weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fumos miese Spelunke

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Fumos miese Spelunke
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:04
fumo schrieb:Klar, wenn nichts mehr geht, dann war der Mond halt auch im Eimer; man dreht es sich immer so, wie es gerade passt! ... >.>
Warum zerbarst der Eimer denn gerade in diesem Moment? Hmmhm?!
Sie hat in ihrem Wasser den Mond manifestiert, daraufhin hat sich die Wasserdichte exorbitant.. verdichtet. óÓ


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:05
@Kältezeit
das Gefäß brach auseinander. Das Wasser schoss heraus, das Spiegelbild des Vollmonds verschwand
Es ist so eine verführerische Ausfühlichkeit, die hier gezeigt wird ....Lass mich die Geschicht fortsetzen ....."das Wasser strömte auf den Boden, der Boden wurde nass...." ... :troll:


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:05
fumo schrieb:Das Wasser schoss heraus
@Kältezeit
Wenn das nicht ein Hinweis ist


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:05
fumo schrieb:Gehts euch gut? ... :ask:
Schlechten Menschen geht es immer gut :troll:
fumo schrieb:"Die Nonne @Jule studierte jahrelang, aber konnte keine Erleuchtung finden. Eines Abends trug sie einen alten Eimer voll mit Wasser. Während sie ging, beobachtete sie den Vollmond, der sich im Wasser des Eimers spiegelte. Plötzlich rissen die Bambusstreifen, die den Eimer zusammenhielten, und das Gefäß brach auseinander. Das Wasser schoss heraus, das Spiegelbild des Vollmonds verschwand - in diesem Moment gelangte Jule zu einer Einsicht!"
Zinkeimer und Kupferkessel sind dekorativer als Bambuseimer


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:05
Kältezeit schrieb:Warum zerbarst der Eimer denn gerade in diesem Moment? Hmmhm?!
Sie hat in ihrem Wasser den Mond manifestiert, daraufhin hat sich die Wasserdichte exorbitant.. verdichtet. óÓ
:fumo:...:fumo:...:fumo:

Weil der Mond zu fett für den Eimer war; klar, es geht wieder gegen Fette! ... Òò


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:06
Dafuq


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:06
Paterson schrieb:@Kältezeit
Wenn das nicht ein Hinweis ist
In dem Eimer war Wasser? ... Oo


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:06
Kältezeit schrieb:Sie hat in ihrem Wasser den Mond manifestiert, daraufhin hat sich die Wasserdichte exorbitant.. verdichtet. óÓ
Mit Eis im Eimer wäre das nicht passiert


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:06
fumo schrieb:klar, es geht wieder gegen Fette! ... Òò
Wer haded hier Fedde? oO


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:06
fumo schrieb:Paterson schrieb:
@Kältezeit
Wenn das nicht ein Hinweis ist
In dem Eimer war Wasser? ... Oo
Nein, ein Penis! Oo


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:07
fumo schrieb:In dem Eimer war Wasser? .
Es geht um Interpretation... Das muss ja nicht unbedingt wasser sein, sondern alles was man sich vorstellen kann


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:07
Rattensohn schrieb:Wer haded hier Fedde? oO
:fumo:

Die Kälde häided .... Jetzt war auf einmal der Mond im Eimer .... vermutlich spiegelten sich stattdessen die Bambusstreifen im Wasser! ... Òò


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:08
Tireachan schrieb:Mit Eis im Eimer wäre das nicht passiert
Vermutlich wäre auch nichts passiert, wenn sie den Eimer nicht getragen hätte.

Frage: Wäre er auch zersplittert, wenn sie nicht in ihn geschaut und den Mond gesehen hätte?


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:08
Paterson schrieb:Es geht um Interpretation... Das muss ja nicht unbedingt wasser sein, sondern alles was man sich vorstellen kann
Ich kann mir jede Menge vorstellen, aber wenig davon passt in den scheiß Eimer! ... Òò


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:09
Kältezeit schrieb:Frage: Wäre er auch zersplittert, wenn sie nicht in ihn geschaut und den Mond gesehen hätte?
OK, es gibt doch falsche Interpretationen! ... :troll:


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:09
fumo schrieb:aber wenig davon passt in den scheiß Eimer! ... Òò
Wer denkt denn auch an einen Eimer voll scheiße


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:09
fumo schrieb:vermutlich spiegelten sich stattdessen die Bambusstreifen im Wasser! ... Òò
Sie hat doch aber den Mond gesehen! Im Eimer! óÓ


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:09
Kältezeit schrieb:Wäre er auch zersplittert, wenn sie nicht in ihn geschaut und den Mond gesehen hätte?
Er wäre verschimmelt, weil er ungenutz in der Ecke gestanden hätte


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:09
fumo schrieb:Die Kälde häided ....
War klar.
Erst haded sie Feministin und jetzt auch noch Fedde..... :-/


melden

Fumos miese Spelunke

16.03.2018 um 17:10
Aaah.
Sie hat ein Mondgesicht... Das fand der Eimer einfach schrecklich


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gaming-Profil3 Beiträge