Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

4.476 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Russland, Ukraine, Kriegsverbrechen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

28.12.2021 um 14:58
Zitat von frivolfrivol schrieb:Nicht unbedingt, also gefunden haben die USA in Irak nachher auch keine Massenvernichtungswaffen
Klar.die ganze n Reste.


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

28.12.2021 um 14:59
Zitat von frivolfrivol schrieb:Wenn die NATO an Russland Sicherheitsgarantien geben kann, dann wird die Ukraine verschont
Lol, du bist Klasse. Verschont.

Russland weiß das ein paar tausend Tote Soldaten für nichts sich nicht gut machen.

Tschetschenien 2.0


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

28.12.2021 um 15:49
Scheiss auf Garantien, eigentlich sollte die UN ja die Garantie sein das es keine Angriffskriege mehr gibt.

Aber einige sind halt gleicher, die vor Allem mit UN Veto UND Atomwaffen, es sind zufällig die Gleichen.


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

28.12.2021 um 15:49
Zitat von frivolfrivol schrieb:Nicht unbedingt, also gefunden haben die USA in Irak nachher auch keine Massenvernichtungswaffen ...
Zitat von SteinPapierSteinPapier schrieb:Wer soll das verstehen.
Ach Tatsache. Der islamische Staat hat wohl kein giftgas im Irak eingesetzt?
Ist ein guter thread hier eigtl , keine kremlsche sputnikshow


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

28.12.2021 um 15:50
@Jedimindtricks

Ich rede von 2003.


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

28.12.2021 um 15:52
Stell dir vor . Giftgas war auch schon 2003 im Irak was die überläufer von Saddam genau wussten wo es liegt . By the way gabs den IS auch 2003 schon nur nicht als Kalifat@SteinPapier
Was is hier das topic ?


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

02.01.2022 um 14:57
Zitat von nocheinPoetnocheinPoet schrieb am 25.12.2021:Putin will Druck machen, anderen Staaten, eben hier der Ukraine, die Souveränität absprechen.
Wo Du recht hast


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

04.01.2022 um 17:24
Gibt es aktuelle militärische Pläne, wie die NATO vorgehen würde, wenn Russland mit 100.000 Mann Richtung Kiew vorrückt? Würden dann größere Militärkontingente aus den USA nach Europa gebracht oder würden zuerst die Truppen der europäischen Nato-Staaten aktiviert? Können wir uns dabei z.b. auf die Unterstützung der Türkei verlassen?


2x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

04.01.2022 um 18:49
@frivol:
Zitat von frivolfrivol schrieb:Würden dann größere Militärkontingente aus den USA nach Europa gebracht oder würden zuerst die Truppen der europäischen Nato-Staaten aktiviert?
Und was sollen die dann machen?


1x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

04.01.2022 um 19:08
Zitat von uatuuatu schrieb:Und was sollen die dann machen?
Sich bereithalten? Stärke zeigen, Präsenz zeigen? Gem. UNO-Beschluss der Ukraine beistehen? So was?


1x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

04.01.2022 um 19:47
Zitat von deim0sdeim0s schrieb:Gem. UNO-Beschluss der Ukraine beistehen?
Das sieht dann so aus:

16E38E92-73EC-42A4-AF12-4FAAB0688282

Was erwarten die Leute? Die NATO wird wegen der Ukraine nicht in den Krieg ziehen.


2x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

04.01.2022 um 20:39
Zitat von FichtenmopedFichtenmoped schrieb:Die NATO wird wegen der Ukraine nicht in den Krieg ziehen.
Das glaube ich auch nicht. Aber ein UN-Mandat für eine Art UFOR?


1x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

04.01.2022 um 20:51
Zitat von deim0sdeim0s schrieb:Aber ein UN-Mandat für eine Art UFOR?
Warum sollte Russland dann sein O.K. dafür geben?


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

04.01.2022 um 21:41
Das O.K. der Russen wäre bei einem Beschluss einer Dringlichkeitssitzung der UN nicht nötig.


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

05.01.2022 um 10:21
Aber Russland ist Veto-Macht, also wenn die Nein sagen ...
Zitat von FichtenmopedFichtenmoped schrieb:Was erwarten die Leute? Die NATO wird wegen der Ukraine nicht in den Krieg ziehen.
Warum denn nicht?


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

05.01.2022 um 11:23
Veto-Macht im Sicherheitsrat, ja. Aber ein Entschluss einer Dringlichkeitssitzung funktioniert auch ohne Veto und durch Mehrheit der Mitgliedsländer.


1x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

05.01.2022 um 17:45
Zitat von deim0sdeim0s schrieb:Veto-Macht im Sicherheitsrat, ja. Aber ein Entschluss einer Dringlichkeitssitzung funktioniert auch ohne Veto und durch Mehrheit der Mitgliedsländer.
Und wer zieht dann in den Krieg?


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

05.01.2022 um 18:51
Das ist eine gute Frage. Europa wird zaudern, wie immer. Bis es zu spät ist. Vielleicht werden wieder ein paar rote Linien gezogen, das war´s dann.


melden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

05.01.2022 um 20:06
Ich habe höchste Zweifel, ob die NATO bei einem Angriff Russlands auf die Ukraine auch nur überlegt, zur Waffe zu greifen. Wirtschaftliche Sanktionen und eine Abkühlung der diplomatischen Temperatur werden es sein, mehr aber nicht.

Die NATO und speziell die Bundesregierung sollten aber alles dafür tun, dass sich Putins schräge und gewaltätige Gelüste (Krim, Ost- Ukraine) sich nicht über die baltischen Staaten und Polen in Richtung Deutschland entwickeln.

If you want peace, prepare for war. Putin erzwingt dies geradezu!


2x zitiertmelden

Der hybride Krieg Russlands gegen die Ukraine

05.01.2022 um 20:06
Zitat von frivolfrivol schrieb:wenn Russland mit 100.000 Mann Richtung Kiew vorrückt?
Ja , das ist witzig ! Davon hatten schon Motorola und givi geträumt , die liegen jetzt unter der Erde.
Schätze mal 100 k haben im Donbass gewütet, sinnbildlich dafür der donetsker Flughafen.
100tausend Vollidioten reichen nicht aus bis kiew , kein Szenario mit dem man sich beschäftigen muss. Hat man seit 7 Jahren im Griff.


1x zitiertmelden