Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies? RSS

185 Beiträge, Schlüsselwörter: Aliens, Mensch

zur Rubrik (Ufologie)AntwortenBeobachten4 BilderSuchenInfos

Seite 7 von 10 12345678910
303truth
ehemaliges Mitglied


   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:17



@ tunkel

2Wie sie die Unwissenheit zusammenschweißt"

da fällt mir ein spruch ein den ich mal in einer s-bahn gelesen habe:

wer mit seinem finger auf andere zeigt, sollte nicht vergessen, das dabei 4 finger seiner hand auf ihn selbst gerichtet sind.

also "unsere unwissenheit??

ihr seid so arm. lol

www.303storm.com

melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:19

@303truth...

"...wer mit seinem finger auf andere zeigt, sollte nicht vergessen, das dabei 4 finger seiner hand auf ihn selbst gerichtet sind..."

4? Musst du komische Daumen haben... ;) :)

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo

melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:20

@Morpheus

Genau! Alles und jedes mit UFOs in Zusammenhang bringen zu wollen ist auch nicht mein Ding.

Ob es schwer ist bei Kristall das Alter bestimmen zu wollen? Da sind bei Untersuchungen - und nun muß ich auch schreiben "angeblich" - sehr seltsame Altersangaben herausgekommen.

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied


   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:22




lol - "Poesiealbum-Philosophie", fällt mir dazu blos ein, "schmier sie dir sonstwo hin". Also wer seinen Sprachschatz in der S-Bahn erweitern kann, muss schon über einen arg unterdurchschnittlich ausgebildeten Sprachschatz verfügen.



"Spam am laufenden Band"



melden
303truth
ehemaliges Mitglied


   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:26

tunkel... es hilft dir nciht mehr. du kannst die sachen packen.. es sei denn du teilst uns allen, den unwissenden, deine antwort auf meine frage mit.

www.303storm.com

melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:30

@jafreal...

Genau aus diesem Grund frage ich... Weil einige hier immer alles einer höheren Intilligenz oder Besuchern anderer Planeten zuornden...
Viele hier trauen dem Menschen gar nix zu... Wenn man mal bedenkt das wir mal halb gebückt und mit Steinspitzen auf Knüppel Mammuts gejagt haben, kann man sich auch kaum vorstellen dasses heute Kühlschränke gibt die selber bestellen und einkaufen!

Bestes Beispiel sind nachwievor die Pyramiden und Stonehenge...

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo

melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:31

@Tunkel

Nur, weil Du in der Lage bist, Dich eloquent auszudrücken, ist das noch lange kein Beleg für wirkliches Wissen. Es sollte Dich auch nicht dazu verleiten hier ununterbrochen Beleidigungen abzusondern und anderen Usern mindere intellektuelle Leistung bescheinigen zu wollen.

Das kommt bei jemandem, der gestandene und über die Grenzen unseres Landes geehrte Wissenschaftler zu "Kerlen" und "phantastischen Dilettanten" erklärt hat, nicht mehr so gut rüber!!!

Damit hast Du Dich "rausgekegelt" aus jeder vernünftigen Debatte - die ich mit Dir aus eben diesem Grunde auch nicht mehr zu führen gewillt bin.

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
303truth
ehemaliges Mitglied


   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:35

das sind aber dinge die zu dieser zeit MÖGLICH waren. man hat ja zb in stonehenge einen versuch gemacht, wobei ein paar hundert leute, vergleichbare steine mit der damaligen technik (zb durch rollen auf baumstämmen) von dem ort von dem diese steine stammen nach stonehenge zu bringen. soweit ich es noch weiss haben sie die steine über einen kanal transportiert da dieser weg um vieles kürzer war.

aber die schädel, bzw einige davon sind so perfekt geschliffen, das es mit der damaligen technik UNMÖGLICH war. also gbt es nur 2 realistische erklärungen. entweder stammen sie von ausseridischen, oder von einer alten hochkultur die demnach aber schon weiter gewesen sein muss als wir.

www.303storm.com

melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:37

@Morpheus
<"Weil einige hier immer alles einer höheren Intilligenz oder Besuchern anderer Planeten zuornden...
Viele hier trauen dem Menschen gar nix zu...">

Ja, der Eindruck könnte entstehen. Weil andere Erklärungsmuster nicht so viele Anhänger haben, sind sie halt auch nicht so bekannt.



Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
303truth
ehemaliges Mitglied


   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:38

@ morpheus. da hab ich mich wohl verschrieben. natürlich meine ich 3. das sind aber immer noch mehr als einer.

;-)

www.303storm.com

melden
red-october
ehemaliges Mitglied


   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:41



@jafrael:

da kann ich mich nur anschliessen....

www.sogno55.com

melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:43

Link: www.hanjoheyer.de (extern)

@Morpheus

Schaust Du mal hier:

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
303truth
ehemaliges Mitglied


   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:47

das ist aber schlecht. da gibts zuwenig bilder für matti und co. das verstehen die nicht..

www.303storm.com

melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:47

@303...

Und wo ist die Hochkultur hin? Oder vertrittst du die Meinung das es Aliens waren? Wenn ja, stell ich die Frage erneut... Wozu sollen die sowas hier "abwerfen"?
Sicherlich gibt es für jedes auf der Erde vorkommendes Phänomen eine rational Erklärung... Ich denke nicht das der Mensch alles das, was er nicht in einem Satz erklären kann, immer mit Aliens in Verbindung bringen muss / sollte...

P.S.: Wenn ich die andern 3 Finger zur Faust balle, zeigt gar kein Finger auf mich... =D =P

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo

melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:47

@303truth
<"oder von einer alten hochkultur die demnach aber schon weiter gewesen sein muss als wir. ">

letzteres solle nicht immer verschwiegen oder verdrängt werden. Das Zeitfenster (das Alter des modernen Menschen wird immer mehr zurückdatiert!) für solche Möglichkeiten wächst von Jahrzehnt zu Jahrzehnt.

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:53

303truth
<"das ist aber schlecht. da gibts zuwenig bilder für matti und co. das verstehen die nicht..">

Ich finde Deine Bemerkungen was Matti angeht nun auch nicht angebracht. Der Mann HAT ein gestandenes Fachwissen, an das wir zwei beide nicht heranreichen. Kritisiere seine herablassende, arrogante Art - die auch mir auf den Senkel geht, aber nicht seinen Intellekt!

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)


melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:56

MorpheuS8382

man sieht du postest und beschäftigst dich mit den hintergründen der geschichte nicht, du bist wie matti

aber ich werde es dir sagen

einer legende nach ist es einer von glaube 13 schädeln die als geschenke der götter auf die erde gebracht wurden

ausserde, ist der schädel im wahrsten sinne perfekt

gruss andre


wie man es deutet bleibt jeden selbst überlassen

:) Blöde Rechtschreibung :)

melden
303truth
ehemaliges Mitglied


   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:56

dieser bringt in nur nicht weit wie man sieht. das reicht auch für heute.

www.303storm.com

melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 18:57

also gebracht nicht geworfen

:) Blöde Rechtschreibung :)

melden
   

Ist der Mensch eine außerirdische Spezies?

20.01.2005 um 19:10

@scorpion...

Das mit dem "geworfen" war nur bildlich gesprochen... ;)

"...einer legende nach ist es einer von glaube 13 schädeln die als geschenke der götter auf die erde gebracht wurden..."

Einer Legende nach soll auch mal ein junges Päärchen in den Wald gefahren sein. Nachdem er ausgestiegen ist um seine Notdurft zu verrichten kam er nicht mehr zurück. Sie hörte die ganze Nacht Kratzgeräusche auf dem Dach des Wagens, hatte aber zu viel Angst nachzusehen was dort ist... Am nächsten Morgen war ihr Liebster tot, der dort hing...

Ob das alles wirklich mal geschah oder nur ne Düstere Legende ist, kann bis heute keiner bestätigen...
Soviel zu "Legenden"... Warum nicht soll einer, wenn es wirklich 13 Schädel sind, diese vor seiner Expedition angefertigt, und dann dort "gefunden" haben?
Warum nur muss immer alles mit Außerirdischen, um nicht wieder Aliens sagen zu müssen ;) , erklärt und begründet werden...

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo



melden

Seite 7 von 10 12345678910

84.267 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
"Stern" bewegt sich schnell 71 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden