Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Angst vor Greys oder "Alienphobie" RSS

74 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Phobie, Grey

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten2 BilderSuchenInfos

Seite 3 von 4 1234
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

14.02.2011 um 08:54



Ich würde das "niedliche" Alien da oben in einen Löwenkäfig werfen.. mal sehen, wer da zuerst operiert.

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

14.02.2011 um 11:41

Greys machen mir Angst... keine Ahnung warum. Hab nie eins in echt gesehen. Aber die Bilder reichen mir schon von irgendwelchen SciFi Filmen usw :-D Es sind vorallem die großen Augen, die mir unheimlich sind. Giger´s Alien macht mir wiederum gar keine Angst.

melden
Bambi_23
ehemaliges Mitglied


   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

14.02.2011 um 12:46

Hallo!


Ja ich leide denke ich auch unter so ne Phobie. Die ist schon so stark das ich Tabletten brauch. Hab aber auch ne schlimme Kindheit hinter mir. Hab heute eh nen neuen Entrag gemacht.
Ja, ne Phobie. Ist es schlimm wenn man Selbstmordgedanken hat wegen Angst vor diesen Wesen?

Bambi

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

14.02.2011 um 12:49

joo.. ich hab diese panik seit dem film "die nacht in der sie uns besuchen"

melden
melden
frankonius
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 10:12

also ich greife mal die vorigen posts hier auf,anscheinend gibts ja wirklich einige die ähnliche "probleme" mit dem thema haben wie ich.
Ich denke mal, das diese angst ganz normal und psychologisch relativ leicht zu begründen ist.
Ich hab auch schon darüber gelesen,dass man kindheitstraumata auf solche weise verarbeiten und auf solche ängste umlenken kann(wie ich bereits erwähnte wirds bei mir wohl an "falschen filmen" und den einbrüchen in unser haus liegen),
Auch missbrauch als kind (das gabs bei mir zum glück nicht) kann zu dieser angst führen,der gedankengang erscheint ja auch logisch, "übermachtige wesen" die nachts an dein bett kommen und böse dinge tun...
Dass sich viele dann greys als "vorlage" "aussuchen",kann ich mir damit erklären,dass sie einfach die naheliegendste möglichkeit darstellen...alle "szene"medien sind voll von bildern,stories und dergleichen über entführungen und sichtungen dieser viecher.
Es ist einfacher für den menschen sich (t.z. unbewusst) ein stereotypes klischee als angst anzugeignen,als sich erst selber schreckliche figuren auszumalen oder die wahren ursachen der angst immer wieder vorm geistigen auge zu erleben.

zu visitors of the night,dass ist einer der filme die ich als jugendlicher als "schocktherapie" gesehen hab.
War schon nicht schön,aber die greys da sind gross und haben sehr kleine augen,was für mich viel des schreckens nimmt.Auch die Thor aus stargate zb finde ich (um den "greys sind symphatisch" punkt aufzugreifen)noch halbwegs erträglich.
Krass schoclkend sind für mich die aliens aus Communion(die szene wo christopher walken im wohnzimmer sitzt und das alien zur tür hereinguckt ist echt heftig) aber die sind ja lieb und freundlich.

"platz 2" wenn man so will, sind die aliens aus "unheimliche begegnung mit der dritten art",klasse film ...ebenfalls mit ca 13 jahren gesehen ECHT hässcliche aliens.Ich weiss noch wie mein vater bei der endszene begeistert sagte "boah ja...DA würd ich auch gern mitwollen"

und platz 1...die schockierendsten grey für mich :
sind tatsächlich nicht aus filmen sondern das alien aus dem "nasa interview" (einfach "alien interview" bei youtube eingeben), das denver alien und diverse andere greys die auf videos von angeblichen begegnungen zu sehen sind.

also wie ich oben schrieb bin ich der festen ansicht,meine angst beruht auf psychologisch erklärbaren verhaltensmustern und so wird es bei den anderen die von dieser angst schreiben wahrscheinlich auch sein...trotzdem gibts immernoch diesen kleinen winzigen funken des zweifels ob da nicht doch mehr dran ist als man denkt. I want to believe...passender kann man es wohl kaum ausdrücken :D

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 12:31

Bambi_23 schrieb:
Ist es schlimm wenn man Selbstmordgedanken hat wegen Angst vor diesen Wesen?


Aeh, ja, es ist schon ziemlich schlimm, wenn man wegen etwas, das nicht existiert, Selbstmordgedanken hat! Ich wuerde diese Selbstmordgedanken mal bei Deinem Hausarzt aeussern, wetten, dass Du dann nicht lange auf einen Therapieplatz warten musst??

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 12:42

Also das ist mir neu. Angst vor den Viechern kann ich verstehen, aber Selbstmordgedanken...??? das ist ziemlich übel. Auf alle Fälle nen Arzt aufsuchen.

Die Greys, die hier vorhin aufgezählt worden sind, haben mir auch immer ziemliche Angst gemacht. Als Kind hatte ich abends mal eine Serie oder auch Film mit meinen Eltern gesehen, wo kleine Kinder von Aliens entführt worden sind. Seitdem hatte ich auch immer schlimme Träume, bzw hab manchmal echt gedacht, das die in meinem Zimmer rumlaufen. Selbst die Schritte habe ich gehört. Jetzt seitdem ich mit meinem Freund zusammenlebe, geht es. Aber ich denke, wenn ich alleine wäre, hätte ich das immer noch...

Schlimmer ist aber, wenn man Akte X Fan ist und dann ne Folge erwischt, wo diese kleinen Greys mitspielen *hehe

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 19:24

Noch ein erschreckendes Video vom Film "Fire in the Sky". Ich stells mal als Link rein, also überlegt euch lieber zweimal, ob ihrs euch geben wollt ;)

http://ww w.youtube.com/watch?v=fzSxzYNfkGA&feature=related

Einfach Leerstelle entfernen

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 19:26

@ariovist

wer sowas für ernst nimmt, ist selber schuld, gelle...:-)

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 19:33

@Alienpenis
Also ich glaub natürlich auch nicht dran, trotzdem ist mir die Pizza fast hochgekommen ;)
Und für Traumapatienten sicher eine gute Schocktherapie.

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 19:35

@ariovist

ariovist schrieb:
ich glaub natürlich auch nicht dran


gut! da bin ja mal beruhigt :-)
sowas möchte ich natürlich selbst nicht erleben!

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 19:37

Hab von dem Film nie was gehört.Bestimmt übelst geflopt.

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 19:39

@Alienpenis
Alienpenis schrieb:
sowas möchte ich natürlich selbst nicht erleben!
Wer will das schon... Sei noch erwähnt, dass das nach einer "echten" Story gedreht wurde, aber Hollywood hat mal wieder ordentlich den Angst-Mach-Topf gerührt.

Hier die Augenzeugen des Falles:





melden
frankonius
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 20:25

achjaaa fire in the sky hab ich vergessen aufzuzählen der is auch gut gemacht und hat ziemlich eklige aliens xD...das wird hier echt der schocktherapie thread hab ich das gefühl xD

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 20:29

@frankonius
Wie findest du das Alien bei "Signs - Zeichen", das auf dem Dach steht, als Mel Gibson seine Tochter ins Bett gebracht hat ?

Edit:

( 1:30 ) o.o

melden
   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

15.02.2011 um 20:38

Das sollte dir aber die Angst nehmen:



melden
frankonius
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

16.02.2011 um 06:44

hahaha ja erstere szene is ziemlich fies^^ und ein alien ko schlagen find ich auch nicht schlecht xD

melden
suspect1
ehemaliges Mitglied


   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

16.02.2011 um 06:47

@frankonius
Geht aber.

melden
Schnurrgerüst
ehemaliges Mitglied


   

Angst vor Greys oder "Alienphobie"

16.02.2011 um 07:04

Hm. Hatte ich auch zum Teil, ich glaube, der Gedanke an ein kleines, menschenähnliches Wesen, das uns doch verdammt unähnlich wäre, ist einfach unheimlich. Falls man so ein Wese mal in Echt sehen könnte, wäre es vielleicht gar nicht mehr so schlimm.

ariovist schrieb:
Wie findest du das Alien bei "Signs - Zeichen", das auf dem Dach steht, als Mel Gibson seine Tochter ins Bett gebracht hat

Eugh. Nach dem Film war ich monatelang fertig. Ist aber schon viele Jahre her. Schlimme Sache.



melden

Seite 3 von 4 1234

87.289 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
UFO Sichtung in der Nacht auf den 05.06.13 83 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden