Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

letzte Nacht RSS

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Nacht

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 212
exilia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

letzte Nacht

16.11.2005 um 17:59



15.11.05-16.11.05

Also letzte Nacht ist mir etwas seltsames passiert...Ich gieng und c.a 11Uhr schlafen und um 1.00uhr wachte ich wieder auf (das sah ich weil ich eine Uhr vor mir habe), da ich so einen starken schmerz in meinen Beinen fühlte! Ich öffnete langsam meine Augen und als erstes wollte ich mir die augen reiben. Aber ich konnte mich einfach nicht bewegen!!! So liegte ich also da,aber der Schmerz in den Beinen wurde immer stärker. Danach fiengen ich an zu weinen und nach c.a 10sekunden konnte ich mich wieder bewegen, doch der schmerz in den Beinen war immernoch da! Ich kullerte mich zusammen und merkte wie sich der Schmerz lindert, aber ich biss mir in die Hand vor Angst! Einige Minuten später schlief ich wieder ein, ich träumte nichts. Am nächsten morgen stieg ich aus dem bett und meine Beine schmerzten immernoch einbisschen (es fühlte sich an als hätte ich einen Kater in den Beinen). Danach fragte ich meine Mutter, aber sie sagte nur es wären wahrscheinlich irgendwelche Krämpfe, die normal seien wenn der Körper wächst... Aber ich war mir sicher, das da etwas war!!! Ich glaube eigentlich nur an verstorbene Seelen, aber ich habe keine Angst davor. Aber an Aliens kann ich nicht glauben!
Ich setze diesen Tread in dieses Thema, weil mir meine Freundinn erzählt hat, dass das etwas mit Aliens zu tun haben könnte... Ist da was wirklich dran oder waren das wirklich nur Krämpfe?! Und ich habe heute Morgen Blaue Flecken an meinen Beinen entdeckt...!
lg, Exilia

melden
-kikuchi-
ehemaliges Mitglied


   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:02

Ich denke das war ein Traum vermischt mit einem Wadenkrampf, das hört sich charackteristisch danach an. Keine Sorge, steckt nichts übernatürliches dahinter :-)

Alles gute,

Kikuchi

It was the last evening, we were sitting there in the living room, just enjoying each others presence, both of us thinking about the future, and the world seem to end when she said to me, with a tear in her beautiful eye, and a little smile one her face,
"Even when your life seems to be totally dark, and there is no light anywhere, remember to smile."

This is my fate


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied


   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:02

krämpfe. aber 100%ig!!!!

ich hatte sowas auch ne zeit lang in den waden.

und die nächsten zwei tage konnte ich nicht laufen.



"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"It's me, Sugarbumps."


melden
m_m
ehemaliges Mitglied


   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:04

ganz normaler Krampf, oder ein kleiner schlaganfall 8 da gabs mal nen ähnlichen thread), geh nmal zu Arzt.
Also dass Aliens was mit Krämpfen zu tun haben denke ich nicht, Schwachsinn.


Ich denke, also bin ich hier falsch!

Huldigungen an meiner Person können später vollzogen werden.


melden
exilia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:04

*gg* ja schoon... ich konnte heute auch nur mit mühe laufen. Können diese Krämpfe heute NAcht wieder auftauchen? Aber weshalb konnte ich mich nicht bewegen und das eine ganze zeit lang!

melden
-kikuchi-
ehemaliges Mitglied


   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:14

Du solltest verstärkt Magnesium essen, das ist in Bananen enthalten, kannst dir aber auch Magnesium Tabletten von der Apotheke holen

It was the last evening, we were sitting there in the living room, just enjoying each others presence, both of us thinking about the future, and the world seem to end when she said to me, with a tear in her beautiful eye, and a little smile one her face,
"Even when your life seems to be totally dark, and there is no light anywhere, remember to smile."

This is my fate


melden
   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:18

>>> Also letzte Nacht ist mir etwas seltsames passiert .... <<<

ich konnte partout nicht schlafen.
da hab ich eine grünliche, pflanzlich aussehende substanz gefunden.
ich habe sie mit zigarettentabak gemischt und versucht zu rauchen.
einfach so.
dann konnte ich auf einmal auch gut schlafen und hab anfangs über alles gelacht.

was könnte das gewesen sein?

schon mal danke im vorraus.

lg, kreis

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hat *hehe*"
-=eBai=-


melden
godplawer
ehemaliges Mitglied


   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:19

Das waren krämpfe

Ich bin die Antwort auf deine Fragen
Allmystery against Jamba
vote for AAJ
Don´t Forget


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied


   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:23

ich konnte partout nicht schlafen.
da hab ich eine grünliche, pflanzlich aussehende substanz gefunden.
ich habe sie mit zigarettentabak gemischt und versucht zu rauchen.
einfach so.
dann konnte ich auf einmal auch gut schlafen und hab anfangs über alles gelacht.

was könnte das gewesen sein?

schon mal danke im vorraus.

lg, kreis



uha, klingt verdächtig nach schnittlauch....

hoch toxisch das zeug...

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"It's me, Sugarbumps."


melden
exilia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:23

@Kreis: nein ich kiffe nicht, rauche kein Mariuhana...! Dein Kommentar war auch nicht wirklich sinnvoll...

melden
   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:23

hatte ich auch schonmal ist nicht so tragisch.Sind ganz normale krämpfe.

DIE WAHRHEIT IST IRGENTWO DA DRAUSSEN!!

melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied


   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:24

sei dir sicher exilia, es waren krämpfe.

und dass du dich nicht bewegen konntest, das bringen krämpfe teilweise auch mit sich.

kikuchi hat da schon recht, nimm mehr magnesium zu dir.

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"It's me, Sugarbumps."


melden
   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:25

das war ja auch mein gestriger abend, du schlauberger.
meint ihr das war marihohohouunhana? (keine ahnung wie man das schreibt)
oh gott hoffentlich nicht.
das macht doch ganz doll abhängig.
ich merke schon wie mein körper überall juckt und ich völlig körperlich zerfall.


zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hat *hehe*"
-=eBai=-


melden
   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:35

An die "Kramptheorie" schließe ich mich auch an! Wadenkrämpfe sind nachts besonders übel und das mit dem nicht bewegen habe ich auch schon gehabt, weil ich mir nämlich alles abgeklämmt habe ;-)

Liebe Grüße MondGeist

Die Zeit heilt alle Wunden!

melden
exilia
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

letzte Nacht

16.11.2005 um 18:44

ja dann kann ich ja beruhigt sein ;D
@Kreis: könnten ja auch Erbsen gewesen sein *g*

melden
   

letzte Nacht

16.11.2005 um 19:14

Ich habe auch krasse Krämpfe in den Beinen in der Nacht wegen dem Bodybuilding den ich mache. Aber die Lösung heißt: Zur Apotheke gehen und Magnesiumtabletten hohlen. Ich würde dir das auch empfehlen.

DRUM AND BASS FOREVER !!!

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.


melden
   

letzte Nacht

16.11.2005 um 19:24

Haha !! Ich kann mich wieder errinnern da war jmd der Nachts Monster gesehen hat und sich dann zirka 10 min nicht mehr bewegen konnte das war einfach Schlafparalyse und das mit den Monstern war einfach weil die Person praktisch zur hälfte schlief also hatte sie Halluzinationen ! Vielleicht hast du dich in der Nacht einfach gestoßen daher die blauen flecke und littest halt dann unter schlafparalyse

Über Punks lacht die Sonne, über Nazis die ganze Welt!

melden
   

letzte Nacht

16.11.2005 um 19:38

Hallo Exilia

So wie sich das anhört, kannst du wirklich einen schlimmen Bein- der Wadenkrampf gehabt haben. :)

Oder du hattest dir irgendwie einen Nerv eingeklemmt.

War dieser Schmerz nur an einem Bein, oder waren die Schmerzen an beiden Beinen und dass auch noch komplett über die ganzen Beine hinweg??

Hast du vielleicht auch mögliche Rückenprobleme bzw., ist dir vor kurzem vor dieser Nacht etwas passiert, eine Art Unfall, der auch deinen Rücken in Mitleidenschaft gezogen haben könnte!???

Was die blauen Flecken auf deinem Bein oder deinen Beinen angeht, so könntest du rein aus reflex aufgrund des starken Schmerzes auf dein Bein oder deine beiden Beine mit deinen Händen geschlagen haben!?

:)

In der Gesamtheit aller Informationen liegt die Fülle der universellen Wahrheit!

melden
   

letzte Nacht

16.11.2005 um 19:49

Aber ist es wirklich möglich sich selbst zu schlagen und das nich mit zu bekommen

Über Punks lacht die Sonne, über Nazis die ganze Welt!

melden
   

letzte Nacht

16.11.2005 um 21:29

vielleicht konntest du dich ja nicht bewegen weil der rest deines körpers noch geschlafen hat ;). wenn mein arm einpennt kann ich den ja auchn icht bewegen :)

in winkeln ist gut pinkeln

melden
   

letzte Nacht

16.11.2005 um 21:40

@ Angel-of-Anger

Wenn du einen starken Schmerz hast, wie zum Beispiel so einen Krampf, dann kannst du, könntest du dich auch während dieses Krampf-Schmerzes schlagen, die schmerzen von den Schlägen nicht wirklichspühren oder kaum wahrnehmen, da dein Gehirn schon genug mit den Krampf-Schmerzimpulsen zu tun hat und daher auch überfordert sein kann.

Man würde dann sein Bein schlagen, in jenem Moment und auch aus dem Grund, dass jener schmerzhafte Krampf dann aufhören sollte, man würde sich dann aber auch später darüber wundern können, dass man durch seine Schläge, dann blaue Flecken auf seinem Bein verursacht hat, was man nicht von sich selbst in jenem Moment erwartet hatte,...und es tat ja auch nicht so weh, weil die schmerzen des Krampfes schon genug sind oder stark genug waren.

Es ist ja nur eine Hypothese von mir und muss ja hier bei ihrem Fall nicht zutreffen.

Aber eins kennst du auch bestimmt.

Ein Mensch kann nur einen gewissen Grad an Schmerzen ertragen. Wird der Grad an Schmerzsignalen ins Gehirn überschritten, so kann ein Mensch dann Ohnmächtig vor Schmerzen werden.

Ob das ein Schutzmechanismus unseres Körpers ist, oder ob das eine physikalische Ursache hat..hmm..!?

Zudem schüttet der Mensch oder das Gehirn ja auch bei Schmerzen meistens oder zumindest öfters, gewisse Botenstoffe aus, wie Adrenalin und vielleicht auch sonstige andere Schmerzlinderungs-Stoffe.

Das kann dann für eine gewisse Zeit wie eine Betäubung des eigenen Körpers wirken.

Ein krasses Beispiel hierbei ist, dass bei der Rammstein Flugzeugkatastophe einige Leute noch herumgelaufen sind, obwohl sie zumteil sehr stark an ihren Körpern verbrannt waren. Jene Leute liefen entweder orientierungslos und aufgeregt durch die gegend und können sogar andere Leute in ihrem Zustand noch ihre Hilfe angeboten haben.

Sie haben, trotz der sehr schweren Verbrennungen am großteil ihres Körpers für eine gewisse Zeit, keine Schmerzen gespürt, ja sie könnten sogar noch aufgegratzt gewesen sein, durch die starke Adrenalin Ausschüttung des eigenen Körpers.

Natürlich kommen und kamen dann auch die Schmerzen und Wirkungen etwas später, wenn der Schockzustand nachgelasen hatte, und leider mussten viele dieser Leute, die dann auch noch zuvor scheinbar quitschfiedehl rumgelaufen sind, später an den Folgen ihrer Verbrennungen sterben, weil der Körper dann in Ohnmacht fällt und nach der Ohnmacht dann das sterben beginnen kann!

In der Gesamtheit aller Informationen liegt die Fülle der universellen Wahrheit!



melden

Seite 1 von 212

84.174 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
NASA: Unerklärliches, außerirdisches Signal vom 09.02.201141 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden