Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation RSS

538 Beiträge, Schlüsselwörter: 2010, 24.06.2010

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten5 BilderSuchenInfos

Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Hat sich mehr oder minder erledigt.
Seite 1 von 2712311 ... 27
nakeno
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 01:09



Habe letztens einen Bericht gelesen, dass es am 24.06.2010 eine sehr seltene Plantenkonstellation geben wird. Ein Typ behauptet nun, dass er einen Kornkreis analysiert hat, der genau auf das Datum 24.06.2010 hinweist.

Hier der Link und die Herleitung:
http://www.meinthema.com/templates/de/static/wernerneuner/News/Grafiken/KornkreisWiltonWindmill2.pdf

Meine Bitte: Wenn dies ein Mathematiker, Physiker oder sonst ein studierter und auf diesem Gebiet versierter Mensch ließt, bitte mal kurz über diese Herleitung schauen, ob das stimmen kann.

Viele Grüße

Ps. Ich möchte keine Geschwurbel antworten oder "bla bla" Ablehnungen. Bitte daher nur um fundierte Antworten oder wie es so schön heißt: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten.

melden
nakeno
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 01:19

hier die schematische Darstellung:


Wilton-Windmill-diagram

melden
SamaelCrowley
ehemaliges Mitglied


   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 01:40

nakeno schrieb:
dass er einen Kornkreis analysiert hat, der genau auf das Datum 24.06.2010 hinweist

Hmmm ... es gibt genug Programme die die Sternen- und Planetenkonstellation auch noch um Jahre im voraus berechnen. Könnte sich das nicht einer zu nutzen gemacht haben und somit diesen Kornkreis danach gebildet haben ??? Klingt plumb ... ich weiß.

melden
Thermometer
versteckt


   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 01:54

@nakeno
Sorry, aber das funktioniert eibnfach nicht ;)


http://www.tagesanzeiger.ch/wissen/geschichte/Weltuntergang-muss-verschoben-werden/story/25655953

http://www.tagesanzeiger.ch/kultur/diverses/Weltuntergang-um-208-Jahre-verschoben/story/19060681

Der Weltuntergang/höhere Dimension musste ins Jahr 2220 verschoben werden!

@nakeno
Mas liest sich später :)
So in 200 Jahren ok?

melden
nakeno
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 02:32

hier meine Analyse:

1. es gibt acht Reihen, wenn man den Punkt in der Mitte und den ganz äußeren durchgehende Ring weglässt.

2. Anzahl der Streifen nach Ringen von der Mitte (ohne den Mittelpunkt):

1. Ring: 12
2. Ring: 12
3. Ring: 12
4. Ring: 12
5. Ring: 12
6. Ring: 12
7. Ring: 12
8. Ring: 11

Fazit: Ring 8 bricht die Regel!

3. Analyse der 12 Sektoren nach Anzahl der Streifen:
(der erste Sektor ist der Sektor zwischen 12:00 und 13:00 Uhr bei mir und dann im Uhrzeigersinn)

1. Sektor: 11
2. Sektor: 6
3. Sektor: 7
4. Sektor: 9
5. Sektor: 8
6. Sektor: 7
7. Sektor: 9
8. Sektor: 8
9. Sektor: 6
10. Sektor: 11
11. Sektor: 6
12. Sektor: 7

Fazit: es gibt 12 Sektoren, wobei die niedrigste Anzahl an Strichen pro Sektor die 6 ist und die höchste Anzahl pro Sektor die 11 ist.
die 6 kommt 3 x vor
die 7 kommt 3 x vor
die 8 kommt 2 x vor
die 9 kommt 2 x vor
die 10 kommt 0 x vor
die 11 kommt 2 x vor

4. Jetzt Aufteilen der Sektoren wie bei 3 und zusätzlich Aufteilung der Seiten, dabei wieder im Uhrzeigersinn:

1. Sektor: 11 links 5, rechts 6
2. Sektor: 6 links 2, rechts 4
3. Sektor: 7 links 3, rechts 4
4. Sektor: 9 links 4, rechts 5
5. Sektor: 8 links 3, rechts 5
6. Sektor: 7 links 3, rechts 4
7. Sektor: 9 links 4, rechts 5
8. Sektor: 8 links 3, rechts 5
9. Sektor: 6 links 3, rechts 3
10. Sektor: 11 links 5, rechts 6
11. Sektor: 6 links 2, rechts 4
12. Sektor: 7 links 4, rechts 3

Fazit Sektor 9 (also zwischen 20:00 und 21:00) Uhr bricht die Regel, weil (das in Teil 2)

melden
   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 02:32

Naja, ich finde diese Geschichte mit ASCII-Code zwar eine nette Idee, aber sie ist nicht ganz schlüssig. Woher will er denn wissen, in welchem der 12 Segmente er anfangen muss, und ob linke und rechte Seite nicht vielleicht doch zusammen gehören? Desweiteren kann man die Striche vom Rand zum Zentrum, bzw. andersrum lesen. Auch kann es sein, dass ein Strich 0 bedeutet, und kein Strich 1 (obwohl das zu weit hergeholt ist). Schon wenn man wo anders anfängt, und die linke und rechte von oben nach unten, bzw. umgekehrt als ASCII-Code umschreibt, kommen da ganz andere Symbolfolgen raus.

melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied


   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 02:37

ich finde es spannend, warten wir den 24. juni ab.

melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied


   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 02:49

@nakeno , gestern nacht um 2 uhr kam auch eine interesante sendung
http://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/sendung/110699636_leschs+kosmos

melden
nakeno
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 02:51

Teil 2:

Fazit: Sektor 9 bricht die Regel, weil Gutachten:
1. es nie gleiche Zahlen nebeneinander gibt

Fazit: Sektor 9 bricht die Regel, weil Urteil:
1. wenn die linke Seite von Sektor 9 (also oben) um einen Strich im Ring 8 ergänzt wird,
absolute Harmony in diesem System herrscht, denn
a. sich alle Sektoren mit der Anzahl 7 stehen sich geometrisch und mit den gleichen Teilmengen gegenüber
b. zwischen den Sektoren mit der Anzahl 7 immer zwei Sektoren bestehen, die in Summe 17 ergeben (Sektor 1+2= 11+6; Sektor 4+5= 9+8; Sektor 7+8= 9+8; Sektor 10+11=11+6)

An meiner Darstellung gibt es keine Fehler und daher:
Es fehlt im Sektor 9 (zwischen 20:30 und 21:00 nach meiner Darstellung) ganz außen der letzte Strich.

melden
   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 02:54

Nanu?! Über das Thema hatte ich doch erst vor ein paar Stunden mit einem Freund gesprochen!
Er meinte allerdings das dieses Ereignis sich erst am 26. Juni ereignen soll.
Laut seinen Quellen (Internet, etc.) stehen die Planeten da in einer gewissen Konstellation, die auf Feinstofflicher Basis auf die Erde einwirken...Sprich: Positive Energien durchströmen den ganzen Planeten. Also, nach meiner persönlichen Erfahrung nach werde ich diese Tage höchst konzentriert er"leben", und offen für alles (soweit es mir möglich ist) sein.

Liebe Grüsse, Planke

melden
nakeno
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 03:01

Was bedeutet das nun?

Unabhängig davon, dass ich nicht weiß, ob Menschen oder sonstwer das erstellt hat (darüber möchte ich auch hier bitte nicht diskutieren) ist diese Sache geometrisch sehr interessant und hat sicher auch viel Arbeit gemacht.

Nun die Aussage nach meiner Ableitung:
Es findet hier im Sektor 9 ein Wechsel von der 3 auf die 4 statt (linke Seite bzw. oben).
Und damit ein Wechsel des Sektors 9 von der 6 auf die 7 statt.

Aber jetzt kommt der Knaller:

melden
   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 03:21

@Planke
planke schrieb:
stehen die Planeten da in einer gewissen Konstellation, die auf Feinstofflicher Basis auf die Erde einwirken...Sprich: Positive Energien durchströmen den ganzen Planeten.

wie stellt man den so etwas fest?

melden
nakeno
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 03:52

mir ist gerade bei der Überprüfung aufgefallen, dass der Autor der oben gezeigten Grafik in Sektor 2 wohl eine Linie vergessen hat (liegt direkt auf einem Weg), hier die Luftbilder:

http://unsere-neue-erde.net/thread-265-post-4365.html

melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied


   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 12:57

also der 26.06. ist wohl das richtige datum.

melden
   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 18:29

Die Planeten hatten schon x-mal diese Konstellation und weiter?

ash

melden
   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 19:02

haha @ash1
geile unn;tige Aussage :)

fourmilab.ch/cgi-bin/Solar

ich finde keinen grossen Unterschied in der Positionierung der Planeten.

Ja venus wird zu dem Zeitpunkt hinter der Sonne sein, was laut einigen Leuten nochmal zu einer Verstaerkung fuehrt, in welchem Sinne weiss niemand.

aber Interessantes Thema.
Danke dafuer.

Siehe Thread
Diskussion: Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?
unten landscheidt.info nette glaubhafte Verbindung zwischen Sonnenzyklen und Planetenstellung

melden
   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 20:36

planke schrieb:
Laut seinen Quellen (Internet, etc.) stehen die Planeten da in einer gewissen Konstellation, die auf Feinstofflicher Basis auf die Erde einwirken...Sprich: Positive Energien durchströmen den ganzen Planeten.
Blablablablabla....

"Feinstofflich"
*rofl*

Bring noch irgendwas mit Levitation rein und labere noch was von Tachyonen......
Vielleicht hört es sich dann noch besser an...
*kopfschüttel*

Definiere mir doch mal erst konkret, was "feinstofflich" ganz exakt bedeutet.

melden
   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 20:41

Irgendwie ist das Deuten des Kornkreises als vermeintliches 'Ereignisdatum'
genau dasselbe, wie in einem anderen Thread hier, bei dem in einer gesplitterten
Windschutzscheibe plötzlich Gesichter zu erkennen sind.

melden
   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 20:53

einerseits gebe ich dir Recht.
Da wir hier auch schon ueber den Punkt hinaus sind dass es wohl wirklich Kornkreise gibt die nicht Menschen gemacht sind 1% von allen wuerde ich schaetzen, besteht aber weiterhin die Frage was sie bedeuten.

melden
   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 21:15

@EuropNeverland
sind wir das? seit wann sind wir denn bitte über den pukt hinaus, das es "echte" kornkreise gibt?

melden
   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 21:18

Ich bin ueber dieses Thema hinhaus, habe jetzt leider heute Abend keine Lust dir meine Erkentnisse herraus zusuchen welche auf dieses Hindeuten, wenn dieses aber nicht in dem Post hier geschieht hole ich das nach.

Es gibt einfach wirklich so "komplizierte" das selbst bekannte Kornkreis faker zugegeben haben diese genauigkeit bekommen sie mit Ihren Mitteln nicht hin.

Desweiteren wie oben beschrieben, gibt es "Beschreibungen" von aehnlichen Aktivitaeten weit bevor dem 20 Jahrhundert.

melden
   

26.06.2010 - seltene Planetenkonstellation

15.06.2010 um 22:15

Und was soll an diesem Tag passieren ?



melden

Seite 1 von 2712311 ... 27

90.066 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Orangenes Licht am 31.8.2013 um 22:00 Uhr52 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden