Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hallo

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Allmystery
Seite 1 von 1

Hallo

30.11.2018 um 01:34
Hallo Leute...
ich bin neu hier und möchte kurz mitteilen,dass ich aufgrund
meiner Schwerhörigkeit nicht alles gleich verstehe,und daher evtl.
nachfragen muss,falls ich falsch verstanden haben sollte.Danke für das
Verständnis!
Also ich wohne mit Sohn im Ruhrgebiet.Zu uns gehören 2 Katzen,Sohn hat 2
Kaninchen.Ich habe damals als kleines Kind nie an Spuk geglaubt,was mir auch nie so bewusst war,sage ich
mal so.Es fing erst an,als mein Sohn 6 Jahre alt war,heute ist er 18 Jahre alt.Ich wohnte zu der Zeit noch mit meinem
Lebensgefährter (Vater von meinem Sohn) zusammen.Da fing erst so ganz langsam an...was ich heute noch ab und an
dran denke.Ich befand mich im Bad,machte mich frisch,hatte meine Haare gewaschen und ohne meinem Hörgerät
höre ich ja nicht.Jedenfalls kam dieser Vater von meinem Sohn nach Hause,ich rief nach seinem Namen,aber er kam nicht.....
mir war so bewusst und ganz sicher ich auch war....dass er zu Hause ist....ich wiederholte nach seinem Namen,er kam nicht...
dann wurde ich so sauer.....und ging in die Küche,wo er doch auch dort gegangen war...aber ich fand ihn nicht....mir war
so unheimlich und war sehr unsicher.Nach einigen Minuten kam er genauso auch so wie er hereinkam...ich rief dann vorsichtig
und etwas unsicher nach seinem Namen,dann kam er auch.Ich erzählte es ihm von von dieser Sache,er meinte,dass ich mich
wohl eingebildet hätte.Seitdem war auch Ruhe.In der neuen Wohnung war ich wieder mal allein...da der Vater mit Sohn mal für
einige Tage weg waren.....war ich allein mit Katze in der Wohnung.Als ich diese Katze streicheln wollte....tippte plötzlich "jemand"
an meinem Schulter ...ich drehte mich auch um,es war niemand da.Als die beiden wieder zu Hause waren erzählte ich dem Lebensgefährten,
was passiert war.Er nahm mich nicht ernst.Der ganze Spuk war irgendwie auch vorbei.Nun wohne ich mit Sohn hier in der anderen Wohnung,mit dem Vater von meinem Sohn bin ich lange getrennt.Seit Februar 2010 wohne ich mit Sohn hier und mit Lebensgefährten,dann im April 2010 trennten wir uns.Es war Ruhe ohne irgendwie was mir Spuk vorkommt.Dann so ca. im Jahre 2011/2012,genau weiß ich nicht mehr.Mein Sohn stand hier im Wohnzimmer und ich saß auf Couch....sagte ich zu ihm,paß auf,neben dir ist Kater...er schaute unten und sagte...."Mama,da ist
aber keine Katze".Ich fasse es nicht!!Ich hatte doch grade eben noch Katze gesehen...genauso wie unser Kater Nico aussieht.Er befand sich in anderem Raum,mir ist nur nicht bewusst,wo er genau war.Manchmal war Ruhe,dann seit wir hier wohnen,passiert mir manchmal Geräusche,weiß aber nicht von wo es genauer herkommt,da ich ja schwerhörig bin.Es knackte oft,meist spät abends,auch laut,weiß aber wie gesagt nicht,von wo.Ich vermute aus der Küche.Als ich mal hier auf der Couch schlafen wollte,meist beim fern schauen, der Fernseher ist ziemlich leise eingestellt,ich wurde wach,als ich so Pfeifen hörte,es muss so gegen 2:30 Uhr gewesen sein.
Mein Sohn erzählte mir,als ich vom Einkaufen nach Hause kam,dass er das Klopfen an der Wohnungstür gehört habe....ob ich es gewesen wäre.Natürlich war ich es nicht,habe doch Schlüssel.Er ging an der Tür,als es klopfte,sagte er...aber dort war niemand.
Was mir unheimlich auch war ist,als ich vorgestern also am Mittwoch Katzenklo sauber gemacht hatte und ich den Staubsauger anschließen wollte in der Küche....ich ging ins Wohnzimmer und schaute auf meinem Handy,da ich eine Nachricht bekam und bevor ich jemandem schreiben wollte,piepte plötzlich so laut....da ich nicht richtig erkannte,wo das her kam,schaute ich nach dem Kater Nico,dieser in Richtung Küche schaute,ich drehte mich um und sah....das am Herd so piepte....ohne,dass ich Taste gedrückt habe!!!!Ich ging in die Küche und versuchte irgendwie auszuschalten,es ging auch.Das Herd habe ich ca. seit 3 Jahre und mir ist noch nie passiert,dass es von allein piepte.Mir war so stutzig....meist passiert nur,wenn ich allein bin.Wenn Sohn schläft,hörte ich oft Knacken,morgens passiert auch,aber sehr leise.Wie gesagt,wenn ich allein bin.Vor einigen Monaten wollte ich mir Brot schmieren....als ich ins Wohnzimmer ging,habe ich erst nicht erkannt,was das für eine Farbe war am Fenster....ich ging näher heran und war so erschrocken,dass dort einige Blutflecken wie gespritzt am Fenster waren und auf dem Fensterbank.Zwar saßen die Katzen auf dem Fensterbank,aber ich prüfte nach,ob einer von den beiden irgendwo geblutet hatten,aber es war nichts zu sehen.....Ich habe oft Angst,ich meine sehr unsicher,was zu tun ist.Ehrlich gesagt,glaube ich so nicht an Spuk.Wenn ich nur wüsste,woher das so alles kommt.....Nun die ganze Zeit,wo ich hier sitze und schreibe....höre ich kein Knacken.Es kommt oft vor,meist wenn ich
auf Couch schlafe.....Bevor wir in dieser Wohnung hier eingezogen sind,sagte ich zu dem Vater von meinem Sohn.....Hier stimmt was nicht!!
Aber ich wusste nie genau,was nicht stimmte......bis mir was merkwürdiges passierte...also Knacken,oder etwas anderes so hörte.Manchmal hatte ich, wie als wenn einer raucht,gerochen,kein Qualm nur Geruch....Wir sind Nichtraucher.Ok wenn im Treppenhaus einer raucht,aber ich ging mal hinaus und roch aber nichts.Und von draußen ist es auch nicht.Spuk,psychisch bedingt??Gibt es das?Sicher gibt es,denke ich,aber nicht unbedingt.Vielleicht kann mir jemand erklären,was das alles hier zu bedeuten haben könnte!?
Viele Grüße,Pandora


melden
Anzeige

Hallo

30.11.2018 um 02:07
pandora65 schrieb:dass ich aufgrund
meiner Schwerhörigkeit nicht alles gleich verstehe
In einem Diskussionsforum wo nur geschrieben wird kein Problem :)

Willkommen


melden

Hallo

30.11.2018 um 02:38
pandora65 schrieb:,dass ich aufgrund
meiner Schwerhörigkeit nicht alles gleich verstehe,und daher evtl.
nachfragen muss,falls ich falsch verstanden haben sollte.Danke für das
Verständnis!
Ich glaube das ist kein Problem.

In einem Forum.

Wo man liest was andere Leute schreiben.


melden

Hallo

15.12.2018 um 19:54
Willkommen 😊

Ich höre auch ganz schlecht, weil ich immer so laut
meine Black Metal Musik anhabe. Die übertönt einfach
jedes Gespräch.
Wir können ja auch hier miteinander schreiben 😁


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Vorstellungsthread204 Beiträge
Anzeigen ausblenden