Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Weiterer US-Offizier behauptet, es gäbe außeriridische Besucher RSS

86 Beiträge, Schlüsselwörter: Ufos, Militär, Buch, Offizier

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 5 von 5 12345
caviaporcellus
Diskussionsleiter
Profil von caviaporcellus
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Weiterer US-Offizier behauptet, es gäbe außeriridische Besucher

03.03.2011 um 01:25



@screet
Ich hatte so eine Erfahrung auch schon. Interessanterweise an einem 16.10. Das Jahr weiß ich leider nicht mehr, muss aber schon 10 Jahre her sein.

Ich bekomme noch heute Gänsehaut, wenn ich darüber schreibe.

Ich ging mit einer Freundin am frühen Abend die Straße entlang und wir wunderten uns das es extrem still war. Eigentlich hörte man immer das Grundrauschen der Stadt, die Autobahn, generell Autos etc. Aber wir hörten nichts. Es war wie bei Steven Kings Langoliers. Nur unsere Schritte und Sprache.

Ich schaute zufällig zum Himmel und sah mir dir Sterne an. Schaute zu meiner Freundin, sagte was und schaute zurück an dieselbe Stelle.

Wo vor ca. 5sek noch nichts war, schwebte plötzlich unendlich langsam ein Bbjekt, welches sich klar als dreieckiger Gegenstand vom Himmel abhob.

In der Mitte war ein kreisrundes leuchtendes Loch oder Licht, und es war runderum ebenfalls beleuchtet. Es flog über unsere Köpfe hinweg ohne dabei irgend ein Geräusch zu machen. Es war weiterhin totenstill. Flugzeuge oder Helis hört man ja dann irgendwann.

Als es einige Kilometer entfernt (bei einem Flugzeug hätte ich so 20-30km geschätzt) über dem Wald war, sah es aus als blitzte das kreisrunde Licht unten drunter kurz auf, und das Objekt schoss ohne sichtbare Beschleunigung, ohne Schweif, ohne Geräusch in einem Affenzahn jenseits jeder Drohne oder jedes Jets den ich im späteren Leben u.A beim Militär je Live gesehen habe, nach links in Richtung Horizont weg.

Bis heute habe ich so etwas nicht wieder gesehen, jedoch schon UFO Stories gehört, die sehr ähnlich klangen.

melden
   

Weiterer US-Offizier behauptet, es gäbe außeriridische Besucher

03.03.2011 um 06:04

@Caviaporcellus

caviaporcellus schrieb:
Und warum sollte das nicht einfach nur eine militärische Entwicklung gewesen sein, die einfach noch nicht preisgegeben wurde und wahrscheinlich auch nicht wird, bis nicht der "Feind" von selbst drauf kommt?

weil jegiche Grundlagen fehlen in der Aviations.Physik .weil jegliche Indizien dazu fehlen. Weil jegliche forschung irgendwo sonst einfliesst.Weil diese ufos auf der ganzen welt gesichtet werden und seit 60 Jahren belegt sind..weil es einige Gelegenheiten gab um damit einen wendepunkt in Kriegen zu schaffen,,


kleines Zitat aus
dem Buch (eigentlich sollte das Basic sein)


We determined there was sufficient evidence supported by high-quality
data to know that some UFO cases were real anomalies?not just poor
observation or misidentification.
There were cases involving military weapon systems that posed a
significant threat and should be investigated.
Multisensory data supported observations of physical craft that
performed intelligent maneuvers that were far beyond any known
human capability. Examples included:
Extremely rapid acceleration (0 to 4000 MPH near
instantaneously)
Speeds that are not achievable by any manned craft today
Very fast, sharp turns (90 degrees or more and producing g-forces
that would exceed human survivability)
Abrupt disappearance from radar (long before stealth technology
was developed)


caviaporcellus schrieb:
Man kann auch beobachten, dass UFOs optisch tatsächlich "mit der Zeit gehen".

Nein eben nicht! stimulis gehen mit der Zeit aber nicht die ufo-Phänomene die vor 60 Jahren die selben Parameter hatten..lies dich doch mal in den div Fällen&Akten der Ufologie richtig ein.Das genannte Buch ist gut für Anfänger.. für mich ist da nix drin dass ich nicht schon wusste..

melden
Rude
ehemaliges Mitglied


   

Weiterer US-Offizier behauptet, es gäbe außeriridische Besucher

07.04.2011 um 07:57

Mal ne kleine Frage...

Er hatte den Rang eines "Colonel", richtig?

Ist das nicht vergleichbar mit dem deutschen Oberst?

Wenn es so wäre, dann ist das doch nicht so "ranghoch", wie er es nennt, oder?

Das er mit dem Rang eines Oberst sich alles geheime ansehen darf, halte ich dann für völlig überzogen und unglaubwürdig.
@moric

Bradley Manning hatte auch zugang zu geheimen daten(und er war übrigens "nur" ein feldwebel),und hat die dann Julian assange zugespielt.
Also warum sollte ein oberst nicht zugang zu solchen sachen haben???
Oder kontakt mit leuten die zugang zu solchen daten haben.

melden
   

Weiterer US-Offizier behauptet, es gäbe außeriridische Besucher

07.04.2011 um 08:05

Über dem Oberst gibt es nur noch Generäle, es ist also schon ein sehr hoher Dienstgrad.
Abgesehen davon muss auch im Sicherheitsbereich die Arbeit von jemanden getan werden. Ich hatte sogar als Hauptgefreiter Sicherheitsstufe 2, weil ich beim ComGerNorSea als Fernschreiber eingesetzt war.

melden
   

Weiterer US-Offizier behauptet, es gäbe außeriridische Besucher

07.04.2011 um 18:00

hallo,

Wann hätte der Colonel den die Geheimnisse Preis geben sollen?
Während er noch im Dienst war?Denke nicht.Die Amis sind echt heftig mit ihrer Geheimhaltung..ok mehr oder weniger.
Von daher kann er ja erst seine Geheimnisse preisgeben wenn er a.D vorm Rang stehen hat und selbst dann meist noch nicht.

Und ob die Ufos mit Aliens oder mit Herrn Müller bestückt ist...wer will das schon wissen..
Davon Abgesehen haben sich unsere Flugzeuge ja auch nicht wirklich groß verändert :)

grüsse

melden
Konnat
ehemaliges Mitglied


   

Weiterer US-Offizier behauptet, es gäbe außeriridische Besucher

07.04.2011 um 20:06

Seit 1940 ,1950 militärische Geheimprojekte mit einer TECHNIK,die bis heute nicht erreicht ist.

Warum tauchten solche Objekte dann im Koreakrieg auf wurden teils beschossen,griffen nicht ein.

Von welchen Militärs sollen die denn kommen?



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



86.438 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
UFOs auf unserem Planeten

"Ich habe selbst eines gesehen." (Präsident Jimmy Carter)
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden