Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Gehirn - Segen oder Fluch? RSS

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Gehirn, Fluch, Segen

zur Rubrik (Umfragen)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

obscuritas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   Gehirn - Segen oder Fluch? 20.12.2011 um 20:41



GEHIRN - Segen oder Fluch?

melden

Fluch
24 Stimmen (29%)
Segen
58 Stimmen (71%)

Seite 1 von 41234
tarikce
ehemaliges Mitglied


   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 20:42

Ich hab mal gehört, dass man sterben kann wenn man 49Kg Gehirn isst.

melden
obscuritas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 20:43

Da sieht man mal was es damit auf sich hat

melden
   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 20:52

Ich hab mal gehört, dass man sterben kann wenn man einen 49Kg Tumor im Gehirn hat.

melden
obscuritas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 20:54

unter anderem

melden
   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:06

@obscuritas

Warum sollte man Gehirn essen?

melden
obscuritas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:06

@flutehsy

weil man keine Wahl hat

melden
   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:07

lol wtf?

melden
   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:10

@obscuritas

Weil dir das ein Dämon in Rabengestalt gesagt hat?
Nenne mir bitte eine logische Begründung - Gehirn ist nicht jedermans sache - und schlauer wird man auch nicht davon, wenn du jetzt einen Nobelpreisträger isst...

melden
   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:11

es gibt sachen auf allmy

melden
obscuritas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:11


@flutehsy


Diskussion: Schon vor dem Urknall war alles vorbestimmt - Wie?


du musst dich deinem Schicksal beugen

melden
   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:17

Wenn ich jedes Teilchen, dessen Bewegung und Auswirkung kennen würde - könnte ich die Zukunft voraussagen - diese Theorie ist mir bekannt. Aber wir sind keine Körper, sondern dynamische Wesen, die ihre Kräfte selbst steuern können - man nennt es Entscheidung...

melden
   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:18

@obscuritas

Wenn ich mein Schicksal wüsste, könnte ich ja sagen, dass ich mich dem beugen tue oder nicht - woher weiß ich denn, das ich meinen Schicksal beuge?

melden
obscuritas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:19

@flutehsy


weil du keine Wahl hast.

Lies den Artikel, es gibt keinen Zufall. Jegliche Handlungen sind vorherbestimmt. DU kannst es wissen oder nicht wissen. Es ist bedeutungslos.

melden
tarikce
ehemaliges Mitglied


   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:19

@flutehsy

Das weist du wenn das Gerhirn in deinem Magen landet.

melden
   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:24

@obscuritas
Die antwort befriedigt mich sehr - aber andere sagen wir können selbst bestimmen, was wir sind...

@tarikce
Wie kommt es da denn hin - ich esse mich doch nicht selbst...

melden
obscuritas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:26

@flutehsy

Du kannst es auch, nur dass das was du bestimmst vorherbestimmt es. BIsschen verwirrend, aber am Ende hat man keine Wahl. JEgliche Entscheidungen von dir sind festgelegt. Dass man selbst etwas bestimmen kann ist somit nur eine Vorstellung. Ob man es war haben will ist eine andere Sache.

Konzentrieren wir uns auf das Gehirn

melden
tarikce
ehemaliges Mitglied


   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:28

@flutehsy
"Zufall" ist Aberglaube (Wissenschaftlich gesehen).
Wenn Menschen ihre Handlungen tatsächlich SELBST bestimmen, dann gäbe es eine tausende von Zufällen(was in den bereich des Aberglaubens fällt).

Wenn jemand dich jemand bis tief in deine Atomare Struktur genau kennt, und alle Einflüsse auf dich ebenso gut, könnte er Theoretisch all deine Handlungen bis zu deinem Lebensende vorhersehen.
Er weis also was du tust, ehe du auch nur daran denkst, (Determinismus) sozusagen hat dein "Wille" keinen Einfluss auf deine Handlung.

melden
   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:31

@obscuritas

Ich akzeptiere was du sagst und nehme zur Kenntnis...

obscuritas schrieb:

Konzentrieren wir uns auf das Gehirn

Und dann?

melden
obscuritas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Gehirn - Segen oder Fluch?

20.12.2011 um 21:32



@flutehsy
Gut, dass du es einsiehst, jetzt koennen wir weitermachen.

melden

Seite 1 von 41234

88.953 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
10 % eures Geldes ausgeben- wofür?64 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden