Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Warum Astronauten Ufos sehen.... RSS

102 Beiträge, Schlüsselwörter: Astronauten Sehen Ufos

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 5 von 6 123456
bionade
ehemaliges Mitglied


   

Warum Astronauten Ufos sehen....

08.09.2007 um 17:16



raumfähre discovery bestätigt außerirdisches ufo :


der war mal zum nachdenken ;)

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

08.09.2007 um 17:39

Fedaykin hahaha du bist witzig, ich hab videos gepostet wo man Ufos siht aber du hast nie geantwortet wie jetzt, ich wette du schreibst hier nich mehr weil dir du dich immer selber mit deinen wiederspruchen erwüchtst, ufos sind keine aliens
------------------------------------------------------------------------------------------
Naja Ufos im Sinne von unbekannt ja, aber man sieht wohl kaum die art von Ufo die du dir wünscht.


anbei dachte ich dieser Tread wäre schon längst tot.

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

08.09.2007 um 17:46

sieht echt aus - Find ich interesant , dass die Aliens erwähnen - sonst sagt die Nasa nur UFOs - was ja nicht unbedingt Ausserirdische heist .
Je mehr ich darüber lese oder sehe , desto mehr glaub ich dass da oben was vorgeht .
Man kann sich halt nich 100Pro sícher sein , dass das Movie echt ist , so echt es auch aussieht - aber wen das ein Fake ist , dann ist es das beste was ich je gesehen hab .

melden
alexelsässer
ehemaliges Mitglied


   

Warum Astronauten Ufos sehen....

08.09.2007 um 20:53

Danke für dieses Video. Nicht gekannt bisher. Sehr spannend! (Leider aber halt nur ein Video).
Wenn's echt ist, passt's sehr gut ins Gesamtbild.

alex

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

08.09.2007 um 21:23

Ich hab vor kurzem einen interesanten Artikel gefunden .
Man hört ja immer nur von Ammis also der Nasa , die Ufos sehen - und kann sich halt nie sicher sein , was die da jetzt geheim halten und was nicht .
Aber anscheinend ist das nicht nur ein ammerikanisches Phänomen - sondern auch die Ruskis scheinen das zu kennen .
Ich kopier einfach mal Teile hier rein .


Der berühmte russische Kosmonaut Pavel Popovich gibt zu
"Ja, ich habe Ufos gesehen"

Seine Aussage gehörte zu den größten Geheimnissen Russlands: "Ja, ich habe ein Ufos gesehen!"
Das berichtete Pavel Popovich (heute 75) einer der angesehensten Kosmonauten des Sowjetreiches dem KGB.
Es war ein silbernes Dreieck, unterwegs mit 1000 km/h!

Erst jetzt sind die Akten freigegeben: 124 Seiten brisantes Geheimwissen, verschlossen in einem blauen Ordner.
Titel: "Informationen über die Beobachtung von anormalen Erscheinungen."

"Auf einem Flug von Washington nach Moskau raste esvorbei, verschwand dann spurlos", gab Popovich zu Protokoll. Er ist bis heute sicher, daß es ein Alien-Objekt war: "Damals gab es kein Flugzeug in Dreiecksform."

Auch andere hohe Funktionäre, Flugkapitäne, Militärs, aber auch einfache Menschen meldeten dem russischen Geheimdienst: Ja, wir haben Ufos gesehen.


Dann noch ein paar andere russische Meldungen



Stadt Mineralnye Vody (Kaukasus), 14. Dezember 1987: Ein unbekanntes Objekt versucht zu landen. Es soll 14 Meter lang, bis 400 km/h schnell gewesen sein. Es kreiste eine halbe Stunde über der Stadt, drehte dann ab. Unter der Bevölkerung sei Panik ausgebrochen.

Stadt Vinnomysowak, 30. Dezember 1987: Zwei Militärflugzeuge berichteten über das Zusammentreffen mit einem UFO. Die Augenzeugen: "Das Objekt zog eine smaragdgrüne Wolke mit purpurfarbenen Lichtblitzen hinter sich her. Nach einer Explosion verschwand es."

Halbinsel Tiksi, 14. August 1987: Das KGB versucht, Kontakt mitAußerirdischen aufzunehmen. Über der Militärbasiswurde ein UFOauf dem Radarschirm gesichtet. Ein Hubschrauber vom Typ MI-8 stieg auf, um es aus der Nähe zu sehen. Da wurde es unsichtbar, als hätte es einen Tarnschirm.

Stadt Magadan (Ostsibirien), 1. Oktober 1988: Die russische Geheimpolizei ermittelt, nachdem Dorfbewohnerein rotes kugelförmiges UFO gemeldet hatten. Augenzeugen: "Es schwebte 30 Minuten am Himmel."

Wladimirskier Gebiet, 21. März 1990: Hunderte Einwohner melden bei der Polizei zwei Sichtungen. Die Flugobjekte waren von Blitzen aus grellem weißen Licht umgeben. Das ist der letzte Eintrag in der KGB-Akte.


Des weiteren steht da , dass die Ruskis und die Ammis sone Art Geheimpakt gegründet haben in dem Präsident Ronald Reagan und Sowjet-Parteichef Gorbatschow beschlossen, ihre militärischen Kräfte zu vereinen, um Planet Erde gegen den Angriff feindlicher Außerirdischer (oder Raumschiffe) zu verteidigen!

Ich kopier den Restwieder rein

Die Glaubwürdigkeit der gegenseitigen Verteidigungsallianz wurde bestätigt durch ein hochklassiges kurzes Militärpapier, das einen westlichen Journalisten über eine durchlässige Stelle im Kreml erreichte.

Das gegenseitige Verteidigungsbündnis verpflichtet sowohl die USA, als auch Sowjetrussland, all ihre Atomraketen, Spionage-Flugzeuge, bemannte und unbemannte Raumschiffe - einschließlich der Shuttle - zu vereinen in einer universellen Operation, um feindliche Angreifer aus dem Weltraum zurückzuschlagen.

Der erstaunliche Pakt wurde nur drei Tage, nachdem Radar-Leitstellen in Alaska bestätigten, daß ein ungeheures UFO sich einem japanischen Linienflugzeug der Japan Airlines Nr. 747, im letzten November näherte, unterzeichnet, besiegelt und an Reagan und Gorbatschow ausgehändigt. Dieses UFO, größer als zwei Flugzeugträger - war nur eine von hunderten UFO-Sichtungen, die seit Oktober 1986 aus vielen Ländern gemeldet wurden.
"Wir sind derfesten Meinung, daß hier eine bestimmte Übung stattfindet, die uns vorführt, zu was Raumschiffe aus dem Weltraum in der Lage sind", stellt die kurze schriftliche Mitteilung fest.
"Es gibt auch bestimmte Angaben unserer Geheimagenten darüber, daß einige der feindlichen Raumschiffe auf sowjetischem Gebiet gelandet sind."

"Angesichts dieser bestätigten Berichte sehen sich die Sowjetunion und die Vereinigten Staaten von Amerika veranlaßt, umgehend Schritte zu unternehmen, um ihre militärische Kraft zu vereinigen, damit sie, im Falle eines Angriffs von feindlichen Kräften aus dem Weltraum, die Erde verteidigen können."

Das Papier umfaßt die "Mobilmachung" der konventionellen Luft- See- und Landstreitkräfte und den sofortigen Einsatz von russischen und amerikanischen Atom-U-Booten. Von größerer Bedeutung ist jedoch die Bereithaltung der Militär-Staelliten, die sich schon in der Erdumlaufbahn befinden, welche ihre Laser-Kampfstrahlen auf angreifendeWeltraumschiffe richten können, wenn sie sich noch im entfernten Weltraumgebiet befinden.

"Jedermann war erschrocken darüber, weil die sogenannte Star Wars Initiative von Präsident Reagan eine Bedrohung für den Weltfrieden darstelle. Aber eine Invasion auf der Erde durch feindliche Außerirdische würde einen globale Katastrophe auslösen, den sich niemand vorstellen könnte", sagte ein Pentagon-Mitglied. "Ich kann mich erinnern, daß Präsident Reagan im Jahre 1980 sagte", erwähnt der Pentagon-Sprecher, 'daß wir die Generation seine, die Harmagedon sehen würden'. Aber dieser Pakt mit den Sowjets könnte die Rettung der Erde bedeuten.."

melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied


   

Warum Astronauten Ufos sehen....

08.09.2007 um 21:59

>>"Angesichts dieser bestätigten Berichte sehen sich die Sowjetunion und die Vereinigten Staaten von Amerika veranlaßt, umgehend Schritte zu unternehmen, um ihre militärische Kraft zu vereinigen, damit sie, im Falle eines Angriffs von feindlichen Kräften aus dem Weltraum, die Erde verteidigen können."<<

Schlimm!

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

09.09.2007 um 08:48

omg

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

09.09.2007 um 16:42

@ polarheld
Polarheld schrieb:
Ich kopier den Restwieder rein
Kannst Du mir / uns bitte die Quelle nennen.

Danke.

Gruss

:)

cohiba

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

09.09.2007 um 19:39

Link: www.wfg-gk.de (extern)

Klar

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

20.05.2009 um 19:02

Beim Anschauen des folgenden Videos hat sich bei mir das Interesse geweckt, einmal nachzufragen welche oder wieviele Astronauten eigentllich schon ausgesagt haben, Ufos beim Flug im Weltall gesehen zu haben.

Könntet Ihr das hier mal aufschlüsseln ?




melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

20.05.2009 um 19:32

Polarheld schrieb:
welche ihre Laser-Kampfstrahlen auf angreifendeWeltraumschiffe richten können, wenn sie sich noch im entfernten Weltraumgebiet befinden.


Grööhl !!

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

20.05.2009 um 19:43

@Ramoon78
Ist ein älterer Thread, aber einen neuen wollte ich für meine Frage nicht aufmachen.
Vielleicht kommen ja noch Antworten.............

melden
x-loengard
ehemaliges Mitglied


   

Warum Astronauten Ufos sehen....

20.05.2009 um 21:09

Na es ist doch wohl ganz klar warum Astronauten UFOs sehen, oder nicht?
Weil UFOs aus dem Weltall kommen und ihren Ursprung auf fremden Planeten haben bzw. auf Basen innerhalb des Sonnensystems, z.b. Mond.

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

12.03.2011 um 16:52

@polyprion

schade der Artikel ist nicht mehr zu sehen.

Da steht heute irgendwas anderes.



mfg,

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

12.03.2011 um 17:03

@thomaszg2872

@polyprion ist seit einem Jahr nicht mehr hier angemeldet gewesen.


Warum werden in den letzten Tagen solch alte Themen ausgegraben und TE`s angesprochen die nicht mehr dabei sind?

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

13.03.2011 um 02:18

nachdem ich die erste Seite gelesen hatte, wollte ich schon schreiben, dass ich mich frage, was mit Allmystery los ist. Wo ist der wissenschaftliche Anspruch? Sind auf einmal alle Menschen dumm? :|

Nachdem ich mit der letzten Seite fertig war, hatte ich die Antwort.

...

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

14.03.2011 um 09:21

klausbaerbel schrieb:
Warum werden in den letzten Tagen solch alte Themen ausgegraben und TE`s angesprochen die nicht mehr dabei sind?


Ach das macht der Thomas immer so ....Der ist hier der Threadfledderer da kommt schonmal einer raus von 2003 wo keiner mehr da ist^^

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

14.03.2011 um 10:45

wow ein Foren Ghoul

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

14.03.2011 um 12:32

Waaaah könnt ihr nicht echt den uralt kram mal in der Versenkung lassen ich hab die letzten 2 tage 400 sinnlose klicks gemacht ! .. Vorallem weil meistens eh nichts mehr in dem Thread geht ..

melden
   

Warum Astronauten Ufos sehen....

17.03.2011 um 14:21

@smokingun

ich guck manchmal aber auch,
ob wenigstens noch 1-2 noch leben aus dem alten thr.

dass du das bemerkt hast....



mfg,



melden

Seite 5 von 6 123456

88.922 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Entführungen / Originalberichte 15 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden