weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trauergesang

... aus dem Blog von Fabiano   Profil von Fabiano

0

Trauergesang


09.04.2010 um 11:52, keine Kommentare
Wüst ist das Land.

Der Schleier fällt über mich wie eine dunkle Decke. Schützend wie die Nacht.

Sterne funkeln. Jeder Stern ein Gedanke.
Gedanken fallen über mich, wie Sterne.

Der Vorhang ist zerrissen. Dahinter: Nichts. Ungewissheit. Leere.

Wo ist das Lachen? Ich hab´s schon lang nicht mehr vernommen.
Wie weit ist es noch?

Der Zug des Lebens fährt dahin und niemand weiß wo die Reise hin geht und wann sie endet.

Trümmer, überall nur Trümmer. Rauch steigt zum Himmel empor. Ob der große Gott uns gnädig ist? Ob ihm unser Rauchopfer wohlgefällig ist?

Ich hab meine Fahrkarte nicht dabei.

Wüstensand rinnt über meine Schuhe. Alles ist Windhauch. Farben am Himmel. Ein Gaukelspiel der Natur.

Hat jemand den Schlüssel zum Paradies gefunden? Stille.

Ich wollte noch, was war es doch?

Lass uns eine runde Bötchen fahren, uns den Bauch voll Kuchen schlagen und uns die Seele aus dem Leibe lachen.

Lass uns leben ! Zu spät.

Nein - Man hat nur die Uhr verdreht. Es ist nie zu spät.
Zu diesem Eintrag gibt es noch keine Kommentare.
Registriere dich kostenlos, um einen Kommentar schreiben zu können.
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion