Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Weihnachten - es geht langsam los ^^

1.405 Beiträge, Schlüsselwörter: Weihnachten, Kekse, Nikolaus, Vorbereitungen, Perchten, Adventkranz
Lemniskate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:16
DeepThought
schrieb:
Wie du das deinen Kindern dann näher bringst, liegt ja in deiner Verantwortung. Bei uns gibts auch keinen Weihnachtsmann. Aber eine Krippe mit dem Christkind.
Wir sind keine Christen.
Ganz simpel "näher gebracht" ;)

Klar haben die in der schule den ganzen Kram mit basteln müssen/wollen/sollen und ich habe die kerzenständer und Sternchen auch gebührend platziert. Aber ich habe nie was vom Weihnachtsmann erzählt. Weihnachtsbaum kennen meine nur von Freunden oder meiner Familie.
Meine Tochter findet das ganze auch prima und möchte einen Baum.
Habe so einen kleinen künstlichen geschenkt bekommen und den darf sie sich inzwischen selbst aufbauen und schmücken.
Ich erkläre meinen beiden aber auch das Weihnachtsfest ein christliches fest ist.
Das Deutschland sich christlich geprägt nennt.
Deshalb überall in dem Kaufhäuser oder Supermärkte dieser schnick schnack angeboten wird.

Früher als die noch im kiga waren sind wir auch mit Nikolaus gelaufen. Aber seit Moslems mit jutebeutel und alditüten die Geschäfte stürmen hab ich damit aufgehört. Das ist jetzt 13 Jahre her oder so. Das ist nämlich genau das selbe heuchlerische verhalten was ich zutiefst verurteile.



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:16
@knopper
knopper
schrieb:
Aber gut, evt. kommt es doch noch anders. :D
Evtl ja, evtl nein. Schaue ich mir november 2010 an (war ein recht kalter dezember), dann sehe ich anfang november bis zu 22°C, ab ca ende november abkühlung, um dann weihnachten dezember mit minusgraden aufzutrumphen. Der dezember hat noch nicht einmal angefangen und reiht sich demnach aktuell in gar nichts ein.
https://www.wetteronline.de/wetterrueckblick/rueckblick-november-2010-november-fruehling-hielt-lang-2010-11-29-nr



melden
Lemniskate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:21
Halloween genau der selbe Blödsinn.
Da stehen vor meiner Tür Kids und sagen "süßes oder saures"
Ich frage dann "was ist denn dieses saure genau? "
Und die so " :ask: "
-.-
Die haben keine Ahnung warum sie an fremden Haustüre nach bonschen betteln ähm fragen...



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:21
@gastric

ja richtig, das war 2010 ich erinnere mich. Naja schauen wir mal. Wie gesagt es gehört schon irgendwie dazu...bin da ja auch son Gewohnheitstier.



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:27
@knopper
Als gewohnheitstier müsstest du dich ja daran gewöhnt haben, dass weihnachten entweder warm und feucht oder aber kalt und trocken ist. Alles andere ist ungewöhnlich. Passt doch.



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:29
Lemniskate
schrieb:
Die haben keine Ahnung warum sie an fremden Haustüre nach bonschen betteln ähm fragen...
kommt immer darauf an, wie man den Kinder diese Dinge erklärt und wie man das dann -wenn überhaupt - auslebt.

Halloween haben wir immer eine Gruselgespensternacht mit Verkleidungen zu Hause, Gespensterjause, Gespenstergeschichte, Kürbisschnitzen und anschließender Schatzsuche im Wald. Ist immer ein Riesenspaß für alle.Da wird dann auch zuvor kurz darüber gesprochen, wie es zu Halloween kam usw. Wir leben in einem kleinen Dorf, da ists mit den Türklingeln nicht so verbreitet.

Heuer machten uns die Windpocken leider einen Strich durch die Rechnung, nächstes Jahr feiern wir aber wieder.

Aber das wär mal einen eigenen Thread wert... Halloween...



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:33
DeepThought
schrieb:
Du, die lassen sich streicheln und verteilen Bonbons.
Die Krampus aus meiner Kindheit waren da anders.

manchmal hat man sie tags schon laufen sehen - die mutigen sind hingegangen zum "tratzen", aber danach musste man sehr sehr schnell rennen können ;)

Bonbons verteilen und streicheln lassen war da nicht, aber es war tierisch aufregend :D

Heutzutage sind die auch zahmer weil es leider zur Touristenattraktion ausgeufert ist. Aber von nett immer noch keine Spur :D

Stoakoglerpass Saalbach-Hinterglemm Kränzchen Viehhofen



Wie ich die Vorweihnachtszeit begehe? ich bin kein Christ, aber manchmal bastel ich Adventskalender für nette Leute, manchmal bekomm ich selber einen.

Hab einen Mini-Weihnachtsbaum auf dem Schreibtisch stehen.

Und meine Lieblings-Lebkuchen futter ich schon seit Oktober wieder :D

Ab und zu trifft man sich zum Glühwein auf einem Weihnachtsmarkt.

Und das wars schon :D



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:36
@gastric

naja aus Kindheitstagen weiß ich dass es eigentlich fast immer kalt und auch Schnee dabei war. Aber gut das kann auch Einbildung sein. :D



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:37
@knopper
Ich bin ja einiges älter als du, weiße Weihnachten sind in weiten Teilen Deutschlands nicht üblich, auch vor 50 Jahren nicht und vor 75 und 100 auch nicht. Vor lauter überzogener Postkartenidylle undHeileweltseligkeit vergisst das wohl fast jeder Deutsche jedes Jahr.
Die Wetteranomalie heißt nicht umsonst Weihnachtstauwetter!
Schnee zu Ostern ist normaler als zu Weihnachten. Aber wie mit den Lebkuchen und dem Glühwein können die Leut halt nix mehr abwarten und haben völlig den regulären Rhythmus der Natur verlernt.
Im Januar und Februar, die immer schon die kältesten und niederschlagreichsten Monate des Jahres sind, wird dann rumgejammert, dass das Frühjahr noch nicht da ist.
Die Weihnachtszeit geht bis zum 2. Februar, da kann man doch genug Punsch an kalten Tagen trinken und Stollen futtern.

@DeepThought
Ich liebe Weihnachtskitsch auch. Sehr sogar! Ich könnte mehrere Haushalte üppig ausstatten. Aber halt nicht im Herbst.
Und zwischen den Jahren hab ich auch mehr Zeit und Muße das zu genießen. Den meisten Weihnachtsstress machen sich die Leut doch selber.



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:42
@knopper
Das IST einbildung. Warum das so ist zusammengefasst hier.
https://www.welt.de/wissenschaft/article160558224/Warum-weisse-Weihnachten-so-selten-sind.html

Weiße weihnachten sind selten. Die passenden wetterbedingungen kommen einfach selten zustande und je nach region und höhenlage so gut wie nie. Neben kälte braucht es auch niederschläge, beides kommt aber aus unterschiedlichen richtungen und solange der wind nur in eine richtung bläst, wird das nur über umwege klappen.



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:47
Geisterfrei
schrieb:
Im Januar und Februar, die immer schon die kältesten und niederschlagreichsten Monate des Jahres sind, wird dann rumgejammert, dass das Frühjahr noch nicht da ist.
für Januar und Februar mag das ja evt. zutreffen und das seh ich auch ein :D nur meine ich mich ganz genau erinnern zu können das spätestens im März meist schon der Frühling am "anbrechen" war. So in den 90ern, 2000er. Es wurde wärmer, der letzte Schnee schmolz usw...
Aber das war ja in den letzten Jahren überhaupt nicht mehr der Fall. Der März ist zu einem Wintermonat mutiert, und der Dezember zu einem halben Frühlingsmonat. natürlich nicht jedes Jahr, aber es zeichnet sich irgendwie ab.

@gastric
ja wie gesagt, ich kann mich an insgesamt 3 oder 4 erinnern, also nicht viel. Öfters war dann aber auch meist kein Schnee aber sehr kalte Temperaturen. mal schauen ob dieses Jahr um die -15 oder +15 Grad werden... :)



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 11:52
@knopper
Der März IST ein Wintermonat! In Breiten, wo das anders ist, gibts erst recht keine weißen Weihnachten!
Denk mal dran, dass Winteranfang am 21. 12 ist.

Deine Erinnerung trügt dich und entspringt eher dem Wunsch.



melden
ThomasTomate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 12:12
Mit der Geburt von Jesus hat Weihnachten null zutun. Stattdessen hat die katholische Kirche, als sie mächtig wurde,
die bereits bestehenden, heidnischen Feiertage, wie die Wintersonnenwende in diesem Fall (Tod und Geburt der Sonne)
übernommen und ihnen einen christlichen Stempel verpasst. Papst Julius I. war es, der etwa im Jahr 350 den 25. Dezember
zum Feiertag und Geburt von Jesus erklärte.

In der Bibel hingegen gibt es nur einen einzigen Hinweis zum Zeitpunkt von Jesus' Geburt im Lukasevangelium:
"Und es waren Hirten in derselben Gegend auf dem Felde bei den Hürden, die hüteten des Nachts ihre Herde."
Das allein schließt den Winter bereits aus, weil Schäfer ihre Schafe in Israel nur im Frühling Nachts hüten, während
der sogenannten "lambing season".

Es gibt dafür reichlich andere gottheiten, die Ende Dezember ihren Geburtstag feiern oder sonst wie zelebriert werden,
wie z.B. Horus, Marduk, Balder, Huitzilopochli, Adonis usw. usw.

Das dürfte den meisten nun ziemlich wurscht sein, weil es ja um den Event geht, nicht um den Hintergrund aber zumindest
jene, die meinen, sie würden die Geburt von Jesus zelebrieren, können sich ja mal Gedanken zu machen, ob es nicht doch
um die Sonne geht.



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 12:20
@ThomasTomate

Ist auch nicht so wirklich wichtig das mit dem Datum

Wie die Schafszucht in Israel vor 2000 Jahren ablief, mmh bin ich überfragt. Ist aber auch nicht so wichtig.
ThomasTomate
schrieb:
wie z.B. Horus, Marduk, Balder, Huitzilopochli, Adonis usw. usw.
Ja sicher, die Wintersonnenwende war schon immer ein alter Feiertag.
ThomasTomate
schrieb:
die meinen, sie würden die Geburt von Jesus zelebrieren, können sich ja mal Gedanken zu machen, ob es nicht doch
um die Sonne geht.
Wie erwähnt, das Datum ist egal bei der Feier sondern die Intention.



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 12:21
@Geisterfrei

naja so an Temperaturen um die 20 grad Mitte März meine ich mich schon dran erinnern zu können. Aber nicht an Schneefall den kompletten März durch...so wie dieses Jahr. :D
Es scheint sich verschoben zu haben, zumindest um ein paar Wochen.



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 12:30
knopper
schrieb:
Aber nicht an Schneefall den kompletten März durch...so wie dieses Jahr. :D
März 2013 lagen stellenweise zum ende des monats noch ü20cm schnee. Stellenweise kamen auch schon temperaturen von -25°C im märz vor und das nicht irgendwo in sibirien, sondern im süden deutschlands. Das doofe an erinnerungen ist eben, dass man sich eher an die schönen zeiten erinnert, nicht aber so sehr an die nervigen zeiten. Erst recht nicht, wenn diese schon wieder ein jahr oder mehr zurückliegen.

Kleine auflistung für winterliches märzwetter(und das sommerliche):
https://wetterkanal.kachelmannwetter.com/der-maerz-ein-monat-zwischen-extremfrost-schneemassen-und-fruehsommerlicher-wae...



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 12:42
@knopper
Bist du sicher, dass du de März 2018 meinst? Da scheinst du dich wieder zu täuschen.
Sieh sicherheitshalber mal nach. https://www.wetteronline.de/wetterdaten



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 12:50
@Geisterfrei
Zumindest anfang märz gabs hier oben noch definitiv schnee. Ich hab nen bild vom 7.03.2018 vom schneegestöber :lv: kann mich aber nun wirklich nicht mehr daran erinnern, ob das ende märz auch noch so aussah. Anfang april definitiv nicht mehr, ende februar dafür aber noch. Kann natürlich sein, dass @knopper s gedächtnis ende februar/anfang märz als kompletten märz interpretiert.



melden

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 12:57
@Geisterfrei
Ach zum glück gibt es den wunderbaren wetterthread, der meiner erinnerung nachhilfe geben kann. Nicht in ganz deutschland, aber zumindest in meiner ecke hier oben schnee auch ende märz.
Diskussion: Wie ist das Wetter bei euch? (Beitrag von gastric)
Diskussion: Wie ist das Wetter bei euch? (Beitrag von gastric)

So kann man sich aufs eigene gedächtnis verlassen. ^^



melden
Lemniskate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weihnachten - es geht langsam los ^^

08.11.2018 um 12:57
Ich weiß nicht mal was ich am 13. 5. 2018 gegessen habe :|


@gastric. ..und ich dachte schon " wasn superbrain " ^^



melden