Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Homosexualität

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Schwul, Homo
Diese Diskussion wurde von Ilian geschlossen.
Begründung: Doppelt, und schon zugespammt...bitte in dem oben genannten Thread weiterposten.
Seite 1 von 1

Homosexualität

31.07.2009 um 10:21
Hallo,

Wollte fragen wie ihr das seht,
Ist es etwas angeborenes für euch?
Ist es eine Krankheit für euch?
Kann man das heilen nach eurer Ansicht wenn es eine Krankheit ist?
Ist es der Einfluss der Gesellschaft das man Homosexuell wird?
Hat es schäden in der Gesellschaft das Menschen Homosexuell sind?
Wen ja welche?


melden
Anzeige

Homosexualität

31.07.2009 um 10:27
Diskussion: Homosexualität

;) Den Thread gibt es schon.


melden
A.Darko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität

31.07.2009 um 10:31
Homosexualität ist keine Krankheit, es ist eine sexuelle Orientierung und nein es ist nicht der Einfluss der Gesellschaft das man homosexuell wird. Es ist der Einfluss der Gesellschaft, dass man sich nicht traut sich zu outen, bzw. es schon schlimm genug ist, dass man sich outen "muss"/"sollte" und es nicht als normal angesehen wird.
Schäden wird es nicht geben, solange nicht 100% der Männer schwul werden und sich die Menschheit nicht mehr Fortpflanzt. Schäden ist auch relativ, für die Erde wärs wohl keiner ;)


melden

Homosexualität

31.07.2009 um 10:51
Man(n)) oder Frau sind was sie sind.
Da gibt es nichts zu "heilen",das ist keine "Krankheit", und es verursacht keine "Schäden".
Allenfalls bringt es das Weltbild einiger verklemmter Zeitgenossen durcheinander.
Das ist dann aber deren "Problem".


melden

Homosexualität

31.07.2009 um 11:24
Welche Schäden soll das für die Gesellschaft haben? Eher hat es den Nutzen, dass es die Überbevölkerung etwas verhindert. Außerdem kommen viele kretive Typen aus dieser Ecke.


melden
cheng73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität

31.07.2009 um 11:24
Homosexuelle frönen halt die Geselligkeit.


melden
A.Darko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität

31.07.2009 um 11:25
@cheng73

Bitte was? Nochmal für Blöde?!


melden
cheng73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität

31.07.2009 um 11:25
Geselligkeit nasal.


melden
cheng73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität

31.07.2009 um 11:26
Im "Schlund".@A.Darko


melden
cheng73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Homosexualität

31.07.2009 um 11:27
Mit Papst.@A.Darko


melden

Homosexualität

31.07.2009 um 13:45
Bei so manchem kommt es mir ein wenig so vor, als wäre es eine Modeerscheinung.


melden

Homosexualität

31.07.2009 um 14:04
@cheng73
was sollen diese anspielenden stichworte xD
schreib doch in klaren sätzen, was du von homos hältst :-P

also ich sehe homosexualität als sexuelle desorientierung.. ich meine.. is ja doch iwie von der norm, vor allem auf dem ersten blick (transvestismus) !!was nich heißen soll, dass alle homos ne macke haben!!
im gegenteil.. soweit ich es beobachten konnte sind homos sehr friedfertige menschen
anders orientierte menschen, die gegen den strom schwimmen, sollten respektiert werden!
dennoch bleib ich vorerst bei meiner meinung, dass homosexualität von der norm ist


melden
Anzeige

Homosexualität

31.07.2009 um 14:15
Menschen lieben Menschen was soll daran falsch sein.


melden

Diese Diskussion wurde von Ilian geschlossen.
Begründung: Doppelt, und schon zugespammt...bitte in dem oben genannten Thread weiterposten.
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden