Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Invasion Film vs. Realität RSS

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Ausserirdische, Invasion

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 3 123
ems
ehemaliges Mitglied


   

Invasion Film vs. Realität

20.07.2011 um 15:33



@HolyJ
Aber es gibt Dämonen?
Welche? Die christlichen? Die jüdischen? Die indischen?
Welche?

melden
   

Invasion Film vs. Realität

20.07.2011 um 15:37

Ganz ernsthaft frag ich mich nach Sinnhaftig der Frage nach einer Chance! Es ist schon unsere denkweise in einer Konfliktsituation gewinn und verlust Chance zu erwaegen.

Es gibt keine Chance, sollte die Rasse feindlich gestimmt sein. Und können nur darauf hoffen das diese Wesen einen sofortige Genozid vollziehen. Alles andere will ich mir nicht vorstellen.

Nur mal ein Vergleich unsere Universum wird auf 13 mrd Jahre geschaetzt. Unser Sonnensystem existiert seit 5 mrd jahre und davon existiert der jetzige Technologiestand in Biologie, Chemie und Physik seit 3000 Jahren.
So nun stellt euch ein Sonnensystem vor das vor 10 mrd jahre entstanden ist. Wir reden dann von einem Technologievorsprung von 5mrd Jahren. Es kann hier spekuliert werden, da uns Wissen und Verstaendnis fuer weiter Dimensionen und Universumsgesetze fehlen.

um aber auf die Frage zurück zukommen, nein es gibt in Konfliktsituation keine Chance.

melden
ems
ehemaliges Mitglied


   

Invasion Film vs. Realität

20.07.2011 um 15:42

Ehrlich,das interessiert mich jetzt:
Wer glaubt wirklich das Alf mit Raumschiffen kommt,diese UFOs über die Städte fliegen und alles in Schutt und Asche legen?
Und das dann Bodentruppen den Rest erledigen?
Welche ressource rechtfertigt und begründet einen globalen Angriff?
Warum sollten die Alfs aus Millionen von bewohnten Planeten ausgerechnet die Erde angreifen?
Warum sollten sie die Erde überhaupt entdecken?
Und warum sollten die für einen Angriff einen Termin ansetzen?Wie den Dezember 2012?
B L Ö D S I N N

melden
   

Invasion Film vs. Realität

20.07.2011 um 15:52

Wenn es irgendwo welche gibt dann denken Die gnauso wie Wir das sie die Einzigen sind und wahrscheinlich erfahren sie niemals von uns und wir nie von ihnen

melden
   

Invasion Film vs. Realität

20.07.2011 um 15:52

@ems
Ich glaube da nicht dran, nur an die reine Existenz von Auserirdischen..
Ob sie nun wissen das es uns gibt sei dahin gestellt, wir wissen ja schließlich auch nicht ob es sie gibt..
natürlich kann es auch sein das sie wissen das es uns gibt..
Aber die Vorstellung von sowas übersteigt von vielen den Horizont..
Was die Menschen dazu bringt nicht an sowas zu glauben..

Aber an einen direkten Angriff alá Science Fiction glaube ich auch nicht..

melden
   

Invasion Film vs. Realität

20.07.2011 um 16:12

@Psyfonix
Was meint ihr dazu?

Daß Film eben keine Realität ist.

Wieso gerader ET? Warum nicht Vampire, Werwölfe, Zauberer (ich sag nur Merlin) die alle schon genausolange bis älter in der Fiktion rumschwirren?
Und wann kommen sie endlich? Und welche von den ganzen Varianten?

Aber hey, da "V" genannt wurde, wenn alle Aliens so schnuckelig sind wie Anna und Lisa :-)

melden
   

Invasion Film vs. Realität

20.07.2011 um 16:56



Also ich finde Aliens ganz putzig nur die Menschen sind zum teil noch etwas beschränkt im denken und fühlen. Die gemeinen und bösen Aliens sind doch schon lange hier und versuchen die schöne Erde kaputt zu machen durch Monsanto und Fukushima und DeepWater Horizon und Fracking und durch die Tagesschau zum Beispiel :)

melden
ems
ehemaliges Mitglied


   

Invasion Film vs. Realität

20.07.2011 um 17:16

@duniversum
bitte,bitte lass es Ironie sein......

melden
   

Invasion Film vs. Realität

20.07.2011 um 20:53

@Goldenberg
Bewahre das Sie so denken wie wir, einen Tintenfisch aehnliches Wesen namens Cortez... bitte nicht.

melden
m7
ehemaliges Mitglied


   

Invasion Film vs. Realität

20.07.2011 um 20:58

Ich denke im Falle einer Schlacht gegen "Alf's" könnten wir sie besiegen! Ich würde empfehlen sie nuklear in den Abgrund zu bomben!

melden
   

Invasion Film vs. Realität

20.07.2011 um 21:00

@Psyfonix

du vergisst den deinem thread gleichnamigen film "Invasion"

den ich nehm an das es so oder so ähnlich ablaufen würde

die würden uns immer mehr infiltrieren und uns im geheimen austerben lassen

wozu nen krieg wenn mans auch so machen kann

oder ein auf den menschlichen organismus zugeschittenes kampfgas

kämpfen würde keiner

melden
   

Invasion Film vs. Realität

29.07.2011 um 05:10

tschuldige schonmal wenn ich abschweifen sollte aber so bin ich eben........

also ich finde immer etwas seltsam was im tv läuft. ich denke da hat die regierung viel
mitzureden.(das sieht man ja schon am 11ten september)(ihr kennt doch bestimmt alle die originalaufnahmen ohne flugzeuge) aber anderes thema.
es ist immer so gewesen das im TV oder im kino etwas lief wo man sagen könnte "Damit können wir die bevölkerung vorbereiten oder vorwarnen"
z.B. im juni 2001 lief überall auf der welt der film Pearl Harbor im kino. im trailer auch gut zu hören. ein feiger angriff und ein tag der schande den wir nie vergessen werden. und was geschah 3 monate später angeblich das selbe. oder wenn krisen auftauchen wie krieg in den östlichen ländern. was kommt im kino oder im tv ....?kriegsfilme!!!
und jetzt wird ja im TV die Serie V-Die besucher durchgerotzt immer im dreiteiler damit es schneller geht weil erstens die dvd anfang september kommt und weil der sender die zweite season starten will. und andere alien themen sind zu finden wie im kino Spielbergs "Super 8" oder andere Superheldenfilme .Hm , könnte das auch eine art vorbereitung sein ???
ich meine wenn man es sozusagen immer vor den latz geknallt bekommt wenn man es täglich sieht auch wenn es nur fiktion im TV oder Kino ist, können wir wenn es wirklich passiert damit umgehen und es besser verarbeiten.

denkt mal nach. stellt euch vor ihr würdet morgens aus dem Fenster sehen und riesige ufos würden über der stadt kreisen wie bei independence day oder V oder Skyline oder oder oder.
würdet ihr auch in panik geraten wie die nebendarsteller im film????
ich denke nicht. weil es nichts neues wäre. ok im ersten moment vieleicht aber nach ein paar minuten hat man es drin.
Die Medien sind die stärkste waffe der regierungen.

THE TRUTH IS OUT THERE

melden
Knallfrosch
ehemaliges Mitglied


   

Invasion Film vs. Realität

29.07.2011 um 09:30

Wer soll denn auf etwas vorbereitet werden? Die paar Millionen, die sich nen Film oder ne Serie ansehen, also ein verschwindend geringer Teil der Weltbevölkerung?

Im Falle einer Invasion, was hätten die davon (und wieso überhaupt geben die Aliens uns dann noch Zeit dazu?)? "Yay, wir werden zwar ausgelöscht, aber wenigstens wussten wir schon vorher Bescheid!"

Für die Vorbereitung auf einen friedlichen Kontakt erreichen Filme und Serien viel zu wenig Menschen, und ich behaupte einfach mal, diejenigen, die sich das alles ansehen, haben eine Vorbereitung noch am wenigsten nötig.

Es ist, wie es immer war: It's all about money!

melden
ems
ehemaliges Mitglied


   

Invasion Film vs. Realität

29.07.2011 um 09:46

Das der Musikantenstadl uns auf etwas vorbereitet wusste ich schon immer.
Aber der Rest?Blödsinn.
Vor ein paar Tagen lief "Der Schuh des Manitu".Bereitet uns das auf schwule Indianer vor?
Oder Sonntag "Tatort".Bereitet uns das auf eine höhere Kriminalitätsrate vor?
Oder Lindenstraße (JEDEN SONNTAG)
Bereitet uns das auf scheiss Nachbarn vor?

melden
   

Invasion Film vs. Realität

29.07.2011 um 09:52



melden
emanon
Profil von emanon
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Invasion Film vs. Realität

29.07.2011 um 10:20

Ich denke, die wahre Gefahr liegt ganz woanders.
Schon Jahrzehnte bevor Hollywod die Science Fiction Filme als Gelddruckmaschine entdeckte, begann ein Mitglied der den Freimaurern nahestehenden De Molay Organisation damit uns auf die wahre Gefahr vorzubereiten.
Walt Disney.
Die wahre Gefahr sind nicht die kleinen, grauen, grünen oder wie auch immer verschrumpelten Ausserirdischen, sondern die Mitbewohner unserer Welt, die Tiere.
Seit WD wissen wir, dass sie sprechen können, versuchen kleine Jungs unter ihre Kontrolle zu bringen (Dschungelbuch) heimlich ihre Truppen in Stellung bringen, die Luftwaffe (Dumbo), die Bodentruppen (101 Dalmatiner) und sich sich auch zu Wasser potente Verbündete gesichert haben (Arielle, die Meerjungfrau).
Lasst euch nicht durch Winnie Pooh's Äusseres täuschen, auch er ist ein Bär.
Nehmt euch die Worte zu Herzen und schärft euren Blick, die NWO bezieht sich nicht auf die Finanzmärkte, sondern auf die Unterjochung der Menschen durch Susi und Strolch.

Was zusätzlich auffällt, ist die in letzter Zeit immer häufiger werdende Verfilmung von Comics.
Ob da die Rettung der Menschheit liegt?
Sind Watchmen, Iron Man und die fantastischen 4 unsere letzte Hoffnung?
Ich bin ganz sicher.
Gleich heute Mittag hole auch ich mein Cape wieder aus dem Schrank.

melden
   

Invasion Film vs. Realität

29.07.2011 um 11:07

@mulderx

Ich habe jetzt keine große Lust auf deinen ganzen Blödsinn [9/11 Originalaufnahme ohne Flugzeuge, ...] einzugehen. Nur mal kurz hierzu:

mulderx schrieb:
und jetzt wird ja im TV die Serie V-Die besucher durchgerotzt immer im dreiteiler damit es schneller geht weil erstens die dvd anfang september kommt und weil der sender die zweite season starten will.

Und da steckt jetzt die deutsche Regierung dahinter oder wer? Du weißt übrigens bestimmt auch, dass die Serie in den USA nach der 2. Staffel abgesetzt wurde, oder?

Seltsame Art der Vorbereitung...

melden
ems
ehemaliges Mitglied


   

Invasion Film vs. Realität

29.07.2011 um 11:29

@HBZ
@emanon


Frau Merkel arbeitet mit dieser Anna zusammen?
Wow,das wusste ich nicht.
Ist euch aufgefallen das die Shuttles der Besucher wie Schweine aussehen?
Na,merkt ihr was?
Merkel....Regierung....Shuttle in Schweineform....Schweinegrippe....
Na? Naaa?

melden
emanon
Profil von emanon
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Invasion Film vs. Realität

29.07.2011 um 11:36

@ems
Man munkelt ja, dass in Angies Körperhülle 2 Besucher stecken, die sich nicht immer einig sind.
Deshalb Ihre Zickzackpolitik.

melden
ems
ehemaliges Mitglied


   

Invasion Film vs. Realität

29.07.2011 um 11:42

@emanon
Na siehste.Jetzt wird mir alles klar.
Daher diese komischen Bewegungen...




melden

Seite 2 von 3 123

88.711 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Beweise und Belege?38 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden