weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

des einen leid is des anderen freud!

... aus dem Blog von LPdog   Profil von LPdog

der blog der die unwichtigen dinge des lebens behandelt ;)




0

des einen leid is des anderen freud!


24.01.2010 um 20:33, 2 Kommentare
heute fragte mich meine arbeitskollegin was komisches.. sie fragte mich was mein chef eigentlich von unserer schichtführerin will?
ich hab keine ahnung um ehrlich zu sein weil.. man betrachte sich mal die zwei beiden so..
ER: fast 40, kaum haare aufen kopf dafür aber mehr schuppen, ein arschlochcharakter, scheiß figur, geitzkragen hoch 10, versteht keinen spaß an seiner person und ist sowieso ein totaler antihumortyp, und hat studiert!
SIE: fast 30, eigentlich ne hübsche wenn das make up nicht wäre (im ernst sie sieht ohne 10 jahre jünger aus!), dumm wie brot, kann wirklich nicht bis 10 zählen, ich bezweifle das sie nen abschluss hat, ne total lustige person und allgemein sehr spaßig drauf!

jetzt fragt man sich wirklich was die voneinander wollen?! ich bin zu einem teil davon überzeugt das sie sich wirklich nur hochschlafen wollte und zum andern teil davon überzeugt das sie sich wirklich in dieses arschloch verliebt hat!
jetzt fragt man sich aber auch was ER von IHR will?
ich denke ER will einfach nur was zum "drüberrutschen" haben! hört sich jetzt vieleicht wiederlich an aber es ist so!
do warum macht er so viel mit ihr mit?
ich mein sie erlaubt sich wirklich enorm viel in ihrer position und einiges würde normalen schichtführern den kopf oder zumindest den job kosten!
was mich wieder zu der überlegung führt das die beiden vieleicht wirklich ein richtiges paar sind privat!
dann hab ich ein spruch gelassen der vieleicht garnicht so falsch ist in der situation von den beiden! ich meinte dann so scherzhalber "vieleicht fühlt er sich nur besser wenn er sie neber sich stehen hat weil wenn man so hässlich ist und denkt man wäre so schlau fühlt man sich mit soeiner an der seite gleich NOCH schlauer und besser"
die arme würde mir leid tun wenns so wäre aber naja..
ich finde sone einstellung irgendwie wiederlich.. obwohl auch ich weiß wie es ist wenn man schlauer ist als der partner!
meistens war ich der dümmere von beiden aber ich hatte einmal die ehre schlauer als SIE zu sein und auch ich muss sagen.. es fühlt sich irgendwie toll an zu wissen das man mehr weiß als der andere!.. klingt irgendwie pervers aber ist so..
mir persönlich gefällt es aber irgendwie besser wenn sie mehr auf dem kasten hat weill.. man hat einfach nicht das gefühl mit jemandem zusammen zu sein der dumm ist und auch wenn man es kaum glauben kann ist es schön etwas beigebracht zu bekommen! noch schöner ist es allerdings zusammen zu lernen!!!
dabei mein ich nicht nur körperliche aspekte sondern auch allgemeinwissen! zusammen vor dem tv einkuscheln und irgendwas zusammen philosophieren ist einfach eine schöne sache und bringt einen gedankenlich einfach näher zusammen!
und zum schluss noch ein lied was man dabei vieleicht hören kann.. geht mir grade einfach nicht mehr ausem kopf o.O



LPdog
0 ich finde es schrecklich einen dummen partner zu haben >,<

0 Na ja - wo die Liebe hinfällt... wobei ich mich bei solchen Leuten auch immer frage, was da abgeht.
Registriere dich kostenlos, um einen Kommentar schreiben zu können.
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion
Leeregefühl26 Beiträge