Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Beweis der Ausserirdischen? RSS

112 Beiträge, Schlüsselwörter: Außerirdische, Beweis

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 6 von 6 123456
   

Beweis der Ausserirdischen?

03.07.2011 um 23:30



Bevor eine wissenschaftliche Erkenntnis/Entdeckung öffentlich gemacht wird, wird sie in wissenschaftlichen Kreisen zunächst diskutiert. Da Wissenschaft zu betreiben eine kostspielige Angelegenheit ist, ist sie abhängig von den Geldgebern, also jenen Instanzen die diese Geldmengen zur Verfügung stellen. In erster Linie sind das: Staat, Wirtschaft und Militär. Diese Instanzen nutzen in erster Linie die gewonnenen Erkenntnisse für ihre eigenen Interessen. Diese sind Macht, Profit und militärische Überlegenheit. Wissen sofort öffentlich zu machen, würde bedeuten einen Vorteil in einen Nachteil zu verwandeln. Daran hat logischerweise keine der Institutionen ein ernsthaftes Interesse.

Ich werde hier ganz sicher keine Namen nennen - lieber werde ich als "Schwurbler" bezeichnet.
@spöckenkiecke
:) Was du nicht weisst, gibt es nicht, richtig?

melden
   

Beweis der Ausserirdischen?

04.07.2011 um 02:55

Wer was zurückhält?
Sicherlich sind die großen Pharmaunternehmen darunter. Hauptsächlich alles was mit Genetik und den daraus abgeleiteten Patenten zusammenhängen könnte.
Dann sollte man auch nicht das Militär vergessen, da wird auch nur sehr selten aus dem Nähkästchen geplaudert.

melden
   

Beweis der Ausserirdischen?

04.07.2011 um 08:54

@kosmos12

kosmos12 schrieb:
Jetzt in der Endzeit erst recht.

versteh' ich üüüberhaupt nicht!
welche endzeit?

@thinx

Thinx schrieb:
Was du nicht weisst, gibt es nicht, richtig?

erstmal richtig - da beginnt dann die spekulation.
eine zwischenlösung gibt es nicht.
das ist doch aber nix neues...

melden
   

Beweis der Ausserirdischen?

04.07.2011 um 22:41

Da hab ich mich falsch ausgedrückt.
Ich meinte: Nur weil eine Person etwas nicht weiss, heisst das noch lange nicht, dass andere Personen es nicht schon längst wissen.
Ansonsten ist es natürlich nur Spekulation.
Spekulieren kann man aber nur auf der Grundlage von vorhandenem Wissen.
Wird vorhandenes Wissen nicht publiziert, bleibt den Nichtwissenden nur die Spekulation, obwohl das Wissen schon vorhanden ist.
Wissen bedeutet Macht - also Vorteil.

melden
   

Beweis der Ausserirdischen?

01.09.2011 um 12:16

hi @Alienpenis

hab ich dir doch schon erklärt.

aber du hörst ja einfach nicht zu.




mfg,

melden
   

Beweis der Ausserirdischen?

01.09.2011 um 13:25

hi @Alienpenis

hab ich dir doch schon erklärt.

aber du hörst ja einfach nicht zu.




mfg,

melden
   

Beweis der Ausserirdischen?

01.09.2011 um 15:17

@thomaszg2872

thomaszg2872 schrieb:
hab ich dir doch schon erklärt.

um wat geht es denn?

melden
   

Beweis der Ausserirdischen?

02.09.2011 um 09:44

thomaszg2872 schrieb:
hab ich dir doch schon erklärt.

aber du hörst ja einfach nicht zu.

Beim Zuhören ist sich jeder selbst der Nächste nicht wahr!

melden
   

Beweis der Ausserirdischen?

02.09.2011 um 14:31



@Alienpenis

na du schreibst, welche Endzeit.

ein paar zeilen weiter oben auf dieser seite.

offb ist das alles an dir vorbeigegangen aber macht nichts.

stell dich nicht so.



mfg,

melden
   

Beweis der Ausserirdischen?

02.09.2011 um 17:55

@thomaszg2872

thomaszg2872 schrieb:
offb ist das alles an dir vorbeigegangen aber macht nichts.

stell dich nicht so.

ja, hast recht - total gepennt...

wahrscheinlich ist das auch der grund, warum ich die
dimensionshupferl nicht mitbekomme.

:-)



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



88.689 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Wright-Patterson Air Force Base14 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden