Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Das Universum RSS

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Schöpfung, Seltsam, Nichts, Alles, Verwirrung, Lebensraum, Habitat

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 3 123
empty77
ehemaliges Mitglied


   

Das Universum

23.12.2011 um 22:18



aber warum ist das universum flach, wir können an jeder stelle der erde mit teleskope die ersten galaien sehn, also is es doh rund ????????????

melden
Renox
ehemaliges Mitglied


   

Das Universum

23.12.2011 um 22:27

Das Universum ist alles. Man weiß nicht wie groß, aber es beinhaltet alles was existiert.

Wikipedia: Universum

melden
Yoshi
Profil von Yoshi
anwesend  
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Das Universum

23.12.2011 um 22:29

@Renox
Hast du mal eben Gott gefragt, oder woher weißt du das so genau?

melden
Renox
ehemaliges Mitglied


   

Das Universum

23.12.2011 um 22:30

@Yoshi

Weil das Universum eine menschliche Definition für alles ist. Nur eine Definition, okay?

melden
Yoshi
Profil von Yoshi
anwesend  
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Das Universum

23.12.2011 um 22:31

@Renox
Genau, dann musst du aber dazu sagen, dass es laut menschlicher Definition alles ist.

melden
   

Das Universum

23.12.2011 um 22:32

Stinmt nicht, ausserhalb des Universum existiert Leben, doch der Mensch wie winzig er ist phantasiert über etwas, wovon er keine Ahnung hat.

melden
Renox
ehemaliges Mitglied


   

Das Universum

23.12.2011 um 22:34

@Johnny_X

Es gibt kein außerhalb des Universums. Alles ist innerhalb des Universums, es ist nur ein Begriff.

melden
   

Das Universum

23.12.2011 um 22:36

Universum schließt per definitionem alles das ein, was existiert und man mit seinen Sinnen wahrnehmen kann.

melden
   

Das Universum

23.12.2011 um 22:37

Beweisen kannst dur mir das nicht, alles spekulativ, den welcher Mensch bzw Menschen haben diese Welt dieses Universum verlassen und sind zurückgekehrt? Niemand.

Hier ein Video über dieses Thema



melden
Renox
ehemaliges Mitglied


   

Das Universum

23.12.2011 um 22:40

@Johnny_X

Du verstehst den Unterschied zwischen Spekulation und Wirklichkeit nicht. Man muss es nicht beweisen. Universal ist ein allumfassener Begriff, wie eine Universalfernbedienung, mit ihr lassen sich alle Geräte bedienen. Genauso wie das Universum die Gesamtheit aller Dinge ist.

melden
   

Das Universum

23.12.2011 um 22:45

Der Fakt ist das niemanden von euch diese Welt verlassen hat und zurückgekehrt ist und erzählen kann was ausserhalb von Universum exisietiert, haben Wissenschaftler etwas vom dritten Himmel euch was erzählt? Anscheinend nichtihr glaubt an das was ihr seht und hört oder? Psalm 8 sagt das Gott das Universum erschaffen hat, ihm gehört das ganze Universum und dieses Universum wird Gott bald mit Feuer richten.

melden
Renox
ehemaliges Mitglied


   

Das Universum

23.12.2011 um 22:46

@Johnny_X

Okay, dem ist nichts mehr hinzuzufügen...

melden
   

Das Universum

23.12.2011 um 22:49

@Johnny_X

Von was willst du ausgehen?
Wenn du hier eine Nachricht schreibst, dann gehst du davon aus das wir die ein paar Sekunden später lesen können, richtig?

Man muss eine Grundlage haben ansonsten kann man in der Welt nicht überleben, richtig?
Mit Grundlage meine ich, eine Ahnung davon was aufgrund von kausalen Dingen passiert.

melden
   

Das Universum

23.12.2011 um 22:55

Stellst mir verwirrende Fragen und versuchst mich indirekt über etwas zu belehren was sich von dieses Thema hier distanziert, deine Fragen bleiben unbeantwortet!

melden
   

Das Universum

23.12.2011 um 22:58

Man kann alles auslegen wie man will, dass liegt sogar in der Natur des Menschen.

Aber wer legt fest was wirklich passiert ? ;)

Wie wurde in Matrix so schön gesagt:
"Ab einem bestimmten Alter fällt es den Menschen immer schwerer los zu lassen".

Sie bestehen auf Ihre Wahrheit und schützen diese egal mit welchen Mittel und Ansichten.
Im laufe des Lebens verstärkt sich dieses Konstrukt ganz enorm.
Das ist eine Eigenart der Menschen, vieler Menschen.

melden
Renox
ehemaliges Mitglied


   

Das Universum

23.12.2011 um 23:02

@Johnny_X

Ist doch ganz einfach zu verstehen. Du brauchst eine klar definierte Grundlage um über etwas nachzudenken, was (derzeit) noch unvorstellbar ist.

@trailerguy

trailerguy schrieb:
"Ab einem bestimmten Alter fällt es den Menschen immer schwerer los zu lassen".

Sie bestehen auf Ihre Wahrheit und schützen diese egal mit welchen Mittel und Ansichten.
Im laufe des Lebens verstärkt sich dieses Konstrukt ganz enorm.
Das ist eine Eigenart der Menschen, vieler Menschen.

Wie wahr. Ich hoffe nur ich werde niemals ein Fundamentalist.





melden
   

Das Universum

23.12.2011 um 23:05

@trailerguy

Matrix gehört zu solche Illuminatenfilme die zu Agenda der NWO benutzt wird, um Menschen darauf zu erziehen den Antichristen zu akzeptieren wenn er in einem Menschen inkarniert und später Anbetung verlangt.
Aber das hat mit dieses Thema hier nichts zu tun, und das weisst du ja, was ich sagen möchte ist, das Universum ist riesig und doch ist das Universum nicht unendlich ist begrenzt und ausserhalb des Universums bin ich überzeugt das es eine andere Wirklichkeit gibt

melden
   

Das Universum

23.12.2011 um 23:06

das Universum ist der beweis für die Unendlichkeit, keine Zeit, kein Anfang kein Ende.
Schon immer da.

melden
   

Das Universum

23.12.2011 um 23:13

@Johnny_X
Meilenweit vorbei geschossen!
Was ich dir sagen wollte ist, bleib offen für das unvorstellbare und verschließe dich nicht.

So entdeckt man immer wieder neue Dinge, man fliegt eventuell damit gelegentlich auf die Fresse, aber man lernt daraus.

Wir könnten jetzt diese Nachrichten hier nicht schreiben wenn dies anders wäre.

Das nennt man Entwicklung!

Mehr wollte ich dir eigentlich nicht sagen.

melden
Renox
ehemaliges Mitglied


   

Das Universum

23.12.2011 um 23:13

Ich glaube Johnny_X möchte immer noch nicht verstehen, dass das Universum die Definition für alles ist und es laut Definition nicht anderes gibt als das Universum. Es kann nicht begrenzt sein, denn alles was deiner Meinung nach über das Universum heraus geht, auch zum Universum gehört.
Das Universum ist kein materieller Raum sondern nur eine Umschreibung. Man kann es nach einigen Theorien auch als Umfassung für alle Galaxien benennen.



melden

Seite 2 von 3 123

84.308 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Was tut man bei Gewalt in der Ehe?505 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden