Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

ufologie mal anders! RSS

64 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Ufologie, Reptiloide

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 4 1234
mannix
ehemaliges Mitglied


   

ufologie mal anders!

30.07.2006 um 14:11



@
jesapp machs doch selbst mit brutus
http://www.hoobie.net/brutus/

melden
   

ufologie mal anders!

20.09.2006 um 20:21

Ich wollte nur mal sagen, dass die login daten irgendwie nicht klappen...zumindest nichtbei mir...wäre schön wenn ein anderer mir seine logindaten schicken könnte...würde mich(und bestimmt auch andere) freuen...^^

Danke schon im voraus...

P.S.:brutus findet nichts!

melden
vitaliti
ehemaliges Mitglied


   

ufologie mal anders!

17.10.2006 um 19:08

Brutus geht bei mir auch nicht bzw. es gibt keine wordlist für sowas... ausser es würdeewig dauern

hat keiner mehr funktionierende daten?

melden
mannix
ehemaliges Mitglied


   

ufologie mal anders!

17.10.2006 um 19:11

leute.....es gibt wordlists für brutus......schaut mal bei emule....(aber ich habe nichtsgesagt)!

melden
   

ufologie mal anders!

19.10.2006 um 12:47

einigen werden jetzt die bilder und "legenden" der flugscheiben des 2. weltkriegeseinfallen, wie auch die namen schauberge, VRIL und THULE. einigen anderen modernewissenschaftler wie Biefield Brown, und der gleichen mehr einfallen.

In demFilm = "Fliegende Untertassen greifen an"
Kann man den Biefeld Brown Effekt sehen,er ist in diesen "Film" Dokumentativ,
als "ECHTE" Aufnahme enthalten. Der Film istaus den 60er Jahren.

J.v.H. hat über diesen Film etwas in einem von seinenBüchern geschrieben,
sehr interessant was er da drüber geschrieben hat, sieht man denFilm und
macht sich schlau, wird man erkennen das er recht hat, mit dem was erschreibt.

Zu den ganzen "Tesla", "Schauberger" und Vril sowie Thule dingen, gibtes ein
wesentlichen Aspekt, den hier noch keiner wirklich anspricht.

Damalswurde ALLES mit der - ANALOG TECHNIK - verwirklicht!
Die Erde und das Universum sind- ANALOG - aufgebaut!
NICHT = DIGITAL!

Das ist auch der Grund - WARUM - dieNazis es geschafft haben diese Flugkreisel
zu bauen. Mit Digitaler Technik allein,ist das NICHT zu schaffen.

ALLES in der NATUR hat eine Frequente Sinus Welle,sei es von der Reflektion
des Lichts her, oder als Geräusch Quelle.

Digitale Frequenzen sind "Rechteckig!" - Diese können nur durch aufmodulation
"Annähernd" eine Sinus Welle = NACH-EMPFINDEN!!!
Auch wenn es heutzutage guteAlgorythmen gibt, die super stark glätten, so
bleibt die Digital Technik trotzdem"KÜNSTLICH" und die
Analog Technik = "NATUR GETREU!!!"

Die Analog Technik,die man "HEUTE" bräuchte, um eine VRIL Scheibe zu bauen
wäre = "UNBEZAHLBAR!!!"
Außer für Leute ... na ja ihr wisst schon!

Der Clou an der Sache ist!:
Das man heute in der Schule, oder im Studium, so gut wie GAR NICHTS mehr
über dieAnalog Technik erfährt! Und folgedessen den GEIST für diese Technik
in derGesellschaft und an dem LERNENDEN MENSCHEN, ausmerzt!!!
Das ist natürlichgewollt...wir wissen das ja.
Die Wissenschaft selbst zieht ja nun mal auch KEINEBILANZ mehr aus der
Analog Technik....weil diese in deren Kreisen als = ÜBERHOLTdargestellt wird.
Was zur folge hat, das der Studierende das GENAU SO sieht unddeshalb sich
dieser DIGITALE GEDANKE, in der Öffentlichkeit etabliert hat, sichdurchgesetzt hat.

Keine frage, die Digital Technik bringt Vorteile, das stehtohne jeden Zweifel fest.

Jedoch kann die Digital Technik NUR und EINZIG dieNatur Phänomene nachempfinden.
Die Analog Technik ist = Natur Getreu!

DERBEWEIß:
Wasser, Magnetismus sowie Elektromagnetismus, sind bis zum heutigen Tag,
von unserer Wissenschaft = NICHT VOLLSTÄNDIG ERKLÄRBAR!
Es gibt bereiche beidiesen drei dingen, wo unsere Schul Physik KOMPLETT aus
den Angeln gehoben wird undnicht mehr greift!
Wasser, Magnetismus sowie Elektromagnetismus, sind neben derTiefsee die
noch unerforschtesten dinge auf dieser Welt.
Jedenfalls für dieÖffentlichkeit.

Das geschriebene hier, ist KEINE Erklärung für alles!
Aberes zeigt uns die Gründe, warum vieles was wir nicht verstehen, eben auch
nichterklären können, weil man nicht drüber spricht und weil man es nicht in
der Schulelernt.

Tatsache ist und das sollte man unbedingt WISSEN!!!
Das ist Gewollt,man hat sich das GENAU SO = Ausgedacht!!!
Und zwar aus den hier beschriebenenGründen.
Der Denkende Mensch weiß das, Intuitiv.

melden
   

ufologie mal anders!

19.10.2006 um 13:03

so ein quatsch reptiloiden? Nee!

melden
   

ufologie mal anders!

19.10.2006 um 13:05

Link: de.wikipedia.org (extern)

Ein oftmals (auch von T. T. Brown) behaupteter Biefeld-Brown-Effekt im Vakuum konntebisher durch seriöse Experimente noch nicht belegt werden. Weiter wird häufig vor allemvon pseudowissenschaftlichen Quellen behauptet, dass der Effekt auf "Elektrogravitation",also einer noch unbekannten Kopplung des elektromagnetischen Feldes an die Gravitation,zurückzuführen sei. Von ernsthaften Wissenschaftlern wird dies abgelehnt: Zum einenzeigen Versuche mit Liftern, kleinen Fluggeräten, deren Antriebsprinzip vermutlich aufdem BB-Effekt beruht, dass die Stärke der Schubkraft nicht von der Position undAusrichtung des Gerätes im Raum und insbesondere zur Erde abhängt, was einen gravitativenEffekt ausschließt. Zum anderen lässt sich der Effekt im Rahmen der normalen Physikdurchaus erklären. Esoterische Erklärungen fallen daher Ockhams Rasiermesser zum Opfer.

Zum einfachen Nachweis kann eine Torsionswaage benutzt werden, an deren Ende einasymmetrisch aufgebauter Kondensator angebracht ist, der an einer Hochspannungsquelle fürGleichstrom liegt.

Eine technische Nutzung des Biefeld-Brown-Effekts ist zumheutigen Zeitpunkt nicht gegeben. Es wird zwar immer wieder behauptet der Antrieb derUFOs würde nach dem Prinzip des Biefeld-Brown-Effekts funktionieren, doch wenn man dasträge Flugverhalten eines Lifters mit den phantastischen Flugfähigkeiten, die man UFOsimmer wieder nachsagt vergleicht, dann kann dies wohl unter keinem Fall zutreffen.


melden
   

ufologie mal anders!

19.10.2006 um 13:29

Eine technische Nutzung des Biefeld-Brown-Effekts ist zum heutigen Zeitpunkt nichtgegeben. Es wird zwar immer wieder behauptet der Antrieb der UFOs würde nach dem Prinzipdes Biefeld-Brown-Effekts funktionieren, doch wenn man das träge Flugverhalten einesLifters mit den phantastischen Flugfähigkeiten, die man UFOs immer wieder nachsagtvergleicht, dann kann dies wohl unter keinem Fall zutreffen.

Also das ist janun mal völliger Unsinn und Dumm!

Genau so hätte ich bei der Erfindung desHolz-Rads behaupten können;
Niemals wird es einen Menschen gelingen, mit so einemRad von 0 auf 100Kmh
in 3 Sec. zu beschleunigen.


Nur weil ich nochnichts von Gummi Reifen wusste und einem Formel 1 Motor!

Hier werden wiederApfel mit Birnen verglichen.

melden
   

ufologie mal anders!

19.10.2006 um 13:33

Hier werden wieder Apfel mit Birnen verglichen

Du sagst es ^^

melden
   

ufologie mal anders!

19.10.2006 um 13:37

Bezieht sich hier drauf

Genau so hätte ich bei der Erfindung des Holz-Radsbehaupten können;
Niemals wird es einen Menschen gelingen, mit so einem Rad von 0 auf100Kmh
in 3 Sec. zu beschleunigen.


melden
   

ufologie mal anders!

19.10.2006 um 13:37

LOL.

Ein herrliches Eigentor vom Rigor...mal wieder :)

melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied


   

ufologie mal anders!

19.10.2006 um 13:56

Hui... rigoramotis is in da house.

grüsse dich.

lol
mmm

melden
   

ufologie mal anders!

19.10.2006 um 19:21

OMFG

Rigor, du kommst doch nicht allen ernstes wieder mit Van Hellsing und denReichsflugscheiben um die Ecke.

Kein wunder das du die Evolution abstreitest,sie hat dich ja gnadenlos übersprungen.

Anbei was erzählst du denn vonSchulphysik. Du hast sie ja bisher nicht mal bei den einfachsten Sachen verstandne. Aberven der Hellsing das Schreibt, dann muß es ja wahr sein.

melden
   

ufologie mal anders!

19.10.2006 um 19:21

Anbei gib mal einen Beweis das das Universum analog ist

melden
   

ufologie mal anders!

19.10.2006 um 21:34

Jaja so braun, braun, braun blüht der Enzian...

Oder wie ging die Hit von Heinodoch gleich?

melden
   

ufologie mal anders!

20.10.2006 um 01:33

Anbei gib mal einen Beweis das das Universum analog ist

Nee klar, Dubist Digital...

Aber von dir - "Straßen Lateren, mit dem Kopf aus mache" - habeich auch nicht gesprochen!

Ich zumindest trette diese immer aus! :D

Iaich weiß, Du bist besser mit dem Kopf..."Lach!"

Mein Gott was mußt Du Scheißeaussehen!

melden
   

ufologie mal anders!

20.10.2006 um 05:49

....und Gott spielt jetzt Sim Earth in Level 2006...hoffentlich hat er immer gepachtseine Mikroschrottmühle....lol

melden
   

ufologie mal anders!

20.10.2006 um 05:51

Sind wir denn nicht alle Digital ? Falls ja will ich aber Analog sein.

melden
   

ufologie mal anders!

20.10.2006 um 16:19

"Straßen Lateren



Was sind Lateren?



Aha, Rigor,außer Rumspacken wieder nichts zu tun.

Also du behauptest doch das Universumsei Analog, und deswegen sei es mit Analogtechnik wesentlich Einfacher eine Flugscheibezu bauen, als es mit Digitaltechnik geht.

Wikipedia: Digitalisierung

melden
   

ufologie mal anders!

20.10.2006 um 16:33

@rigor

<<Es gibt bereiche bei diesen drei dingen, wo unsere Schul PhysikKOMPLETT aus
den Angeln gehoben wird und nicht mehr greift!
Wasser, Magnetismussowie Elektromagnetismus, sind neben der Tiefsee die
noch unerforschtesten dinge aufdieser Welt. <<

Erzähl mir doch mal was die Schulphysik "komplett aus denAngeln" hebt? Bzw. was das komplett und die Angeln überhaupt zu bedeuten hat? das ALLESfalsch ist?

Und was bei Magnetismus nicht bekannt ist auch gleich, bin gespanntob du da was zu sagen hast.



melden

Seite 3 von 4 1234

88.177 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Die Evolution des Glaubens
Entgegen aller Logik glauben die Menschen an Gott und Religionen.
Entgegen aller Logik glauben die Menschen an Gott und Religionen.
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden