Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs RSS

157 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, Alien, Aliens, Außerirdische, UFO, Leichen, tot, Crash, Eisenhower

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten2 BilderSuchenInfos

Seite 5 von 9 123456789
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

23.04.2009 um 07:29



Ist doch irgendwie immer das gleiche.

Große Ankündigungen werden gemacht und ein Termin wird gesetzt und dann hört man nie wieder was davon.

Kam ja im vergangenen Jahr schon ein paar mal vor. Schade eigentlich.

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

23.04.2009 um 09:26

Ist doch irgendwie immer das gleiche.

Große Ankündigungen werden gemacht und ein Termin wird gesetzt und dann hört man nie wieder was davon.
so funktioniert halt das geschäftsmodell der *heisse-luft-in-tüten* verkäufer...

und wenn die kundschaft lernresistent genug ist dann kann man die masche bis zum sankt nimmerleinstag durchziehen

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

23.04.2009 um 10:01

zwergnase schrieb:
und wenn die kundschaft lernresistent genug ist dann kann man die masche bis zum sankt nimmerleinstag durchziehen
Und wie man sogar hier im Thread sieht funktioniert es...

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

23.04.2009 um 10:15

wahrscheinlich ist der anrufer von der bösen machtelite eliminiert worden...neues kraftfutter für die verschwörungstheoretiker

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

23.04.2009 um 12:42

shadowsurfer schrieb:
bei uns stand heute sogar in der Tageszeitung das ein Astronat zugibt es gibt Ausserirdische
Tja .... das Gegenteil zu beweisen bleibt auch eher unwahrscheinlich .... irgendwo da draußen gibt es sie bestimmt, eben nur nicht in unserer unmittelbaren Nachbarschaft ... ;o)

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

23.04.2009 um 15:17

Die Leute, die am meisten enttäuscht wurden, sind wohl die Besucher der X-Conference. Wenn man über 200€ für ein Ticket bezahlt und diese Ankündigung vielleicht der Hauptgrund für den Besuch der Konferenz war, dann wird man dannach sehr enttäuscht sein...aber so naiv wird hoffentlich niemand gewesen sein...

melden
Muroc
ehemaliges Mitglied


   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 00:09

Immer wieder wurde spekuliert, ob der US-Präsident Dwight D. Eisenhower Informationen über eine Präsenz von Aliens auf der Erde besaß.


Ein ehemaliger Abgeordneter aus New Hamsphire hat nun dazu ein bemerkenswertes Statement abgegeben. Henry McElroy Jr. berichtet, er habe während seiner Dienstzeit ein nichtveröffentliches Schreiben an den Präsidenten gelesen, in welchem dieser über die Anwesenheit von Außerirdischen auf unserem Planeten unterrichtet wurde.

Laut Herrn Elroy sei Eisenhower auch dahingehend informiert worden, dass man von den Extraterrestriern keine Gefahr zu befürchten habe und sie keine feindlichen Absichten hegen.

Weiter soll aus daraus hervorgehen, dass ein Treffen zwischen dem Präsidenten und Vertretern der Außerirdischen arrangiert werden könnte, falls das gewünscht sei. McElroy ist persönlich davon überzeugt, dass eine solche Zusammenkunft auch stattgefunden hat.

Hier das Statement (in englischer Sprache):


Quelle: http://scullyvanfunkel.de/eisenhower-und-die-aliens/#more-1857

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 00:31

@Muroc
Ich hab so langsam irgendwie den Eindruck, das du @x-loengard bist... Was net schlimm ist...^^

Mich würde mal interessieren, wer ihm im Hintergrund die Vorlesetäfelchen vor die Linse hält... Sagt der auch, von wem der Präsident in diesem Schreiben informiert wurde? Habs mit nicht ganz angesehen...

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 00:58

Hier ist übrigens die Quelle von dem Vid...

http://brieftoeisenhower.wordpress.com/2010/05/12/former-legislator-makes-statement-on-un-released-eisenhower-brief/

melden
Muroc
ehemaliges Mitglied


   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 01:25

BreeZer_T schrieb:
Ich hab so langsam irgendwie den Eindruck, das du @x-loengard bist... Was net schlimm ist...^^

Warum? Weil ich die Meldung in diesen Thread gesetzt habe? Wenn ich nen neuen aufgemacht hätte dann wäre der bestimmt geschlossen worden mit Hinweis auf diesen Thread. Hab nur in der Suche "Eisenhower" und "UFOs" eingeben und kam auf diesen Thread. Das ist schon alles und keine VT das ich jemand anders bin usw. ;)


BreeZer_T schrieb:
Mich würde mal interessieren, wer ihm im Hintergrund die Vorlesetäfelchen vor die Linse hält...


Ist das wichtig? Denkst Du der lügt und hat dieses Schreiben nie gesehen? Wiedermal ein weiterer Lügner aus welchen Gründen auch immer?


BreeZer_T schrieb:
Sagt der auch, von wem der Präsident in diesem Schreiben informiert wurde? Habs mit nicht ganz angesehen...

Ich habs auch noch nicht angeschaut. Warum schaust Dir nicht ganz an...dann weißt es, wenns erwähnt wird.


Ach ja:

Laut Herrn Elroy sei Eisenhower auch dahingehend informiert worden, dass man von den Extraterrestriern keine Gefahr zu befürchten habe und sie keine feindlichen Absichten hegen.

...hab ich es nicht immer gesagt? :D

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 01:27

@BreeZeR_T
Ja, Muroc ist der Micha aus Gelsenkirchen :)

melden
Muroc
ehemaliges Mitglied


   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 01:29

@BreeZeR_T

BreeZer_T schrieb:
Ich hab so langsam irgendwie den Eindruck, das du @x-loengard bist... Was net schlimm ist...^^

Was meinst Du vorher ich meinen Nick habe?

Weiter soll aus daraus hervorgehen, dass ein Treffen zwischen dem Präsidenten und Vertretern der Außerirdischen arrangiert werden könnte, falls das gewünscht sei. McElroy ist persönlich davon überzeugt, dass eine solche Zusammenkunft auch stattgefunden hat.

Weil dieses Treffen auf dem AFB Muroc, heute Edwards AFB, stattgefunden hat im Jahr 1954. ;)

melden
Muroc
ehemaliges Mitglied


   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 01:30

@FrankD

Und Du bist der Hetzer gegen Erich von Däniken aus Essen. -.-*

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 03:41

@Muroc
Muroc schrieb:
Warum? Weil ich die Meldung in diesen Thread gesetzt habe? Wenn ich nen neuen aufgemacht hätte dann wäre der bestimmt geschlossen worden mit Hinweis auf diesen Thread. Hab nur in der Suche "Eisenhower" und "UFOs" eingeben und kam auf diesen Thread. Das ist schon alles und keine VT das ich jemand anders bin usw.

Nee, das ist der unverwechselbare Schreibstil...

Muroc schrieb:
Ist das wichtig? Denkst Du der lügt und hat dieses Schreiben nie gesehen? Wiedermal ein weiterer Lügner aus welchen Gründen auch immer?

Abgesehen davon, das es mich einfach interessiert, halte ich es schon für wichtig, wer das Ganze ins Leben gerufen hat... Du nicht? Wann habe ich gesagt, das der lügt? Wenn Jemand so etwas öffentlich zum Thema macht, versuche ich schon, das Gesagte und die Hintergründe, soweit es möglich ist nach zu recherchieren. Ich riskier mal nen Schuß ins blaue und tippe auf Steven Greer, als Initiator :-D

Ich habe noch Nie etwas von dem Typ gehört, du präsentierst den Youtubeclib und ich soll es sofort für bare Münze nehmen? Denke mal, du machst das auch nicht so oder?



@FrankD
FrankD schrieb:
Ja, Muroc ist der Micha aus Gelsenkirchen

lol

melden
Muroc
ehemaliges Mitglied


   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 08:23

@BreeZeR_T

BreeZer_T schrieb:
Ich riskier mal nen Schuß ins blaue und tippe auf Steven Greer, als Initiator

Selbst wenn Steven Greer der Initiator wäre, würde das noch lange nicht heißen das es deshalb gelogen ist. Warum soll sich ausgerechnet ein Politiker, die ja eigentlich ernsthafte und bodenständige Leute sind, in der Öffentlichkeit damit lächerlich machen.
Finde ich jetzt irgendwie ein bischen schräg das solche Leute immer die Lügner sein sollen.


BreeZer_T schrieb:
Ich habe noch Nie etwas von dem Typ gehört

http://www.vote-usa.org/Intro.aspx?State=NH&Id=NHMcelroyHenryWJr

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 12:02

@Muroc
Ja, immer gewesen, aber ich schaff mir auch nicht alle 2 Wochen einen neuen Nick an...

melden
Muroc
ehemaliges Mitglied


   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 12:39

@FrankD

Ich auch nicht, Du "Nicht-Experte", siehe Datum wann ich mich hier registriert habe.
Erklär doch lieber nochmal wie die Ägybter die Pyramiden bauen konnten obwohl das einem Team von Arbeitern in unserer heutigen Zeit und im kleinem Maßstab nicht gelang.

melden
Muroc
ehemaliges Mitglied


   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 15:38

*UPDATE* :D

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2010/05/us-abgeordneter-eisenhower-wurde-uber.html

Ich glaube das alles und weiß das es stimmt! ;)

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 16:23

@FrankD
@BreeZeR_T

Der Mann ist eine super Quelle. Kategorie "Verrückter alter Mann".

War mal Juror in einem Mordfall, wurde aber abgezogen wegen unglaublicher Inkompetenz - ist unter anderem während der Verhandlung eingeschlafen.

Nachzulesen in einer kurzen und einer langen Version:

http://www.unionleader.com/article.aspx?articleId=1d75de55-05d0-4397-a4b4-fbcc4af81a8d&headline=Murder+conviction+overturned

http://www.courts.state.nh.us/supreme/opinions/2008/sulli038.pdf

War 2008 die Geschichte - vielleicht sind die geistigen Fähigkeiten mit zunehmendem Alter wieder schärfer geworden.

Die interessante Frage ist für mich eh warum im
State Federal Relations and Veterans Affairs Committee
von New Hampshire ein Brief von ET an Eisenhower, oder andersherum, durch die Zimmer gereicht wird.

Ähnlich glaubwürdig wie wenn jemand kommt damals, als Stadtreferent von Chemnitz, vor 30 Jahren, da ist mir ein Memo in die Hände gekommen...

Und wenn sie nicht gestorben sind dann leben sie noch heute. Ende.

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 16:38

Muroc schrieb:
Finde ich jetzt irgendwie ein bischen schräg das solche Leute immer die Lügner sein sollen.

ist aber nunmal so -

das gilt auch für diese neue sprechpuppe der mystery industrie

trotzdem, herzlich willkommen auf der ufo karnevalsbühne, henry :D


BreeZer_T schrieb:
Ich habe noch Nie etwas von dem Typ gehört

na da kann zwergnase wie gewohnt weiterhelfen


politisch ist über dieses kleine licht leider nicht viel zu erzählen,
abgesehen von seinem versuch, für new hampshire eine eigene währung einzuführen :D ...

zuletzt aufgefallen ist der henry allerdings eher weniger vorteilhaft,
namentlich als jury mitglied in einem gerichtsprozess:

da hat er leider unter eid falsche angaben gemacht hat

( jurymitglieder müssen vorab unter eid angaben zu bestimmten umständen machen die für den prozess bedeutend sein können )

zunächst hatte das gericht noch gutmütigerweise mal angenommen dass henry der rüstige rentner da nur "probleme mit seinem erinnerungsvermögen" hatte ...

weil er aber auch noch wiederholt gegen verschiedene punkte der
gerichtsordnung verstossen hatte und zu allem überfluss während der sitzungen mehrfach friedlich eingeschlafen ist hat man ihn schliesslich vor die tür gekickt

quelle: http://www.courts.state.nh.us/supreme/opinions/2008/sulli038.pdf



insgesamt reiht der vogel sich vom background her nahtlos in die riege der mitchells, hellyers und sonstigen operetten"zeugen" ein

herrje mittlerweile müsste doch auch dem letzten lemming langsam mal klargeworden sein dass die mystery industrie gezielt irgendwelche labilen/gescheiterten/abgehalfterten gestalten rekrutiert
hauptsache die haben mal irgendwann ( und sei es vor beinah einem halben jahrhundert wie bei hellyer) eine uniform oder einen titel getragen,

denn damit kauft man dem obrigkeitshörigen lemming zuverlässig jeglichen schneid zum zweifeln oder hinterfragen ab

( wie man hier überall problemlos nachlesen kann... )



und mal davon ab,

ist rentner henrys ... ääh ... *aussage* ... nicht nur ohne jeglichen belang, da er keine angaben zum absender des angeblichen briefleins macht, das kann demnach auch seine oma gechrieben haben

man müsste zudem auch mit verlaub ziemlich dämlich sein zu glauben dass streng geheime und hoch brisante verschluss sachen über ausserirdische kontakte ( wenn es denn welche gäbe ) ausgerechnet im amtsstüblein einer kleinen leuchte wie henry zur ansicht ausliegen würden...


fazit:

extrem ranziger käse fürs ufo sommerloch




( und trotzdem wird uns dieser ranzige käse nun wie gewohnt über jahre begleiten,
als füllsel und faktenersatz auf allen karnevalskonferenzen, kontaktzeltlagern und sonstigen kaffeefahrten :( )

melden
   

Aktuelle Meldung: Eisenhower & UFOs

14.05.2010 um 16:41

heh da haben comguard und ich den gleich auftrag von oben erhalten :D

sowas müssen die jungs in der zentrale aber besser koordinieren



melden

Seite 5 von 9 123456789

90.145 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
UFO-Form, der perfekte Stealth-Fighter68 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden