Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Wann und wo findet die Apokalypse statt? RSS

210 Beiträge, Schlüsselwörter: Endzeit, Apokalypse, Katastrophen, Messias, Finanz-crash, Reich Gottes

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 7 von 11 1234567891011
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 12:54



@MysticWoman

MysticWoman schrieb:
Zuerst einmal muss der Mensch bei sich selber anfangen, etwas zu verändern und überhaupt willig für solche Veränderungen sein.

Es versuchen bestimmt viele etwas zu ändern, aber wenn sie dann mit so ein Behauptung konfrontiert werden, und glauben es sei soweiso alles verloren.

melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 12:55

Weißt du, @Adamkadmon

manches was du sagst, mag ja sogar stimmen. Aber ich finde, dass du zu viel Aufhebens um dich als Person machst !

Es gibt etliche solcher Menschen, die angeblich eine Gottesbegegnung hatten, oder eine Engelserscheinung oder eine Vision in denen ihnen Jesus erschienen ist soder ihn glauben zu sehen, oder zu hören, da bist du nicht der einzige. :D

Jeder will ja heute etwas ganz besonderes sein...

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 12:55

Wieso fragt mich keiner mehr?

Ich habe da eine ganz aktuelle Vision in den nächsten Tagen wird etwas passieren das die ganze welt aufrüttelt. Di Ungläubigen weden an Ihrer Überzeugung zweifeln.

melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 12:58

@Keysibuna
Es ist nichts verloren.
Im Gegenteil, es soll uns aufrütteln..etwas zu verändern.
Es kann auch eine Chance für uns sein.

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:02

@MysticWoman

MysticWoman schrieb:
Es ist nichts verloren.
Im Gegenteil, es soll uns aufrütteln..etwas zu verändern.
Es kann auch eine Chance für uns sein.

Das sehen manche labile Personen nicht so!

Wenn etwas zu ändern gibt dann ist es dass man solchen Methoden versucht sie herbei zu führen.

Unsere Chance besteht wenn wir aufhören an solchen Märchen und "Propheten" zu hören!

Wohin haben diese "Propheten" denn die Menschheit geführt? Diese angebliche "Gefahr" ist, wenn man @Adamkadmon glaubt noch vorhanden oder?

melden
Adamkadmon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:03

Wenn den Menschen die Argumente ausgehen fangen sie oft an albern oder aggressiv zu werden.
Ich bitte um Respekt und diese Diskussion ernsthaft weiter zu fuehren.

melden
Adamkadmon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:06

Es ist niemand gezwungen mir zu glauben.

Es ist auch niemand gezwungen an einen Gott zu glauben.
Es ist auch niemand gezwungen sich nach den 10 Geboten Gottes zu orientieren.
Jeder kann ueber sich bestimmen und sein Leben so zu fuehren wie er es will.

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:08

@Adamkadmon

Es ist aber jemand gebeten worden auf eine Frage zu antworten.

Wozu dann diese zaghafte Versuch?


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:09

Adamkadmon schrieb:
Wenn den Menschen die Argumente ausgehen fangen sie oft an albern oder aggressiv zu werden.
Ich bitte um Respekt und diese Diskussion ernsthaft weiter zu fuehren.

Naja, dem einzigen hier weit und breit dem die Argumente fehlen, ist dem der behauptet ein Prophet zu sein. :)
@Adamkadmon

melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:10

Adamkadmon schrieb:
Es ist niemand gezwungen mir zu glauben.

Es ist auch niemand gezwungen an einen Gott zu glauben.
Es ist auch niemand gezwungen sich nach den 10 Geboten Gottes zu orientieren.
Jeder kann ueber sich bestimmen und sein Leben so zu fuehren wie er es will.

Ach nee. Wär ja auch schön, wenn man gezwungen wäre deine undurchdachten Märchen zu glauben.
@Adamkadmon

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:13

Ich binn der Prophet und ich sage euch morgen füh wird etwas geschehen was die Welt erleuchten wird, alle Menschen sehen alles in einem ganz anderen Licht, das Thema der Apokalypse rück in weite Ferne




Auflösung: Sonnenaufgang

melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:18

@herzbetont
@energie1967
Eure Beiträge sind hier ziemlich unangebracht, dafür gibt es den Unterhaltungsbereich.
Wenn ihr das als ein Märchen sieht, ist das eure Sache.
Entweder ihr steuert was sinnvolles dazu, oder lasst es einfach bleiben.

Wenn man in den Beiträgen (auch in den anderen Threads) von @Adamkadmon liest, macht er einen vernünftigen Eindruck, nicht die eines Spinners.
Es gibt eben auch Menschen die eine etwas andere Sicht auf diese Dinge haben, und sich für solche Themen auch durchaus interessieren.

melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:24

MysticWoman schrieb:
Eure Beiträge sind hier ziemlich unangebracht, dafür gibt es den Unterhaltungsbereich.
Wenn ihr das als ein Märchen sieht, ist das eure Sache.
Entweder ihr steuert was sinnvolles dazu, oder lasst es einfach bleiben.

Es ist durchaus sinnvoll die Prophetie des Threaderstellers in Frage zu stellen.

Wenn du das nicht tust, ist das natürlich dein Problem. Und eigentlich hast du nichts sinnvolles beigetragen, also wie wäre es wenn du dich lieber hier fern hälst?

MysticWoman schrieb:
Wenn man in den Beiträgen (auch in den anderen Threads) von @Adamkadmon liest, macht er einen vernünftigen Eindruck, nicht die eines Spinners.
Es gibt eben auch Menschen die eine etwas andere Sicht auf diese Dinge haben, und sich für solche Themen auch durchaus interessieren.

Er macht auf mich keinen vernünftigen Eindruck, wenn er meine Skepsis nicht beiseite räumen kann, obwohl er theoretisch laut seinen Fähigkeiten dazu in der Lage sein sollte.
@MysticWoman

melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:29

@herzbetont
Er kann deine Skepsis doch gar nicht beiseite räumen, weil du von vornherein an sowas gar nicht glauben willst. Da können noch soviele Argumente kommen, du bist für sowas gar nicht zugänglich, und das ist jetzt nicht böse von mir gemeint.
Das ist aber trotzdem kein Grund jemanden deswegen lächerlich zu machen.

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:29

@MysticWoman

Vernünftig??? Ich habe mir auch die anderen Threads angeschaut und ... naja...er ist natürlich in einem Bereich zuhause bei dem Fakten nicht zählen. Das macht eine Diskusion etwas schwierig.

Wenn sich jemand laut oder öffentlich äussert, muß er mit Kritik rechnen. Wird diese Kritik nicht ernst genommen, wandelt sie sich schnell in Hohn und Spott.

siehe auch:
Weißt du, @Adamkadmon

manches was du sagst, mag ja sogar stimmen. Aber ich finde, dass du zu viel Aufhebens um dich als Person machst !

Es gibt etliche solcher Menschen, die angeblich eine Gottesbegegnung hatten, oder eine Engelserscheinung oder eine Vision in denen ihnen Jesus erschienen ist soder ihn glauben zu sehen, oder zu hören, da bist du nicht der einzige.

Jeder will ja heute etwas ganz besonderes sein...


melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:31

Apokalypse klingt biblisch, mit anderen Worten, sie wird wahrscheinlich von Gott gemacht werden. da aber die Existens eines höheren Wesens nicht belegt ist und einige Menschen diese auch anzweifeln, wird die Apokalypse meines Erachtens nach gar nicht stattfinden und wenn, dann zuerst in China und Amerika :D

melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:34

MysticWoman schrieb:
Er kann deine Skepsis doch gar nicht beiseite räumen, weil du von vornherein an sowas gar nicht glauben willst. Da können noch soviele Argumente kommen, du bist für sowas gar nicht zugänglich, und das ist jetzt nicht böse von mir gemeint.
Das ist aber trotzdem kein Grund jemanden deswegen lächerlich zu machen.

Ich biete ihm an ihm zu glauben, sofern er sich bereit erklärt seine Prophetie auf den Prüfstand zu stellen.

Wenn er sich aber in Ausreden und Augenwischerei flüchtet, dann möchte er scheinbar belächelt werden.

Am besten sollte er aufhören sich selber zu glauben.

@MysticWoman

melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:38

@zerox
ich sehe die Apokalypse auch nicht in dem Zusammenhang eines Weltunterganges, sondern eher einer Geburt für einen Neuanfang,einer Reinigung unseres Planeten, für Veränderungen die nötig sind um in einer Zeit des Friedens und der Harmonie zu leben.

melden
Adamkadmon
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

20.11.2010 um 13:40

Apokalypse will heissen, das Ende einer alten und der Beginn einer neuen Zeit.



melden

Seite 7 von 11 1234567891011

87.663 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Wo die Zeit stillsteht...
Das Schwarze Loch könnte alles, was wir von der Realität wissen, umstoßen.
Das Schwarze Loch könnte alles, was wir von der Realität wissen, umstoßen.
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden