Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Leben heute noch Dinosaurier? RSS

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Meteoriten, Dinosaurier, Tiere, Massensterben

zur Rubrik (Natur)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 212
lex41
Diskussionsleiter
Profil von lex41
dabei seit 2003

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Leben heute noch Dinosaurier?

18.05.2003 um 21:07



hallo leute,
ich habe vieles von kryptozoologie gelesen. und über eins muss ich immer wieder nachdenken, ob heute noch dinosurier leben. z.b. nessie - das soll ja auch ein plesiosaurus sein, aber gibt es nessie wirklich? ich denke schon, da die hai und krokodille ja auch den meteoriteneinschlag überlebt haben. wieso nicht auch einige dinosaurier, die im meer gelebt haben.ich habe auch ein paar sachen auf meine homepage ausgestellt.

mfg lex41 - www.complex.net.tc

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

18.05.2003 um 21:14

Wenn du an Nessi glaubst, dann gibt es zu mindestens noch einen Dinosaurier! :)

Mehr kann ich dir leider nicht sagen, die Wissenschaft weiß ja auch nicht mehr...

Gruß iCy

You can like the liFe you're Living,
You can live the liFe you like!


melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

18.05.2003 um 21:14

ein urzeitliches tier das genau noch so existiert ist der quastenflosser der in den 30i Jahren zum ersten mal gefangen wurde und schon vor 70 mio jahren existierte.
Gibt es noch weitere euch bekannte neben diesen einen fisch ?


Täter bleiben immer die täter und die opfer immer die opfer zu allen zeiten und jederzeit.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

18.05.2003 um 21:16

ja, die krokodille haben sich ja auch nicht besonders verändert. und die hai auch nicht.

mfg lex41 - http://www.complex.net.tc

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

18.05.2003 um 21:19

Tja, grade mit dem Mee ist das ja so eine Sache...
Es ist zu schwer die Tiefsee vollständig zu erforschen, deshalb läst man es. Dadurch ist das Meer einer der wenigen unerforschten Gebiete der Erde(zumindest teilweise) deshlb kann es durchaus sein, dass es noch einige Arten aus der Kreidezet oder älter gibt, aber das Nessi noch lebt glaube ich nicht. Vielleicht hat es(er?, sie?) mal gelebt, aber wenn, dann liegt es irgendwo auf dem Meeresboden oder im See

______________________________
ich weiß, dass ich nichts weiß
(Sokrates)
______________________________


melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

18.05.2003 um 21:20

halte ich persönlich nichts von.


Ich glaube nur Berichten, die ich selbst gefälscht habe
(Winston Churchill (?))


melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

18.05.2003 um 21:56

Es soll irgendwo im Meer ein Leviatan rumplätschern.


Ich denke... also bin ich...
denk' ich


melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

18.05.2003 um 22:41

Ich will das nicht ausschließen, aber ein im Ozean schwimmender Plesiosaurus?

Nun, wenn es so etwas geben sollte, oder sich so ein Vieh den Kongo hinauf gerettet hat, dann müßte der Suchende sehr still sein.

Er müßte mit einem Segelschiff auf Suche gehen.

Denn nach der Beendigung der Waljagd mit den Segelschiffen, gibt es immer weniger Berichte über Seeungeheuer. Der Motorlärm ist wohl schuld.

Zudem, gibt es regelrechte Seewege, und alles was nicht dazu gehört ist Mare Inkognita.

Ansonsten, würde ich echte noch lebende Dinos, ausschliessen.

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

18.05.2003 um 22:49

wie def. du eigentlich "dinosaurier"?
am nächsten verwandt mit den damaliegen dinos ist heutzutage jedenfalls der vogel! kein witz!
Haie und Krokodiele sind/waren im eigentlichen sinne keine dinos....

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

18.05.2003 um 22:58

ja, die definition ist wichtig
meinst du jetzt die reptile oder allgemein prähistorisch
denn für prähistorisch gibts nen haufen tiere --> alles, was älter als kleine säuger ist!
aber außer nessi, sollte es existieren, glaub ich nicht, dass es noch andere dinosaurier im sinne von reptilien gibt
das kann ich mir nicht vorstellen, obwohl die sache mit dem meer einleuchtet: man hat ja eigentlich kein ahnung, was da noch so rumlebt

vögel sind ja eignetlich nur nachkommen der dinos und nicht mehr wirklich zu denen zu zählen, von diesen riesigen, straussenähnlichen viechern mal abgesehen...

wierd stuff

Jesus loves you, George Bush, it's the rest of us, who think you're an asshole!

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

18.05.2003 um 23:00

an DaBigJonny:

ich weiß, dass die vögel mit den dinsaurieren verwandt sind, ich meine aber jetzt richtige große dinosaurier. vögel haben schon zu dinosaurierzeiten gelebt, und vögel sind klein und können sich überall verstecken. sie brauchen auch nicht viel nahrung. deshalb haben die auch, wie all die anderen kleinen tiere die katastrophe überlebt. aber haie und krokodille sind ja richtige "riesen". und die haben ja auch überlebt. warum sollten auch nicht einige dinos, die im meer lebten nicht auch überlebt haben.

ps zu nessie: ich habe da eine vermutung. diese nessieartigen tiere(plesiosaurier) wurden ja eigentlich schon überall auf der welt gesichtet. in ozeanen und in seen. wer weiß, vieleicht kommt nessie nur ab und zu nach loch ness, um z.b. sich zu paaren oder zu gebähren. deshalb wird es auch nicht so oft gesichtet.

mfg lex41 - www.complex.net.tc

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

19.05.2003 um 13:35

Der Komodowaran ist wohl ein Überbleibsel ebenso wie die Schildkröte. Aber
einen T-Rex oder Velociraptor wir man auf unserer Welt wohl verzweifelt
suchen.

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

19.05.2003 um 14:43

reptilien können auch KEINE nachkommen der dinos sein, weil:
dinos keine kaltblüter waren! was sie genau waren weiß man noch nicht, denn sie weisen sowohl merkmale von warm- als auch von kaltblütern auf.

wenn du dinos als große echsen ähnliche lebensform deffinierst, so würde ich sagen:
an land deffinitv NEIN
im wasser: zu 98% nein. der quastenflosser wird zwar oft als beispiel angeführt, aber schaut euch doch mal seine körpergrösse, und die grösse seines "reviers" an... ein großer dino brauch viel mehr platz, und ist wie gesagt "groß". somit würde ich sagen, dass die wahrscheinlichkeit dass sowas wie nessi existiert relativ gering ist...

- meine meinung -

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

19.05.2003 um 14:57

wieso waren das keine kaltblürter ich lese stäöndig davon, dass die dinger sich immer erst in der warmen sonne aufheizen mussten und deshalb auch nur kleine viecher nachtaktiv waren, dei großen hatten zu der zeit keine energie mehr...
erklär ma bidde!

Jesus loves you, George Bush, it's the rest of us, who think you're an asshole!

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

19.05.2003 um 15:09

dann hat dir aber jemand scheiße erzählt....man hat nachgerechnet, und festgestellt dass dinos ca. 40h am stück in der sonne hätten liegen müssen um sich aufzuwärmen...ist also unmöglich. heutige kaltblüter sind deutlich kleiner als säugetiere.
ausserdem hätten sie viel weniger nahrung zu sich nehmen müssen, denn ihre körperwärme müssten sie ja nicht selbst produzieren.
ebenfalls dagegen spricht das verhältnis von Fleischfressern : Pflanzenfresser
bei kaltblütern ist die verteilung 80% fleisch 20% pflanzenfresser
bei säugetieren ziemlich genau anders rum. genau so war es bei den dinos:
ziemlich genau 80% waren pflanzenfresser.

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

19.05.2003 um 15:10

dann hat dir aber jemand scheiße erzählt....man hat nachgerechnet, und festgestellt dass dinos ca. 40h am stück in der sonne hätten liegen müssen um sich aufzuwärmen...ist also unmöglich. heutige kaltblüter sind deutlich kleiner als säugetiere.
ausserdem hätten sie viel weniger nahrung zu sich nehmen müssen, denn ihre körperwärme müssten sie ja nicht selbst produzieren.
ebenfalls dagegen spricht das verhältnis von Fleischfressern : Pflanzenfresser
bei kaltblütern ist die verteilung 80% fleisch 20% pflanzenfresser
bei säugetieren ziemlich genau anders rum. genau so war es bei den dinos:
ziemlich genau 80% waren pflanzenfresser.

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

19.05.2003 um 15:11

hab grad ne quelle gefunden, wo was ähnliches drinsteht:
http://exotenwelt.de/dinosaurier/default.html?wa&w

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

19.05.2003 um 15:25

hallo,
ja ich weiß, dass es eigentlich unmöglich ist, dass heute noch dienosaurier leben. ich glaube auch nicht, dass die an land leben. aber im ozean bin ich mir eigentlich ziehmlich sicher, da es sogar viele berichte von sichtungen rundum australien un neuseeland gibt. und auch aus der ganzen welt kommen bereicht über solche wesen.

es ist alles möglich. man muss eis nur beweisen können.

mfg lex41 - http://www.complex.net.tc

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

19.05.2003 um 15:26

allet klar...

Jesus loves you, George Bush, it's the rest of us, who think you're an asshole!

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

19.05.2003 um 15:27

ist ja auch unlogisch, anzunehmen, dass die Dinos die Vorfahren unserer heutigen Echsen sind! Dann wären sie kleiner geworden, blabla also hätten sich eben zurückentwickelt!

Alles Quatsch! Die heutigen Reptilien haben sich parallel entwickelt! Zur Zeit der Dinosaurier lebten ihre Vorfahren, und nach dem Aussterben der Dinos kamen eben langsam die heutigen Erscheinungsformen der Reptilien zum Vorschein!

Oder es gab schon lange Zeit vorher Reptilien, die eben lange Zeit überlebten (siehe Schildkröten)!

Somit sind die Dinos definitiv nicht die Vorfahren der heutigen Reptilien, vielmehr Verwandte! Wär ja auch komisch, wenn sie nach ihrem Ableben noch Nachkommen gezeugt hätten!

So, vielmehr sind Vögel die Nachfahren der Dinosaurier, die sich schon während der Jura und der Kreide entwickelten!

Alles Klar?

Hljóðs bið ek allar
helgar kindir,
meiri ok minni
mögu Heimdallar;
viltu, at ek, Valföðr!
vel framtelja
forn spjöll fíra,
þau er fremst um man.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

Leben heute noch Dinosaurier?

19.05.2003 um 15:34

hallo,
ich bins nochmal. also, ich habe hier eine ganz tolle seite gefunden, die sich mit dinosauriern, die heute noch leben sollen, befasst. auf der seite sind viele sichtungen von dinosaurierartigen wesen beschrieben und dokomentiert.

hier ist der link:

http://www.genesispark.org


mfg lex41 - http://www.complex.net.tc



melden

Seite 1 von 212

86.401 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Tipps zum Verzieren vom Findling (Stein) erwünscht5 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden