Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

SCHIFFE AUS LICHT RSS

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Licht, Ufos, Mexiko, Raumschiffe

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 1zum letzten Beitrag
lex41
Diskussionsleiter
Profil von lex41
dabei seit 2003

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

SCHIFFE AUS LICHT

24.05.2003 um 21:22



Link: www.alien.de (extern)

hallo,
lest euch mal den bericht von Michael Hesemann durch. er berichtet von "raumschiffen" die in tepoztlan(mexiko) regelmäßig gesichtet werden.

den link findet ihr hier irgendwo.

mfg lex41

Wieso glauben, wenn man auch wissen kann.

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

24.05.2003 um 21:40

Was mich daran immer nur nervt ist das hier !

"Videodokumentation ´Schiffe aus Licht´ die Ergebnisse ihrer Untersuchungen vor. Und die sind mehr als beeindruckend...

Der Fall Carlos Diaz Zweiteilige Video- Dokumentation jeder Teil ca. 80 Minuten, je DM 88,-- - SONDERPREIS: Teil 1 und 2 zusammen: DM 148,-- 2000 Film Productions, An der Obererft 88, D-41464 Neuss - Fax: 02131-48997"



SONDERPREIS 148,-DM !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
für 2 Tapes ???????????
Haben die ne Makke ???????????????????????

Könnte auch sein das alles nur ne riesen Verarsche ist um Kohle in die Kassen
und eigenen Konnten zu bringen.
Sowas sollte man zu normalen Preisen den Leuten zur Verfügung stellen, wenn
es doch deren Anliegen ist die Leute von der Existenz von Ufos zu überzeugen !

Wahrscheinlich ist es am Ende noch einer von diesen Kassetten wo am Ende
trotzdem alles offen bleibt und man überwiegend nur ein paar Leute sieht,
die dann faziniert, gestellter Weise, über diese Sichtungen sprechen.
Vor allem Kinder sind dann sehr glaubwürdig !
(Ach, wie könnten die denn uns belügen, die Kleinen !)
Und dann verstaubt das Kasettchen irgendwo in einem Regal !


In der 0 steckt des Rätsels Lösung !

melden
Anonym
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

27.05.2003 um 19:58

da geb ich dir recht das das vielleicht abzocke ist die !!!!!

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

27.05.2003 um 20:02

Bestimmt nur ne billige Doku-Serie diese überteuerten Filme ...

Das ist purer Beschiss...

- Fliehe vor deinem Schicksal, doch es wird dich einholen -

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

27.05.2003 um 20:03

ne totale verarsche.........
sicher haben die suppenteller gefilmt, die sie in die höhe geworfen haben.

Wenn mir __semmel__ nicht meine Signatur weggeschnappt hätte, wüsste ich, dass ich nichts weiß.

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

27.05.2003 um 23:27

hallo leute,

nun ignoriert doch einfach dieses video, dass dort verkauft wird. ich wollte eigentlich, dass ihr was über die geschehnisse dort sagt.

mfg lex41

Wieso glauben, wenn man auch wissen kann.

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

28.05.2003 um 21:51

Ich doch voll "Schnullibulli"!

Die Leute sind als kleine Kinder garantiert zu oft aus dem Bett gefallen!

mfg

Mr_Maloney


Ich denke... also bin ich...
denk' ich


melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

29.05.2003 um 01:00

Das ist doch alles nen riesiger "wie mache ich schnell geld" trick. Ich meine als das universum entstanden ist da müßten sich zur gleichen zeit irgendwelche aliens mit uns gleichzeitig entwickelt haben. das bedeutet sie sind entweder schon wieder ausgestorben, auf gleichem niveau wie wir, etwas dümmer oder nur etwas fortschrittlicher. Von daher ist es sehr unwahrscheinlich das hier irgendwelche ufos am himmel herumfliegen. Vorallem müßten sie technisch so hochentwickelt sein das sie sogar die lichtgeschwindigkeit durchbrechen können ( was sehr unwahrscheinlich ist). Außerdem ist die form dieser raumschiffe aerodynamisch nicht sehr vorteilhaft für so schnelle reisen. Bei der form müßten die raumschiffe bei lichtgeschwindigkeit durch den hohen druck auseinander brechen.

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

29.05.2003 um 01:35

Natürlich! Darauf habe ich nicht geachtet! gut beobachtet.

Maloney


Ich denke... also bin ich...
denk' ich


melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

29.05.2003 um 11:01

Moin!

Ob es jetzt Ufos gibt oder nicht, lass ich mal dahingestellt. Aber zu den Ereignissen in Mexico folgenden Kommentar:

Ich habe mir die Seite auch schon mal durchgelesen und fand es höchst spannend und es ist auch alles glaubwürdig erzählt.

Aber mein Kritikpunkt:

Warum wurde davon noch nichts im TV berichtet???

Das wäre doch eine sicherei Sache, wenn 10000 Mexicaner die Dinger schon gesehen haben! Ich glaube da steckt der Wurm drin, denn über die anderen Geschichten (Roswell, usw.). Bei denen es viel weniger "Zeugen" gibt, wurde doch auch schon dokumentiert.
Vielleicht weiß das Fernsehen bereits, dass es Schwindel ist.
Und der Preis ist der zweite Beweis....


Auf der anderen Seite, sollte sich bewahrheiten, dass es die Dinger in Mexico wirklich gibt, dann möchte ich hier kurz noch mal das Thema Ufo-Dokumentation im TV anreißen.
Denn dann wundert man sich wirklich, warum das TV eigentlich nichts über die "spektakulären" Ufo-Berichte bringt.

Da gab es doch letztens, es muss ein paar Wochen oder Monate her sein, eine Doku im ersten Programm zum Thema "Ufos". Ich war schon ganz gespannt, was es auf dem Gebiet neues gibt, da ja bereits vor Jahren auch mal interessante Sachen im TV liefen.

Hats jemand von Euch gesehen? Da wurden doch mit Hängen und Würgen Storys aus der Geschichte gegriffen, dass die Amis ja früher schon Düsenjäger getestet haben und Wetterballons andauernd versuchten, irgendwelche Höhen zu erreichen. Das war ja so eine schlechte Doku!!!
Man hat glatt gemeint, irgendein Geheimdienst hat die Sendung gedreht, um zweifelnde Menschen zu überzeugen, dass alles Quatsch ist.
Die ganze Zeit wurden nur wieder die ersten Prototypen der Düsenjäger gezeigt und nach dem Friede-Freude-Eierkuchen-Prinzip sollte der Zuschauer hinterher denken, dass alle Ufo-Zeugen sich verguckt haben.

Also ein bisschen mehr hatte schon von der Sendung erwartet..


Was meint Ihr dazu??



Gruß,
M25693




melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

29.05.2003 um 16:02

hi,
ich habe die sendung auch gesehen und aufgenommen. die lief auf ard und hieß "Die UFO Story" oder so. das was du sags stimmt schon.

mfg lex41

Wieso glauben, wenn man auch wissen kann.

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

29.05.2003 um 21:56

Das ist alles ein riesiger unsinn. Ich meine wenn es wirklich ufos geben würde könnte ich mir einerseits schon vorstellen das im fernsehen nichts davon erzählt wird um kein welweite panik auszulösen. ABER ich finde es doch immer wieder sehr merkwürdig das seitdem im Fernsehen Scince Fiction serien mit Ufos gezeigt werden, die Ufos die angeblich leute gesehen haben immer so aussehen wie die in irgendwelchen Filmen. Das gleiche trifft auch auf die aliens zu. Die sehen sich ja alle wahnsinns ähnlich. (wie merkwürdig :) )

Hinzukommt das es mich immer wieder verwundert das die USA immer wieder beim thema aliens auftauchen. Man kann mir doch nicht erzählen das ausgerechnet bei ihnen nur irgendwelche UFOs in so starker vielzahl auftauchen.

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

29.05.2003 um 22:09

@Sky:
hi,
die aliens sehen im fernsehen immer fast gleich aus, weil man sie nach dem roswell-abstutz so beschieben hatte. und die usa taucht bei thema auf, weil ´dort am meisten über UFOs gerdet wird. es sind aber auch in anderen ländern ufos gesichtet worden oder sind abgestürtz bzw. sind abgeschossen worden. hier sind einpaar sachen, die du dir ansehen solltest:

http://www.allmystery.de/system/forum/data/1114-1.shtml

http://www.allmystery.de/system/forum/data/1116.shtml

http://www.allmystery.de/system/forum/data/1105.shtml

mfg lex41

Wieso glauben, wenn man auch wissen kann.

melden
Gast
ehemaliges Mitglied


   

SCHIFFE AUS LICHT

29.05.2003 um 22:19

@lex41
Das ist ja alles ganz schön und gut. Aber der Roswell absturz war ne finte. Dort sind niemals echte Aliens abgestürzt. Das entprang alles der fantasie irgend eines kranken hirns. Hinzu kommt das dass universum so groß ist das es nicht nur außerirdische einer speies geben kann. Sondern auch welche die noch anders aussehen als die die wir so kennen. Außerdem ist die Usa nicht das einzige land in dem schon ufos gesichtet wurden. Auch in deutschland gab es schon "Sichtungen" aber es wurde nie so aufgebauscht wie von den USA.

(deine links guck ich mir bei gelegenheit mal an. Danke)



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



84.193 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Fernseh- und Rundfunkempfang?18 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden