Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens.. RSS

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Außerirdisch, Besuch

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten3 BilderSuchenInfos

Seite 1 von 41234
scorpion25
Diskussionsleiter
Profil von scorpion25
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

03.02.2005 um 20:21






Ok ma angenommen das hier alles Fake ist was hier rumkusiert und noch kein besuch von anderen welten hier war so erscheint mir diese these nicht unberechtigt es ist ja wie in unserer wirtschaft jede reise muss sich lohnen!!

------------------------------------------------------------- -------------------

"Der Besuch von Außerirdischen bedeutet das Ende der Menschheit"


------------------------------------------------------------- -------------------

Prof. Stephen Hawking (53), (Lehrstuhl für Mathematik an der Universität Cambrige, seine Kollegen vergleichen Ihn gerne mit Albert Einstein), veröffentlichte nun in England eine CD-Rom zum Thema Außerirdische. Nachdem er sich in seine Büchern mehrfach dem Themengebiet Universum, schwarze Löcher und Urknall widmete, kam nun eine CD-Rom auf den Markt, welche die Bedrohung aus dem All beschreibt. Die CD ist ab Herbst auch in Deutschland erhältlich. Die CD enthält Theorien über die bevorstehende Invasion von Außerirdischen auf der Erde. Der Englische Professor ist davon überzeugt, daß die Bewohner eines fremden Planeten unsere Erde heimsuchen und übernehmen könnten.







------------------------------------------------------------- -------------------

"Der Besuch von Außerirdischen bedeutet das Ende der Menschheit"


------------------------------------------------------------- -------------------



Prof. Stephen Hawking (53), (Lehrstuhl für Mathematik an der Universität Cambrige, seine Kollegen vergleichen Ihn gerne mit Albert Einstein), veröffentlichte nun in England eine CD-Rom zum Thema Außerirdische. Nachdem er sich in seine Büchern mehrfach dem Themengebiet Universum, schwarze Löcher und Urknall widmete, kam nun eine CD-Rom auf den Markt, welche die Bedrohung aus dem All beschreibt. Die CD ist ab Herbst auch in Deutschland erhältlich. Die CD enthält Theorien über die bevorstehende Invasion von Außerirdischen auf der Erde. Der Englische Professor ist davon überzeugt, daß die Bewohner eines fremden Planeten unsere Erde heimsuchen und übernehmen könnten.




Seine These: Die Menschen wecken mit Ihren Sonden "Pioneer 10" sowie "Voyager I und II" , daß Interesse der Aliens. Das könnte uns eines Tages zum Verhängnis werden, denn: "Der Besuch von Außerirdischen bedeutet das Ende der Menschheit." sagt Hawking, "Diese Wesen sind tausendmal intelligenter und weiter entwickelt als wir. Wie sonst würden Sie über UFOs verfügen, die dessen Besatzung von einem Planeten außerhalb unseres Sonnensystems zur Erde bringen?" Hawking weiter: "Diese Kreaturen wollen allein auf unserem Planeten leben und Sie dulden keine Rivalen." Auf seiner CD-Rom wird beschrieben, wie die Aliens die Welt erobern und die Menschheit ausrotten. Hawkings vorstellungen nach soll dies in den nächsten Jahrzehnten geschehen!
Malcom Joung, Prof. Für Psychologie unterstützt diese These, er sagt "Wenn ein Heimatplanet der Außerirdischen unbewohnbar geworden ist, wäre eine Reise zur Erde mehr als sinnvoll. Dann würden sie kaum mit uns teilen wollen...."
Max


Ich habe mich schon öfters gefragt ob das sinvoll war unseren standtort auf die sonde zu prägen was haltet ihr davon???

Gruss Andre

:) Blöde Rechtschreibung :)

melden
   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

03.02.2005 um 20:29

Wenn es die Grauen gibt und sie sich für uns interessieren, dann haben sie die Prägungen schon während der Fertigung der Sonde gesehen und sich köstlichst amüsiert - über unsere Naivität.

melden
scorpion25
Diskussionsleiter
Profil von scorpion25
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

03.02.2005 um 20:32

und wenn es sie gibt ,noch nicht hier wahren und uns nicht bemerkt haben und die sonde fliegt in 200 jahren oder was weis ich wann irgendwo vorbei kann es schon sein oder?

:) Blöde Rechtschreibung :)

melden
   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

03.02.2005 um 21:06

@scorpion
Ich denke, wenn eine Rasse technisch soweit ist, dann muss sie auch sozial-pädagogisch auf einem höheren Nivea sein als wir. Jedes intelligente Wese muss doch erkennen, dass nur mit Hilfe von Mitgefühl und Verbundenheit sowie Gerechtigkeit und Sorgsamkeit ein "bestmögliches Leben" erreicht wird. Außerdem sollten die so schlau sein ihren Heimatplaneten nicht auszunutzen. Ein Szenario, wie es Hawking beschreibt scheint mir eher etwas menschliches.

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden
johnholmes
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

03.02.2005 um 22:45

Keine Panik scorp, die Sonde hat zwar unser Sonnensystem verlassen aber ehe sie ein anderes mit Planeten (welche dann auch noch Leben hervorbringen kann) erreicht werden wohl noch viele viele zehntausend Jahre vergehen, wenn sie vorher nicht mit einem Gesteinsbrocken kollidiert oder in der Corona irgend eines Sternes verglüht.
Ich denke die menschliche Rasse ist vor dieser "Gefahr" geschützt da sie, wie alle biologischen Spezies, auch nicht ewig existieren wird.

Das Hirn ist zum Denken da.

melden
scorpion25
Diskussionsleiter
Profil von scorpion25
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

03.02.2005 um 23:13

jo holmes das weis ich doch es ging ums prenziep

:) Blöde Rechtschreibung :)

melden
zuerg
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

03.02.2005 um 23:24

ich kann mir kaum vorstellen das der Artikel so stimmt, denn dann wär Hawking ja echt ein Idiot...

Die Pioneer-10 steuert Vega an, einen unserer nächsten Nachbarsterne...und erreicht ihn wohl, wenn überhaupt, in etwa 30.000 Jahren. Bis dahin gibts die Menschheit entweder eh längst nicht mehr, oder wir sind selbst diese überlegene Rasse, die mit UFOs zu anderen Sonnensystemen fliegt. Selbst wenn das nicht so ist, so wäre die Pioneer so oder so bedeutungslos.

Ich mein, schon heute forscht man an Ionen- und Plasmatriebwerken, die erheblich höhere Geschwindigkeiten als bisher zulassen. (Ionentriebwerk ist ja schon bei SMART-1 experimentell erfolgreich im Einsatz).

Wenn wir sagen wir, in 50 Jahren eine 3x so schnelle Sonde losschicken(aus welchen Gründen auch immer, und die Technologie haben wir dann sicher), wird diese die Pioneer 10 überholen, noch bevor die ein Hundertstel ihres Weges zur Vega zurückgelegt hat.

melden
   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

03.02.2005 um 23:45

Wie auch immer - über genau DIESEN Text haben wir kürzlich in einem anderen Thread schon gestritten...

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

03.02.2005 um 23:56

Link: www.hawking.org.uk (extern)

Der Beitrag bezieht sich auf einen Artikel von:

http://www.gufnord.de/views/hawking/hawking.htm

Diese Seite macht auf mich keinen seriösen Eindruck. Die schreiben auch ansonsten alle möglichen Spekulationen und Stories zum Thema "UFO's". Die Texte zu Hawking sind zumindest fragwürdig. Und was dort zu Bob Lazar alles so aufgeführt wird sind die reinsten Räuberpistolen.

Auf Hawking's homepage findet sich keine vergleichbare Information.

http://www.hawking.org.uk/home/hindex.html

Er hat mal in einem seiner Vorträge rein hypothetisch die Ankunft Außerirdischer bei uns mit der Landung von Columbus in der Karibik verglichen: denen sei es auch nicht gut bekommen !

melden
felippo
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

04.02.2005 um 01:04

Stellt euch mal vor, wir hätten die technischen Möglichkeiten bewohnbare Planeten zu finden und zu bereisen. Eine erste Expedition zu diesem Planeten dient haupsächlich der Information. Nehmen wir an dort sind Tiere und Lebensformen mit niedrieger Intelligez, so wie Menschenaffen bis Affenmeschen.
Wie würde unser nächster Besuch dort ablaufen? Haben wir schon was gelernt?


Gruss Felippo

Seti at Home

melden
scorpion25
Diskussionsleiter
Profil von scorpion25
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

04.02.2005 um 01:08

hey leutz ich meinte das auch nur als beispiel die frage einer bedrohung bleibt unter welchen umständen auch immer

:) Blöde Rechtschreibung :)

melden
undefinierbar_
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

04.02.2005 um 01:09

welche krankheit hat dieser mann??

melden
midnightman
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

04.02.2005 um 01:18

ich denke das ist missgunst par excellence.
normal ist davon auszugehen, daß eine höhere entwicklung auch zu höheren bewußtsein führt.
sollte eine spezies uns 1000/10000/100000 voraus sein, wissen sie auf jeden fall von uns und hätten schon lange gehandelt. ich glaube nicht, daß wir die technische entwicklung von 100000 jahren einschätzen können.

melden
   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

04.02.2005 um 01:28

Wenn AI´s die Menschheit auf der Erde angreifen sollten, dann sind sie vielleicht technisch weiter entwickelt, moralisch bzw. ethisch gesehen sind sie dann nicht weiter als die Erdenmenschheit in ihrem jetztigen Zustand.
Wenn sich AI´s jedoch sowohl technisch, als auch geistig spirituell weiter entwickelt haben sollten (was durchaus im Bereich des Möglichen liegt), so ist kaum anzunehmen, dass sie die Erde und deren Bewohner angreifen werden, weil die AI´s höchstwahrscheinlich schon vor längerer Zeit durch die selben Entwicklungsprozesse gehen mussten, durch die wir heute gehen. Und nur, wer aus diesen Entwicklungsprozessen Lehren zieht, vor allem im Denken und Handeln im Sinne von Geist und Spiritualität, nur der wird sich weiterentwickeln können.
Alle anderen stehen oder standen einst am Scheidepunkt wie wir heute.
Sprengen wir alles in die Luft, oder lernen wir aus der Vergangenheit und gehen endlich ´menschlich´ miteinander um?
Arbeiten wir nicht nur an der äusseren Technologie sondern genauso an der inneren Technologie! Als Konsens daraus werden wir lernen, in der Balance zu bleiben, ausgeglichener zu agieren und mehr Verständnis gegenüber andersdenkenden auszuüben.
Nicht alles, was uns fremd ist, ist gleich ein Agressor!

Die Wahrheit ist seltsamer als die Fiktion, weil die Fiktion Sinn machen muss.

melden
felippo
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

04.02.2005 um 01:43

@Scorpion25

Ja, rein theoretisch, aber ich glaube die Bedrohung durch Asteroiden und die Möglichkeit das zu erleben ist millionenmal höher, als eine Ivasion durch Ausserirdische. Ich hab Bilber eines Hobbyfilmers aus Kanada gesehen-unglaublich erschreckend, der Riesenbrocken ging knapp vorbei. Zum Glück hatte er eine Videokamera dabei.

Gruss Felippo

Seti at Home

melden
   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

04.02.2005 um 02:00

@undefinierbar_

Die Krankheit, unter der Stephen W. Hawking leidet, nennt sich ALS (amyotrophe Lateralsklerose) und ist nach heutigem Wissensstand unheilbar.
ALS gehört zu den Pyramidenbahn-Syndromen, unter denen eine Gruppe von Erkrankungen zusammengefasst wird, die die Muskelaktivitäten steuernden Nerven des Zentralnervensystems betreffen. Diese Degeneration führt zur Schwäche und zum Schwund der gesamten körperlichen Muskulatur. Die Ursachen dafür sind noch nicht geklärt.
Die Nervendegeneration lässt sich bisher nicht bremsen, doch kann die damit verbundene Behinderung durch Physiotherapie verringert werden.
In den Endstadien der Krankheit können die Patienten weder sprechen noch schlucken. Sie sind bewegungsunfähig, aber weder geistig noch in ihrer Aufmerksamkeit beeinträchtigt.
5 % der ALS-Betroffenen leben nach Ausbruch der Krankheit länger als 10 Jahre, die restlichen Betroffenen sterben schon früher.

Die Wahrheit ist seltsamer als die Fiktion, weil die Fiktion Sinn machen muss.

melden
   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

04.02.2005 um 13:34

Gerade von Hawking glaube ich so eine Aussage nicht , Der beschreibt zwar das universum und denken sich alle Theorien aus aber gerade deswegen stehen sie den Kontakt mit AI eher skeptisch gegenüber.

Ob die Außerirdischen wirklich Moralisch überlegen sind läßt sich nicht pauschaliesieren weil wir ihnen immer unsere Moral und Etik unterstellen.

Vielleicht haben sie die Meinung über ihre eigene Spezies sich nicht zu töten aber bei einer anderen sieht das doch wieder ganz anders aus ich meine wir haben ja auch Tiere Getötet.

Im überigens wenn die unseren Planeten als ihre heimatwelt wollen dann sprengen wir ihn einfach mal mit unserem Atomwaffen in die Luft , besser wir vernichten uns selbst als denen hier alles zu überlassen


Jeder ist mal für 15 Minuten ein Held..... Die meisten aber noch viel länger ein A**hl**h

melden
realzerog
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

04.02.2005 um 13:43

Sie sollen kommen wir schicken ihren Grauen kleinen Arsch wieder zurück wo sie her gekommen sind !

Vergesst nicht wir sind Menschen die Schrecklichten Geschöpfe auf der Erde !

In nomine patris et filii spiritus sancti
REST IN PIECES


melden
undefinierbar_
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

04.02.2005 um 14:38

danke danke danke

hahahah

melden
oili
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdischr Besuch bedeutet das ende der mens..

04.02.2005 um 15:26

Ich glaube Hawkings sollte lieber bei den "wissenschaftlichen" Sachen bleiben...mit der Cd will der nur Geld verdienen.



melden

Seite 1 von 41234

90.159 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Harte Beweise für UFOs - Wohin gehen mit den Aufnahmen/Daten?79 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden