weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pope vs. Pope

... aus dem Blog von subgenius   Profil von subgenius

Hier Dinge die ich Euch nicht vorenthalten will.



-- Je dümmer Etwas aussieht, desto bedeutender ist Es womöglich !


Kaufen, was einem die Kartelle vorwerfen; lesen, was einem die Zensoren erlauben; glauben, was einem Kirche und Partei gebieten. Beinkleider werden zurzeit mittelweit getragen. Freiheit gar nicht.
- Kurt Tucholsky

0

Pope vs. Pope


23.10.2009 um 13:26, keine Kommentare
Das hier hat ein Päpst einer der eher bedeutungslosen Weltreligion geschrieben:

"Jeder findet sein Glück, indem er in den Plan einwilligt, den Gott für ihn hat,
um ihn vollkommen zu verwirklichen: In diesem Plan findet er nämlich seine
Wahrheit, und indem er dieser Wahrheit zustimmt, wird er frei"


(P. Benedikt XVI., Enzyklika CARITAS IN VERITATE vom 29. Juni 2009)

Dieses Zitat hat P.B. XVI von einen der bedeutensten Vertreter der SubGenius Kirche in Deutschland geklaut.
Das Orginal liest sich wie folgt :

"Jeder findet sein SLACK, indem er in den Plan einwilligt, den 'Bob' für ihn hat,
um ihn vollkommen zu verwirklichen: Sende 30$ an 'Bob' und lobe Ihn, indem Ihr es mit der Wahrheit nicht so genau nehmt."


(P. Theokratis I.,Enzymica CARIES IN PERVITATE vom 29. Februar 2009)
Zu diesem Eintrag gibt es noch keine Kommentare.
Registriere dich kostenlos, um einen Kommentar schreiben zu können.
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion
Götter wie wir9 Beiträge