weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieder da

... aus dem Blog von phil3012   Profil von phil3012

0

Wieder da


09.01.2008 um 19:49, keine Kommentare
So, nun melde ich mich auch mal wieder. Es ist ja schon ein paar Tage her seit dem letzten Eintrag, aber ich hatte auch keine Zeit. ;-)

Also um vorne anzufangen. Wir haben unsere Modulprüfung erfolgreich bestanden und sind nun im Modul 2. Und gestern wurde uns schon offenbart, dass wir unsere nächste Prüfung vorgezogen machen sollen, da wir jetzt zur Abendschule gehen und dort sind wir nur noch mit Philippinern zusammen. Die sind zwar alle nett, aber die sind von der Sprache her noch nicht so weit wie wir. Und somit ist es für uns einfach nur langweilig. Wir kommen nicht voran, aber wir überfordern die andern wenn wir alles zusammen machen. Na ja soviel dazu. Den ersten Weihnachstag haben wir den ersten Schwung Besuch bekommen, der da bestand aus Doros großer Schwester mit ihren Töchtern. Die waren bis zu meinem Geburtstag am 30.12. da und sind dann morgens mit dem Zug gefahren. Am 29.12. kamen um 22:00 Uhr dann schon die nächsten Gäste die eigentlich erst für den 30.12. geplant waren. Und somit waren wir in der Nacht 9 Leute in unserer Wohnung. Ich habe auf dem Boden geschlafen. Nie wieder werde ich das machen. :-( Die Rückenschmerzen waren vom feinsten am nächsten Morgen. Na ja mit dem ersten Schwall der Besucher waren einen Tag auf Møn bei Møns Klint. Das ist eine sehr schoene Kreidefelswand. Unbedingt empfehlenswert wenn man mal nach DK kommt... Aber es ist sehr anstrengend dorthin zu kommen, denn um sich die Klippen anzugucken, muss man 515 Stufen und 130 Hoehenmeter überwinden. Das heisst also wenn man runtergegangen ist und wieder hoch hat man 1030 Stufen hinter sich. Und das ganze haben wir dann gleich ein paar Tage später nochmal gemacht mit dem anderen Besuch. ;-) Es lohnt sich aber auf alle Fälle. An meinem Geburtstag sind dann noch zwei Freunde gekommen und wir haben schön Silvester gefeiert. Mit dem Wetter hatten wir ja auch sehr viel Glück. Und es war ein tolles Erlebnis in DK zu feiern. Haben noch ein paar Leute kennengelernt und lange gefeiert. Und für dieses Jahr haben wir uns vorgenommen uns ein neues Auto zu kaufen. Das müssen wir weil wir unser deutsches Auto nicht hier anmelden wollen und können, weil es einfach zu teuer wäre. Haben auch schon ein Auto im Blick, was cirka 220.000 Dkr kostet. Na ja muss halt sein. Wir werden sehen wie es wird. So das wars nun erstmal wieder...
Zu diesem Eintrag gibt es noch keine Kommentare.
Registriere dich kostenlos, um einen Kommentar schreiben zu können.
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion