Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

UFO Kontakt vom Planeten Iarga RSS

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Iarga, Ufo-kontakt

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 3 123
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

24.03.2011 um 14:15



@PartOfAll

hast du noch mehr auf lager?
immer 'raus damit...

-----------------------------------------------------

wo ist den der planet Iarga überhaupt?
lese das erste mal von ihm.
das ist doch wieder so'n shice von den
dimensionshüpfern, oder?

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

24.03.2011 um 15:33

@APD
Dere hatte die Story von Denaerde schon mal als wahre Geschichte hier verkauft.

Ist wohl ein utopischer Roman den einige für wahr nehmen.

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

24.03.2011 um 16:00

Nun ja ich finde das eine ausserirdische rasse die uns als unterentwickelt hält uns bestimmt nicht mit infos füttern wird mit denen wir nix anfangen können!hört sich an als ob der kerl zuviel stargate schaut:)tu ich zwar auch drehe aber nicht so durch mit meiner fantasy

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

24.03.2011 um 16:35

Ja, die Widersprüche in solchen Geschichten sind doch meist frappant. Da kommen sie und zeigen sich sagen aber gleichzeitig, dass sie sich gem. Universalbeschluss nicht zeigen dürfen, weil wir noch nicht in die Intergalaktische Gemeinschaft aufegestiegen sind. Dasselbe mit dem Technikaustausch. Es wird irgendwas verraten, gleichzeitig aber darauf hingewiesen, dass sie uns keine Technik geben können.

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

24.03.2011 um 17:55

Was ich aber niemals verstehe, dass sie sich immer einen einfachen menschen aussuchen um zu kommunizieren und ihm über alles über sich zu erzählen!man sucht sich doch logischer weise die führungsspitze aus um zu verhandeln usw....kapier ich net!und wenn leute wirklich von ausserirdischen entführt werden dann müsste die regierung das als gefahr sehen und den entführten erstmal eine schweigepflichtserklärung unterjubeln und ihn nicht noch lassen ein buch zu schreiben und die ganze welt zu informieren um eine massenpanik auszulösen!(meine persönliche meinung)

melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied


   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

24.03.2011 um 19:00

Was genau möchtest du denn wissen, @APD ? :)

melden
Rude
ehemaliges Mitglied


   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

24.03.2011 um 19:38

Sehr interessante geschichte würde mich intressieren ob sie wirklich war ist!
whatsgoinon schrieb:
Es wird irgendwas verraten, gleichzeitig aber darauf hingewiesen, dass sie uns keine Technik geben können.

@whatsgoinon
Liegt warscheinlich daran das sie wissen das wir damit nur scheiße machen würden.
sis-corp schrieb:
Was ich aber niemals verstehe, dass sie sich immer einen einfachen menschen aussuchen um zu kommunizieren und ihm über alles über sich zu erzählen!man sucht sich doch logischer weise die führungsspitze aus um zu verhandeln usw....kapier ich net
@sis-corp
Naja die werden schon ihre gründe dafür haben.
sis-corp schrieb:
und wenn leute wirklich von ausserirdischen entführt werden dann müsste die regierung das als gefahr sehen und den entführten erstmal eine schweigepflichtserklärung unterjubeln und ihn nicht noch lassen ein buch zu schreiben und die ganze welt zu informieren um eine massenpanik auszulösen!(meine persönliche meinung)


Naja die regierungen sehen es ja als gefahr,und naja das soetwas veröfentlicht wird wird denen egal sein weil sie warscheinlich denken die leute glauben das sowieso nicht.

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

24.03.2011 um 20:54

Stimmt!wirst schon recht haben,aber solche geschichten bis ins detail genau finde ich eher unrealistich!ich kann mich auch nicht an jedes detail erinnern was ich so heute gemacht hab

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

24.03.2011 um 21:44

oh man...ne, ist mir zu laaaaaannng

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

25.03.2011 um 15:39

@PartOfAll

PartOfAll schrieb:
Was genau möchtest du denn wissen

hab mir selber was zusammengesucht.
das ist aber genau das, was ich nicht lesen will.

:-(

melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied


   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

25.03.2011 um 18:34

@APD

APD schrieb:
hab mir selber was zusammengesucht.
Dann ist's ja gut. :D

APD schrieb:
das ist aber genau das, was ich nicht lesen will.
Macht doch nix. :D

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

26.03.2011 um 09:05

@PartOfAll

Wie anmaßend ist ein Sichtweise, die davon ausgeht, alles was man selbst noch nicht verstanden hat, ist auch woanders noch nicht verstanden?
Universen über Universen endlose Galaxien und unbekannte Welten, aber wir hier auf der Erde haben den vollen Überblick?
Nee Freunde, man täte sehr gut daran, sich von einer aus der akademischen Fraktion vorgegeben Sicht der Dinge zu lösen und sich einmal vollkommen losgelöst, dem scheinbar Verborgenen zuzuwenden. Es ist keine Seltenheit, dass gerade die zunächst abstrusesten Vorstellungen sich im Nachhineien als Wahrheit herausstellen.
Wir sind mit Sicherheit nicht allein - ganz sicher sogar!


Unabhängig von der Geschichte gebe ich dir zu 100% Recht.


MFG

VOLTA

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

26.03.2011 um 09:21

@VOLTA

VOLTA schrieb:
Unabhängig von der Geschichte gebe ich dir zu 100% Recht.

wie kannst du jemanden bestätigen, was du selber definitiv nicht weisst?
zu 100%!!!

LOL

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

26.03.2011 um 09:25

@APD

habe das soeben von dir bestätigt bekommen

LOL

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

26.03.2011 um 09:28

@VOLTA

ich hab dich nicht bestätigt!

das betone ich hier ausdrücklich!

melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied


   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

26.03.2011 um 09:41

Das Nichtverstehen-WOLLEN ist Ursache für das Nichtverstehen. *seufz*


Danke, @VOLTA , schön zu wissen, dass man nicht allein ist.

Genau das wollte ich damit sagen. Ich kenne weder Iarga, noch weiß ich etwas über die Bewohner geschweige denn über ihre Absichten. Das die Menschheit hier auf Erden, aber durchaus Hilfestellung in Sachen Bewusstheit, Akzeptanz, Freiheit und Frieden benötigt dürfte unbestrittener Fakt sein.

Egal, ich sage Danke. Für alles. Immer. :)

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

26.03.2011 um 10:00

@PartOfAll

PartOfAll schrieb:
Das Nichtverstehen-WOLLEN ist Ursache für das Nichtverstehen.

muss ich das jetzt verstehen?

melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied


   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

26.03.2011 um 10:16

Was verstehst Du denn daran nicht, @APD ?

melden
lllojim
versteckt


   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

27.03.2011 um 13:57

is von irgendeinem versoffnenen sci-fi-autor.

melden
   

UFO Kontakt vom Planeten Iarga

27.03.2011 um 14:03

Ich brauchs gar nicht lesen um zu wissen das es Mist ist.



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



84.298 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Was ist das ?110 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden