Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Promi Big Brother 2013-2017

10.702 Beiträge, Schlüsselwörter: Big Brother, Promis
bunt
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von bunt


Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 05:36
Nach 22 Uhr schaffe ich es einfach nicht, wachzubleiben. Dafür bin ich jetzt wach :D


melden
Anzeige
tisch
versteckt


Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 10:57
vorab: ich bin gestern offline gegangen, da es hier ja eher einem chat gleicht und ich mit meiner negativen einstellung, was die umsetzung der show angeht, nicht so gut ankam. wollte euch dann nicht weiter auf den geist gehen und habe mich ausgeloggt. werde das auch so beibehalten - dann können die, die es nervt, meinen beitrag überlesen und werden von mir nicht öfters mit meiner kritik zugespammt :D sorry: ich wollte euch nicht den spaß verderben.

zur show - ich bin so enttäuscht!
ich gucke sehr, sehr gerne trash-tv und mich schreckt so schnell auch nichts ab. ich erwarte jedoch, dass der trash gut gemacht ist. jeden mist will ich nicht sehen. und in dieser staffel sieht man ganz klar, wie schnell und einfach man ein sehr cooles format einfach an die wand fahren kann.

ich war zunächst überrascht, dass die beiden jochens keine karteikärtchen mehr ablesen und dadurch auf jeden fall natürlicher wirkten. da haben sie schnell und auch sehr gut reagiert. allerdings finde ich jochen bendel einfach nur schrecklich. er kann es einfach nicht! beweis: er spoilert direkt mal den match-gewinner, der dann in den reichen bereich darf. und anschließend wird uns viel zu lange präsentiert, wie das match verlief - interessiert natürlich nicht, wenn wir schon wissen, wer es gewinnt. zum match: erstmal ist es sehr gefährlich, sich einfach so lange auf eisblöcke zu stellen. dann stehen sie alle ewigkeiten drauf und wie wird das match entschieden? indem geschätzt werden soll, wie viel ein eisblock wiegt. sinn? gibt es nicht. wieso denkt man sich gleich 2 matches aus, die so unsinnig sind und kaum ordentlich durchführbar? und dann preist man matches auch noch als die große revolution dieser staffel. ganz toll!

danach wird gefühlte ewigkeiten ein nicht vorhandenes drama zum drama stilisiert. die bachelor-kandidatin hat geweint aber es ist eigentlich nichts passiert: ihre füße sind eingefroren. gut, wieder 5 minuten ins land gegangen und wir haben nach knapp 40 minuten noch keine wirklich interessante sache gehört oder gesehen.

nun etwas, was ich sehr traurig fand: eloy sprach darüber, dass seine tochter einen zwilling hatte, der jedoch bereits im mutterleib verstorben ist. er zeigt das entsprechende tattoo und das foto und berichtet auch nochmal im sprechzimmer darüber. das fand ich sehr traurig.
ach so - eloy war auch duschen - und zwar nackt. yummmy. die macher haben sicherlich darauf spekuliert, dass eine frau nackt duscht und sie uns duschbilder von brüsten zeigen können. eloy weiß, was seine fans wollen und präsentiert uns seinen pimmel. super!! (und das übrigens gleich zweimal: im reichen bereich wurde er auch beim duschen gezeigt!)

willi herren darf nicht vergessen werden. deswegen erzählt er stundenlang mit großem geheule von seinem schlimmen leben. das ist übrigens alles selbstverschuldet und on top sagt er noch, dass ja viele menschen sowas gar nicht durchstehen können, was er durchgestanden hat. super. er interpretiert seine schwächen um und erhebt sich damit über diejenigen, die das nicht durchstehen können? geht es eigentlich noch? der typ hat sein leben versoffen und verkokst und meint jetzt noch, er sei ein held. er ist ja auch immer wieder selbst in die scheisse gerutscht. und das alles natürlich mit vielen tränen präsentiert! wieso heult er eigentlich immer wieder? er hat die story doch schon überall erzählt. das ist ein berechnender trottel, auf den auch noch sehr viele menschen reinfallen. sein blödes "ich bin ein guter"-getue geht mir auf den geist. ich hoffe, er fällt tief in der gunst der zuschauer. das wird sat1 jedoch verhindern: die beiden jochens haben danach nochmal ganz betroffen erzählt, wie schlimm doch willi herrens leben ist. mir war schlecht. einfach peinlich!

ansonsten gab es noch einen sehr spannenden konflikt zwischen sarah (homeshopping) und dem ex von jenny über die bekanntheit von sarah und zachi. herrlich und auch sehr lustig. der ex von jenny ist für so ein format gold wert weil er zündeln kann und weiß, wie man spitzen setzt, um menschen in den wahnsinn zu treiben. und mit sarah hatte er es ja auch echt leicht. sie macht auf super-promi, intelligent und abgeklärt aber ist ziemlich dämlich und spricht die sprache der gosse und jedes fremdwort, was sie nutzt, ist falsch oder selbst ausgedacht. herrlich! sie wehrt sich dann, indem sie sagt, er sein wohl untervögelt. ich hab sehr gelacht.

der hammer: das match wurde nicht live gezeigt und das match, das live gezeigt wurde, war langweilig. man verstand nichts vor lauter gerede und geplapper und es wurde aber fleissig sendezeit verbraten, indem etliche minuten gezeigt wurde, wie der ex von jenny und jens hilbert auf einem betonklotz rumkloppen.

ach so - der zachi wird behandelt wie ein 90jähriger grenzdebiler. das hat mich angekotzt. der typ ist 65 (oder so) und ist ein bisschen selbst schuld an seiner schlechten verfassung: alkohol und kippen.
aber er ist ja ein so süßer und liebenswerter mensch. ich habe mich köstlich über seine duschszene amüsiert, wie er die brause gesucht hat und wie er dann sagte, wie besoffen er sei und dass er den mantel von diesem playboy-typen trägt. er ist herrlich! nicht berechnend, nicht fies und dabei ganz amüsant und putzig in seiner art. ich mag das.

alles in allem:
ich fand die show eine der schlimmsten shows der gesamten promi-big-brother-geschichte. es geht viel zu viel zeit für die moderatoren drauf, die eine 1:1 kopie vom dschungelcamp anstreben aber es einfach nicht können. dann muss man es lassen, ganz einfach. man kann das dschungelcamp nicht kopieren und jede kopie wirkt da lächerlich. sie kopieren selbst den abspann (wenn sonja und daniel in den letzten sekunden nochmals auf zuschauerkritik reagieren und die sendung damit ironisch brechen), indem die jochens gestern auf die karteikarten-kritik eingegangen sind.

es liegt nicht an den promis, dass die show so mies ist. es liegt an der machart und man könnte durch ganz wenige kniffe bereits eine ganz andere dynamik schaffen:
- jochen bendel raus aus der show und als moderator der matches einsetzen
- viel mehr szenen aus dem haus (nicht live, da es nur geschrei und durcheinander geplapper gibt) und mehr geschichte erzählen, statt unzusammenhängende erzählungen aus dem leben der teilnehmer
- live-stream über bild.de anbieten
- after-show mit mehr live-schalten aufbauen und aaron rausnehmen (zu steif, nicht lustig, kann nicht agieren)
- matches drastisch reduzieren und nur matches, die auch interessant für die zuschauer sind: gestern hätte direkt ein match kommen müssen, indem die kandidaten ihren bekanntheitsgrad selbst bestimmen müssen in einer rangliste
- die rolläden dauerhaft hoch, damit interaktion möglich ist
- den armen bereich so anheizen, dass jeder in den reichen bereich will (zigaretten wegnehmen!): es ist den promis schlichtweg egal, wo sie sind und dadurch entsteht keine spannung, keine dynamik und kein ehrgeiz in den matches

ich bin gespannt, was ihr sagt. ich habe wahrgenommen, dass es vielen ganz gut gefällt und ihr da weniger kritisch seid als ich. daher: her mit euren meinungen.


melden
tisch
versteckt


Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 11:08
meine bewohner-rangliste:

1. zachi noy (1)
2. eloy de jong (2)
3. sarah knappig (3)
4. claudia (4)
5. steffen (10)
6. maria (yotta) (8)
7. milo (nackt-künstlerin) (6)
8. sarah kern (5)
9. jens hilbert (9)
10. dominik (mister germany) (7)
11. evelyn (bachelor) (11)
12. willi herren (12)

ich habe mal die positionen von gestern in klammern gesetzt. wirklich viel hat sich nicht getan. langsam sortiert sich aber das feld der mir eher unbekannten kandidaten.
zachi und eloy könnte ich auch eigentlich wahllos austauschen. ich finde sie beide absolut super und zachi hat bei mir einfach noch den niedlichkeits-bonus, obwohl wir gestern eloy duschen sehen haben. :D


melden

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 11:30
Ich bin ehrlich, bislang hat mich die Show auch nicht überzeugt. Die Staffeln von 2015 und 2016 hab ich verpasst, aber die von 2014 fand ich eigentlich ziemlich unterhaltsam.

Mich nervt es auch inzwischen ein wenig, dass man versucht das Dschungelcamp zu kopieren.
Und ja die Matches sind eher langweilig, das zieht man beim "Vorbild" auf RTL viel besser durch.

Aber Zachi ist weiter die Nummer 1, yeah! :D

Auf bessere Tage :Y:


melden
tisch
versteckt


Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 11:54
ich weiß leider nicht mehr, welche staffel das war aber die staffel mit hubert kah, dem schill und dem persischen model war wirklich fantastisch. das haben sie super umgesetzt alles und ich glaube, die quoten waren auch echt super. das kann man ja in diesem jahr nicht behaupten: der schlechteste start einer promi-big-brother-staffel ever und gestern sind die quoten auch nochmal ein ganzes stück zurück gegangen.

ich muss auch sagen, dass rtl es zig mal besser macht. vom dschungelcamp jetzt einfach mal abgesehen, haben sie mit dem "sommerhaus der stars" ja auch so etwas wie big brother im programm und das setzen sie echt hervorragend um: keine moderation, gut geschnittene szenen aus dem haus, der plot geht von woche zu woche weiter (keine unzusammenhängenden szenen, die die entwicklung der gruppe gar nicht darstellen), gute matches und alles sehr reduziert und auf die kandidaten konzentriert.
ich verstehe gar nicht, wieso man bei sat1 dann genau das gegenteil macht?

heute müssten sie ein match zeigen, in dem sich die kandidaten nach bekanntheit aufstellen sollen (konflikte garantiert) und in diesem automaten neben zigaretten auch schampus packen (konflikte mit claudia, die nicht raucht aber für die raucher immer zurücksteckt bisher).

so, wie die matches aufgebaut sind, ist es auch stinklangweilig. natürlich voten die zuschauer diejenigen, die sie kennen und denen sie eh den einzug in den luxus-bereich gönnen: für den zuschauer gibt es damit auch kein "gut gegen böse", sondern es ist schlichtweg egal, wer in den matches gewinnt weil sie ja eh nach beliebtheit wählen, wer überhaupt erst in den matches antreten soll. und dann ist es den kandidaten auch noch egal, wer eigentlich wo lebt weil sie gar keine motivation haben, in den reichen bereich zu gelangen.
kandidaten, die nicht bekannt sind, versauern im armen bereich bis zum ende der woche weil man von ihnen nichts sieht. dadurch bleiben sie blass, man lernt sie nicht kennen und die wenigen bekannten gesichter dominieren das geschehen.

ich hätte die bewohner sich selbst einteilen lassen: 6 arm, 6 reich - sie sollen das entweder im sprechzimmer alleine entscheiden (jeder hat 1 stimme) oder gemeinsam ausdiskutieren. und dann in den live-shows immer jeweils 1 bewohner aus einem der bereiche gegeneinander antreten lassen: wer gewinnt, bleibt bzw. darf in den reichen bereich, der verlierer bleibt bzw. muss in den armen bereich. und im armen bereich darf dann natürlich auch nichts sein: keine zigaretten, kaltes wasser und immer der blick auf den reichen bereich.
was ich auch spannend fänd, wenn sie bewohner ganz offen instruieren, für krawall zu sorgen (z.b. durch ein voting bestimmen lassen, welcher bewohner das machen soll): jemand gewinnt ein pseudo-match und muss die münzen dann sofort (und ohne absprache mit dem rest) für eine flasche schampus statt essen eintauschen oder sowas.

gegen zachi kann man ja nun auch wahrlich nichts negatives sagen. ich habe (zum glück) seinen supertalent-auftritt nicht gesehen, der wohl ziemlich peinlich gewesen sein muss. aber er hat sich hinterher beschwert, dass er von rtl verarscht wurde... ist vielleicht auch in der form, wie es gezeigt wurde, nicht auf seinem eigenen mist gewachsen.


melden

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 12:01
tisch schrieb:ich weiß leider nicht mehr, welche staffel das war aber die staffel mit hubert kah, dem schill und dem persischen model war wirklich fantastisch. das haben sie super umgesetzt alles und ich glaube, die quoten waren auch echt super
War die Staffel von 2014 :)


melden
tisch
versteckt


Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 12:13
danke @Ocelot!

übrigens gucke ich gerade einen bonus-clip und lache mich wirklich absolut kaputt über claudia:
https://www.sat1.de/tv/promi-big-brother/video/52-bonus-diese-sache-empfiehlt-claudia-einem-mitbewohner-clip

man müsste viel, viel mehr von ihr zeigen. sie wird sicherlich als eine der ersten personen das haus verlassen müssen, obwohl sie für richtig stimmung und zündstoff (!) sorgen könnte. bisher zeigt man aber gar nichts von ihr und ihrer art. schade irgendwie.


melden
victory
Diskussionsleiter
Profil von victory
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 14:21
@tisch

Super analysiert :rock:
Die Moderatoren sind echt sch...e :cry:
Ich finde auch, da ist viel zu wenig Spannung, kommt mir vor wie ein Kuschel-BB.
Bin auch der Meinung, Claudia in ALLES -> die würde sich erstmal richtig schön die Kante geben :wein: -> könnte peinlich werden, wenn sie dann im Suff alles angräbt, was einen Schwanz hat :D
Auch ich würde die Rollläden oben lassen. Ich finde den NICHT-Bereich eh nicht so dolle. Da wars doch letztes Jahr in der Kanalisation schon grausiger.

Ich bin gestern auch vom Glauben abgefallen, als die Challenge nicht gezeigt wurde :cry:

Da ist ja im "Sommerhaus der Stars" mehr los :popcorn:
RTL versteht sein Geschäft die Leute zu unterhalten :D


melden

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 14:35
victory schrieb:Die Moderatoren sind echt sch...e :cry:
Vll checken die beiden selber, dass ihre Moderation wie eine verkrampfte, unlustige Version von Sonja&Daniel rüber kommt. :D


melden
victory
Diskussionsleiter
Profil von victory
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 14:35
victory schrieb:Da ist ja im "Sommerhaus der Stars" mehr los :popcorn:
Ab Mittwoch geht es hier weiter :popcorn:

--> Diskussion: Das "Sommerhaus der Stars" 2017


melden
victory
Diskussionsleiter
Profil von victory
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 14:37
@Ocelot

ich fand ja schon Cindy schrecklich als Moderatorin, die nur abgelesen hat ... aber die beiden gehen gar nicht :(


melden

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 14:45
@victory

Würden sie einfach sie selbst sein, würde es sicherlich besser rüberkommen...


melden
tisch
versteckt


Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 15:26
Ocelot schrieb:Würden sie einfach sie selbst sein, würde es sicherlich besser rüberkommen...
ich glaube, für das format ist eine klassische doppelmoderation einfach völlig ungeeignet. das dschungelcamp lebt von der moderation, die einen großen bestandteil der show ausmacht. big brother aber ist so konzipiert, dass die bewohner im mittelpunkt stehen: eben eine 24/7 überwachung. und alles, was den fokus weg von den bewohnern nimmt, ist für mich schon völlig fehl am platze und nimmt viel zu viel sendezeit ein.

gestern war es 22:50 uhr und bis dahin hatte man kaum etwas von den bewohnern gezeigt, sondern nur dämliches geplänkel der jochens, was darüber hinaus noch schief ging (jochen bendel spoilert den match-gewinner). ihnen fehlt auch der biss und die ironie. sie versuchen zwar bissig, ironisch und gemein zu sein aber gleichzeitig präsentieren sie die show und dieses "alles" und "nichts" so ernst und so entscheidend, dass dieser bruch, den das dschungelcamp hinbekommt (= sie verarschen nicht nur die promis, sondern auch sich selbst und die produktion bzw. rtl), gar nicht funktionieren kann.

und es ist auch völlig klar, dass sie immer überziehen und das match dann nie in ganzer länge zeigen können oder eben gar nicht erst beginnen. das ist so ein derber produktionsfehler weil man dadurch für etwas anruft, was man aber dann (trotz ankündigung) gar nicht live sieht und nur als zusammengeschnittenen schnipsel irgendwann am nächsten tag präsentiert bekommt.

was auch extrem nervig ist: sie packen wahllos szenen zusammen von den vergangenen tagen. in der einen sekunde sieht man willi im armen-bereich und man weiß aber, dass er schon lange im reichen bereich ist. solche fehler im schnitt sind einfach nur verwirrend, nervig und tragen gar nichts dazu bei, dass man mitfiebern kann weil man nie weiß: wann fand das gespräch statt und noch viel wichtiger: wieso präsentieren sie mir szenen, die schon 2 tage alt sind? das geht gar nicht.


melden

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 17:31
echt jetzt???


melden
victory
Diskussionsleiter
Profil von victory
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 20:40
Na die Duschszene ist doch nett anzusehen :popcorn:

http://www.bild.de/unterhaltung/tv/promi-big-brother/problemzone-bad-52849398.bild.html


melden
Türkis
Profil von Türkis
beschäftigt
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Private Nachricht

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 20:47
muscaria schrieb:Warum ist der eigentlich beliebt? Weil er der Älteste ist?
Die Eis am Stiel-Filme sind für mich einfach kultig. :) Ich habe sie früher unzählige Male gesehen, und vor allem die Musik finde ich auch heute noch klasse. Und ich finde Zachi irgendwie „knuffig” und auch sympathisch.

@tisch
Ich kann mich dem, was du zu dieser Staffel schreibst, größtenteils anschließen. Ich vermisse ja ganz besonders die Sixx-Sendung.


melden
victory
Diskussionsleiter
Profil von victory
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 20:49
Türkis schrieb: Ich vermisse ja ganz besonders die Sixx-Sendung.
Ich auch :cry:


melden
tisch
versteckt


Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 21:43
kinners, gleich geht's wieder los :D


melden
victory
Diskussionsleiter
Profil von victory
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 21:44
@tisch
Ich hoffe heute passiert mal was :bier:


melden
Anzeige

Promi Big Brother 2013-2017

13.08.2017 um 22:03
@victory
@Türkis
@JohnRambo
@Ocelot
@bunt
@Jala-Phemia
@evolux
@Gwyddion

nabend :)


melden

111.603 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden