Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik RSS

23 Beiträge, Schlüsselwörter: Sprache

zur Rubrik (Unterhaltung)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 212
imous
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 16:26



Nebensatz ersetzen

Ich gehe nach Hause, weil es regnet.

=> Es regnet, deshalb gehe ich nach Hause.

Ich weiß, dass es regnen wird.

=> Es wird regnen, das weiß ich.


Kasus ersetzen

Meine Sprache ist eine Ergativ-Sprache.

Bsp:

Der Einbrecher beklaut den Opa.

Der Einbrecher : Ergativ => Auslöser, Täter

den Opa : Absolutiv => Opfer.

Anderes Bsp.

Ich gehe.

Ich => Absolutiv => Täter.

Wenn Fragen dazu, bitte fragen.


Außerdem wird sie weder Genetiv, noch Dativ haben. Ergativ-Sprachen haben von "Natur" aus keinen Akkusativ! Aber: Meine Sprache hat keinen Ergativ! Deshalb nenne ich meine Sprache: Absolutivsprache.

Genetiv-Ersetzung:

Des Opas Frau ist im Supermarkt.

=> Von dem Opa die Frau ist im Supermarkt.

Dativ-Ersetzung:

Dem Opa wurde Geld gestohlen.

Der Opa hat sein Geld nicht mehr und das Geld ist beim Einbrecher.

Das "beim Einbrecher" kann man "bei dem Einbrecher" schreiben. Statt einen endlosen Kreislauf zu machen habe ich mich entschlossen, den Adessiv zu nehmen.(Adessiv mach aus bei dem Einbrecher => Einbrecherbeim, so ungefähr kann man es beschreiben)

Ergativ-Ersetzung:

Der Einbrecher klaut das Geld.

=> Der Einbrecher klaut und das Geld ist beim Einbrecher.

Dabei wird wieder der Adessiv benutzt.

Das fehlen der wichtigsten Tempus

Meine Sprache hat nur ein Tempus: Präsens!

Futur-Ersetzung:

Ich werde morgen lesen: Ich lese morgen.

Ich werde lesen :

1.Ich will lesen(zu 100% sicher)

2.Ich würde lesen(zu 50% sicher)

Vergangenheit-Ersetzung:

Ich lies : Ich sei am Lesen beteiligt.

Ich lies gestern: Ich lese gestern.

Etwas besser:

Ich lies gestern ein Buch : Ich lese gestern ein Buch.

Ich werde noch weitere "Tutorials" schreiben.

melden
imous
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 16:48

Alphabet

Ich schreibe nicht in IPA-Lautschrift, da die meisten sie nicht lesen können.

Vokale:

A[Wie das a im Englischen Wort Calm]

Ä[wie Deutsches Ä]

E[Wie deutsches E in Essen]

É[Wie das -i(r)- im Englischen Wort Bird]

I[Wie im deutschen das i im Wort Mitte]

O[normales O]

Ö[normales Ö]

U[normales u]

Y[normales Ö]

Konsonanten:

Alle, wie im deutschen, außer: ß, B, J, Q, W, und X.

Treten sie trotzdem auf, sind es keine "meine Sprache" Wörter.

Aussprache und Regeln

Eigentlich hätten wir die Aussprache bereits...Falsch!

Es gibt Doppelvokale, die werden einfach lang ausgesprochen...Falsch!

Lang, das ist wahr, aber sie haben meist einen anderen Laut.

AA[wie normales A]

EE[wie das erste E im Wort Elefant]

ÉÉ[wie das e im Französischen Wort Je]

II[wie normales I]

YY[Das i ohne Punkt im Türkischen, so eher u mäßig]

Wir unterscheiden die Vokale in drei Typen:

Helle: A, AA, O, II

Mittlere : Y, YY, U, I

Dunkle: E, ÉÉ, EE, Ä

In einem "meine Sprache" Wort dürfen in einem Wort nur helle, mittlere oder Dunkle Vokale vorkommen. Wird daraus ein Mischling, so ist es ein Fremdwort.

Regeln zu Konsonanten:

Man spricht sie meist ganz anders aus, als man denkt.

S vor Mittleren Vokal: [Sch]

S vor Dunklen Vokal: [Wie im polnischen das S mit Akut]

S vor hellen Doppelvokal: [S mit einen j darauf Gefolgt]

S vor hellen Vokal: [normales s]

Das gleiche mit C, Z, D.

C = [Tsch, polnisches c mit Akut, C mit j und normales c]

Z = [Stimmhaftes Z, polnisches z mit Akut, Z mit j und normales z]

D = [Dsch mit stimmhaften sch, polnisches dz(z mit akut), d mit j und normales d]

Bei Anderen ist es so, dass es normal ausgesprochen wird, außer bei den hellen Doppelvokalen. Dort wird es mit j darangefolgt.

melden
   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 16:49

Wofür?

melden
   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 17:00

ich glaub da müß ma schon wieder jemand bei seinen hausaufgaben helfen. nur meine idee.

melden
MrhirschQ
ehemaliges Mitglied


   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 17:06

@imous
Ich red schon immer so, ist doch nix neues

melden
imous
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 17:10

@ripper hobby

melden
   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 17:10

@imous

was soll der Blödsinn? Zuviel Freizeit gä??

melden
imous
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 17:11

@CorneBeef

du bist auch blödsinn. natürlcih ist es ein hobby

melden
   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 17:14

Alles klar @imous

Ich versteh schon.. I am out :D

melden
imous
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 17:14

@CorneBeef

und ja ich habe echt zuviel freizeit

melden
   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 17:24

"Von dem Opa die Frau..."

Klingt wie RTL-Sprache :D

melden
MrhirschQ
ehemaliges Mitglied


   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 17:25

ich sag nie Opa

sondern Vater von Vater

melden
imous
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 17:28

Man kann ja sagen Die Frau vom Opa

melden
   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 17:52

imous schrieb:
Meine Sprache ist eine Ergativ-Sprache.

Welche Sprache ist es denn?

melden
   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 18:03

veQ soj, pagh waqmey Deb bääääääääääääää.

melden
imous
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 18:26

@Araminia

Eine Ergativ-Sprache beinhaltet statt den Nominativ und Akkusativ den Absolutiv und den Ergativ.

Wenn jetzt in einem Satz nur ein Subjekt vorkommt, kriegt er den Absolutiv Fall

Wenn es zwei Subjekte gibt, kriegt der Auslöser Ergativ, Opfer Absolutiv.

Wenn drei, dann würde der dritte mit größter wahrscheinlichkeit den Dativ kriegen.

melden
   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 18:39

@imous

Ich weiß, was ne Ergativsprache ist, stell dir vor, ich kenne sogar welche. Da du geschrieben hast, dass deine Sprache eine sei, wollte ich wissen, welche Sprache du nun sprichst.

Oder meintest du damit die Sprache, die du hier erfinden willst? ;)

melden
   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 18:53

imous schrieb:
Meine Sprache ist eine Ergativ-Sprache.

imous schrieb:
Aber: Meine Sprache hat keinen Ergativ!

hä?

und gibts in deiner neuen sprache auch eigene wörter und zeichen? so wie tollkin eigene sprachen entwickelte, elbisch und son schmuh

melden
   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 19:24

@imous
Kannst du französisch? Dann hilf mir lieber dabei... Ist auch freizeittötend ;)

melden
   

Hab eine Idee: Ich entwickle eine Sprache mit komplexer Grammatik

28.09.2011 um 21:39

@imous

imous schrieb:
Ich lies : Ich sei am Lesen beteiligt.

Ist "lies" die neue Mitvergangenheit für "lesen"?

Ansonsten: So neu ist diese Grammatik nun auch wieder nicht. ;)



melden

Seite 1 von 212

89.634 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Schlag den Affen44 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden