Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

FDP - Westerwelle soll abtreten? RSS

111 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Partei, FDP, Westerwelle

zur Rubrik (Umfragen)AntwortenBeobachten9 BilderSuchenInfos

pprubens
Diskussionsleiter Profil von pprubens
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   FDP - Westerwelle soll abtreten? 25.08.2010 um 18:52



Die Umfragewerte der FDP sind im Keller. Die FDP hat sich selbst unmöglich wählbar gemacht mit ihren vielen nicht eingehaltenen Versprechen und der Stillhaltetaktik als Koalitionspartei.

Westerwelle ist glücklos am hin- und herrudern.
Na ja, ihr könnt euch selbst informieren, was da los ist in der Partei, die sich mal für die Rente ab 60, mehr Netto vom Brutto und für die Stärkung des Mittelstandes einsetzte.
Nichts davon wurde in Angriff genommen.

Soll Westerwelle den Parteivorsitz abgeben?

melden

Ja, sofort!
171 Stimmen (71%)
Nein.
25 Stimmen (10%)
Mir egal.
45 Stimmen (19%)

Seite 6 von 6 123456
indexx
ehemaliges Mitglied


   

FDP - Westerwelle soll abtreten?

04.04.2011 um 14:13

Westerwelle sollte meiner Meinung nach, auch als Außenminister zurücktreten. Das ist eine Schande das so was unsere Land repräsentiert und mit seinen fragwürdigen Aktion in letzter Zeit (Enthaltung Deutschland etc.) hat er sich das mehr als verdient.



melden
   

FDP - Westerwelle soll abtreten?

04.04.2011 um 14:15

Ich hab gestern dieses Bild hier gefunden - das möchte ich euch nicht vorenthalten :D

12509762pd1mxw720mxh528

melden
   

FDP - Westerwelle soll abtreten?

04.04.2011 um 14:23

@Thalassa
Beziehen sich die 18% Prozent auf den Wahrheitsgehalt seiner Aussagen? ^^

melden
Ilian
Profil von Ilian
Moderator
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

FDP - Westerwelle soll abtreten?

04.04.2011 um 14:25

Nö das ist der Volumenalkoholanteil des Getränks, in dessen Rausch der damalige Wahlkampf geplant und durchgeführt wurde. ;)

melden
   

FDP - Westerwelle soll abtreten?

04.04.2011 um 14:29

Das Bild ist von 2001, da hat er wohl irgendeinen "Quatsch-Orden" bekommen ;) - den Orden "Wider-den-tierischen-Ernst" genaugenommen. Aber ich fand es trotzdem schön :D

melden
   

FDP - Westerwelle soll abtreten?

04.04.2011 um 14:30

Ja, der Spaßwahlkampf 2001/02.... seitdem nimmt Westerwelle doch kaum noch einer wirklich ernst.

melden
Punani19
ehemaliges Mitglied


   

FDP - Westerwelle soll abtreten?

05.04.2011 um 14:37

Ich denke der Westerwelle wird es in Zukunft nicht leicht haben als "angesägter" Aussenminister. Mal sehen wie lange er es durchhält oder wann er abgesetzt wird. Kann ja nichtmehr allzu lange dauern denke ich.

Und wenn er abgesetzt wird, wer weiß was er dann macht. Guido ist ja ziemlich Macht- und Mediengeil. Nicht dass er dann den Freitod bevorzugt.

melden
pprubens
Diskussionsleiter
Profil von pprubens
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

FDP - Westerwelle soll abtreten?

07.04.2011 um 22:30

[...] ... den Leuten zuhören, wenn es um ihre Alltagssorgen geht.
http://www.tlz.de/startseite/detail/-/specific/Den-Buerger-entdecken-1010910789

FDP schafft sich ab. :)


Adios FDP :)

melden
pprubens
Diskussionsleiter
Profil von pprubens
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

FDP - Westerwelle soll abtreten?

23.05.2011 um 21:50

Hier hat es endlich geklappt. Guido musste gehen.

Ob die FDP nun wieder nach vorne kommt, ist fraglich. Zu langes Zögern hat auch noch den Rest der Eventualwähler vergrault.

Ich denke, FDP, CDU und SPD sind Schnee von gestern.

melden
ltcldg
ehemaliges Mitglied


   

FDP - Westerwelle soll abtreten?

01.09.2011 um 11:07

Es wird Zeit, alle endlich mal auszutauschen.

melden
pprubens
Diskussionsleiter
Profil von pprubens
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

FDP - Westerwelle soll abtreten?

14.11.2011 um 00:25



Ich liebe meine Umfragen!

Das schönste Wort zum Sonntag las ich heute(Gastkommentar).


" Es ist wohl in der Geschichte der deutschen Parteienlandschaft einmalig, dass es eine Partei gibt, wo die Mitgliederzahl höher ist, als die der Wähler" -> F D P

Möge dieser Verein sich auflösen. End(t)lich!


Gefolgt von der SPD und CDU.

Adieu, ihr Volksverarscher!

melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



84.252 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Schmerzhafte Wahrheit oder die Lüge die alle glücklich macht?15 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden