weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich hab da mal eine Frage...

... aus dem Blog von Lithium   Profil von Lithium

0

Ich hab da mal eine Frage...


09.03.2009 um 19:53, keine Kommentare
Samstag Abend : Ich freue mich immer noch über meine Schnäppchenjagd und dementsprechend beschwingt mach ich mich auf den Weg zu unserer Stammkneipe. Mein Freund und sein bester Freund warten schon auf mich: Pizza essen steht auf dem Programm *mjamm* Nach der Begrüssung rufe ich der Servierdüse zu, sie solle mir doch bitte einen Milchkaffee bringen...

Während ich also meinen Kaffee schlürfe und mich angeregt unterhalte kommt eine der drei Servierdüsen rüber und meint: "Darf ich dich was fragen?" Offen wie ich bin: "Selbstverständlich!", wobei ich mir im selben Moment denke dass da ganz sicher ne Scheissfrage kommt...

"Bist du schwanger? Meine Kolleginnen und ich haben uns nur gefragt..."

Ich verneinte ruhig, aber in mir drin fing es an zu brodeln: Wie kann man so taktlos sein? Wie kann man jemanden sowas fragen wenn man genau weiss, dass diesem Jemand wichtig ist was andere denken? Hab ich etwa zugenommen? Oder war es, weil ich statt des obligaten Schnapskaffees einfach mal einen mit Milch getrunken habe? Ist es, weil ich den Stein trage, den ich meiner Mutter damals schenkte als sie schwanger war?

Ich war echt sauer und ich weiss bis heute noch nicht, wie ich reagieren soll. Wie soll ich diese Frage bitteschön auffassen: Als persönliche Beleidigung? Als Scherz? Oder als Wink mit dem Zaunpfahl? Ich bin echt verwirrt und grüble pausenlos darüber nach...

Mein Abend war jedenfalls im Eimer... und in diese Kneipe geh ich auch nur noch mit Widerwillen. Und das alles nur, weil irgendeine dieser drei Blödchen sich wohl einen Scherz machen wollte...

Gestern Abend waren wir wieder da: Sonntag Abend gehen wir immer noch schnell eins trinken, sozusagen zum Wochenende-Ausklingen-Lassen.
Natürlich hab ich extra wieder ein Milchkaffee bestellt. Da meint die Servierdüse: "Extra einen entkoffeinierten." Das war die Antwort auf meine Bemerkung, dass ich noch fahren müsste (wenn ich fahre trinke ich keinen Tropfen Alkohol). Auf meine Frage hin, warum sie eigentlich auf den Gedanken kommen, ich sei schwanger meinte die Schnepfe (sorry den Ausdruck): "Du warst so bleich. Bist du krank? Wir dachten nämlich deswegen... bla bla bla bla bla."

Mein Gott, hält die mich etwa für blöd?! Neuerdings sind Schwangere bleich oder was? Boah, echt...

Für sie war es nur mal eine Bemerkung, um sich gegenseitig aufzumuntern. Aber die wissen nicht, wie sehr sie mich damit getroffen haben... und wenn ich selbst wüsste warum wärs ja einfacher... Und darum die Frage: Ist es heutzutage selbstverständlich sich auf Kosten anderer zu amüsieren, andere zu verletzen um seinen eigenen Spass zu haben?

In welch unsensibler Welt leben wir heute?
Zu diesem Eintrag gibt es noch keine Kommentare.
Registriere dich kostenlos, um einen Kommentar schreiben zu können.
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion