weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Träne Japan´s

... aus dem Blog von caesarem   Profil von caesarem

0

Die Träne Japan´s


18.09.2009 um 00:28, keine Kommentare
Die schlimme Tat geplant zum Zweck,
weiss die Flagge, roter Mond!
den Brüdern gleich, der grosse Schreck!
nichts mehr bleibt, was dort verschont.

verbrannt, geteilt die Wissenschaft,
in dem Land was untergeht,
es bebt und bebt mit solcher Kraft,
Glücklich ist, der dann noch steht!

Rufen wird man, warum Ich,
bin ich wirklich ganz allein,
Gott Oh Gott, so schau und sprich,
Glücklich will ich nimmer sein.

Ehrenhaft ist dein Gesicht,
wird der Herr zu warnen sagen,
doch die Trauer glück verspricht!,
vier auf eins musst Du ertragen!

Japan Japan, halte ein!,
nur die Lüge euch verdirbt,
der falsche Redner nichts als Schein,
dieses Land verlogen stirbt!

Ich warne schnell den großen Mann,
lass dich nicht auf denen ein,
dein Volk geleitet durch den Bann,
sein Herz erstarrt zu Eis und Stein.

Der Anschlag folgt zu einer Zeit,
an dem die Sonne herrlich scheint,
die Macht der Mächte sind bereit,
das Auge Japans kläglich weint!

Einkaufszentrum dieser Stadt,
öffne deine Pforten nicht,
wenn der Tag an falschheit Satt,
mehr als nur dein Haus zerbricht!



Ps. ich will euch nicht zum Narren halten,
weil es Dichter´s künste sind,
Worte kann man umgestalten,
drehen, schubsen, ganz geschwind!

die Wahrheit liegt darin verborgen,
selbst im Vers der Dunkelheit!!!
Schreie, Wut an jenen Morgen,
wird durchdringen, Raum und Zeit!

@caesar(em)
Zu diesem Eintrag gibt es noch keine Kommentare.
Registriere dich kostenlos, um einen Kommentar schreiben zu können.
203 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion