Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Marslandung 1962? RSS

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Mars, Raumfahrt, Marslandung

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 4 von 4 1234
sedanon
ehemaliges Mitglied


   

Marslandung 1962?

08.04.2005 um 11:02



Da ich mir ziemlich sicher bin, dass kaum einer WEISS wie es auf dem Mond oder Mars aussieht, geschweige denn jemand wirklich WEISS wie die technischen Möglichkeiten vor 40-60 Jahren waren, bleibt alles Spekulation. Jeder glaubt (!) etwas zu wissen, da man es ihm ERZÄHLT hat. Solange keine echte Beweise für oder wider der These einer Mars- oder Mondlandung vorliegen, sind Meinungen erlaubt. Offenheit sollte für beide Seiten die Maxime sein.

melden
mobe
ehemaliges Mitglied


   

Marslandung 1962?

08.04.2005 um 11:17

Bin ebenfalls der Meinung das die Amis bis heute nie auf dem Mond waren. In der Area 51 wurden Mondlandschaften heimlich gefilmt....!

mob

melden
   

Marslandung 1962?

08.04.2005 um 11:26

@ mobe ich glaube auf jeden fall das sie nicht 69 auf dem mond waren, ob sie nun (früher?) oder später auf dem Mond waren, kann ja sein aber ich denke auch das diese Mondlandung irgendwo gefilmt wurde, hab darüber mal nen bericht auf Vox gesehen der hat mich überzeugt

melden
daywalker
ehemaliges Mitglied


   

Marslandung 1962?

08.04.2005 um 11:33

ich bin nungegen wieder der Meinung das sie auf dem Mond waren jedoch glaub ich nicht das sie den Mars besucht haben.... bis heute nicht.......

Mond is wahrscheinlicher......

Es ist das Elend dieser Welt das die Narren so selbstsicher und die Weisen so voller Zweifel sind...

melden
felippo
ehemaliges Mitglied


   

Marslandung 1962?

08.04.2005 um 13:53

@sedanon
@mobe
@Kairi

Autsch. Das tut echt schon weh, was ihr da von euch gebt. Ist das auch alles richtig durchdacht ?

Wenn ja, freue ich mich auf eine Diskussion mit euch in diesem Thread:

Diskussion: Erste Mondlandung - Wettstreit mit der Zeit

Ich werde alle eure Argumente wiederlegen, und euch auf gefälschte Fotos aufmerksam machen.

Ich freu mich auf euch

Gruss Felippo

melden
   

Marslandung 1962?

08.04.2005 um 14:19

@Felippo

Den Thread hab ich erst später entdeckt und das gefälschte Bilder im Umlauf waren wusst ich net^^, jedoch würde mich mal interessieren, ob die Bilder gleich 69 rausgekommen sind, oder wie das damals im FDernsehen ausgesehen hat, war etwas vor meiner Zeit.

Ich denke auch das sie auf dem Mond waren, nur bin ich mir nicht sicher ob es 69 war, die Russen hatten ihnen auch ein Tonband geschickt, worauf angeblich die Mondlandung zu hören war, doch das war eine fälchung um sich einen Vorteil im kalten Krieg zu holen, kann doch sein das es bei denen genauso war?

melden
daywalker
ehemaliges Mitglied


   

Marslandung 1962?

08.04.2005 um 14:22

Möglich aber unwahrscheinlich @Kairi....
Bitte verlagert die Mond-Sache in den Mond thread!!!!!
Danke!

Es ist das Elend dieser Welt das die Narren so selbstsicher und die Weisen so voller Zweifel sind...

melden
socke
ehemaliges Mitglied


   

Marslandung 1962?

08.04.2005 um 16:19

jetzt ma ernsthaft
wieso sollte man der menscheit vorendhalten das man auf dem mond war?
mit der technik liesen sich miliarden machen.
wenn es darum ging das leben zu vertuschen hätte es gereicht das ende wegzuschneiden.
und auf das argument das zu zeiten des kalten krieges russen und usa wohl kaum zusammengearbeitet haben hab ich auch noch keine endkräftende antwort erhalten

sag nicht immer was du weist
aber weis immer was du sagst


melden
sedanon
ehemaliges Mitglied


   

Marslandung 1962?

09.04.2005 um 15:25

@ Felippo
Ich schrieb, dass nur wenige WISSEN und viele zu wissen GLAUBEN.
Sollte Deine Gegenbeweisführung lediglich aus Büchern mit vielen Bildern und nicht aus erster Hand stammen, so spricht das nicht gegen meine These, sondern untermauert diese, da dies auch auf Dich zuzutreffen scheint.
Aber wem erzähle ich das ? Dein Threat läßt auf eine gewisse Überheblichkeit schließen, die auf einem Halbwissen basiert und daher eine Diskussion nicht sehr ergiebig erscheinben läßt.
Übrigens : Auch offizielle Fotos sind nicht fälschungssicher.

melden
felippo
ehemaliges Mitglied


   

Marslandung 1962?

09.04.2005 um 16:09

@sedanon

Da ligst du völlig Falsch. Du willst mir Halbwissen unterstellen ?

Wo sind deine Argumente?

Gruss Felippo

melden
sedanon
ehemaliges Mitglied


   

Marslandung 1962?

09.04.2005 um 19:35

Ich will Dir nicht Halbwissen unterstellen, ich hab´s doch getan.
Sofern ich mich nicht zu kompliziert ausgedrückt haben sollte, kannst Du meinem Eingangstatement entnehmen, dass ich weder für noch gegen die These einer evtl. Marslandung bin, sondern für generelle Offenheit bzw. für eine konstruktive Diskussion. Insofern brauche ich keine Argumente solange ich nicht eine Seite vertrete.
Grüße, Sedanon

melden
felippo
ehemaliges Mitglied


   

Marslandung 1962?

09.04.2005 um 20:48

@sedanon

lol



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



84.323 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Wie die Reptiloiden zu den Grauen und Menschen stehen251 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden