Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Mond als Raumbasis für Aliens? RSS

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Mond

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 512345
skull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:09



Hallo liebe Gemeinde,

ist es möglich das der Mond als gigantischer Kampfsternvon Ausseridischen genutzt wird?
Meine These ist das der Mond hohl ist und das wirbeobachtet werden.
Haben die Aliens eine Basis auf den Mond aufgebaut um uns zusteuern oder vieleicht auch uns zu züchten.
Haben uns diese Wesen vor Milionen vonJahren uns ausgesetzt um uns irdendwann zu ernten?
Da die Zeit relativ ist ist esmöglich das diese Wesen in einer anderen Diminsion leben. So vergeht die Zeit bei ihnenauch viel schneller.
So ist es doch möglich das wir sie noch nicht einmal sehenkönnen.
Somit wäre unser Leben auf das wohlwollen der Aliens angewiesen.
Washaltet ihr von meinen Gedankengänge, könnt ihr mir zustimmen?

MfG skull


Wer also allgemeine Aufklärung verbreitet, verschafft zugleich eben dadurch allgemeine wechselseitige Sicherheit, und allgemeine Aufklärung und Sicherheit machen Fürsten und Staaten entbehrlich. Oder wozu braucht man sie sodann?

melden
   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:17

Nicht so viel Starwars schauen.
Nee, selten so einen Mist gehört.


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden
skull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:21

Es geht ja auch um Grenzwissen.

Wer also allgemeine Aufklärung verbreitet, verschafft zugleich eben dadurch allgemeine wechselseitige Sicherheit, und allgemeine Aufklärung und Sicherheit machen Fürsten und Staaten entbehrlich. Oder wozu braucht man sie sodann?

melden
   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:24

Ja.
"WISSEN".

Nicht: "Versucht, eine billige Sci-Fi-Geschichte zukonstruieren"

Dann fang mal an:
"Meine These ist das der Mond hohl ist unddas wir beobachtet werden. "

Ja wieso das denn bloss?


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:28

Boah Manni! Die These is voll alt ey! Die hab ich auch schon aufgestellt, und nach"kurzer" überlegung direkt in die ablage "p" gelegt.

-Rideo Quia Papa Sum-
-Ein grosser Geist, der sich selbst richtig schätzt, rächt Beleidigungen nicht, weil er für sie keinen Sinn hat.- (Seneca)
-Viel Denken, nicht viel Wissen soll man pflegen- (Demokrit)
-Sapete Più o meno Quanto Rubiamo-


melden
skull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:29

Ich find es würdig darüber nachzudenken.
Schliesslich wäre es der Stützpunkt sehrgeeignet um uns zu beobachten.
Vieleicht kommen auch dei Ufos vom Mond.

Wer also allgemeine Aufklärung verbreitet, verschafft zugleich eben dadurch allgemeine wechselseitige Sicherheit, und allgemeine Aufklärung und Sicherheit machen Fürsten und Staaten entbehrlich. Oder wozu braucht man sie sodann?

melden
   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:30

Herrlich.
Liebe SciFI

Wer könnte denn leugnen,daß der Mensch nicht auch den Himmel machen könnte,wenn er nur die Instrumente und das Material dazu hätte. ;)


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:31

Wie soll das denn gehen....? "Die bekommen da doch garkeine Luft"
lol

-Rideo Quia Papa Sum-
-Ein grosser Geist, der sich selbst richtig schätzt, rächt Beleidigungen nicht, weil er für sie keinen Sinn hat.- (Seneca)
-Viel Denken, nicht viel Wissen soll man pflegen- (Demokrit)
-Sapete Più o meno Quanto Rubiamo-


melden
skull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:32

Wäre es den so abwegig das wir beobachtet werden?
Vieleicht ist unser Gott auch nurein Ausserirdischer.

Wer also allgemeine Aufklärung verbreitet, verschafft zugleich eben dadurch allgemeine wechselseitige Sicherheit, und allgemeine Aufklärung und Sicherheit machen Fürsten und Staaten entbehrlich. Oder wozu braucht man sie sodann?

melden
skull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:34

Wenn sie eine Raumbasis bauen können ist es wohl ein leichtes für die Wesen Luftherzustellen. Aber vieleicht brauchen sie auch keine Luft.

Wer also allgemeine Aufklärung verbreitet, verschafft zugleich eben dadurch allgemeine wechselseitige Sicherheit, und allgemeine Aufklärung und Sicherheit machen Fürsten und Staaten entbehrlich. Oder wozu braucht man sie sodann?

melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:34

.....
Auf dem Mond hat man künstliche Seen und Teiche angelegt und es konnten Wolkenbeobachtet und gefilmt werden. Es ist ein Schwerefeld vorhanden und der Mensch kann sichan der Oberfläche frei bewegen ohne einen Raumanzug tragen zu müssen, nachdem er sicheiner Dekompression, ähnlich der bei Tiefseetauchern unterzogen hat. Ich (Cooper) habeFotografien sehen können und ein Teil davon wurde in dem Buch veröffentlicht. "Wediscovered Alien Bases on the Moon" (Wir haben Basen Außerirdischer auf dem Mondentdeckt), von Fred Steckling. (Milton William Cooper, Die geheime Regierung, S. 18)
....

So etwa?


-Rideo Quia Papa Sum-
-Ein grosser Geist, der sich selbst richtig schätzt, rächt Beleidigungen nicht, weil er für sie keinen Sinn hat.- (Seneca)
-Viel Denken, nicht viel Wissen soll man pflegen- (Demokrit)
-Sapete Più o meno Quanto Rubiamo-


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:36

Tip: Wir sollten mal einen Verschwörungs WIKI auf Allmy machen.....

-Rideo Quia Papa Sum-
-Ein grosser Geist, der sich selbst richtig schätzt, rächt Beleidigungen nicht, weil er für sie keinen Sinn hat.- (Seneca)
-Viel Denken, nicht viel Wissen soll man pflegen- (Demokrit)
-Sapete Più o meno Quanto Rubiamo-


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:36

Oh... hab die QWELLE vergessen.. http://www.das-gibts-doch-nicht.de/seite506.php

Genau... das gibt doch nicht!

-Rideo Quia Papa Sum-
-Ein grosser Geist, der sich selbst richtig schätzt, rächt Beleidigungen nicht, weil er für sie keinen Sinn hat.- (Seneca)
-Viel Denken, nicht viel Wissen soll man pflegen- (Demokrit)
-Sapete Più o meno Quanto Rubiamo-


melden
skull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:39

Solche abstruse Bücher lese ich nicht.
Ich find es nicht so abwegig über Dingenachzudenken die über unseren Geist gehen.
Die Erde ist ja auch hohl laut einigerUser bei Allmy.

Wer also allgemeine Aufklärung verbreitet, verschafft zugleich eben dadurch allgemeine wechselseitige Sicherheit, und allgemeine Aufklärung und Sicherheit machen Fürsten und Staaten entbehrlich. Oder wozu braucht man sie sodann?

melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:41

>Die Erde ist ja auch hohl laut einiger User bei Allmy.
Den satz kann man auchgetrost umbauen, dann wird auch ein schuh draus.

-Rideo Quia Papa Sum-
-Ein grosser Geist, der sich selbst richtig schätzt, rächt Beleidigungen nicht, weil er für sie keinen Sinn hat.- (Seneca)
-Viel Denken, nicht viel Wissen soll man pflegen- (Demokrit)
-Sapete Più o meno Quanto Rubiamo-


melden
skull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:44

Ich find das es sich lohnt über meine These gedanken zu machen.
Sollte es sich alsfalsch darstellen wäre es auch nicht so schlimm.

Wer also allgemeine Aufklärung verbreitet, verschafft zugleich eben dadurch allgemeine wechselseitige Sicherheit, und allgemeine Aufklärung und Sicherheit machen Fürsten und Staaten entbehrlich. Oder wozu braucht man sie sodann?

melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:45

Ja dann leg mal los ...... Wir werden dich schon zerreissen... äh aufklären :)

-Rideo Quia Papa Sum-
-Ein grosser Geist, der sich selbst richtig schätzt, rächt Beleidigungen nicht, weil er für sie keinen Sinn hat.- (Seneca)
-Viel Denken, nicht viel Wissen soll man pflegen- (Demokrit)
-Sapete Più o meno Quanto Rubiamo-


melden
   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:45

"Ich find das es sich lohnt über meine These gedanken zu machen."

Ich finde,dass es sich lohnt, sich Gedanken zu machen, BEVOR man so eine "These" (pfffff) hierreinmüllt!


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-


melden
skull
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:45

Ich tu mich jetzt mit Lucid zusammen um über solche Dinge nahzugehen.

Wer also allgemeine Aufklärung verbreitet, verschafft zugleich eben dadurch allgemeine wechselseitige Sicherheit, und allgemeine Aufklärung und Sicherheit machen Fürsten und Staaten entbehrlich. Oder wozu braucht man sie sodann?

melden
   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:49

@skull

Mit Lucid? NAja - wenn DU ihm noch geistig zu folgen vermagst! -gg*

"Wir wissen heute, daß der Mond nachweislich nicht vorhanden ist, wenn niemand hinsieht."
David Mermin



melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

Mond als Raumbasis für Aliens?

20.03.2006 um 12:50

Tja, dann bin ich mal gespannt.

-Rideo Quia Papa Sum-
-Ein grosser Geist, der sich selbst richtig schätzt, rächt Beleidigungen nicht, weil er für sie keinen Sinn hat.- (Seneca)
-Viel Denken, nicht viel Wissen soll man pflegen- (Demokrit)
-Sapete Più o meno Quanto Rubiamo-




melden

Seite 1 von 512345

88.809 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Aliens kommen! 96 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden