Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

NSA-Dokument 3/00/9953-79 RSS

112 Beiträge, Schlüsselwörter: NSA, Akten, öffnung

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 6123456
steff74
Diskussionsleiter
Profil von steff74
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 15:53



Link: www.nsa.gov (extern)

Hallo

Durch die Öffnung der NSA-Akten aufgrund des Freedom of Information Acts in den USA wurden ja einige hundert Seiten zur Ufo Thematik von der NSA veröffentlicht.
Jetz gibt es darunter ein besonders interessantes Dokument.
Das Dokument mit der Nr. 3/00/9953-79
Viel ist darin nicht zu erkennen, allerdings kann man folgenden Satz lesen:


XXXXXXXXXX took place six month ago in the XXXXXXXXX region, and the increase in flying saucer activity, which he explained as having a connection with the plan.


Na ja, mich bringt das irgendwie schon zum grübeln. Wer ist "he", was ist "the plan" ?
Irgendwelche Meinungen oder Ideen hierzu ?


Link zum Dokument (Seite 95 im Dokument)
http://www.nsa.gov/ufo/ufo00044.pdf

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 16:03

Die Veröffentlichung hätten sie sich echt sparen können. Da steht ja weder wann noch wo die Ereignisse stattgefunden haben.

Das Wichtigste ist aber erkennbar: Dass es sich wahrscheinlich um Balons handelte.

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 17:07

Warum sind die wichtigen Stellen denn unleserlich gemacht worden ? -.-

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 17:16

@ light emm weil da informationen sind die niemand sehen soll ^^ nee aber nun mal spaß beiseite. da steht immer nur das was gesehen wurde. und das es langsam flog. wahrscheinlich steht da immer in klammern sind es ballons. naja und mal ortete der radar die "ballons" und mal nich. also mit diesem dokument kommen wir denke ich mal nich so großartig weiter !!

melden
steff74
Diskussionsleiter
Profil von steff74
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 17:23

Ja in der Tat wird so gut wie immer von probably Balloons gesprochen, auch wenn dieser in einem Fall sogar 430 Knoten schnell flog.
Mich machte halt nur der Satz mit der Connection zum Plan usw. stutzig weil ich sowas zuvor noch nicht gelesen hatte. Nur immer die technischen Daten, Länge, Breite, wohin es flog usw.

melden
martialis
Profil von martialis
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 17:23

schon zum grübeln. Wer ist "he", was ist "the plan" ?

Mit plan könnte evtl. auch (Aero)plane =Flugzeug gemeint sein.
Die Amis kürzen gerne ab!

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 17:25

ja genau. hm eine komische sache bis jezz aber leider garnich so leicht zu verstehen. hmm steff wo hast du von 430 knoten gelesen ? ich habe immer nur slowly gelesen. hmm und knoten fahren doch nur schiffe..

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 17:27

Das Unleserliche beinhaltet a) entweder persönliche oder berufsspezifische
Informationen zu den Soldaten (auch die haben ein Recht auf Privathaftigkeit) oder/
und b) technische Angaben zum verwendeten Geräte oder Maschine. Da zudem das
Material während geheimer Mission des Auslandsgeheimdiestes zustande kam, ist
das erworbene Material politisch heikel. Hat auch ein bissle gedauert bis es
'freigepresst' wurde, weil das alles freilich mit geheimer Fernaufklärung zu tun hat
und die immer mindestens am Rande der Gebote steht...

WW

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 17:30

verwendete milität ballons ? ^^ w.w. ich finde es gut das du dir gedanken machst aber deine gedankengänge grade kann ich nich nachvollziehen

melden
steff74
Diskussionsleiter
Profil von steff74
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 17:51

@rahlfighter
hmm steff wo hast du von 430 knoten gelesen ?
Das steht im selben Dokument auf Seite 98 am Ende. Speed 430 KTS.

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 17:53

ah ok danke habe es jetzt auch gesehen ;)

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 17:54

auf jeden fall is ja schon mal kla bei dieser geschwindigkeit von nem ballon nich die rede sein kann..

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 18:21

Aber was ist es dann?

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 19:26

FLugzeuge,? Raketen?


ich meine 450 Kt wären noch im unterschallbereich.

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 19:33

das waren die flugzeuge die aufgestiegen sind um den "eindringling" zu stellen

steht doch da:

"six...departed...for attacking said ufo over..."

melden
steff74
Diskussionsleiter
Profil von steff74
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 19:53

Gut, dann lag ich falsch. Tut mir leid.
Aber sechs Flugzeuge für nen Ballon ... auch nicht schlecht.
Na ja, und die eigentliche Frage war ja auch ne ganz andere, s.o.

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 20:04

ja also das is echt ein bissel übertrieben für (wahrscheinlich) wie es in dem text steht für ballons. also die ganze sache is echt komisch. hmm zwergnase was kannst du denn noch so aus dem text lesen, wodrauf wir nich gekommen sind oder wie auch immer ?

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 20:06

"Aber sechs Flugzeuge für nen Ballon ... auch nicht schlecht..."

kommt drauf in welchen luftraum das (bis dahin nicht identifizierte) flugobjekt eindringt

und auch darauf, wann ( im kalten krieg ? oder gar kurz nach dem 9.11. ? )

da schickt man halt nicht erstmal einen einsamen helden los und wartet geruhsam ob der zurückkommt

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 20:58

naja aber meist gibt das ja immer erst mal einen oder zwei aufklärer ;) und nich ein halbes geschwader ^^

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 21:50

ja da hast du natürlich recht

man schickt


1 aufklärer für 'ne chinalampe

2 aufklärer für 'nen ballon

6 aufklärer für 'n (echtes) ufo


steht ja auch so in allen handbüchern der militärs weltweit

und wenn das objekt noch "unidentifiziert" ist dann würfelt man halt...

melden
   

NSA-Dokument 3/00/9953-79

13.01.2008 um 21:54

man muss sich auch nich angegriffen fühlen oder bist du allwissend ? oder ein general ? naja is ja auch egal. denn mach mal zu den anderen sachen vorschläge und was kannst du daraus lesen ?



melden

Seite 1 von 6123456

88.775 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Stockmänner249 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden