Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Der Innere Schweinehund RSS

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Faulheit, Schweinehund, Innerekraft

zur Rubrik (Unterhaltung)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 2 12
Chips
ehemaliges Mitglied


   

Der Innere Schweinehund

02.10.2011 um 21:12



@blue_

Besastil schrieb:
mein Schweinehund will nicht das ich Physik lerne , er sagt ich bin dafür zu doof und sollte doch lieber faulenzen.........

Dann wäge ab, was es langfristig bedeuten wird, wenn du auf das hörst was er dir sagt und was es langfristig bedeuten wird, wenn du ihn nicht auf ihn hörst.
Stehen beide Prognosen fest - entscheide dich für die, die in deinen Augen die logischere ist.

melden
Besastil
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Der Innere Schweinehund

02.10.2011 um 21:17

@Chips

ja ich kenne die Konsequenz daher höre ich nicht auf ihn und beisse mich durch...

melden
blue_
Profil von blue_
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Der Innere Schweinehund

02.10.2011 um 21:18

@Chips

Veräddet? :D

melden
Chips
ehemaliges Mitglied


   

Der Innere Schweinehund

02.10.2011 um 21:22

@blue_

Oh ja - Entschuldigung! Veräddet - was für ein Wort, grandios! :bier:

melden
blue_
Profil von blue_
anwesend
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Der Innere Schweinehund

02.10.2011 um 21:25

:bier: :D

melden
Chips
ehemaliges Mitglied


   

Der Innere Schweinehund

02.10.2011 um 21:35

@blue_
thx :bier:

melden
   

Der Innere Schweinehund

02.10.2011 um 22:24

Manchmal gehe ich mit meinem inneren Schweinehund Gassi, geb ihm Leckerli und kraul ihn ne Runde... danach muss er allerdings wieder zurück in seinen Zwinger. :D

melden
aut0mat
ehemaliges Mitglied


   

Der Innere Schweinehund

03.10.2011 um 16:21

Mein Schweinehund ist mit Kollege Alkohol befreundet.Beides Arschlocher.

melden
Chips
ehemaliges Mitglied


   

Der Innere Schweinehund

03.10.2011 um 16:27

aut0mat schrieb:
Mein Schweinehund ist mit Kollege Alkohol befreundet.Beides Arschlocher.

Zumindest hast Du den Charakter von beiden schon mal erkannt.....das ist der erste Schritt.

melden
   

Der Innere Schweinehund

03.10.2011 um 17:47

@Besastil

er wurde erfunden um die Spreu vom Weizen zu trennen ^^

Aber ich denke mal eher das es ein gesellschaftliches Problem ist. Das Problem ist nicht der Wille als solches, sondern, dass es zu viele Ablenkungsmöglichkeiten gibt. Dadurch benötigen wir mehr Willen. Einerseits für unser Vornehmen, andererseits um gegen die Ablenkungsmöglichkeiten wiederstand zu leisten. Hinzu kommt, dass das Gehirn sehr effizient handelt. Also den größtmöglichen Nutzen für den geringstmöglichen Aufwand.

Somit ist es für das Gehirn im ersten Augenblick einfacher sich lieber eine Kippe anzuzünden, als einmal um den Block zu joggen. Oder es ist einfacher den Fernsehr einzuschalten, als zu lernen.
Eine Frage, die man sich stellen kann ist z.B.: "Was habe ich davon?"

Wenn man aber die Mechanismen des Gehirns und des Denkens kennt und sich Ziele setzt, die man wirklich erreichen will. Dann hat der innere Schweinehund keine Chance.



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



84.308 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Hilfe bei Übersetzung!27 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden