Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Stierkampf: Pro oder Contra? RSS

1.532 Beiträge, Schlüsselwörter: Stierkampf

zur Rubrik (Natur)AntwortenBeobachten18 BilderSuchenInfos

Gurkenhannes
Diskussionsleiter Profil von Gurkenhannes
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   Stierkampf: Pro oder Contra? 23.03.2010 um 14:12



Bitte mit Begründung!

melden

Pro
103 Stimmen (10%)
Contra
973 Stimmen (90%)

Seite 48 von 77 1 ... 38464748495058 ... 77
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

07.12.2011 um 20:59

Contra. Als ob das irgendein Geschöpf der Welt freiwillig wollen würde.



melden
Goneril
ehemaliges Mitglied


   

Stierkampf: Pro oder Contra?

07.12.2011 um 21:01

Also Stierkampf gerne. Aber wenn, dann fair. Der Matador sollte weder Waffen irgendwelcher Art noch Hilfe von aussen haben. Dann wäre es ein ehrenhafter Kampf. Alles andere ist extrem feige und grausam.

melden
rumpelstilzche
ehemaliges Mitglied


   

Stierkampf: Pro oder Contra?

08.12.2011 um 01:44

@Goneril

das würde ich auch als Kampf ansehen ! jedoch wird er sehr schlechte Karten haben ...

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

08.12.2011 um 02:28

Hoffentlich wird jeder Matador irgendwann schön aufgespießt.
An der richtigen Stelle.
Danach kann er dann im Knabebchor singen

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

08.12.2011 um 03:33

Ich bin strikt dagegen:
Kein Lebewesen möchte freiwillig sterben, aber wir Menschen, oder zumindest einige maßen sich an, derartige Stierkämpfe zur Belustigung öffentlich aufzuführen. Es wäre vermutlich Sinnvoller solche Veranstalter durch so eine Arena zu jagen, mit einer Gummikeule und dann immer auf das Hinterteil schlagen, da hat man gleich länger was davon und das würden sich bestimmt auch viele gerne life ansehen. *lol*
Nein, aber nun mal ernsthaft: Ich glaube nicht, das Menschen solche Dinge tun sollten.

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

08.12.2011 um 08:15

Ein Tourist geht zum Stierkampf. Hinterher sitzt er im Restaurant und sieht am Nebentisch ein delikates Gericht. Er fragt den Kellner, was diese großen runden Fleischklösse seien. Der Kellner antwortet: "Das sind Stier-Eier, die wir nach
jedem Stierkampf frisch bekommen."
Am nächsten Tag bestellt sich der Tourist Stier-Eier, aber man bringt ihm zwei unansehnliche kleine Klümpchen. Er beschwert sich beim Kellner, der sagt: "Wissen Sie, mein Herr, manchmal gewinnt der Stier..."

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

19.01.2012 um 20:04

@passat
sehr schön LOL

melden
Chiara999
ehemaliges Mitglied


   

Stierkampf: Pro oder Contra?

22.01.2012 um 01:16

ich find´s einfach nur schlimm,gruslig und tierquälerei,auch wenn ich spanien liebe,sehe ich das als eine der schlimmsten traditionen.
lg <3 ------klares CONTRA------

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

22.01.2012 um 01:46

Da sitzen „Menschen“ und schauen zu, wie irgendwelche Durchgeknallten ein Tier bestialisch zu Tode quälen.
Und haben Spaß dabei!?!?
Was muss in den Köpfen der Zuschauer vor sich gehen…
Buah...*kaltdenrückenrunterlauf*
Echt gruselig diese Menschen.
Gruß
Mailo

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

22.01.2012 um 04:12

Mailo schrieb:
Was muss in den Köpfen der Zuschauer vor sich gehen…


Ohhh ahhh. Ja wunderbar :alien: so ein geistloses Zeug oder Erregung oder sonstige Zustände.

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

22.01.2012 um 07:18

Meiner Meinung nach sollte man einen Stier und einen sich über alles erhabend Fühlenden Matador der sich groß und stark fühlt ohne Waffen und Hilfe in die Arena sperren bis einer von beiden Tot ist, das wäre für mich nen richtiger Stierkampf!
Dann wäre es wenigstens spannend und ich würde Stierkampf-Fan werden.....
So sollte es auf der Welt ablaufen der Stärkere gewinnt, ohne Hilfsmittel....

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

22.01.2012 um 10:43

Rache des Stiers...

Ich denke das Gute siegt zuletzt :)



melden
Engelleinchen3
ehemaliges Mitglied


   

Stierkampf: Pro oder Contra?

22.01.2012 um 11:40

Contra.
Ich finde jeder von euch weiß wie es ist sich wie eine "Marionette" zu fühlen.
Ich glaube so fühlen sie sich auch.

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

22.01.2012 um 14:38

Entschuldigung, aber Menschen, die hier die Antwort PRO genommen haben und (wie auf Seite 1) berichten, dass sie es mal gesehen haben und toll fanden, wie die Torreros (schreibt man das so???) den Tieren noch die Ohren abgeschnitten und ins Publikum geworfen haben, haben ja wohl die Einschläge nicht gerafft!
- Sorry, beim Thema Tierschutz und Tiermisshandlungen geh ich immer ganz an die Decke!

Es ist eine grausame Sache, die Tiere werden gequält, bestialisch misshandelt.
Vor dem Kampf werden sie aggressiv gemacht- die bekommen die Hoden abgeschnürt und spitze Speere in den Rücken gerammt- gehts noch?!
Die Speere sieht man ja teilweise noch im Rücken stecken, wenn die Show beginnt.
Und dann werden so tausenden gaffenden Menschen so zur Show gestellt.
Welches Recht hat der Mensch, diesen Geschöpfen SO ETWAS anzutun?

Ich freue mich jedes Mal, wenn die Stiere ausrasten und sich wehren- nur leider werden die dann noch mehr gequält.
Am besten sind die Aufnahmen, bei denen die Stiere noch ins Publikum springen und noch ein paar Zuschauer mitnehmen.
Richtig so! Jeder der da sitzt und sich das anschaut, unterstützt diese grausame Tierquälerei noch und trägt genauso eine Mitschuld am Leid dieser Tiere.




-> Das einzige Monster auf dieser Erde ist definitiv der Mensch !

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

24.01.2012 um 08:37

Contra
Ich will Menschen leiden sehen !
Gladiatoren Kämpfe Mann gegen Mann........ ach ja Menschen sind ja was besseres, sorry das hab ich nicht bedacht. :nerv:

@Mayar

Rache des Stiers ja....
Dumm nur das er danach trotzdem getötet wurde.

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

24.01.2012 um 11:56

vom prinzip her ist es eigentlich besser als das was die tiere hier in deutschland erleiden müssen.. der stier bekommt einen kampf.. nur leider wird das tier vorher 1. unter drogen gesetzt und 2. auf langem zeitraum regelrecht misshandelt und das 3. vor lautem publikum..
keine schöne sache.. naja wenigstens sagt die tradition dass das fleisch nach dem kampf an arme verteilt wird.. ein kleiner trost

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

24.01.2012 um 12:11

jimjones schrieb:
naja wenigstens sagt die tradition dass das fleisch nach dem kampf an arme verteilt wird.. ein kleiner trost

Das war früher so. Heute haben sich metzgereien darauf spezialisiert stierkampffleisch zu verkaufen. Anders lohnt sich der stierkampf überhaupt nicht mehr.

melden
Reshiram
ehemaliges Mitglied


   

Stierkampf: Pro oder Contra?

24.01.2012 um 13:30

@Gurkenhannes

Das sind zwei Seiten. Beide mit guter Begründung

Einmal ist es nicht gut, Tiere auf diese Art und Weiße zu töten.

Anderensfalls hatten die Stiere ein tolles Leben, bis sie in die Arena kommen.
Besser als jedes Schlacht Rind,oder Hünchen.

Ich find, jeder der kein Veggie ist, darf dazu nichts sagen


Stierkampf würde ich trozdem nie schauen...

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

24.01.2012 um 15:49

contra...für mich tierquälerei!!!

melden
   

Stierkampf: Pro oder Contra?

24.01.2012 um 19:11



Sowas find ich abartig.

Hab gestern im Fernsehen mit Vergnügen gesehn wie ein Stier aus der Arena "ausgebrochen" ist und die Menschen nieder getrampelt hat...sowas sollte öfters passieren dann würden die Menschen vielleicht endlich diesen Scheiss sein lassen!

melden

Seite 48 von 77 1 ... 38464748495058 ... 77

86.976 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Medizin Marihuana
Wissenschaftliche Studien deuten auf eine regenerative Wirkung der umstrittenen Droge hin.
Wissenschaftliche Studien deuten auf eine regenerative Wirkung der umstrittenen Droge hin.
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden