Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen RSS

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Mondlandung

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 41234
RedBaron90
Diskussionsleiter
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

01.01.2007 um 19:37



ich fand im internet diesen link:

http://www.hpo-online.de/themen/ufos/ufos/ufo09.html

und weiss ehrlichgesagtnicht was ich davon halten soll deswegen wollte ich mal die allmy pro und contras hörendie Alien gegner wie ich oder Befürworter zu bieten haben.

ich glaube zwar nichtan aliens oder bin eher im zwiespalt aber nach diesem bericht glauben sogar wahrepioniere der raumfahr an aliens... oder haben sie sogar schon gesehen!

ich hoffeeinen solchen thread gibt es/gab es noch nicht.... es interessiert mich echt was ihr zusagen habt den dadurch befinde ich mich im zwiespalt...

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

01.01.2007 um 19:41

Major Cooper sagte folgendes vor den Vereinten Nationen aus:

"Ich glaube dassaußerirdische Flugobjekte und ihre Besatzungen diesen Planeten besuchen. Die meistenAstronauten jedoch zögern, über UFOs zu sprechen."
"Ich habe anlässlich einerObservation im Jahre 1951 viele Objekte mit unterschiedlicher Größe und in Kampfformationvon Ost nach West über Europa fliegen sehen."

--> Die Suchfunktion kann dirviele nützliche Informationen darüber geben.

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

01.01.2007 um 19:41

Major Cooper sagte folgendes vor den Vereinten Nationen aus:

"Ich glaube dassaußerirdische Flugobjekte und ihre Besatzungen diesen Planeten besuchen. Die meistenAstronauten jedoch zögern, über UFOs zu sprechen."
"Ich habe anlässlich einerObservation im Jahre 1951 viele Objekte mit unterschiedlicher Größe und in Kampfformationvon Ost nach West über Europa fliegen sehen."

--> Die Suchfunktion kann dirviele nützliche Informationen darüber geben.
Ansonst UFO = nicht Alien

melden
RedBaron90
Diskussionsleiter
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

01.01.2007 um 19:47

ich weiss alles was du siehst un kA hast wasses ist = UFO! aber ihr wisst doch alle wasich meine -.-

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

01.01.2007 um 19:51

Hm - das sind doch uralte Geschichten !
Viele Astronauten bestätigten sie !
Ichglaube es !

Delon.

melden
RedBaron90
Diskussionsleiter
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

01.01.2007 um 21:59

man wo bleiben denn berühmtheiten wie morpheus oder so?

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

01.01.2007 um 22:02

Professor Lesch hat doch geklärt, dass es nicht möglich ist, das uns aliens besuchen.

also warum noch zweifeln???????

melden
RedBaron90
Diskussionsleiter
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

01.01.2007 um 22:25

wer isn Lesch?

melden
highendwave
ehemaliges Mitglied


   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

01.01.2007 um 22:58

super, weil das irgend ein angeblicher SuperProfessor behauptet, glaubst du dem sofort,hast Du auch ne eigene Meinung- Shadow?

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

01.01.2007 um 23:02

Ufo Sichtungen hin oder her.

Mich würde mal interressieren wer die Bilder derMondmissionen geschossen hat.
Zum Beispiel sieht man auf manchen Bildern sämtlicheAstronauten bei der Arbeit.
Wer soll denn dann bitteschön die Bilder gemacht haben.
Obendrein ist die Qualität mancher Bilder zu gut um von solchen schlechten Fotografenwie den Astronauten geschossen worden zu sein.

mfg HolyFighter

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

01.01.2007 um 23:36

"ich glaube zwar nicht an aliens oder bin eher im zwiespalt aber nach diesem berichtglauben sogar wahre pioniere der raumfahr an aliens... oder haben sie sogar schongesehen!"

VORSICHT!!! denn man betone, dass in DIESEM text steht, dass die"pionire der raumfahrt" an die greys glauben. also warum sollte es war sein?! ichbezweifle stark, ob diese seite seriös genug ist um die existenz dieser kleinen männchennachzuweises.

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

02.01.2007 um 00:05

@HighEnd


<<<super, weil das irgend ein angeblicher SuperProfessorbehauptet, glaubst du dem sofort, hast Du auch ne eigene Meinung- Shadow? <<<


du meinst wenn man eher Dr. Lesch, als irgendwelchen obskuren Webseiten"glaubt" und nicht deren Meinung ist, dann hat man keine eigene Meinung?

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

02.01.2007 um 00:07

<<<1979 bestätigte der ehemalige Chef der NASA Communications Systems, dass NeilArmstrong tatsächlich darüber berichtete, an einem Kraterrand UFOs gesehen zu haben.Chatelain glaubt, dass diese Flugobjekte sogar aus unserem Sonnensystem stammen könntenund zwar vom Titan. Diese Begegnung war der NASA bekannt, aber bis jetzt hatte niemanddarüber gesprochen. Alle Gemini- und Apollomissionen wurden von Raumschiffenaußerirdischen Ursprungs, mal in größerem und mal in näherem Abständen verfolgt. Jedesmal wenn dies der Fall war, verständigten die Astronauten dasKontrollzentrum.<<<


Klar, und wer soll den Müll glauben????

is doch schön das jeder, jedwegen Scheiss im I-Net verzapfen darf und es sogar Leutegibt die das nur zu gerne glauben ;-)

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

02.01.2007 um 00:08

P.S.
Das mit Aremstrong und den Mond-UFOs ist schon lange als Fake bekannt.

Der Rest des textes ist gleiche "Qualität"

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

02.01.2007 um 15:43

< ZumBeispiel sieht man auf manchen Bildern sämtliche Astronauten bei der Arbeit.
Wer solldenn dann bitteschön die Bilder gemacht haben.
Obendrein ist die Qualität mancherBilder zu gut um von solchen schlechten Fotografen wie den Astronauten geschossen wordenzu sein. >>

Kann sich mal jemand meiner Frage annehmen?

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

02.01.2007 um 15:50

<<<Kann sich mal jemand meiner Frage annehmen?<<<

welcherFrage?

oder muss man dir wirklich erklären was Zeit- oder Fernauslöser sind??

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

02.01.2007 um 15:52

wenn man sich die Fotos doch mal ansieht, erkennt man, dass sie viel zu gut ausgeleuchtetetc. sind

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

02.01.2007 um 15:53

<<<Obendrein ist die Qualität mancher Bilder zu gut um von solchen schlechtenFotografen wie den Astronauten geschossen worden zu sein.<<<


undwenn sie schlechter wären, würde es heißen das solch tranierte Typen wie die Astronautendoch wohl in der Lage sein können gute Photos zu schießen.

Schließlich kannTante Ilse auch gute Bilder schießen.

Dann kommen noch ein paar Bilder vonTante Ilses letztem Kaffeklatsch (alle super scharf) und schon ist bewießen das dieMondlandung ein Fake war ;-)

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

02.01.2007 um 15:57

Zum Beispiel sieht man auf manchen Bildern sämtliche Astronauten bei der Arbeit.
Wer soll denn dann bitteschön die Bilder gemacht haben.
Obendrein ist dieQualität mancher Bilder zu gut um von solchen schlechten Fotografen wie den Astronautengeschossen worden zu sein.

wenn man sich die Fotos doch mal ansieht, erkenntman, dass sie viel zu gut ausgeleuchtet etc. sind



Bring doch endlichmal Beispiele für deine Behauptungen. Scheint ja genug solcher Fotos zu geben, wenn mandeine Beiträge anschaut. Also sollte es kein Problem darstellen, hier mal was zuverlinken.

melden
GilbMLRS
Profil von GilbMLRS
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

02.01.2007 um 15:59

Warum sollte es keine Aliens geben? Es gibt Milliarden von Galaxien und wir sollen dereinzige Planet mit Leben sein? Wenn man sieht, wie resistent das Leben ist, kann man sichdenken, dass es das woanders auch geben MUSS.

melden
   

UFO-Sichtungen bei Mondmissionen

02.01.2007 um 16:24

Abgesehen davon, dass deine "Schlussfolgerungen" nicht als Beweis für irgendeine Sichtungvon Außerirdischen während der Mondlandung (die doch eigentlich gar nicht stattgefundenhaben soll :|) gesehen werden kann, lässt deine Anspielung auf die " Milliarden vonGalaxien" doch eher darauf schließen, dass die Wahrscheinlichkeit, dass wir dieseAußerirdischen dann gerade bei unseren ersten Ausflügen ins All sozusagen vor der Haustürantreffen, stark gegen Null geht.


Wir sind also genau so weit wie vorherund warten weiterhin auf die Bilder, die "viel zu gut ausgeleuchtet etc. sind" und einezu gute Qualität aufweisen, "um von solchen schlechten Fotografen wie den Astronautengeschossen worden zu sein" .



melden

Seite 1 von 41234

88.962 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
WICHTIG! Aufruf an Alle, bitte mitmachen.30 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden