ergo verändert sich nix für alle
und ihr könnt ruhig euer leben weiter führen ohne panisch zu werden

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 08:19

@datrueffel

Dann empfehle ich Dir, mal ein Buch von Stephan Berndt zu lesen. Er hat sich die MÜhen gemacht und unzählige Prophezeiungen ausgewertet und das zusammengeschrieben.

Ich bin als Naturwissenschaftler ganz bestimmt nicht endzeitgläubig, aber wenn man sieht, wie sich ein Mosaiksteinchen ins nächste fügt, ein Teil sich auch schon erfüllt hat, dann wird man schon mal nachdenklich.

Und übrigens: einen Weltuntergang wird es nicht geben, es geht weiter. Das schon mal zur Beruhigung.

Allerdings halte ich nix von irgendwelchen "Berechnungen", dazu ist das Thema zu komplex.

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 08:25

@Adamkadmon

Adamkadmon schrieb:
Ich habe in diesen Tagen einen Atomkrieg verhindert. Die so genannten „Terroristen“ haben es geschafft, wie ich es bereits im Jahre 2002 prophezeit habe, eine Atombombe nach Israel zu schmuggeln.

Du??? Wie????

Adamkadmon schrieb:
Der Vogelgrippe-Virus wird sich mit einem menschlichen Grippe-Virus zu einer Pandemie entwickeln die absolut tödlich und nicht vergleichbar mit früheren Epidemien ist.

Du bist nicht zufällig Geschäftsführer eines großen Pharmaunternehmens???

Adamkadmon schrieb:
Zunächst in Asien, weil dort die gottlosesten und meisten Menschen leben.

Nee, ist klar....wird das ganze also wieder ein Krieg der Religionen??? Findest du nicht, das es genug Leid auf der Erde gibt durch diesen Religionsscheiß? Die Asiaten sind im übrigen nicht "Gottlos"....sie beten nur nicht deinen Gott an!

Adamkadmon schrieb:
Nein, im Gegenteil man hat mehrfach versucht mich zu töten. Man hat mich verhaftet und in Psychiatrischen Kliniken eingesperrt und mein Gehirn mit den stärksten Medikamenten, die gerade noch erlaubt sind, ausser Funktion gesetzt.

....und das hält bis heute an

Adamkadmon schrieb:
Mein Appell richtet sich an alle Wissenschaftler dieser Erde, an alle Immunbiologen, an die Pharmaindustrie. Suchen sie einen Impfstoff und entwickeln Sie Medikamente in genügender Menge gegen diesen Killer-Virus, der am Entstehen ist und sich in Windeseile über den ganzen Globus verbreiten wird. Arbeiten sie Tag und Nacht daran, bleiben sie in ihren Labors, essen und schlafen sie dort bis sie ihn gefunden und ein Antiserum entwickelt haben

Was soll denn der Quatsch???? Sollen die jetzt einfach mal wild drauf los forschen? Keine Ahnung wer der Gegner ist, aber Hauptsache kämpfen....

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 08:33

gar nicht



melden

Seite 3 von 11 1234567891011

87.259 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Warum wollen Schiiten keine Sunniten werden?45 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden