Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien! RSS

130 Beiträge, Schlüsselwörter: Australien, Geheimeinrichtungen

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 2 von 7 1234567
xpq101
Diskussionsleiter
Profil von xpq101
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

31.08.2006 um 20:05






@mermaidman,

Tut mir leid jungs ich verstehe das nicht soganz,
warum haben die dann nichts mehr zu verlieren? Lauthals lügenverbreiten, nur sound dann
keine strafe kassieren? klärt mich mal auf.




Was gibtes den da
nicht zu verstehen?
Ok ich versuche es mal.

Ich zum Beispielunterliege
beruflich betrachtet der Schweigepflicht!
Sollte ich mich inirgendeiner art und
weiße nicht daran halten und das würde bekannt, so könnte ich zumersten verklagt werden
und zum zweiten würde ich fristlos gefeuert werden!
So wennich aber in Pension wäre,
so wäre es mir fast scheiß egal wenn ich über interne dingemeines ehemaligen Arbeitgeber
oder meiner arbeit dort etwas sagen würde. was wollensie den machen? sie könnten mich
nachträglich verklagen, nur meine Rente können siemir nicht streichen.
So und im
fall von Robert Dean verhält es sich ähnlich. ihmdie Pension zu streichen halte ich für
verfassungswidrig. E hat immerhin über 27 Jahrefür den laden gearbeitet und sich streng
an die regeln gehalten. darüber geredet hater erst nachdem er on Pension gegangen ist
und die 27 Jahre davor hat er seine arbeitgemacht wie jeder andere dort auch. deshalb
kann man ihm auch nicht die Rentestreichen. Soweit ich informiert bin ist die Rente
eines ehemaligen Militärangehörigenin den Staaten auch ausreichend ohne Angst haben zu
müssen, sich um seine VersorgungGedanken machen zu müssen und nicht noch nebenbei
anschaffen (stellvertretendarbeiten) zu müssen. Natürlich spielt der Dienstgrad bei der
Bemessung seiner Renteauch eine wesentliche Rolle aber da er mit einigen Geheimaufträgen
beschäftig gewesenist, somit also keine normaler Heini war, wird sie für ihn oder seiner
Familiereichen.
Sie könnten ihn höchsten verklagen, nur würde das ein Zugeständnis
seinund so ein Risiko wiederum werden sie nicht eingehen. Das ganze verhält sich genau
soals wenn sie ihn die Rente streichen oder kürzen würden.
Wenn er jedoch inseiner
Dienstlaufbahn darüber geredet hätte, so wäre die Wirkung für ihn enorm spürbargewesen
und keiner hätte es groß mitbekommen.
Da hätte er wiederum nicht vielmachen können.
Wem glaubt man mehr? jemand der erzählt ja ich arbeite dort und habedas und das
mitbekommen oder ein Regierungsapparat der alles von seinen Aussagendementiert als
falsche Interpretation bzw. ihn als Lügner darstellt und noch obendrein den
Vertrauensbruch vorwirft! Das wäre ebbend so ein Zugeständnis und könnteauf ein
unnötiges Interesse der Bevölkerung wecken. Das Risiko gehen Sie nicht ein!



Jetzt alles verstanden?
Ehrlich gesagt befürchte ich das dem nichtder Fall ist.

Sollte ich mich doch täuschen?



xpq101

:>

melden
henxel
ehemaliges Mitglied


   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 09:58

gibts ne satellitenaufnahme der basis, oder koordinaten, damit man mal earthgooglen kann?

melden
xpq101
Diskussionsleiter
Profil von xpq101
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 10:01

Du keine Ahnung, mir nicht bekannt. mach dich doch mal auf die Suche.
Das meistefindet man über Pine Gape nicht gerade. ist ja eigentlich auch geheim.

melden
   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 10:08

Jop beim Militär unterliegt man der Schweigepflicht! Interne Dinge dürfen außerhalb nichtverbreitet werden, darauf legt man ja den Eid ab und Unterschreibt dafür!
Wozu alsodíe Gedanken löschen ;)

Aber wenn er danach plaudert, kann er immer noch auf'nArsch kriegen...

melden
xpq101
Diskussionsleiter
Profil von xpq101
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 10:48

>>>Aber wenn er danach plaudert, kann er immer noch auf'n Arsch kriegen..<<<

wird er aber aus den oben von mir genannten gründen nicht bekommen!.

melden
   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 10:59

http://www.scientologie.de/sde/sde0205.htm
http://www.paranormal.de/paramirr/local/area51/basen.html
http://www.abc.net.au/nt/stories/s1372189.htm

sehr interessant:
http://www.geocities.com/area51/Shadowlands/6583/bases018.html

Fotos:
http://www.ufos-aliens.co.uk/cosmicgap.htm

komisch finde ich, dassscientlologie sowas wie gehirnlöschung anspricht

melden
xpq101
Diskussionsleiter
Profil von xpq101
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 11:04

ja mensch interessante links! wrde ich mir wenn ich zeit habe mal in aller ruhe durchlesen!
also zu scientlologie habe ich eine recht negative einstellung!
Ihremachenschaften kann man nicht wirklich für gut heißen.
ich zumindest nicht!

melden
   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 11:08

ich auch nicht...
habe aber festgestellt, dass der scientologie text auf mehrerenseiten vorkommt.

melden
xpq101
Diskussionsleiter
Profil von xpq101
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 11:11

ja ist ein art copy&paste. ist mir aber auch schon aufgefallen.

melden
   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 11:21

Das ist ja unglaublich!

melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied


   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 11:29

ist über die lage von pine gape denn überhaupt nix bekannt? mal abgesehn davon dass es inaustralien is

dann könnt ich wirklich ma bei google earth schauen

melden
   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 11:44

@anonymus88


Du hat immer so viel Glück bei google eath du findest immer sotolle sachen ja schau mal bitte nach p.s gibt mal area 51 ein da scheint ein auroravorbei geflogen zusein muss noch einmal die korinaten schecken!

melden
anonymus88
ehemaliges Mitglied


   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 11:50

ich kann mal suchen locutus ;)

aber ich glaub pine gape finde ich nicht ohnebessere infos zur lage

(das mit area 51 mach ich gleich mal^^)

melden
   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 12:13

HM also das mit den Kordinaten ist komisch!

melden
   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 13:14

Nur mal so zur Information, eine etwaige Schweigepflicht endet nicht mir dem ausscheidenaus dem Beruf. Die Argumentation, warum man danach nichts mehr zu befürchten hat kann ichebenfalls nicht nachvollziehen.

Ich würde eher argumentieren, dass den Leutendurch die Rente langweilig wird, sie sich nicht mehr nützlich machen können, und sowieder eine Bedeutung in ihr Leben holen wollen ;)

Und natürlich ist es einVertrauensbruch, die "Regierung" hat ihn eingestellt, er hat freiwillig da gearbeitet,und im Nachhinein fällt er seinem ehemaligen Arbeitgeber, der jahrelang für Ihn und seineFamilie wie du selber schreibst, gut gezahlt hat, in den Rücken. Da kann man auch dieFrage stellen, wem man nun glauben soll.

melden
xpq101
Diskussionsleiter
Profil von xpq101
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 13:29

Nun intruder meine Sicht Dinge und den Zugeständnis habe ich oben schon geschildert unddaran wird sich für mich auch nichts ändern.

melden
vox
ehemaliges Mitglied


   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 13:33

1. xpq, meintest du nicht mal, dass du DJ bist? Unterliegen die seit neustem derschweigepflicht und duerfen nicht sagen, was sie auflegen? ;)

2. Ich wohne inAustralien. Ich kenne eine Person die sich mit sowas beschaeftigt. Wenn ich sie dasnaechste mal sehe, werde ich darueber so viel in erfahrung bringen wie es mir moeglichist. Oft erfaehrt man ja "lokal" mehr als das Internet je ausspucken wird.

melden
xpq101
Diskussionsleiter
Profil von xpq101
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 13:37

@vox,

ja nun ich bin zwar DJ aber ich habe auch eine Hauptberuf ;)

Jafrage ihn ruhig aber bringe es dann bitte mit dem Film (links auf seite 1) in verbindung!
Die Aussage ist unwideruflich ;)

melden
vox
ehemaliges Mitglied


   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 13:38

Wer sagt, dass es ein ER ist? :)

melden
xpq101
Diskussionsleiter
Profil von xpq101
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Die geheime Einrichtungen Pine Gape in Australien!

01.09.2006 um 13:40

er/sie oder es ist doch wohl dabei nebensächlich!



melden

Seite 2 von 7 1234567

90.134 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Ist es wahrscheinlicher auf dem Land oder in Städten UFO's zu sichten?52 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden