weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

die selbe sache und das alte leid!

... aus dem Blog von LPdog   Profil von LPdog

der blog der die unwichtigen dinge des lebens behandelt ;)




0

die selbe sache und das alte leid!


22.03.2010 um 00:50, ein Kommentar
fangen wir mal nicht mit den schlechten sachen an sondern witmen wir uns zuerst mal der schönen sache!.. mein wochenende :D
wie erwartet hatte ich ein super wochenende mit rotzgöre alias arschkeksi gehabt ^^
ich hab gekocht, wir haben zum.. gefühlten zehntausensten mal versucht einen film zu schaun und es wieder nicht geschaft, noch andere filme geschaut und jeeeeede menge blödsinn gelabert xD
umso schwerer war dann aber der abschied und es wird von mal zu mal schwerer aber das steigert die freude aufs nächste mal :D

so nun zum alten leid!

heute mittag frühst um 11 oder so rief meine arbeit an und teilte mir mitleiderregend mit das doch meine thaischlampen kollegin die treppe runter gefallen ist und sie jemanden brauchen.. und ich ewiger jasager hab natürlich wie üblich zugestimmt.
zuhause angekommen werde ich erstmal herzlichst von meiner katze angemotzt und darauf hin bin ich gleich wieder abgehaun.
auf der arbeit angekommen freuten sich so einige gesichter mich zu sehen.. kollegin, chef und des chefs holde vögelfrau auch!
ich zog meine übliche "ich bin noch krank" nummer ab und fing an zu husten, dabei musste ich mich nichtmal anstrengen denn ich musste wirklich husten!
komischerweise hatte ich irgendwie solche hitzeschübe.. ich glaub wirklich ich bin noch nicht gesund o.O
what ever!.. jedenfalls ging die cheftrulla dann irgendwann mit den worten "ich werd jetzt von meinem vater abgeholt tschühüüs".. ich dachte mir in dem moment -oh armer chef,.. heute keine nummer schieben wie-
irgendwann verzog sich dann auch der chef und ließ uns wieder alleine mit dem dreck sitzen!
da bemerkte ich kurz nachdem er gegangen ist das er seinen schlüssen hat liegen lassen, ich hab meiner kollegin sofort den schlüssel in die hand gedrückt und gesagt sie soll sie ihm schnell bringen bevor er weg is!
und jetzt ratet mal wer NOCH im auto saß xD
genauuuu die cheftrulla xD
auch geil war zu sehen das der chef einen üüüübelst dicken knutschfleck am hals hatte den er versuchte mit seinem rollie zu überdecken was aber vollends in die hose ging denn es konnte jeder sehen!
ein 38 jähriger restaurant manager mit dem knutschfleck am hals.. gehts nur mir so oder finden das hier auch andere noch unreif und furchtbar unpassend für einen manager?
also mir wäre das ohne ende peinlich!
aber ich glaube das ist so ein heimlicher fetisch von unserem chef dieses knutschflecken ding! seine vorige schnalle, unsere schichtführerin, hatte er auch immer am hals maltretiert und verunstaltet.. wie der lich!!!
naja.. soviel wieder mal von mir ^^
ich mach mir jetzt ne suppe und geh pennen :D
holldrijo die waldfee :P

LPdog
0 es war wunder wunder wunder schön^^


und du gehst heute zum arzt!!!!
Registriere dich kostenlos, um einen Kommentar schreiben zu können.
190 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion