weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

trauer überwunden!

... aus dem Blog von LPdog   Profil von LPdog

der blog der die unwichtigen dinge des lebens behandelt ;)




0

trauer überwunden!


20.02.2010 um 22:09, 2 Kommentare
unsere erste kassenkraft hatte einen derben rückschlag bekommen da ihr vater gestorben is im alter von 46 jahren an krebs!
sie war eine woche lang auf arbeit nicht ansprechbar und musste stets mit den tränen kämpfen.. mir persönlich fällt es schwer mit solchen situationen umzugehen da ich eigentlich ein sehr lustiger typ bin und bei witzvorlagen einfach nicht mein maul halten kann!
sie hat aber nie gelacht und das zog meist alle runter denn sie war wirklich in großer depressionen gefallen!
aber heute hab ich sie geknackt!
nach zwei wochen trauer hab ich heute gedacht ich muss sie einfach wieder zum lachen bringen!!! ich MUSSTE einfach!!! und ich war heute in höchstform denn ich hatte die ganze woche kindergarten auf der arbeit und war vollgestopft bis oben hin mit allem möglichen scheiß witzen und bekloppten begegnungen!
mein plan war wie folg: über die schickse vom chef lästern um mit ihr ins gespräch zu kommen, meinen chef nachäffen und in sächsisch dabei reden, seine gestigen dabei nachäffen, weiter über die schickse ablästern und dann schließlich zu meiner spezialität des hausen xD ich verarsch mich selber!
heute war ich leicht angepisst weil wirklich keine sau auf der arbeit seine mütze tragen muss außer mir!!!! ich meinem unmut halt luft gemacht und die antwort die mein chef mir entgegen brachte hat mich noch wütender gemacht!!
ums mal nicht durch die blume zu sagen meinte er "die andern sehen ohne mütze nicht scheiße aus!".... das is so ein wichser!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ich hätte kotzen können!
aber genau das hab ich verarscht und siehe da meine kollegin lachte doch tatsächlich!
und den rest vom tag hielt ich sie lachend durch genau diesen scheiß!
ich bin froh das sie wieder lachen kann denn so ein verlust ist nicht so leicht zu überwinden.. aber mein talent hat sich wiedermal ausgezahlt ich musste heute keine scheißarbeiten machen xD
aber ich musste mir vom chef danach dann anhören das ich voll das kind wäre und die arbeit doch kein kindergarten ist und ich das alles etwas ernster nehmen solle -.-
arschloch!!!
er sieht es gerne wenn mitarbeiter leiden.. und er mag es gerne wenn er noch salz in die wunde streuen kann..
ein echtes arschloch!

naja was soll man machen.. die welt ist voller arschlöcher! entweder man lässt sich von ihnen unterbuttern oder man versucht mir ihnen klarzukommen!
beides ist nicht schön.. aber zweiteres zeigt wenigstens das man erwachsen ist!

LPdog
0 wir wissen beide das du ohne mütze NICHT scheiße aussiehst :D

selbst mit mütze gelingt dir das nicht. :D dein chef is nur neidisch...dieses schuppenflechte gesicht!
0 Ich habe selbst eine dieser schrcklichen Erfahrungen gemacht und bin daraus gewachsen.
Ich finde allerdings nicht das man nach kürzester Zeit schon wieder unbedingt lachen muss.

Traue solte einem sehr wohl erlaubt sein und diese ist auch notwendig um alles zu verarbeiten.
Registriere dich kostenlos, um einen Kommentar schreiben zu können.
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion