Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Überall Müll RSS

22 Beiträge, Schlüsselwörter: Müll

zur Rubrik (Umfragen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Erzskeptiker
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   Überall Müll 21.10.2011 um 14:37



Schon seit langem beobachte ich, daß egal wo man hingeht der Müll von einem großen, weltweit bekannten Schnell Restaurant herum liegt. Sei es längs der Straße im Graben oder im Wald, Park auf Straßen und Bürgersteigen. Ich finde dieses Schnellrestaurant sollte für seinen verursachten Müll gerade stehen und eine Abgabe zahlen.

melden

Ich kenne das Problem!
73 Stimmen (76%)
Interessiert mich nicht!
23 Stimmen (24%)

Seite 1 von 212
   

Überall Müll

21.10.2011 um 14:42

Auf was soll ich jetzt klicken wenn ich das Problem nicht kenne, es aber trotzdem eine Sauerei finde?

melden
   

Überall Müll

21.10.2011 um 15:21

In Rostock steht im Ostseepark ein McDonalds. Da die Kunden es aber nicht hinbekommen, den Müll zu entsorgen und den Müll lieber aus dem Auto werfen, zahlt MCDonalds die anfallenden Müllgebühren.

Erzskeptiker schrieb:
Ich finde dieses Schnellrestaurant sollte für seinen verursachten Müll gerade stehen und eine Abgabe zahlen.

Dumm nur daß dieses Schnellrestraurent nichts dafür kann, daß seine Kunden nicht in der Lage sind ihren Müll wegzuräumen...

Die Auswahlmöglichkeiten sind mal wieder äußerst objektiv...

melden
Paka
ehemaliges Mitglied


   

Überall Müll

22.10.2011 um 00:15

Nicht nur von irgendwelchen Fressbuden, sondern generell. Menschen sind eben die dreckigste Spezies. Und ja, es nervt. Den meisten fehlt schon die eine Hirnzelle den Müll in den Mülleimer zu werfen.

Und die Fresstempel können nichts für die Dummheit der Leute. Denen die Schuld zu geben ist genauso ein Blödsinn, wie die Schuld fürs Dickwerden oder Zigarettenfirmen für Lungenkrebs zu verklagen.

melden
Apexx
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Überall Müll

22.10.2011 um 00:31

Ich denke eine "Entsorgungsabgabe" auf den Kaufpreis auf zu schlagen würde genau das Gegenteil bewirken. Damit glauben dann die Leute ja erst dass sie dafür bezahlt haben, dass sie en Müll einfach weg werfen dürfen.
Finde aber es ist schon besser geworden. Vor allem seit die Verpackungen aus Pappe sind und nicht mehr aus Styropor.
Warum aber genau von diesem Schnellrestaurant am meißten Müll herum liegt verstehe ich auch nicht. Von den anderen habe ich noch nie so viel gesehen.
Schlimm finde ich aber auch, dass Zigaretten, deren Schachteln sowie deren Blisterverpackung irgendwie nicht als Müll angesehen werden. Wird einfach alles fallen gelassen; auf ersteres danach noch einmal getreten. Wieviel leere Schachteln auf der Straße und am Straßenrand liegen ist einfach ne Frechheit.

melden
   

Überall Müll

22.10.2011 um 00:40

Erzskeptiker schrieb:
Müll von einem großen, weltweit bekannten Schnell Restaurant herum liegt

den irgendein Mensch weggeschmissen hat.Was kann Mc Doof dafür das Doof-Kunden das in die Walachutten schmeißt?
Und mit dem Kauf der Ware geht auch die Verpackung in euren Besitz über

Apexx schrieb:
Warum aber genau von diesem Schnellrestaurant am meißten Müll herum liegt verstehe ich auch nicht. Von den anderen habe ich noch nie so viel gesehen

weil die Schnellrestaurants Einheitsverpackung haben und für jeden immer wieder erkennbar ist ;)

melden
Apexx
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Überall Müll

22.10.2011 um 00:47

@andreasko
Ich wollte damit sagen: von Burger King sehe ich fast nichts rum liegen.

melden
   

Überall Müll

22.10.2011 um 06:10

Ich kenne das Problem und das besagte Schnellrestaurant bei uns tut, was in seiner Macht steht, um Abhilfe zu schaffen. Morgens früh auf dem Weg zur Arbeit sehe ich oft Mitarbeiter vom MC, die den Müll einsammeln.
Das Problem sehe ich mehr bei der Kundschaft, als beim Schnellrestaurant.

melden
   

Überall Müll

22.10.2011 um 08:27

Das Problem liegt nicht an irgendwelchen Schnellrestaurants, sondern bei den Kunden, die kaufen sich was zu essen und statt ihren Müll zu entsorgen, hauen ihn sie in irgendein eck. Scheint ja üblich zu sein und man fragt sich da oft, ob die das zu hause auch so machen.

melden
Thalassa
Profil von Thalassa
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Überall Müll

22.10.2011 um 08:44

Ich kenne dieses spezielle Problem nicht, wir haben hier im Umkreis auch nur einen privaten kleinen Imbiß - dessen Umfeld ist allerdings sehr sauber und gepflegt.
Gegenüber dem Rest von Berlin ist unser Viertel sowieso erstaunlich sauber und müllfrei, bei uns heben sogar viele die Hundekacke freiwillig auf (außer ein paar mir bekannten Dreckschweinen ;) ) .

melden
   

Überall Müll

22.10.2011 um 12:51

Ich dachte immer, bei McDonalds sei der Müll das, was man isst.

melden
   

Überall Müll

19.12.2011 um 16:55

Blöd das man hier nur die eine Option hat. Ich kenn das Problem nicht aber es ist mir auch nicht gerade egal wenn irgendwo was zugemüllt ist :|

melden
   

Überall Müll

19.12.2011 um 17:26

die antwortmöglichkeiten sind dürftig..

ist es nicht so das mcd den müll eigentl in einem umkreis von 500m aufzusammeln hat? ..da hätten die einiges vor...
können ja auch pfand für die verpackung verlangen.. aber die jugend hatts ja eh..

melden
   

Überall Müll

19.12.2011 um 17:48

Das Schnellrestaurant verteilt seinen Müll ja nicht draußen .
Ist nicht dafür verantwortlich .
Das sind die Käufer, die die Packungen unterwegs einfach entsorgen .

melden
Exon
ehemaliges Mitglied


   

Überall Müll

19.12.2011 um 17:59

Erfahrungsgemäß ist es das jüngere Kundenklientel, welches den Müll schlichtweg aus den Auto schmeisst, wenn sie mit essen fertig sind.
All-abendlich zu beobachten in nahe zu jeden Industriegebiet, wo sich diese FastFood-Tempel befinden, oder auf den Strassen die von dort weg führen...

melden
   

Überall Müll

19.12.2011 um 18:24

@paka
Paka schrieb:
Menschen sind eben die dreckigste Spezies.

Beweise?
Ich dusch jeden Tag, kack nicht auf den Boden und schmeiss meinen Dreck ebenfalls da nicht hin.
Musst du jeden Scheiss, der dir nicht passt, immer auf die gesamte Menschheit übertragen?
Kannst ja auch in den Wald zu den Eichhörnchen ziehn, da gibts kaum eklige Menschen wenn du tief genug drinnen lebst.

Paka schrieb:
Und ja, es nervt.

Ja tut's echt.

melden
   

Überall Müll

19.12.2011 um 18:29

@Exon
So was kenne ich auch, allerdings hauen die bei uns nicht die Verpackungen von Mc Donalds aus dem Autofenster, sondern leere Dosen und Zigarettenschachteln. Ach ja und das während der fahrt.

melden
   

Überall Müll

19.12.2011 um 18:36

Das Problem sind jugendliche die meinen so cool zu sein, ihren mùll nicht anständig entsorgen zu müssen.


Das ekelhafteste ist wenn sie Omas mit Cola Bechern abwerfen (gefüllt)

hier gibts auch genug Schweine, wie die Umfrage beweist:
Umfrage: Schmeisst ihr euren Müll immer in Mülleimer?

melden
imprägniert
ehemaliges Mitglied


   

Überall Müll

19.12.2011 um 19:27

Das Problem sind jugendliche die meinen so cool zu sein, ihren mùll nicht anständig entsorgen zu müssen.

zuhause räumts die doofe kuh/schlampe weg (mutti)

draussen irgend ein assi (strassenarbeiter)

melden
SayMyName
ehemaliges Mitglied


   

Überall Müll

19.12.2011 um 19:59



Die McDonalds Filliale in unserer Stadt sorgt auch für Abhilfe. Das Restaurant steht direkt neben einem Parkplatz, auf dem sehr gerne gegessen wird. (Im Auto, versteht sich) Der Müll wird aus dem Fenster geworfen.
McDonalds hat sogar extra jemanden dafür angestellt, dass er das säubert.
Also, die angebliche Ignoranz gegenüber diesem Problem kann ich nicht bestätigen.

melden

Seite 1 von 212

87.731 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
10 % eures Geldes ausgeben- wofür?61 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden