Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ? RSS

218 Beiträge, Schlüsselwörter: Fake, Wahrheit, Video

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten18 BilderSuchenInfos

Seite 4 von 11 1234567891011
   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 14:34



@ Galgenmännchen

*seuftz*

>> Was macht der Typ in dem Stralenschutzanzug im letzten Bild ? <<

Der Venusier, oder dieser Außerirdische trägt keinen Strahlenanzug, sondern, wenn überhaupt, einen blauen Overall, der in der Mitte, oder in der Talje mit einem größeren, oder silbernen Gürtel versehen ist.

>> Ist das so ein Besucher ? <<

Ja, und diese Außerirdischen können auch unbemerkt unter uns leben, was sie auch getan haben, und evtl. noch tun.

Ich weis, dass es für viele Menschen ein Problem darstellt, dass Außerirdische genauso wie Menschen aussehen, oder uns Menschen auf der Erde sogar, fast gleich sehen können.

Aliens sollen oder könnten nur dann Aliens sein, wenn sie wie undefinierbare Monster aussehen...stimmts!?

>> Oder doch eher ein Deutscher oder Nazi in einer Haunebu Flugscheibe <<

Gerade auch aus diesem Grund, der nur einer unter einigen weiteren Gründen ist, man denke auch an Thomas Townsend Brown usw., müsste dir eigentlich ein Licht aufgehen, dass zumindest an diesem Flugscheiben-Modell oder an dieser Art von UFO, mehr dran ist, als nur eine plumpe Fälschung, da sich die Informationen, aus verschiedenen Bereichen, mit diesem Modell von einer Flugscheibe befassen, oder auseinandersetzen, wie das Thema der Deutschen Flugscheiben, die evtl. vom Grunde her gebaut werden konnten, weil ein, oder das Medium Maria Ortisch unter anderem und vielleicht auch unter anderen Medien, Informationen von Außerirdischen per Channeling, oder per Gedankenübertragung empfangen hatte, die wohl auch Anleitungen, oder das Grundverständnis für den Bau von Flugscheiben waren, die wohl auch so von den Außerirdischen, die mit uns damals auf diesem Wege, Kontakt aufgenommen haben, selbst benutzt wurden, oder zumindest in ihrer Technologischen Geschichte vorkamen.

....Ende 1919 fand ein Treffen einer kleinen Gruppe von Vril und Thule Anhängern statt, bei dem unter anderem Doktor Eduard Schuhmann (alternative Energien) sowie das russische Medium Maria Ortisch und das Medium Sigrun teilnahmen.
Maria Ortisch präsentierte auf diesem Treffen medial empfangene Schriften in altsyrischer, oder sumerischer Sprache, die neben einer genauen Beschreibung vom Planetensystem Aldebaran und deren Bewohner auch genaue Konstruktionspläne von einem sogenannten "Jenseitsflugzeug" beinhalten sollen.
Die Vril-Gemeinschaft begann dann mit dem Bau dieses Jenseitsflugzeuges und experimentierte zwei Jahre lang damit.
Das Jenseitsflugzeug hatte das sogenannte Vril-Levitationstriebwerk, ein Triebwerk das aufgrund von Antigravitation wirkt.
Dieses Jenseitsflugzeug wurde 1924 demontiert und in Augsburg eingelagert.

Die Vril-Gesellschaft schuf mitte 1934 das "RFZ 1"(Rundflugzeug), dass erste antischwerkraftbetriebene Experimentalrundflugzeug.

Der Erbauer war Doktor Schumann und ein Ingenieur aus Bochum.

Noch vor Ende 1934 wurde von Vril ein neues funktionierendes Rundflugzeug, das "RFZ 2" mit einem verbesserten Vril-Antrieb und einer Magnetimpulssteuerung gebaut.
Dieses hatte einen Durchmesser von 5 Metern.

Bei zunehmender Geschwindigkeit zeigte sich ein optisches verschwimmen der Konturen und ein farbiges Leuchten, je nach Antriebsstufe rot, orange, grün, blau, gelb und weiß.....


Das dieses Scout UFO, auf der ganzen Welt, zu verschiedenen Zeiten, und von unterschiedlichsten Leuten, gesehen, fotografiert, und auch gefilmt werden konnte.

Das ein paar weitere Kontaktler auch diese Flugscheiben beobachten konnten, und auch mit diesen Venusiern in Kontakt kamen.


>> Warum leuchtet das UFO ? ...Ist da ne Megaglühbirne drin ? <<

Ich hatte es eigentlich schon erklärt, aber trotzdem dieses hier nochmals...

Bei zunehmender Geschwindigkeit zeigte sich ein optisches verschwimmen der Konturen und ein farbiges Leuchten, je nach Antriebsstufe rot, orange, grün, blau, gelb und weiß.

Und das sind nicht die einzigen Effekte eines Kraftfeldantriebes. Bei dem Venusischen Scout, ist es ein weißes, bis gelbes, leicht ins orange gehendes Leuchten, was man von weitem, oder im Weltraum als eine Art Lichtball, oder fliegende Lichtkugel sehen kann. Die das UFO umgebende Luft, Ätherteilchen, Magnetischen Ausstahlungswellen der Planeten, Monde und Sonnen, werden an dem das UFO umgebenden Kraftfeld ionisiert, und fangen dann an zu leuchten, und wie eine kleine schwache Sonne, als Lichtball zu strahlen.

>> Warum ist der Nippel auf dem UFO so krumm?

Sind die Aliens zu dumm um gerade zu bauen, oder hat das auch etwas mit Elektromagnetischer- und Elektrogravitativer Kraft zu tun ? <<

Ja, dass hat es! :)

Im fünften Foto, mit dem Venusier, kannst man schwach, sone Art Aura an dem UFO erkennen, die sich um die Flugscheibe herum besteht.

Die erste Foto-Serie, die Howard Menger so in dieser Art anfertigen wollte, gelang überhaupt nicht, und es war garnichts, oder nur verschwommene Lichtspiele auf jenen Fotos zu erkennen. Diese Serie ist also dann die zweite gelungene, weil man das UFO in seinen Konturen usw., erkennen kann.

In der Gesamtheit aller Informationen, liegt die Fülle der Wahrheit!

http://mystery.alien.de/


melden
matti
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 14:45

@Rafael

Na,...!?

Trägst du immernoch zur Volksverdummung bei ?!

Geh mal in das Gästebuch von User Parsec und lies dort meinen Eintrag .
Vielleicht bist du ja noch in der Lage, über das was du hier betreibst, wenigstens mal nachzudenken .



wir werden auch nicht schneller als die anderen Kinder alt .


melden
   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 15:18

@Rafael
ich will dich in keiner weise angreifen oder sonst irgnetwas,
du vertrittst deine ansicht und ich meine. wir werden immer irgentwelche neue beweise für oder gegen die existenz von "exterrianern" finden :)
so viel dazu...
>>Aliens sollen oder könnten nur dann Aliens sein, wenn sie wie undefinierbare Monster aussehen...stimmts!? <<

find ich nicht, wäre in menschengestanlt auch viel angenehmer ;)

>>Im fünften Foto, mit dem Venusier, kannst man schwach, sone Art Aura an dem UFO erkennen, die sich um die Flugscheibe herum besteht. <<

ich erkenne keine aura, aber auch egal.
wollte nur fragen warum denn eine aura um eine maschiene drum rum ist ?
und überhaupt, ist das nicht eher son elektro/meganeten-kraftfeld-dingens ?

Man sollte seinen Feinden vergeben, aber nicht bevor sie aufgehängt sind.

melden
   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 15:21

moment, da ist doch eine aura!
ich sag aber, dass das an der überbeleutung oder so liegt ( kenn mch mit fotografie gar nicht aus)

ps.: fallst du jedoch die meinung der FIGU, vertrittst mag ich dich doch nicht !
die figu sind faschos und faschos gehören weg vond er erde. in dem falle ist mir demokratie scheiß egal... raus mit solchen leuten !

sorry für den fekalausdruck

Man sollte seinen Feinden vergeben, aber nicht bevor sie aufgehängt sind.

melden
   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 16:50

Link: www.cnn.com (extern)

@ Galgenmännchen

Okay, ist klar. :)

Das mit der Aura, also dem leichten nachschimmern um das UFO herum, dass könnte auch ein Effekt im Fotoapparat von Howard Menger gewesen sein!?

Und was meinst du mit, die Meinung der FIGU vertreten!?

Ich bin kein Mitglied der FIGU, und werde es auch nicht.

Ich kann nichts dafür, wenn vielleicht Herr Albert Eduard(Billy) Meier, seine Eigenen Interpretationen, oder seine Eigenen Auslegungen, zu seinen Kontakten zu jenen Erranern machte.

Man müßte wie gesagt Mal, die ganzen Kontakt-Berichte, oder Kontakt-Bücher, nach diesen Aussagen, oder Andeutungen der Erraner durchforsten.

Gut, dass könnte evtl. auch nicht weiter bringen, da ja Herr Meier selbst dieses alles Nachträglich aufgeschrieben hatte.

Aber nur, weil ein Herr Meier evtl. einige faschistische Äußerungen in seinen Schriften verlautbaren hat lassen!?, muß doch nicht gleich alles, oder der ganze Kontaktler-Fall blödsinn sein.

Ich denke da auch gerade an die ehemalige Sekte Heavens Gate. Der Anführer dieser Sekte war ein amerikanischer Ex-Militär, Marshall Applewhite.

Herr Applewhite soll früher einmal in seiner Militärischen Laufbahn ein Außerirdisches Flugobjekt gesehen haben, oder vielleicht mehrere, oder mit einem UFO, eine Begegnung der dritten Art gehabt haben.

Das kann durchaus Real gewesen sein, nur denke ich mir, und habe mir das auch damals so gedacht, als Heavens Gate in den Medien war, und alle Sekten-Mitglieder selbstmord begangen haben, und man bedenke, alles gebildete, und Gut betuchte, also auch Beruflich erfolgreiche und wohl besser Verdienende Leute sollen das gewesen sein, dass Marshall Applewhite seine eigene UFO-Erfahrung nicht verarbeiten konnte, nicht verkraftet hatte, oder damit im Laufe der Zeit, immer weniger klar kam, und somit dann langsam Schritt für Schritt wahnsinnig wurde, bis zu diesem traurigen Ende des kollektiven Selbstmordes.

Es kommt immer auch darauf an, wie ein Mensch, seine UFO-Erfahrung verarbeitet, auffasst, und damit in der Zukunft dann auch klar kommt.

Ich glaube, die meisten Menschen können eine Echte Begegnung mit Aliens sowieso meisten nicht recht verarbeiten, und so setzt auch gerne eine Verdrängungstatik der Psyche und des Gehirns ein, so ähnlich wie bei einem Tabu-Thema, oder wie bei einem Traumata, dass man erlebt hatte.

Herr Meier, kommt mir persönlich, bei allem, oder in allen Medien, die ich bis jetzt von ihm, oder über ihn gesehen, und wahrgenommen habe, als ein bodenständiger, und auch einfacher Mensch vor. Ja eigentlich wirkt er sogar wie ein bäuerlicher Typ, oder kommt so rüber, von seiner Art und Ausstrahlung her gesehen.

Also dann bei Herrn Meiers ausgedehnten und immer wieder kommenden Kontakten zu den Erranern über die Jahrzente hinweg, kann es Gut möglich sein, dass es auch für Herrn Meier, etwas zu viel an UFO-Erfahrungen wurde!?

Wer weis...!? :)

Nach meiner Meinung zum Beispiel, könnten auf unserer Erde, 8 Milliarden Menschen, in Wohlstand, oder zumindest Gut leben, wenn wir als Gesamtmenschheit nach den Göttlichen Gesetzen leben würden. Da aber auch heutzutage sovieles in unserer Modernen Welt falsch läuft, vorallem, die Falsche und ungerechte Geldverteilung im Gesamten gesehen, was die Schere zwischen Arm und Reich im Laufe der Geschichte, immer weiter auseinandertreibt, und dabei sollte das Geld ja eigentlich nur ein Mittel zum Leben, oder für unsere Gesellschaft sein.

Wir Menschen aber, haben uns heutzutage, vom Geld abhängig gemacht, also uns praktisch von unserem eigenen Geldverteilungssystem versklaven lassen.

Also letztendlich durch uns selbst versklavt.

Wenn man aber ein sauberes, soziales Wirtschaften machen, oder beginnen würde, dass sich nach der Natur unseres Planeten Erde, und nach den Grundbedürfnissen eines jeden Menschen hier auf Erden richten würde, so könnte die Situation um einiges Besser aussehen.

Ich weis aber, dass es aus vielen Gründen so, noch lange nicht möglich sein wird, oder vielleicht erst in einer späteren Zukunft der Fall sein wird.

Der Mensch lernt leider nur aus Erfahrung, und es hängt auch von seinem Bewusstsein, oder von seiner Seelischen Reife, von mir aus, und seiner Geistigen Entwicklungsstufe ab, was auch bedeutet, dass viele Menschen garnicht an einer besseren und friedlicheren Welt interessiert sind, da es ihnen zu langweilig wäre, und sie ihre Weltlichen und Sinnlichen Genüsse nicht mehr so, oder nur noch in sehr abgeschwächter Form praktizieren könnten. :)

!?Was können die Erraner(Plajadier) also dafür, was ihr Kontakler Herr Meier auf Erden aus ihrem, ihm gegebenen Wissen, oder der ganzen Information, draus macht, oder wie Herr Meier sie wieder gibt.

Außerdem könnten es auch Intrigen gegen Herrn Meier sein, da es viele Menchen gibt, und das kann man auch ein wenig hier im Forum merken, die es garnicht leiden können, dass es sowas wie Herrn Meier überhaupt gibt, oder dass es so eine Art von Kontakt zu Außerirdischen, und das auch noch in so einer Stärke, oder von so einer Dauerhaftigkeit geben kann, denn noch Heute pflegen die Erraner nur noch zu Herrn Meier persönlichen Kontakt, der sich evtl. jetzt hauptsächlich nur noch auf Geistiger Ebene abspielen kann, bis zu seinem Tod, denn Meier war in einem seiner Früheren Leben, mit seiner Seele auch auf dem Paneten Erra gewesen(Inkarniert), also war auch ein Erraner gewesen.

Wie auch in dem Fall Howard Menger gesagt, oder angedeutet worden...

Sie kontakten hauptsächlich ihre Eigenen Leute auf unserem Planeten, die nach ihrer Seele, von anderen Welten und Planeten, zu unserer Erde gekommen sind, aus verschiedenen Gründen.

In der Verlinkung sieht man noch den ehemaligen Sektenführer Marshall Applewhite. Man kann den Wahnsinn in seinen Augen ausmachen, die eine sehr stechenden Blick aufweisen. :)

In der Gesamtheit aller Informationen, liegt die Fülle der Wahrheit!

http://mystery.alien.de/


melden
matti
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 19:37

@Rafael

Wir Menschen aber, haben uns heutzutage, vom Geld abhängig gemacht, also uns praktisch von unserem eigenen Geldverteilungssystem versklaven lassen.

Also letztendlich durch uns selbst versklavt.

Wenn man aber ein sauberes, soziales Wirtschaften machen, oder beginnen würde, dass sich nach der Natur unseres Planeten Erde, und nach den Grundbedürfnissen eines jeden Menschen hier auf Erden richten würde, so könnte die Situation um einiges Besser aussehen.



Folgende Frage :


Was machst du beruflich ?


wir werden auch nicht schneller als die anderen Kinder alt .


melden
thailand
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 19:45

Hallo,

Diese Mutterschiffe, die Rafael ansprach sind ein guter Hinweis, denn ich konnte auch mal eines beobachten.
Macht euch doch mal die Mühe und bleibt bei klarem Himmel auf und seht euch am Nachthimmel um. Am besten mit Teleskop und/oder Fernglas und Kamera. Euren Augen vertraut ihr doch wohl am ehesten .. :)

Eins noch: Die Adamski Videos sind echt.

Grüße,
Thailand

ในประเทศเยอรมันหนาว

melden
antigrav
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 19:45

mattis eintrag :"Mein Eifer erklärt sich tatsächlich wie beschrieben : Ich mache mir Sorgen um andere, respektive junge Leute . Die jenigen Rabauken, die hier ständig dünnes, dummes Zeug von sich geben, sind mir hinreichend wurscht . Die sind sowieso nicht zu retten oder vielleicht bezahlte Autoren, deren Aufgabe es ist, diese Webseite aus komerziellen Gründen " am Laufen " zu halten, skrupellos und ungeachtet dessen, was sie damit für einen Schaden verursachen . Ich kann mir nämlich nur sehr schlecht vorstellen, das es im wirklichen Leben Leute gibt, die der auffassung sind, das " Puppen bald die Welt regieren " oder Aliens nur so in Scharen vom Himmel fallen, vor allem dann nicht, wenn man den Leuten x-fach erklärt und belegt hat, warum sie vollkommen falsch liegen . Mir persönlich geht es nur um Aussenstehende, die den Mumpitz der hier teils verbreitet wird lesen, damit in die Weltgeschichte rausgehen und anderen Scharlatanen gegen Bezahlung auf den Leim gehen oder sogar ihr Leben nach nicht existenten Dingen einrichten . Das ist meine Sorge die ich habe,....mehr ist es nicht . !

Dieser Aufassung von dir das es nicht sein kann das " Puppen bald die Welt regieren " ist leider sehr falsch.Denn dann siehst du nicht das wir alle in den Abgrund gehen geführt von einer bösartigen verschwörerischen skrupelosen Machtelite !
Deine Auffassung das es Alienbesuche nicht geben kann, kann stimmen (Ich habe keine Beweise die Gegensätzliches wiederlegen nur bin ich skeptisch -jedenfalls wissenschaftlicher Hinsicht hast fast vollkommen recht desbezüglich!)
Trotzdem empfehle ich dir mal die Frage zu stellen :
Wer kontrolliert unsere Welt ?
Viele Grüße
antigrav

God bless america !

melden
antigrav
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 19:47

@thailand

Da ihr vermutlich keine Ahnung habt von Astronomie und von Himmelerscheinungen denke ich habt ihr entweder die ISS gesehen oder größere Ami-Sateliten !
Wenn ich mich irre dan entschuldige ich mich und du hast wirklich etwas gesehen was wirklich ein UFO war !
GRuß

God bless america !

melden
thailand
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 19:57

Hier findest Du ein Foto einer meiner Sichtungen :

Diskussion: Zigarren UFO, jetzt

Das es sich bei vielen Sichtungen nicht um außerirdische Schiffe handelt ist wahrscheinlich, aber es gibt genug bei denen es feststeht. Und ich weiß dabei wovon ich rede. Gelangt aber selber zu den Erfahrungen und alles wird sich euch öffnen.

Gruß

ในประเทศเยอรมันหนาว

melden
   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 20:19

Link: mitglied.lycos.de (extern)

@Rafael

Ich empfehle Dir zum Thema Haunebu etc. folgenden link:

Flugscheiben deutscher Nation - die Haunebu-Legende (Teil I)
von
Thomas Bayer

Der Verfasser schreibt in der Einleitung:

<"Im Rahmen von Projekt Beyond habe ich mich der schier übermenschlischen Aufgabe gestellt, den Themenkomplex zu sichten, anhand anerkannter, aber auch weniger anerkannter Quellen zu prüfen und zu werten. Nein, keine Nazi-Ufos. Wirklich nicht. ...">




Ich halte diese Erklärung für die stimmigere!


Der Akademikergeist neigt immer dazu, an einmal aufgenommenen Meinungen festzuhalten und sich dabei als Hüter der Wahrheit vorzukommen.
Claude Henri Saint-Simon, Graf de Rouvroy (1760 - 1825),


melden
matti
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 20:38

@thailand

Gelangt aber selber zu den Erfahrungen und alles wird sich euch öffnen.

Ja genau,...alles wir sich uns öffnen und bald fliegen wir dann auch auf einem Sesambrötchen sitzend, mit Überlicht zum Saturn !

Also nicht vergessen :

Öffnet die Herzen und herzt die Öffnungen !


wir werden auch nicht schneller als die anderen Kinder alt .


melden
antigrav
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 20:45

@matti
ich warne dich !
wenn du so weiter machst wird das für dich keine gutes ende nehmen !


God bless america !

melden
antigrav
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 20:46

denk an felippo !
zieh lieber freiwillig die leine !
merkst du nicht das du nervst !

God bless america !

melden
thailand
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 20:51

@matti

Genau das sind Deine Fehler, Du zeigst sie ganz offensichtlich und wenn Du sie erkennst bist Du schon einen Schritt weiter.

Und selbst jeder normale Mensch weiß, dass Beleidigungen oder Scherze solcher Art generell unerwünscht sind und nicht grade auf Intelligenz schließen.

Gruß,

Thailand :)

ในประเทศเยอรมันหนาว

melden
matti
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 21:08

@thailand

Und selbst jeder normale Mensch weiß, dass Beleidigungen oder Scherze solcher Art generell unerwünscht sind und nicht grade auf Intelligenz schließen.

Daraus folgt, das du gegen Beleidigungen immun sein musst !


Und jetzt erzähle ich dir mal einen Witz aus deinem eigenen Posting :

Und ich weiß dabei wovon ich rede.



Das halte ich für unangebrachte Witze ! Aber mach dir keine Sorgen .
Du wirst deswegen sicher nicht gesperrt und deiner " Intelligenz " wird dies auch keinen Abbruch tun .



wir werden auch nicht schneller als die anderen Kinder alt .


melden
matti
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 21:14




Ausserdem habe ich noch eine Frage :

Habt ihr hier eigentlich das alleinige Recht erworben, Schmarrn zu schreiben ?

Dürfen Dogmatiker und Klotzrealisten wie ich das nicht oder wie schaut das aus !?

*lol*

wir werden auch nicht schneller als die anderen Kinder alt .


melden
   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

17.05.2005 um 21:46

@matti

Natürlich hast Du Klotzmaterialist auch das Recht Schmarrn zu schreiben! Zumal in diesem Thread viele viel Schmarrn schreiben.

Der Akademikergeist neigt immer dazu, an einmal aufgenommenen Meinungen festzuhalten und sich dabei als Hüter der Wahrheit vorzukommen.
Claude Henri Saint-Simon, Graf de Rouvroy (1760 - 1825),


melden
pennywise
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

24.05.2005 um 13:58

die schlechteste Fälschung, die ich je gesehen hab...

melden
testudoest
ehemaliges Mitglied


   

Adamski Video, Wie gefälscht oder echt ?

25.05.2005 um 18:29

Die Hanebu-Geschichte ist längts nicht bewiesen, nur, weil ein Autor sich dagegen wendet. Auf was er sich dort bezieht stammt zu einem großen teil aus dem film Ufo-Geheimnisse des 3. Reiches, dazu ist ja hier auch mehr als geug beschrieben worden, nichtdestotrotz ist das Thema weder für noch gegen eindeutig geklärt. Es handelt sich ja schließlich nicht um UFOs in dem Sinne, sondern einfach um damals "neuartige" Flugmaschinen. Naja, aber ehe hier wieder ein Streit von Zaun bricht. Aber ich denke, es fällt generell auf, dass die Statements der "Ungläubigen" meist relativ kurz, beleidigend und sinnfrei erscheinen. Auf Behauptungen der Befürworter wird meist eh nur mit Spot geantwortet. Auf Amtti will ich längst nicht mehr eingehen. Oder doch, noch einmal, Du solltest dringend mal nen PSychater aufsuchen und Deine agressive, sture und rechthaberische Art untersuchen lassen, ich denke wirklich, dass das krankhafte Ausmaße angenommen hat.
@ Rafael, auch wenn ich nicht alle Bilder udn Berichte für wahr halte, die Du postest, Du vielelicht selber nicht, so finde ich es dennoch gut, welches umfangreiche Wissen Du in der Beziehung angehäuft hast und immer parat präsentierst. Viele der Links regen zum Nachdenken an, sofern man es kann, ich find es gut, dass Du hier schreibst und Dich nicht unterkriegen lässt.

Testudo est!



melden

Seite 4 von 11 1234567891011

89.500 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Böse Geister
Die Geschichte einer von Geistern geplagten Familie.
Die Geschichte einer von Geistern geplagten Familie.
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden