Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Auf was warten Außerirdische ? RSS

1.387 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, UFO, Ausserirdische

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten21 BilderSuchenInfos

Seite 3 von 70 123451353 ... 70
du
ehemaliges Mitglied


   

Auf was warten Außerirdische ?

02.03.2009 um 23:31



Die Außerirdischen warten darauf dass sich die Menschheit selbst vernichtet.

Und da Zeit relativ ist ist es gut möglich dass ein Jahr bei uns für sie nur eine Sekunde ist und sie nicht so lange warten wie es den Anschein hat und in einigen Millionen Jahren kommen.

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

02.03.2009 um 23:35

@Irenicus

Ich zweifel stark an dieser Gewöhnung. Sag mir mal wie effektiv ist diese? Wieviel weniger währe es jetzt ein Kulturschock als vor 50 Jahren? Wielange braucht die Gewöhnung um den Kulturschock in Grenzen zu halten?

Genau! Das ist der richtige Gedankengang! Diese Sache mit der Gewöhnung - es ergibt keinen Sinn!

Noch hirnrissiger wird die ganze Sache wenn man sich dann noch vor Augen hält dass manche glauben dass die Aliens die Menschen schon seit der Antike vorbereiten.

@Ganesh_84

Ganesh_84 schrieb:
Also ehrlich...glaubst du das wirklich ? Zivilisationen die von so weit her gereist sind und die uns schon so lange beobachten, wollen uns Stück für Stück ausrotten ??? Das ergibt für mich recht wenig Sinn...

Ich habe ja geschrieben dass sie uns nicht ausrotten wollen. Aber wenn man so die ganzen Berichte hört von wegen Menschenversuchen, da hört sich das für mich eher nach dem Dr. Mengele von Alpha Centauri an.

Aber auch hier gibt es einige Gläubige die darin auch noch etwas gutes sehen!

Also, fassen wir zusammen:

Die Aliens dringen UNERLAUBT in unseren Luftraum ein, machen dabei auch vor militärischen Sperrgebieten nicht halt.

Zusätzlich vernichten sie noch unsere Nahrungsquellen (Kornfelder, Nutzvieh) und entführen Menschen um an ihnen Experimente vorzunehmen.

Ganz klar feindliche Absicht!

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

02.03.2009 um 23:37

@Irenicus

Tja die diese Gewöhnung hätte viel schneller von statten gehen können, hätten die Regierungen nicht dazwischen gefunkt. Mit dem bisherigen Tempo wird es wohl noch eine Weile dauern. Es scheint aber gerade eine Phase zu beginnen, in der immer mehr Regierungen UFOs als Echt erklären und auch ihre Dokumente bereitstellen. Das scheint ein regelrechter Sprung in dieser Entwicklung zu sein. Von daher könnte es nun schneller voran gehen als das bisher in der Vergangenheit der Fall war.

Zu den anderen Punkten habe ich bereits in dem vorherigen Beitrag etwas geschrieben. Diese wiedersprechen der Theorie des feindlichen Aliens.

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

02.03.2009 um 23:49

@Y34RZ3RO


Tja die diese Gewöhnung hätte viel schneller von statten gehen können, hätten die Regierungen nicht dazwischen gefunk

Also, du glaubst dass es ein System gibt? Und ET uns an seine Existenz gewöhnen will?

Und dann ist er nicht in der Lage die Vertuschungsmaßnahmen der Regierung zu umgehen?

Einfach einmap pro Monat mit einem Mutterschiff für eine Stunde über einer jeweils anderen Hauptstadt der Welt herumdüsen - da hast du deine Gewöhnung.

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

02.03.2009 um 23:49

@Y34RZ3RO
Y34RZ3RO schrieb:
Nun wenn Sie in feindlicher Absicht hier wären, hätten Sie doch schon viele Möglichkeiten gehabt uns zu vernichten. Die Tatsache das Sie es eben nicht getan haben, spricht gegen diese Vermutung.

Feindlich heisst nicht das sie uns Vernichten wollen. Sie tun nur einfach was sie wollen und nehmen was sie brauchen ohne Rücksicht zu nehmen. Wie Comguard2 auch bereits gesagt hat.

Y34RZ3RO schrieb:
Wenn Sie uns vernichten wollen, weshalb zeigen Sie sich uns so häufig in der Öffentlichkeit? In einigen Fällen scheinen Sie regelrecht die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Auch das spricht gegen feindliche Absichten

Möglicherweise machen sie sich einen Spass daraus? Es gibt fälle wo Ufos Tiergeräusche nachahmen oder Helikopter obwohl es offensichtlich ist das sie keine sind. Habe auch von einem fall gehört wo eine Grinsekatze von Alice im Wunderland auf dem Ufo draufgeklebt war als Logo. Wer gute absichten hat versucht einen nicht zu schicken/zu verarschen. Es könnte ihnen auch einfach nur scheissegal sein ob sie gesehen werden und sie nehmen es nichtmal wahr.

Y34RZ3RO schrieb:
Auch gibt es Fälle, in denen Nuklearsprengköpfe deaktivert wurden. Das hat weniger mit der Demonstartion ihrer Überlegenheit oder feindlichen Absichten zu tun, sondern eher mit einer Belehrung. So als ob die Eltern den Kindern ihre Streichhölzer aus der Hand genommen hätten


Habe noch nie davon gehört das Aliens Sprengköpfe entschäft haben und es klingt imo weiter hergehollt als üblich. Es würde wohl auch kaum eine Regierung zugeben.

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

02.03.2009 um 23:49

@Comguard2


Die Aliens dringen UNERLAUBT in unseren Luftraum ein, machen dabei auch vor militärischen Sperrgebieten nicht halt.

Welche Möglichkeit hätten den Sie sich vorher "anzumelden"? Woher sollten Sie überhaupt wissen, dass es auf unserer Erde ein Gesetz gibt, was solch ein Verhalten nicht erlaubt?

Comguard2 schrieb:
Zusätzlich vernichten sie noch unsere Nahrungsquellen (Kornfelder, Nutzvieh) und entführen Menschen um an ihnen Experimente vorzunehmen.

Hier übertreibst du doch sehr stark. Vernichten von Nahrungsquellen sieht für mich anders aus, als nur ein Bruchteil der Rinder für Experimente zu benutzen. Über die Kornfelder müssen wir nun wirklich nicht reden, da dies in keiner Weise einer Vernichtung von Nahrungsquellen gleich sieht. Vorallem wenn man die angeblichen Absichten mit einbezieht, die dahinter stecken sollen. Und das Kornkreisphänomen hat auch nichts mit den UFOs gemein. Es gibt dafür keinen Beweis.

Da werden von uns selber mehr Nahrungsmittel in einem Jahr vernichtet, als dies UFOs in der ganzen Geschichte dieses Phänomens getan haben.

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

02.03.2009 um 23:57

Da werden von uns selber mehr Nahrungsmittel in einem Jahr vernichtet, als dies UFOs in der ganzen Geschichte dieses Phänomens getan haben.

sehe ich auch so...wäre dasgleiche als wenn du aus einer vollen badewanne ein teelöffel voll rausholst..vom wasserstand her würde sich augenscheinlich nichts ändern

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

02.03.2009 um 23:59

@Y34RZ3RO


Welche Möglichkeit hätten den Sie sich vorher "anzumelden"? Woher sollten Sie überhaupt wissen, dass es auf unserer Erde ein Gesetz gibt, was solch ein Verhalten nicht erlaubt?

Also, wenn die Aliens schon seit Jahrzehnten/Jahrhunderten/Jahrtausenden im Orbit herumgurken und wissenschaftliche Forschungen betreiben -

dann stellt sich mir schon die Frage wie gründlich die ihre Scanner bedienen wenn sie nicht begriffen haben dass unerlaubtes Eindringen in den Luftraum nicht erwünscht wird.

Und eine Möglichkeit sich vorher anzumelden haben sie durchaus:

"Hallo, ich bin der Oxalc vom Ganymed. Keine Angst, ich komme in friedlicher Absicht. Habe mein Raumschiff mal hinter dem Mond geparkt. Bilder von mir gibts noch keine, folgen aber."

Das wäre mal eine ordentliche Anmeldung. Das ganze dann noch auf allen Frequenzen ausstrahlen und in unsere Satelliten einspeisen, dann hat es sich auch mit der Vertuschung.

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:00

@andreasko

Kornkreise als Vernichtung von Lebensmitteln darzustellen ist wohl wirklich etwas übertrieben - reden wir lieber von Sachbeschädigung und Tierquälerei.

melden
zotteltier
ehemaliges Mitglied


   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:03

Ich würde sagen, die Zahl der Besucher hat mit der Zeit so stark zugenommen hat, dass man sich versehentlich gegenseitig entführt hat. Um dieses Problem zu vermeiden müssen zur Zeit noch langwierige Verhandlungen geführt und rechtliche Regelungen aufgestellt werden, wer nun wo wieviele Menschen entführen darf, und zu welchen Zwecken.

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:06

@Y34RZ3RO

Welche Möglichkeit hätten den Sie sich vorher "anzumelden"? Woher sollten Sie überhaupt wissen, dass es auf unserer Erde ein Gesetz gibt, was solch ein Verhalten nicht erlaubt?

genau das,wollte ich auch gerade schreiben.

wenn deren glauben sagen würde,das die erde"DAS LEBEWESEN"ist,und
alles DARAUF,der ERDE oder dem PLANETEN gehört, wär das ne ganz andere
sichtweise,und nicht so wie wir es sehen,DAS DIE ERDE DEN MENSCHEN GEHÖRT.

alles eine frage der perspektive.

und zu dem"warum zeigen sie sich nicht einfach"wer weiss, was WIR für viren oder
waffen haben,evtl können sie sich garnicht länger zeigen alls sie es jetzt tun
WENN SIE ES ÜBERHAUBT TUN*g*

oder sie warten auf etwas?bis etwas besonderes passiert?

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:06

@Comguard2
lassen wir uns überraschen...es gibt etliche Meinungen über die Absichten ausserirdischer Zivilisationen uns Menschen gegenüber.

melden
x-loengard
ehemaliges Mitglied


   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:07

Irenicus schrieb:
Es gibt fälle wo Ufos Tiergeräusche nachahmen oder Helikopter obwohl es offensichtlich ist das sie keine sind. Habe auch von einem fall gehört wo eine Grinsekatze von Alice im Wunderland auf dem Ufo draufgeklebt war als Logo.


Man sollte allerdings folgende Punkte bedenken und das macht die ganze Sache sehr viel komplizierte:

1. Besucht nicht nur eine Rasse unseren Planeten sondern viele und nicht alle sind freundlich.

2. Kann es sein das die negativen Aliens mit den Regierungen an der Vertuschung zusammenarbeiten. Obwohl die eigentliche Vertuschung nicht von der Regierung aus geht sondern eher vom millitärisch-industriellen Komplex.
D.h. im Klartext das es eine Gruppierung gibt die unter allen Umständen verhindern will das UFOs aus der Lächerlichkeit heraus geholt werden und als das erkannt werden was sie sind. Ich halte es durchaus für möglich das solche UFO Fälle wie mit der Grinsekatze entweder Desinformationen, Verwirrung durch negative Aliens oder durch menschliche UFO Nachbauten.

Man ist bemüht auf der einen Seite die außerirdische Herkunft der UFOs zu verschleiern und das gesamte Phänomen auf eine höhere Ebene zu puschen, falls es doch mal anerkannt werden sollte, eine übersinnlichen und geisterhaften "Touch" zu geben.
Aus diesem Grunde, meiner Meinung nach, gibt es UFO Fälle die so kurios sind das manche UFO Forscher auf die Idee kommen das UFO Phänomen wären keine außerirdischen Raumschiffe sondern übersinnliche Wesenheiten oder sogar von Dämonen ähnlichen Wesen erzeugt.

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:09

Comguard2 schrieb:
Einfach einmap pro Monat mit einem Mutterschiff für eine Stunde über einer jeweils anderen Hauptstadt der Welt herumdüsen - da hast du deine Gewöhnung.
Kommt darauf an wie gross so ein Mutterschiff ist, wegen der Gravitation.

Ich denke eher es gibt schon lange Basen, unerkannt auf diesem Planeten.
Auch wenn Ihr meint das eine Gewöhnung keinen Sinn macht,
denkt mal an euern Nachbarn, würde Er damit klar kommen?
Muss man Ihm vielleicht das Thema erst näher bringen?
Würdet Ihr damit Klar kommen wen Sie schon lange unter
euch währen, euch ähnlich, unnerkannt?

melden
maxtron
ehemaliges Mitglied


   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:12

x-loengard schrieb:
Dämonen ähnlichen Wesen erzeugt.
Und ich dachte die Zeiten sind vorbei!?

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:12

Es gibt anscheinend nette aber auch aggressive ausserirdische.Ich habe zahlreiche fälle in einem buch von I.v.L. gelesen bei denen aliens menschen mit lichtstrahlen vom ufo aus oder von insassen aus der hand aus beschiessen und ihnen verletztungen zufügen.Wobei auch manche gestorben sind.

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:23

@Comguard2


Einfach einmap pro Monat mit einem Mutterschiff für eine Stunde über einer jeweils anderen Hauptstadt der Welt herumdüsen - da hast du deine Gewöhnung.

Was aber zu dem erwähnten Kulturschock führen würde.


dann stellt sich mir schon die Frage wie gründlich die ihre Scanner bedienen wenn sie nicht begriffen haben dass unerlaubtes Eindringen in den Luftraum nicht erwünscht wird.

Es könnte sein das dies einige bereits registriert haben, aber warum sollten Sie es nicht weiter tun? Von unserer Technologie geht für Sie anscheinend auch keine Gefahr aus.

Es ist auch nicht immer das selbe UFO unterwegs. Daher könnten anderen Wesen diese Gesetzte noch nicht bekannt sein. Ich weiß nicht ob diese miteinander kommunizieren, diese alle desselben Ursprungs (Rasse) sind, von daher weiß ich es schlichtweg nicht warum Sie sich so verhalten.
Zumal gar nicht klar ist ob überhaupt ein Pilot in diesen UFOs sitzt!

Aus diesem Grund kann man nicht so argumentieren.

@Irenicus

Irenicus schrieb:
Es gibt fälle wo Ufos Tiergeräusche nachahmen oder Helikopter obwohl es offensichtlich ist das sie keine sind. Habe auch von einem fall gehört wo eine Grinsekatze von Alice im Wunderland auf dem Ufo draufgeklebt war als Logo. Wer gute absichten hat versucht einen nicht zu schicken/zu verarschen.

Das wäre mir wirklich neu. Von solchen Fällen hab ich bisher noch nie etwas gehört. Könntest du mal deine Quellen nennen?



Habe noch nie davon gehört das Aliens Sprengköpfe entschäft haben und es klingt imo weiter hergehollt als üblich. Es würde wohl auch kaum eine Regierung zugeben.

Das Sie so etwas nicht öffentlich zugeben, dürfte klar sein.







melden
du
ehemaliges Mitglied


   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:24

Die Außerirdischen warten darauf dass Chuck Norris stirbt damit sie den Planeten erobern können.

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:32

@Y34RZ3RO

Y34RZ3RO schrieb:
Was aber zu dem erwähnten Kulturschock führen würde.

Aha...aber ab und an Leute entführen ist ok? Da sind die Menschen beruhigter?

Y34RZ3RO schrieb:
Von unserer Technologie geht für Sie anscheinend auch keine Gefahr aus.

Was im Umkehrschluss bedeutet dass die Menschen ihnen egal sind solange sie keine Bedrohung darstellen. Was uns wieder zum Anfang bringt: wenn ihnen das sowieso egal ist, warum dann eine Gewöhnung?

Die könnten auch einfach über einem vollen Fussballstadion rumkurven, die gegnerische Mannschaft zwecks Experimenten hochbeamen, den TV-Zuschauern eine lange Nase zeigen und davonfliegen.

Y34RZ3RO schrieb:
Daher könnten anderen Wesen diese Gesetzte noch nicht bekannt sein. Ich weiß nicht ob diese miteinander kommunizieren, diese alle desselben Ursprungs (Rasse) sind, von daher weiß ich es schlichtweg nicht warum Sie sich so verhalten.

Also, jetzt sind es schon mehrere Rassen - dann ergibt aber die Gewöhnungs-Theorie erst recht keinen Sinn.

Und wegen der Sache mit den Atomraketen:

Das hatten wir doch schon mal - eine nette Story von ein paar Rentnern die sich die Pension aufbessern wollen.

melden
   

Auf was warten Außerirdische ?

03.03.2009 um 00:42

@Y34RZ3RO

Hier die Quellen für Tiergereusche und Grinsekatze.

http://greyhunter.blog.de/2009/02/04/ufo-trickster-cheshire-cat-5504371/

http://greyhunter.blog.de/2009/02/09/ufo-mimikry-geraeuschen-aliens-5541092/



melden

Seite 3 von 70 123451353 ... 70

86.322 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Kidnapper aus dem All68 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden