Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bedroom Visitor in Kalifornien

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Außerirdische, Greys, Bedroom, Visitor

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 02:17
,1281399454,alienjpghallo!

1987 habe ich selbst ein Erlebnis in Kalifornien gehabt. Ich gebe hier mal den link zu meiner Seite:
http://caroline-lacson.de.to

Der Dateianhang zeigt ein gemaltes Bild (von mir selbst gemalt aus meiner Erinnerung), dass das darstellt was ich in der entsprechenden nacht vor meinem Bett gesehen habe.

Ich würde mich freuen, wenn der eine oder andere Leser sich meinen Fall ansieht und hier vielleicht (oder auch in meinem Gästebuch:-) ) diskutiert.

Herzlichen Gruß!

carol.



P.S. Ich würde mich freuen, wenn jemand mir helfen könnte, meinen Fall oder besser eigentlich mein Bild unter das Stichwort "Alien" etwas bekannter zu machen. Ein paar Tipps habe ich schon bekommen, aber mir fehlen einfach einige Kenntnisse, um das so umzusetzen wie man es mir rät (habe zuwenig Ahnung von Tags, usw...).


melden
Anzeige

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 02:42
Habe zu spät gesehen, dass zwirni längst eine Diskussion über das Thema eröffnet hat. Deshalb wäre es vielleicht sinnvoller, diese Diskussion in seiner Diskussion zu führen?! Für direkte Fragen an mich kontaktiert mich gern oder schreibt halt hier hinein.
carol.


melden
Metepec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 02:47
Das lese ich mir mal morgen durch da ich jetzt ins Bett will aber ich würde Dir auf jedenfall mal raten Steven Greers Meinung und Ansichten zum Thema Entführungen durch Aliens und wie die echten Außerirdischen so drauf sind durchzulesen oder ensprechende Videos auf Youtube von ihm zu schauen. Das ist hoch interessant welche Infos er hat zum Thema Entführungen.




Mag sein das ich einige hier mit Steven Greer auf den Senkel gehe aber meiner Meinung nach ist seine Info über Entführungen die einzig plausible Erklärung.


melden
Metepec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 02:48
@carolinelacson


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 02:53
vielen dank für den Link! ich lese es mal durch.


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 03:04
ich finde das etwas verwirrend was man da liest. Vieleicht sagt folgender Link mehr aus über diese person: http://www.share-berlin.de/index.htm?ufointerview.htm


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 03:05
=) wäre er dein Grey gewesen ?

uf64829,1281402329,dieb detektiv20100206190830

Ich kenne deine Situation. Das ist ein Phase des Schlafen, dass das Gehirn nach dem plötzlichen Aufwachen nicht ganz funktioniert, deswegen du dein Körper nicht bewegen konntest.


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 03:09
@carolinelacson

Das Bild macht auf mich einen bedrückenden Eindruck,vor allem das Dunkle herum und die leuchtende Augen.... mal vorab...dein Erlebnis muß ich mir noch durchlesen.


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 03:11
kein kommentar zu 13am........ :-)))


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 03:13
mein letzter beitrag bezog sich auf 13am.

es ist deshalb dunkel, weil es im dunkeln war!


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 04:02
@carolinelacson

Hat das Wesen bei dir einen körperlichen Eingriff gemacht?hast du was gespürt oder Narben gefunden?du schreibst du hättest mechanische Geräusche gehört.
hörte ich eine Art Geräusch, wie von einer Maschine oder einem Motor, aber leise.
Ich meine es gibt viele Berichte von Leuten die ähnliches erlebt haben und auch Narben vorweisen können,aber irgendwie will ich das nicht so recht glauben,weil ich mir nicht vorstellen kann wie das Wesen in das Zimmer gekommen ist.Und damit will ich es auch belassen.


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 04:34
hallo spiky,

es steht ja im Bericht geschrieben was passiert ist. Dieses "Wesen" hat mir nichts angetan, keine Untersuchungen oder dergleichen, sondern es hat nur auf mich geschaut und zur Tür.. Bevor ich nach AMerika geflogen bin vor 23 Jahren habe ich nie vorher etwas über die Greys gewußt. Es ist von daher schon bemerkenswert, dass ich auch solch eine Person mit diesem großen Kopf gesehen habe... Ich möchte hier niemanden überzeugen. Jeder soll sich doch ein eigenes Bild von diesen Berichten machen. Ich glaube auch längst nicht alles was ich zu diesem Thema lese, eher im Gegenteil, ich bin sehr kritisch und glaube recht gut zu erkennen wann es sich vielleicht um die "Wahrheit", um ein reales Ereignis handelt oder nicht. Ich lebe damit schon solange und habe mich jetzt nun eimal einfach entschlossen (zu Zeiten des Internets) von meinem Vorfall zu erzählen.

caroline


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 08:17
@carolinelacson

Haben die Augen geleuchtet? Oder war vielleicht doch irgendwo eine Lichtquelle, die die Augen reflektierten? Ich kann mir das bei keinem Lebewesen (des Universums) vorstellen, wie das möglich sein soll!
Augen oder andere Körperteile können doch nicht leuchten, oder?


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 08:40
@delicious_Lady

Biolumineszens ? ( Glühwürmchen )


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 08:53
@eagle1

Oh stimmt dank dir. Hab ich garnicht dran gedacht. Sorry!! ;)


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 09:22
@delicious_Lady

Wieso sorry - ich denk auch nicht immer an alles :-)


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 09:31
@eagle1

Den Menschen, der immer an alles denkt, würde ich als teilweise perfekt bezeichnen! Den perfekten Menschen gibt es nicht! :D

Wie gut das hier mehrere denken und mit reden. So kommt man leicht zu Einsichten! ;)


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 09:44
@delicious_Lady

:-)


melden

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 10:18
Hallo!
DieAugen haben geleuchtet. Welche Ursache das hat weiß ich nicht. Die Idee mit der Biolumineszenz ist interessant. Auf jeden Fall hat es eher wohl eine biochemische Ursache als das es eine Lichtquelle von aussen war, es war ja keine da. Ich hatte mal vor Jahren einen Bericht über die Stadt Roswell gesehen und irgenwo in einem Geschäft waren Alien-Pappfiguren an der Scheibe geklebt und darunter war auch so ein Grey mit gelben Augen neben den sonst üblichen schwarzen Augen zu sehen. Und es hatte sich mal vor ca. 10 Jahren eine Frau aus Polen, über einen Ufologen, an mich gewendet mit einem Brief, in dem sie mir schrieb, dass sie auch so einen GRey mit diesen gelben Augen am Bett stehen gehabt hatte. Ansonsten habe ich in der einschlägigen Literatur vielleicht 1-2mal solche Berichte, in denen Greys mit gelben Augen gesehen wurden, gelesen. Es handelt sich wahrscheinlich um die gleichen Greys, ob mit schwarzen oder gelben Augen, weil es immer die mit diesem großen Kopf sind. Aber das sind auch von mir eben nur Vermutungen. Ich weiß halt auch nicht mehr als das was ich in dieser Nacht gesehen habe.
Gruß!
Caroline


melden
Anzeige

Bedroom Visitor in Kalifornien

10.08.2010 um 10:18
@carolinelacson
Das Bild selbst gemalt? Sieht wirklich gut aus respekt. :)

Dein Erlebniss scheint ja dem klassischen Bedroom Visitor zu entsprechen. Gibt viele Leute die sowas erlebt haben. Ich würde mich jedoch in der Erklärung nicht zu sehr auf Greys oder Aliens festsetzen. Bedroom Visitors sind durchaus ein eigenständiges Phänomen und sind mind. seit dem Mittelalter beschrieben. Auch Vorsicht bei Ansichten von Greer die sind in deinem Fall nicht gerade hilfreich.


melden
120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt