Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

alternative I-III mehr als nur ein märchen!? RSS

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Alternativen, 1-3

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 3 von 4 1234
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 13:25



Rafael......

Mondzwerge, Marswürmer.......was kommt als nächstes.....Jupitersau, Neptunosterhase????

"a true friend will stab u in the front"

"die einzige konstante ist die veränderung"
Brooooooklyyyyn Zooooooooo!!!


melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 13:38

Und wenn nun diese Leute wirklich diese Technologie erfunden haben, dann wäre so ein Marsflug auch 1962 möglich gewesen, oder gar früher!? Wer sich mal mit den 20. jahren beschäftigt, wird feststellen, wie sehr im Aufbruch die Menschen waren....!


Klar Rigor Mortis, wenn die Deutschen auch nur einen Prototyp gehabt hätten, oder irgendein innovatives Antriebssystem, dann hätte bestimmt werner von Braun davon Gewußt oder Albert Speer, dann hätte die V2 bestimmt auch die Fähigkeit einer Cruise missle gehabt und man hätte die DDAY Flotte versenkt.

1962, gab es nicht mal Farbfernsehen, Chuck Yeagger hatte 1947 die Schallmauer durchbrochen

17 Jahre Später willst du ein Raumschiff mit Lebenserhaltung usw usw zum Mars und zurück schicken.


Selbst heute stellt das noch eine Herausforderung dar.


Nach der Mondlandung war man euphorische und meinte mal eben, einen Atomantrieb zu bauen und ein schiff in den 70er oder 80er zum Mars zu schicken.

Ich mag verdammen,was du sagst aber ich werde mein Leben dafür einsetzen dass du es sagen darfst.


melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 13:39

Marsfilm wo?

"a true friend will stab u in the front"

"die einzige konstante ist die veränderung"
Brooooooklyyyyn Zooooooooo!!!


melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 13:39

Jetzt mach doch unserem alles so unglaublich kritisch hinterfragenden Rigor, der zuhause offenbar immer für Wissen bestraft wurde, nicht alle Illusionen kaputt :)


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 16:07

@Fedaykin

Es geht doch nur darum, festzustellen, das Regierungen im GEHEIMEN auch entwickeln, wo KEINER etwas von weiß!
Auch KEINE NASA!

Oder kannst du dir das nicht vorstellen?

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)

melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 16:10

Rigo Metal Slugger

ich glaube das streitet nicht mal Poly ab... nur um WAS es sich handelt, ist nicht sicher.....weil GEHEIM!

"a true friend will stab u in the front"

"die einzige konstante ist die veränderung"
Brooooooklyyyyn Zooooooooo!!!


melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 16:25

@Stizza....

Ich habe aber ein UFO gesehen, verdammt noch mal!

Es gibt diese dinger!

Also es mag zwar im Geheimen entwickelt worden sein....aber sie sind nicht mer geheim!

Das Movie: Ufos-The Hidden Evidence Channel4 Uk Oct2005 1h41Min.avi

...ist zwar in Eng. aber sehr aufschlußreich....man muß sich ernsthaft fragen "WARUM" wird das nicht ins deutsche übersetzt und im deutschen TV gezeigt?

Hier das "MARS-MOVIE" als Real-Player Datei, schlechte Quali! = "HIER"

Zum Ende hin, kommt das mit dem Mars Flug!

Auf der Seite selbst, ist der ganze A3 Film und andere Clips. "Enjoy!" ;)

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)

melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 17:07

Es geht doch nur darum, festzustellen, das Regierungen im GEHEIMEN auch entwickeln, wo KEINER etwas von weiß!
Auch KEINE NASA!

Sicher entwickeln Regierungen im Geheimen, aber die Nasa hängt nunmal beim Militär und Regierung drin, außerdem glaut ich kaum das Regierung ein Raumfahrprogramm neben der Nasa über mehrer Amtperioden und Präsidenten laufen lassen können. Und so eine Marsgeschichte die Läßt sich nicht einfach vertuschen , denn die Schiffe müssen auch in den Orbit, von Funksignalen verschlüsselt hin oder her ganz zu schweigen.

off Topic:

Rigor, Was hast du denn geau gesehne, konnte man die Strukturen erkennen oder hast du auch einen Lichtpunkt gesehen, will wissen: Was hast du ungefähr wo gesehen.

Ich mag verdammen,was du sagst aber ich werde mein Leben dafür einsetzen dass du es sagen darfst.


melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 17:12

rigörchen

ich hab auch schon 2 gesehen....und nun wat.......
ich ziehe ebenfalls die möglichkeit deren existenz in betracht, keine frage.... aber nicht jeder Watz am Himmel iss n extraterretrische Vehikel.
Schön das du mir ein Video vorschlägst.....über welches ich schon 2 thread seröffnet habe......aba bis auf die Startvorrichtung ist der auch mau......

"a true friend will stab u in the front"

"die einzige konstante ist die veränderung"
Brooooooklyyyyn Zooooooooo!!!


melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 17:20

Booooooo
das Marvideo iss ja echt übel.... das kann ja auch irgendwo in der Sybirischen Pampa sein........absolut kein Beweis

"a true friend will stab u in the front"

"die einzige konstante ist die veränderung"
Brooooooklyyyyn Zooooooooo!!!


melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 17:23

Rigor, Was hast du denn geau gesehne, konnte man die Strukturen erkennen oder hast du auch einen Lichtpunkt gesehen, will wissen: Was hast du ungefähr wo gesehen.

Schau mein Thread = Das hab ich gesehen!

Auf einer Seite siehst du meine Zeichnung und ein anderes Foto, welches fast genau das selbe zeigt.

Die NASA ist ja für die Öffentlichkeit und auch für die Öffentlichkeit zugänglich!

Schau doch die Area 51 - Der Stealth Bommber! "Geheim!"
Das neue Stratosphären Flugzeug, welches mit Ionen Antrieb funktionieren soll, ein Projekt der Area 51!

UND DAS SAGT MAN UNS!

Tja, was die dann wohl haben mögen, was sie uns nicht sagen und auch nicht der NASA!
Das ist Millitär Projekte! Da kommt nix rein oder raus....aber wenn Leute davon berichten, weil sie mal da gearbeitet haben und was erzählen, dann sind es Spinner!

Verstehen kann ich einfach nicht, das man der Öffiziellen Seite und Auskünfte MEHR glaubt, wenn es um solche Infos geht??? Es ist doch vollkommen Logisch, das wenn so ein Ex-Mitarbeiter, so etwas Publiziert, er von Offizeller Seite her, Diskreditiert wird, ja was denn sonst? Sollen die Millitärs dann sagen; "Oh Scheiße, man hat uns erwischt....OK, wir geben alles zu!"
Erwartet das wirklich einer ernsthaft???
Das kann man nicht ernsthaft erwarten!

Und wenn diese Millitärs zu den Jornalisten (Offiziellen) sagen, bringt unsere Aussage glaubwürdig rüber und stellt alles andere als Unsinn dar, dann tun sie das! Alleine schon wegen der Inneren Sicherheit!
Industrie Politik und die Medien ziehen an einem Strang!

Übrigends, die Doko "Aktenzeichen 11.09" wurde von einem WDR Jornalisten gemacht, sie wurde EINEINZIGES MAL im WDR ausgestrahlt, danacht hat man den Jornalisten RAUSGESCHMISSEN und eine gegendarstellung gemacht, die JETZT die Offizielle sein soll!

Da geht doch kein Jornalist hin und sagt; "Hey ich setzt trotzdem mein Job auf Spiel, ich mach die Menschen schlauer, Hallooo da bin ich....???"

Was ist mit "Bülow" ....die Offentlichkeit sagt; "Der Typ spinnt, will sich nur Pofilieren....???"

Aber unseren Regierungen, die uns ständig verarschen, belügen, betrügen uns Krieg, Tod, Zerstörung, Hass und Seuchen bringen...."Denen GLAUBT die Mehrheit!"

...ICH NICHT!

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)

melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 17:30

Rigorrrrrrr Metallsluggggggarrrrr:
also wenn du das Marsvideo als Beweis nimmst, naja, dann Petri heil!

"a true friend will stab u in the front"

"die einzige konstante ist die veränderung"
Brooooooklyyyyn Zooooooooo!!!


melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 17:35

Soll ich euch mal was sagen!?

Ich glaube, das die Mehrheit so denkt wie ich!

Aber "KEINER" weiß das!

WARUM NICHT?

Weil die Medien, das TV die Öffentliche Meinung, prägt und darstellt!
Wenn die sowas nicht bringen (Und nicht jeder ist im Internet am forschen), dann denken die meißten...."Ups, warum denken die anderen nicht so wie ich???" -
Tatsache ist, laut Otto Schilli, das erst 24% aller deutschen Haushalte Internet haben, man rechnet bis 2009 mit 45%! Hat er jedenfalls gesagt. Und wer geht ins Internet und befasst sich mit "Verschwörungstheorien?" - Arbeitslose, Frügrentner und KLEINE KINDER! Das ist nun mal nicht die Mehrheit!

Wenn ich meiner Schwester von sowas erzähle, die ein komplett geordnetes Leben führt, kann sie sich nur äußerst schwierig, darauf einlassen, was ich absolut verstehe! Aber das wiederum bestätigt auch das, was ich hier versuche zu erklären.

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)

melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 17:36

@Stizza ...les doch mal was ich schreibe, das sage ich doch gar nicht.

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)

melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 17:37

.........ruhig blut, Shoota!, das wissen wir doch schon längsgtens rigoooorrrrrr
langsam ein- und ausatmen....und an eine Blumenwiese denken.

"a true friend will stab u in the front"

"die einzige konstante ist die veränderung"
Brooooooklyyyyn Zooooooooo!!!


melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

21.02.2006 um 17:38

Ja...Du mich auch! :)

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)

melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

23.02.2006 um 15:29

Was hat Area 51 mit Ufos bzw Projekt 3 zu tun.

Schau doch die Area 51 - Der Stealth Bommber! "Geheim!"
Das neue Stratosphären Flugzeug, welches mit Ionen Antrieb funktionieren soll, ein Projekt der Area 51!


Sicher ist der Steatlh geheim sollte er doch die Russen überraschen.
Aber auch er wurde irgendwann vorgestellt.


Ein Stratosspähren Flugzeug das mit Ionenantrieb funktionieren soll ist blödsinn.

Ein Ionenantrieb erzeugt nur wenig schub und bringt erst im Vakuum und auf längere Zeit einen Beschleunigungsvorteil.

Man könnte heute zum Mars fliegen wahrscheinlich auch bemannt, und doch wäre es ein riesiges Unterfangen und Planen und immer noch risikoreich.

Ich mag verdammen,was du sagst aber ich werde mein Leben dafür einsetzen dass du es sagen darfst.


melden
anderaste
ehemaliges Mitglied


   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

23.02.2006 um 20:38

Eine reale Alternative 3??
ES wird ja nur geraunt eiskalte Machspieler hätten ein Geheimprojekt namens "Alternative3" ausgeknobelt und bereits in Angriff genommen um einen kleinen Teil der der zum Untergang verurteilten Menschheit die chance zu geben ihren eigenen totentanz zu geben!
´Das klingt fast Hoffnungsfroh ,vertreten doch immer mehr nüchterne Fachleute heute die trieste ansicht der Homo sapiens hätte gar keine Alternative.
Alternative ist und bleibt eine absolute Trumpfkarte im Verschwörungspoker!
Alternative 3 soll einer überlebenswilligen Elite die flucht von der untergehenden Erde und das leben anderswo (auf Mars und Mond ,eventuell Weltraumkolonien)ermöglichen !
In einer Gesellschaft von Herren und Sklaven.Letztere in Gruppen ,so genannte "Batch consignments" entführt.Solange die neue Zivilisation noch nicht etabliert ist ,kommen sie nur als Sklavenarbeiter auf Zeit zum einsatz!
Gehirngewaschen und mit falschen erinnerungen versehen werden sie dnn wieder zurück gebracht.

Angeworbenes Personal wird zu stillschweigen verpflichtet und und verschwindet unter Hinterlassung von deckadressen oder von gar keinen von der Bilsfläche!(Brain drain)

Am 20.Juni 1977 strahlte das konservative Tv-Programm "Science Report" der Station Sceptre TV eine Duko vom Star-Beitragsmacher Chris Clements mit dem Titel "Alternative 3" aus.
Sie begann mit einem weltweiten katasstrophenszenario vor dem der Anchorman Tim Brinton mit ernster stimmt den eingangssatz sprach :
"Das Ökologische gleichgewicht unserer ist weit fragiler in der schwebe als wir glauben!"

Angelpunkt und Aufhänger der TV-Präsentation und des später publizierten Buches "Alternative3" ist die angeblich unterdrückte codierte und schliesslich entschlüsselte Videoaufnahme einer geheimen NASA -Landung auf dem Mars bereits am 22.05 1962,begleitet von dem ausruf :"Hurra wir sind auf dem Mars -und haben Luft!"
Dazu kommt noch eine strittige Dialogpassage zwischen der Bodenkontrolle und dem Astronauten Neil Armstrong bei der berühmten Apollo-11-Mondlandemission.Im Buch wird sie als Statement eines NASA-Mitarbeiters namens Otto Binder ,der von einem Stück Dialog zwischen Mission Control und den Mondastronauten spricht das zwar aus den offiziellen Aufzeichnungen entfert wurde aber von Amateuren in Teilen aufgefangen worden sein soll.

Zum entscheidenen dialog soll es gekommen sein als Neil Armstrong und Edwin A."Buzz" Aldrin in einiger entfernung von dem Lademodul auf der Mondoberfläche unterwegs waren!
Laut Binder hätte Armstrong seinen Kameraden Aldrin beim Arm gepackt und gerufen :"Was war das?! Was zur Hölle war das?Das ist alles was ich wissen will!"
Dann soll sich folgender dialog entfaltet haben,aber aus anderer Quellen kompletiert ,aus dem Buch "Alternative3"
Missin Control an Apollo:"Was istda?"...........Störungsgeräusche........"Mission Control an Apollo 11"Apollo 11:Die Babys sind rieig ,Sir......enorm....O,mein Gott.......sie würden das nicht glauben!.........Wir haben besucher gefunden........sie sind auf dem Mond................sie beobachten und.......sie müssen schon länger da sein,nach den einrichtungen zu schliessen.........ich sage ihnen das sind andere Raumfahrzeuge hier draussen ......aufgereiht am weiter entfernten Kraterrand......"

Hier ist aber nicht die rede von Ausserirdischen sondern von Fortgeschrittenen Raumfahrzeugen oder lumaren Anlagen des eigenen Landes USA und/oder der UdSSR.Mit anderen worten :vorposten der Alternative 3 -Elitekolonisten auf Mond und Mars!

Eine Duko der Alternative 3 soll ursprünglich von einer englischen Fernsehrstation "Angila TV" als Aprilscherz der jahres 1977 in der Nonfiction-Serie "Science Report"gedacht gewesen sein (für den April Fools Day wie der erste April im englischen sprachraum hesst) .

Durch schwiergkeiten bei der Programmgestaltung erfolgte die ausstrahkung jedoch erst am 20.juni,was den April Fools -Gag verpuffen lassen musste.
Autoren waren David Ambrose und Christopher Miles der auch regie führte.
Eine Presse mitteiluing von Anglia TV soll auf Sendung mit formulierungen wie hier hingewiesen haben......:
Ein Team von Journalisten untersucht neben anderem Themen die Dürre von 1976 und die veränderung der globalen atmosphäre sowei den alarmierenden anstieg der Statistik verschwundener Personen...... ein wissenschaftler aus Cambridge und einen Exastronauten namens Bob Grodin der nach einem nervenzusammenbruch an einem geheimen Ort lebt zählen zu den nahtstellen der Recherche ,die sich sicherlich zu seltsamen entdeckungen über die zukunft über das leben auf der Erde und auch anderswo im Sonnensystemzusammenfügt.

Nach der ausstrahlung war die reaktion gigantisch ,mehr als 10 tausend menschen riefen wärend der show an,die zeitungen brachten meldungen !

SOOOOO, jetzt hab ich erstmal genug getippt,morgen schreibe ich den rest hier rein :)
Bin jetzt müd.........


Audiatur et altera pars!
Memento mori.


melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

23.02.2006 um 20:49

Das sogar UFO-Fans die Haunebu-Storys für Fakes halten sei hier verklickert:

....die öffentliche Konfron-tation zwischen Michael Hesemann und Norbert Ratthofer (Autor von „Das VRIL-Projekt“), der behauptet, die Nazis hätten bereits UFOs gehabt, die legendären HAUNEBU-Flugscheiben (angeblich weltraumtauglich). Beweise hierfür sind ein paar dubiose Dokumente und verschwommene Fotos "aus NASA-Quellen", wie Ratthofer behauptet.

Hesemann wies auf die offensichtlichsten Diskrepanzen dieser Aufnahmen hin und bezeichnete sie ganz klar al? Fälschung. Auch sei der Name HAUNEBU erst in den fünfziger Jahren vom deutschen Atlantis-Forscher Spanuth in den deutschen Sprachraum eingeführt worden. Dieser altägyptische Ausdruck bezeichnete die "Inseln des Nordens", die Inseln der Ägais, doch Pastor Spanuth habe darin ein altägyptisches Synonym für sein germanisches Atlantis gesehen. Der Begriff Tachyonen, der in den angeblichen 3.-Reich-Dokumenten erwähnt wird, sei ebenfalls erst viele Jahre nach dem 2. Weltkrieg überhaupt erst geprägt werden. Norbert Ratthofer wußte bei all diesen Argumenten nichts zu entgegnen.

Daß es sich bei dieser HAUNEBU-Geschichte nur um einen leidigen Nazi-Mythos handelt, wurde auch von Dr. Walter A. Frank öffentlich bestätigt, der im zweiten Weltkrieg aktiv auf der deutschen Seite teilgenommen hatte und auch viele andere Inside-Informationen kennt.

aus:

Haunebu, Orion-Rätsel und alte Kosmologien
Bericht vom UFO-Weltkongreß 1996 in Zürich



"Wir wissen heute, daß der Mond nachweislich nicht vorhanden ist, wenn niemand hinsieht."
David Mermin



melden
   

alternative I-III mehr als nur ein märchen!?

23.02.2006 um 21:12

Link: mitglied.lycos.de (extern)

Und wers immert noch nicht glaubt der sehe sich die Kawi-Schneider-FAQ an ....

Kawi Schneider St. Goar 10. 02, Korrektur 21. 2. 2000 Unveröffentlichtes Manuskript
Das Deutsche Reich vor dem Ende
seinesVersteckspiels 1945 - 2000

Aus DIESER Ecke kommt der ganze Schmarrn! Es ist unglaublich, wie oft dieser Quatsch auf "braunen" Webseiten kolportiert wird. Mittlerweile muss man wirklich suchen, wenn man noch die kritischen web-sites zum Thema Haunebu finden will.

Der ultimative link zum Thema Haunebu - Ich stelle ihn mal wieder rein:


Der Verfasser schreibt in der Einleitung:

<"Im Rahmen von Projekt Beyond habe ich mich der schier übermenschlischen Aufgabe gestellt, den Themenkomplex zu sichten, anhand anerkannter, aber auch weniger anerkannter Quellen zu prüfen und zu werten. Nein, keine Nazi-Ufos. Wirklich nicht. ...">




Ich halte diese Erklärung für die stimmigere!



melden

Seite 3 von 4 1234

90.126 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Feuerball am Nachthimmel (26.09.2011, ca. 22 Uhr)49 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden