weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

limburg liebt LPdog!

... aus dem Blog von LPdog   Profil von LPdog

der blog der die unwichtigen dinge des lebens behandelt ;)




0

limburg liebt LPdog!


01.05.2010 um 22:58, keine Kommentare
heute kam wieder dieses... phänomen würde ich schon fast sagen.
ich bin heute zur arbeit gegangen.. ganz limburg leer.. kaum welche auf den straßen.
ich freute mich schon darauf 100% feiertagszuschlag zu bekommen und dafür mächtig eierschaukeln zu lassen xD
ich kam an und wie erwartet war unser store leer.
ich zog mich um,.. gammelte hier und da vor beginn herrum und tuschelte mit den kollegen ein bisschen vorab wie die arbeit so war.
wie erwartet war nichts los und die mädels vertrieben sich die zeit mit lustigen basteleien wären sich der chef der monatlichen blutung.. äh inventur meine ich witmete.
16:00 uhr, schichtwechsel!
ich stempelte ein und die kollegin verließ fluchtartig unseren store um sich dann draußen vor der tür auf die außenbestulung nieder zu lassen.
der erste kam rein und ich dachte mir pff wieder nix zutun.
doch der schein trügt! *den finger in hochhalt dabei*
13 mal ein und das selbe produkt -.-'
13 ist keine große zahl aber wenn man nichts auf vorrat hat und man alles alleine machen muss ist das sehr viel für eine person.
so und am dem zeitpunkt wo der kerl aus dem laden raus ist war die hütte VOLL!!!
der döner neben an hatte heute zu den ganzen tag, was automatisch hieß das all die affen die hunger hatten zu uns kamen >.<
ich habe 6einhalb stunden lang durchgehen ohne pause auf hochturen geschafft!
ich war nur am rotieren und wenn zum schluss nicht unser neuer assimaneger zur hilfe gekommen wäre wäre ich wirklich am arsch gewesen!
ich bin nur gerannt, hab gebrüllt, produkte hier, produkte da, fleisch auflegen, zeug in die fritöse einhängen, es ging drunter und drüber!
dann war 22:00 und ich hatte feierabend aber natürlich musste ich noch eine halbe stunde länger bleiben damit der chef und der assimaneger den neuen noch ankotzen konnten -.-'
und pünktlich zu meinem feierabend.. war die hütte leer o.o
es kam keiner mehr!
ich kam mir echt verarsch vor!
>.<
vorallem hab ich gemerkt das ich echte aggressionen dadurch bekomme das ist echt nicht mehr witzig ich bin wirklich urlaubsreif!
ich hab echte hass und wut gefühle bekommen wenn ne bestellung rein kam die mir grade nicht in den kram gepasst hat.. echt schlimm gewesen.
jeeedes mal ist das so.. ich stempel mich ein es ist die hölle los, ich stempel mich aus, es wird ruhig.. liebt mich die stadt so sehr das sie nur fressen kommen wenn ich da bin >.<
ich konnt das echt nicht glauben heute.. vom zeitpunkt von meinem einstempeln bis zum zeitpunkt meines ausstempelns haben wir fast 2000 euro umsatz gemacht.. und ich alleine in der küche..
bin stolz das ich das geschafft habe aber ätzend ist es schon gewalltig!

LPdog
Zu diesem Eintrag gibt es noch keine Kommentare.
Registriere dich kostenlos, um einen Kommentar schreiben zu können.
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion